Universität Innsbruck

Überblick

Das Bachelorstudium der Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät dient der Aufgabe, eine grundlegende philosophische Ausbildung unter besonderer Berücksichtigung der religiösen Grundfragen des Menschen zu gewährleisten. Durch offenes Philosophieren, das sich mit allen in unserer Zeit bedeutsamen Themen beschäftigt, werden die Inhalte vermittelt.

Dem Studium kommt die Aufgabe zu, den Studierenden eine umfassende philosophische Grundausbildung zu bieten, die gleichermaßen die antike und scholastische Tradition wie auch gegenwärtige Positionen berücksichtigt. Im Mittelpunkt stehen dabei die Fragen nach den weltanschaulichen Einstellungen des Menschen und den Möglichkeiten und Grenzen philosophischer Gotteserkenntnis.

Info


Bachelor der Philosophie (B.phil.)

Dauer/ECTS-AP
6 Semester/180 ECTS-AP

Studienart
Vollzeit

Unterrichtssprache
Deutsch

Voraussetzung
Matura oder Äquivalent

Zusatzprüfung
Latein

Curriculum
Informationen zum Curriculum  

Das richtige Studium für mich?


In fünf Begriffen

In fünf Begriffen

  • Metaphysik und Gotteslehre
  • Anthropologie und Ethik
  • grundlegende philosophische Systematik
  • historische Vertiefung
  • Philosophie der Sprache und Erkenntnislehre
Ähnliche Studien

Ähnliche Studien

Meine Karriere

Meine Karriere

Karrieremöglichkeiten

  • Qualifikation für sämtliche berufliche Tätigkeiten, welche die Anwendung allgemeiner wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden erfordern
  • Orientierungswissen
  • die Befähigung zu kritischer Analyse und zu argumentativ nachvollziehbarer Stellungnahme
  • Aufgaben im Bildungs-, Medien und Verwaltungsbereich

Career Service der Universität Innsbruck

Aus der Praxis


Nach oben scrollen