40-000 Fragetypen in OpenOlat

WAS SIE WISSEN MÜSSEN

In OpenOlat stehen Ihnen eine Auswahl unterschiedlicher Fragetypen zur Verfügung. In der folgenden Tabelle sehen Sie einen Überblick aller Fragetypen. Eine geschlossene Aufgabenstellung gibt die möglichen Antworten vor (Multiple Choice, Single Choice, etc.). Ein Fragetyp mit offener Aufgabenstellung gibt keine Antwortmöglichkeiten vor. Bei den offenen Fragetypen Freitext, Datei hochladen und Zeichnen muss die Auswertung manuell erfolgen.

 

Fragetyp Aufgabenstellung Lernziele Auswertung
Multiple Choice/Single Choice geschlossen Abfragen von Faktenwissen, Begriffe wiedererkennen, Konzepte verstehen, Zusammenhänge erkennen, Einstellungen werten automatisch
Kprim geschlossen Abfragen von Faktenwissen/Anwendungswissen; ideal, wenn mehrere Antwortoptionen gleich bedeutsam sind

automatisch

Lückentext offen Satzbau verstehen, Begriffe reproduzieren, Wörter vervollständigen automatisch
Freitext offen Problemlösung beschreiben, Standpunkt argumentieren, kurze Texte übersetzen manuell
Matrixaufgabe geschlossen Verhältnisse und Beziehungen zwischen ähnlichen Begriffen und Konzepten erkennen und verstehen automatisch
Drag and Drop geschlossen Begriffe in Beziehung setzen, Konzepte einander zuordnen, Hierarchien erkennen, Prozesse analysieren

automatisch

Numerische Eingabe offen Ergebnisse von Berechnungen, Zahlen vervollständigen automatisch
Hottext geschlossen Satzbau verstehen, Begriffe reproduzieren automatisch
Hotspot geschlossen Visuelle Strukturen wiedererkennen, Objekte mental rotieren automatisch
Datei hochladen offen Verwendung externer Software manuell
Zeichnen offen Skizzen anfertigen, Kurvenverlauf zeichnen, markieren von bestimmten Bereichen manuell
True/False geschlossen Abfragen von Faktenwissen automatisch
Reihenfolge geschlossen Logik-Fragen, Abfragen von Faktenwissen, visuelle Zuordnungsaufgaben automatisch

 Detailbeschreibung

 


WAS SIE TUN MÜSSEN

Wie Sie eine Frage im Fragenpool erstellen erfahren Sie in der HelpCard 40-010. Dort erfahren Sie auch, wie Sie aus den Fragen einen Test erstellen können. Wie Sie einen Test in einen Kurs einbinden erfahren Sie in der HelpCard 40-040.





Nach oben scrollen