Direkt zum Inhalt springen

Sie befinden sich in: HomeTrennzeichen

Zur Homepage der Universität Innsbruck
Lesesaal der Universitätsbibliothek
Zur Startseite der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol

Twitter Account der ULB TirolULB weitet Lieferdienst aus

Ab sofort ist es auch an der Medizinisch-Biologischen Fachbibliothek möglich, Bücher aller Standorte der ULB Tirol auszuleihen bzw. zurückzugeben. Seit seiner Einführung im Jahr 2013 wird der Liefer-Service sehr stark genützt. Waren es im Jahr 2013 noch 56.573 Medien, die auf Bestellung geliefert wurden, so stiegen die Bestellung auf 100.457 Medien im Jahr 2016 an. Täglich fahren unsere beiden Fahrer zweimal die Runde in den Osten bzw. Westen der Stadt, um alle Standorte der ULB Tirol mit bestellten Medien zu beliefern bzw. nicht mehr benötigte Bücher wieder an den jeweiligen Standort zurück zu bringen. Studierende, Forschende und Lehrende der beiden Universitäten können sich somit lange Wege ersparen und die gewünschte Literatur direkt in der Teilbibliothek vor Ort abholen und zurückgeben. Die Bestellung bzw. Auswahl des Abholortes erfolgt über das Suchportal Primo.

Bibliothekslounge in der Hauptbibliothek öffnet künftig um 7.00 Uhr!

ab 16.01.2017 öffnet die Bibliothekslounge in der Hauptbibliothek bereits um 7.00 Uhr. Damit reagiert die Bibliotheksleitung auf einen lang gehegten Wunsch nach früheren Öffnungszeiten. Die Lounge hat Mo-Fr von 7.00-22.00 Uhr geöffnet. Sie wurde im November 2016 von HTL-Absolventen Simon Marx als "Sprachraum" neu gestaltet und soll als offener Kommunikationsraum zum Lesen, Lernen, aber auch zum Arbeiten in der Gruppe einladen.

E-Books: Institute of Physics

Die ULBT hat auch in diesem Jahr E-Books vom Institute of Physics mit Copy-Right-Jahr 2016 und 2017 neu erworben.  Mit den beiden Kollektionen  IOP Concise Physics und IOP Expanding Physics werden sowohl Studierenden wie auch Forschenden und Lehrenden sowohl kürzere, einführende Texte in sich schnell entwickelnden Bereichen (Concise Physics) sowie Forschungsmonografien (Expanding Physics) online angeboten.

E-Books: Neue Springer E-Books 2017

Die ULBT hat die deutschsprachigen E-Book-Pakete des Verlags Springer aus den Fachgebieten Psychologie, Naturwissenschaften, Medizin und J.B.Metzler Geisteswissenschaften mit Copy-Right-Jahr 2017 und das englischsprachige Paket Earth and Environmental Sciences mit den Copy-Right-Jahren 2009 und 2017 neu angekauft. Damit bieten wir Online-Zugang zu rund 600 neuen deutschsprachigen Büchern aus den genannten Fachgebieten, die 2017 erscheinen werden und weiteren 600 englischsprachigen Büchern aus Earth and Environmental Sciences. Die Pakete enthalten Monographien, Lehrbücher und Nachschlagewerke.

Datenbank: International Bibliography of Art (IBA)

die ULB bietet Zugang zur Datenbank International Bibliography of Art. Folgende Themenbereiche werden abgedeckt: Europäische Kunst von der Spätantike bis zur Gegenwart, Amerikanische Kunst von der Kolonialzeit bis zur Gegenwart, Internationale Kunst seit 1945, alle Bereiche der bildenden Kunst, Kunsthandwerk & angewandte Kunst, Museologie & Restaurierung, Archäologie & Sachkultur, Volkskunst, Architekturgeschichte.

Datenbank: Index Islamicus

die ULB bietet Zugang zur Datenbank Index Islamicus, einer  internationalen Fachbibliographie zur Islamwissenschaft in europäischen Sprachen. Abgedeckt werden alle Bereiche der islamischen Kultur und Gesellschaft, vorwiegend in Afrika und Asien, aber auch weltweit. Einen Schwerpunkt bilden die Fachgebiete Geschichte, Politik und Wirtschaft. 

E-Book: Oxford English Dictionary (OED)

die ULB bietet das Oxford English Dictionary (OED) nun auch online an. Das OED enthält die vollständigen Daten der 2. Ausgabe von 1989 inkl. der Additions von 1992 und 1997 und wird vierteljährlich durch Updates mit neuen, überarbeiteten Worteinträgen aktualisiert. Das OED beinhaltet über 600.000 Worteinträge inkl. zugehöriger Varianten, Worterklärungen, Etymologie, Synonyme, Aussprache und Literaturzitate.

Datenbank: Testzugang zu ZEDHIA bis 28.02.2017

die ULB bietet bis 28. Februar 2017 einen Testzugang zum wirtschaftshistorischen Onlineportal ZEDHIA des Compass-Verlags. ZEDHIA beinhaltet Informationen zur Geschichte der österreichischen Unternehmen aus den Jahren 1868 bis 2003, sowie umfassende Statistiken und Artikel prominenter Autoren zu wirtschaftlichen und sozialen Fragen der Zeit.  

Zugang zur ORF-Archiv-Datenbank

die ULB bietet Angehörigen der Universität Innsbruck Zugang zu sämtlichen seit 1955 gesendeten und digital vorhandenen Materialien des ORF. Mit dieser Kooperation wird die Forschung zu medien- und zeitgeschichtlichen Themen wesentlich unterstützt.

mainnav_bullet.gif Weitere Meldungen


Neuerwerbungen & Testzugänge

mainnav_bullet.gif Buch & Medien  
mainnav_bullet.gif Elektronische Zeitschriften & E-Books

© 2010 Universität Innsbruck
Alle Rechte vorbehalten

Innrain 50, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512 507 2401, ATU57495437, ub-hb@uibk.ac.at

Aktualisiert am: 20.01.2017
Sitemap | Impressum