40-010 Fragen im Fragenpool erstellen

Was Sie wissen müssen

Fragen können für einen Test im Fragenpool erstellt werden. So können Sie die Fragen flexibel in verschiedene Tests einbinden und auch mit anderen Autoren austauschen, indem Sie sie für diese freigeben. Es stehen Ihnen Single-Choice, Multiple-Choice, Kprim, True/False, Matrix, Drag and Drop, Lückentext, Numerische Eingabe, Hottext, Hotspot, Freitext, Datei hochladen, Zeichnen und Reihenfolge zur Verfügung. Details zu den Fragetypen finden Sie in der HelpCard 40-000

Nachdem Sie Ihre Fragen erstellt haben, können Sie direkt im Fragenpool einen Test erstellen (dieser wird im Autorenbereich gespeichert), oder die Fragen in einen Test importieren (siehe HelpCard 40-030). Dann kann der Test über einen entsprechenden Kursbaustein (Test, Selbsttest) in Ihren Kurs eingebunden werden (siehe HelpCard 40-040).

Was Sie tun müssen

Fragen erstellen und bearbeiten

  1. Klicken Sie im Hauptmenü auf Fragenpool. Im Bereich Mein Fragenpool finden Sie Ihre persönliche Sammlung an Fragen. Der Bereich Freigaben ermöglicht das Austauschen von Fragen mit Dritten.
  2. Klicken Sie im Menü Mein Fragenpool auf Meine Fragen.
  3. Erstellen Sie eine neue Frage mit einem Klick auf den Button Frage erstellen oben rechts. Das Fenster Frage erstellen öffnet sich.
  4. Geben Sie der Frage einen Titel, wählen Sie im Dropdown-Menü einen Fragetyp aus und klicken Sie auf Frage erstellen. Der Frageneditor öffnet sich.
  5. Nun können Sie die Frage formulieren und formatieren, sowie je nach Fragetyp die Antwortmöglichkeiten konfigurieren. Mehr Informationen zu den einzelnen Fragetypen erhalten Sie in der HelpCard 40-000. Achtung: Verwenden Sie beim Einbinden von Bildern und Dateien keine Umlaute, Leerzeichen und Sonderzeichen im Dateinamen.
  6. Speichern Sie Ihre Eingaben und Änderungen.

Weitere Konfigurationen

  • Unter dem Tab Punkte können die Punkte zur Bewertung der Frage vergeben werden. Hier stehen je nach Fragetyp verschiedene Bewertungsmethoden zur Auswahl.
  • Feedback ermöglicht es Ihnen, verschiedene Rückmeldungen für die Antworten einzugeben.
  • Die Vorschau ermöglicht Ihnen die Frage aus der Sicht des Testteilnehmenden zu sehen.
  • Unter dem Tab Vorschau Lösung sehen sie die korrekte Lösung der Frage, sofern dies für Ihren Fragetyp vorgesehen ist.

Metadaten

In den grauen Feldern rechts können Sie, falls gewünscht, diverse Metadaten einrichten.

  • Unter Allgemein können Sie ein Thema (z.B. Bedürfnispyramide), ein Schlagwort (z.B. die erreichbare Punktezahl oder ein Anwendungsbeispiel) und unter Zusatzinformation das betreffende Fach (z.B. BWL) eintragen. Um die Eingabe zu speichern, unten mit OK bestätigen. Um ihre Fragen später sinnvoll einordnen und wiederfinden zu können, empfehlen wir Ihnen, die Fragen im Bereich Allgemein eindeutig zu beschreiben.
  • Die Itemanalyse ermöglicht eine detailreichere Beschreibung der Frage.
  • Unter Rechte finden Sie jene Personen, die die Frage bearbeiten können. Hier können Sie weitere Autoren hinzufügen und eine Lizenz vergeben.
  • Der Bereich Technik beschreibt die technischen Details der Frage.
  • Pool und Gruppen zeigen jeweils an, in welchen Fragenpools und Gruppen eine Frage freigeschalten wurde.

Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, schließen Sie den Frageneditor mit dem roten X oben rechts. Sie gelangen damit zurück zum Fragenpool.

Anzeige und Anpassung von Metadaten im Fragenpool

  • Wenn Sie den Fragen Metadaten vergeben haben, können Sie diese in der Liste des Fragenpools anzeigen lassen. Klicken Sie dafür im Fragenpool ganz rechts oben auf das Zahnradsymbol. Wählen Sie hier aus, welche Informationen Sie anzeigen lassen wollen, und klicken Sie abschließend auf Speichern.
  • Wenn Sie die Metadaten mehrerer Fragen gleichzeitig ändern wollen, setzen Sie Häkchen links neben den Titeln der Fragen, und wählen Sie anschließend ganz unten auf der Seite Metadaten ändern. Wählen Sie aus, was Sie anpassen wollen, und geben dann die gewünschten Daten ein. Speichern Sie die Eingaben ganz unten auf der Seite mit OK.

Test erstellen

Wenn Sie alle Fragen erstellt haben, markieren Sie diese in der Liste und klicken ganz unten auf der Seite auf Test erstellen. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie nochmal alle ausgewählten Fragen kontrollieren können. Klicken Sie anschließend abermals auf Test erstellen. Vergeben Sie dann einen Titel der Lernressource, und klicken Sie auf Erstellen. Sie befinden Sich nun im Testeditor. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in der HelpCard 40-030.

 

Nach oben scrollen