Lizenzfreie Bilder (Stock-Bilder)
Die rechtlich korrekte Verwendung am Beispiel von Colourbox.de

Wenn Sie auf Ihrer Website Bilder verwenden, achten Sie bitte immer darauf, dass Sie die nötigen Rechte dazu besitzen, d. h. dass Sie über die ausdrückliche Zustimmung des Rechteinhabers verfügen. Anderenfalls kann es zu teuren Schadenersatzforderungen kommen.

Eine Möglichkeit ist, sogenannte „lizenzfreie“ Bilder von einer Bildagentur zu erwerben. Aber auch hier sind einige Punkte zu beachten, um die Bilder rechtlich korrekt zu verwenden. In diesem Sinne finden Sie unten eine Zusammenfassung der wichtigsten Lizenzbedingungen der Bildagentur Colourbox.de (alle Angaben ohne Gewähr). Details entnehmen Sie bitte den Fragen und Antworten   bzw. den vollständigen Lizenzbedingungen   .

Beachten Sie bitte auch den Hinweis zu anderen Bildagenturen.

1. Bilder erwerben

Wie kann ich Bilder von Colourbox.de erwerben?

Bitte schreiben Sie ein Mail an die MitarbeiterInnen der Web-Entwicklung & Web-Betreuung. Vergessen Sie nicht die Bildnummer bzw. den Link zum Bild mitzuschicken.

Wieviel kostet ein Bild?

Wenn Sie ein Bild über die Universität Innsbruck erwerben (siehe oben), kostet es € 3,–.

Was bedeutet lizenzfrei?

Lizenzfrei heißt nicht kostenlos. Es mag dem allgemeinen Sprachempfinden widersprechen, aber unter lizenzfrei verstehen Bildagenturen, dass ein Bild nach Bezahlung einer Gebühr unter bestimmten Bedingungen (z. B. Quellenangabe, zeitlich begrenzt, in bestimmten Medien) genutzt werden darf. Diese Bedingungen sind in der Lizenz festgelegt.

2. Bilder verwenden

Wie darf ich Bilder verwenden?

Sowohl für Druckwerke als auch online (www.uibk.ac.at, Social Media).

Die Bilder dürfen beschnitten und verändert werden (Achtung: das gilt nicht für redaktionelle Bilder – siehe unten).

Wie darf ich Bilder NICHT verwenden?

Die Rechte an den Bildern dürfen nicht an Dritte übertragen werden (nicht erlaubt ist also z. B. der Weiterverkauf, egal ob als Einzelbild oder etwa in Vorlagen).

Ein Bild darf nicht als oder in einem Logo verwendet werden.

Was sind redaktionelle Bilder?

Sie erkennen ein redaktionelles Bild am Hinweis „Nur redaktionelle Nutzung“ (ein Beispiel auf Colourbox.de  ).

Bilder, die als solche gekennzeichnet sind, dürfen nur für Nachrichten und Ereignisse von öffentlichem Interesse verwendet werden (also z. B. nicht für Marketingzwecke).

Sie dürfen nicht beschnitten oder verändert werden.

Kann ich Bilder, die auch www.uibk.ac.at sehe, auch auf meinen Seiten verwenden?

Bitte klären Sie auf jeden Fall im Vorhinein ab, ob sie dieses Bild auch verwenden dürfen. Möglicherweise ist die Verwendung auf einen bestimmten Zweck oder Kontext beschränkt.

3. Bilder akkreditieren

Wann muss ich die Quelle angeben?

Verwendungszweck Quellenangabe erforderlich?
Kommerzielles Druckwerk
(z. B. Marketingmaterial, Broschüre)
nein
Online
(z. B. auf www.uibk.ac.at, auf sozialen Medien)
ja
Redaktionell
(in Druckwerken und online)
ja

Wie gebe ich die Quelle an?

Die Quellenangabe steht so nahe am Bild wie möglich (online: wenigstens auf der selben Seite). Achtung: eine Angabe, die erst sichtbar wird, wenn man einen Link anklickt oder mit der Maus über das Bild fährt, ist nicht ausreichend.

Bei Online-Verwendung sollte Colourbox.de immer auf https://www.colourbox.de/ verlinkt werden.

* Der Fotograf/die Fotografin steht in der Regel unter dem Bild



Hinweis: die obigen Angaben beziehen sich ausschließlich auf Colourbox.de. Die Lizenzbedingungen anderer Bildagenturen (wie etwa iStock oder shutterstock) unterscheiden sich in manchen Bereichen – insbesondere wann und in welcher Form Bilder akkreditiert werden müssen und wie sie eingesetzt werden dürfen. So gibt es oft auch Einschränkungen bzgl. der Auflage (bei Druckwerken) oder der zeitlichen Verwendung.

Lesen Sie daher unbedingt die Lizenzbedingungen der Agentur deren Bild Sie verwenden möchten.