Vorlagen für mehrspaltige Inhalte: Grid

Derzeit gibt es vier Vorlagen zur Erstellung von mehrspaltigen Inhalten: 50-50, 70-30, 30-70 und 33-33-33

Grids können über den Befehlt "Einfügen → Vorlage einfügen → Grid" erstellt werden.

Anfangs stehen die Inhalte nebeneinander. Wird der Bildschirm kleiner und hat der Inhalt nicht mehr Platz, bricht die rechte Spalte um und steht unterhalb der linken Spalte. Beide Spalten füllen nun die gesamte Breite aus, die zur Verfügung steht.

Beispiel 50-50:

Auf literarischen Spuren

Ereignisse können nicht nur ihre Spuren im Schnee, sondern auch in der kollektiven Erinnerung einer Region oder eines Ortes hinterlassen. Iris Kathan vom Forschungsinstitut Brenner-Archiv begibt sich auf eine literarische Spurensuche am Fuße der Ötztaler Gletscher – in Vent.

Spuren führen zu einem unbekannten Ort, leiten den Verirrten in die Sicherheit, verzweigen oder verlieren sich, werden verweht und wecken die Neugier, wenn sie neu entdeckt werden. Um Spurensuchen in Texten und an Orten geht es auch Iris Kathan, deren literarische Neugier in Vent auf 1.900 Meter Seehöhe im hinteren Ötztal geweckt wurde.

Gemeinde Vent (Foto: Ötztal Tourismus; Bernd Ritschel)

Beispiel 70-30:

Auf literarischen Spuren

Ereignisse können nicht nur ihre Spuren im Schnee, sondern auch in der kollektiven Erinnerung einer Region oder eines Ortes hinterlassen. Iris Kathan vom Forschungsinstitut Brenner-Archiv begibt sich auf eine literarische Spurensuche am Fuße der Ötztaler Gletscher – in Vent.

Spuren führen zu einem unbekannten Ort, leiten den Verirrten in die Sicherheit, verzweigen oder verlieren sich, werden verweht und wecken die Neugier, wenn sie neu entdeckt werden. Um Spurensuchen in Texten und an Orten geht es auch Iris Kathan, deren literarische Neugier in Vent auf 1.900 Meter Seehöhe im hinteren Ötztal geweckt wurde.

Gemeinde Vent (Foto: Ötztal Tourismus; Bernd Ritschel)

Beispiel 30-70:

Auf literarischen Spuren

Ereignisse können nicht nur ihre Spuren im Schnee, sondern auch in der kollektiven Erinnerung einer Region oder eines Ortes hinterlassen. Iris Kathan vom Forschungsinstitut Brenner-Archiv begibt sich auf eine literarische Spurensuche am Fuße der Ötztaler Gletscher – in Vent.

Spuren führen zu einem unbekannten Ort, leiten den Verirrten in die Sicherheit, verzweigen oder verlieren sich, werden verweht und wecken die Neugier, wenn sie neu entdeckt werden. Um Spurensuchen in Texten und an Orten geht es auch Iris Kathan, deren literarische Neugier in Vent auf 1.900 Meter Seehöhe im hinteren Ötztal geweckt wurde.

Gemeinde Vent (Foto: Ötztal Tourismus; Bernd Ritschel)