Studieren an der Fakultät

Mentoring durch Studierende für Studierende

Die Fakultät für Bauingenieurwissenschaften hat sich für dieses Studienjahr das Ziel gesetzt, den Studierenden der Studieneingangs- und Orientierungsphase (StEOP-Studierenden) ein Mentoring von Studierenden höherer Semester (Mentoring durch Studierende für Studierende) anzubieten.

Für diese Aufgabe konnten vorzugsweise Studierende des zukünftigen 3. Semesters gewonnen werden.

Die Schulung der MentorInnen wird von Herrn Mag. Christoph Bedenbecker vom Institut für psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung der Universität Innsbruck abgehalten und umfasst folgende Punkte:

  • Die „neuen“ Studierenden bei deren Umstieg von der AHS/BHS in das Studium zu unterstützen
  • Den Studierenden zu vermitteln, wie man sich selbst und das Studium organisiert

Die Studierenden des 1. Semester wurden dazu bei der Einführungsveranstaltung der Fakultät für die StudienanfängerInnen am 27.09.2012 informiert.

Den MentorInnen, die das Mentoring für die StEOP-Studierenden abhalten, werden 2,5 ECTS im Rahmen der Soft Skills für ihr Studium angerechnet.

Mit dieser Maßnahme hoffen wir, den Studierenden den Umstieg von der AHS/BHS an die Universität zu erleichtern und den Anteil von StudienabbrecherInnen zu reduzieren.

Erste Absolventen Bachelorstudium Mechatronik

Mit Ende des Sommersemesters 2012 schließen die ersten Studierenden des Bachelorstudiums Mechatronik ihr Studium ab. Wir gratulieren den Absolventen sehr herzlich und berichten in unserem nächsten Newsletter ausführlicher darüber.

Masterstudium Mechatronik an der UMIT
in Zusammenarbeit
mit der Fakultät für Bauingenieurwissenschaften

Als Kooperation zwischen der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (LFUI) und der Privaten Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizininformatik und Technik in Hall (UMIT) startet kommendes Wintersemester 2012/2013 das neue Masterstudium Mechatronik.

Die beiden Universitäten setzen damit ihre erfolgreiche Zusammenarbeit in der Mechatronik-Ausbildung fort. Der Kooperation wird im Studienjahr 2013/2014 ein gemeinsames Masterstudium Mechatronik folgen.

  • Die Anmeldung zum Studium erfolgt über die UMIT, Informationen >> hier
  • Informationen an der LFUI finden Sie hier >> hier

 

>> zurück zur Übersicht