Neuerwerbungen



nach Fachgebieten geordnet

Buchcover

„Berlin kommt wieder“ die Architekten Paul Schwebes und Hans Schoszberger

Wilhelm, Karin

jovis Verlag, 2024

ISBN 978-3-98612-002-3 | 2024-06-05 | 42 Architektur


Beschreibung: Zwei Architekten sind in den Publikationen zum Wiederaufbau (West-)Berlins nach 1945 bisher wenig gewürdigt worden, dabei haben sie dessen stadträumlichen Charakter nachhaltig geprägt: Paul Schwebes und Hans Schoszberger, die ab 1956 in einer Bürogemeinschaft zusammengearbeitet haben. Einige ihrer Bauten repräsentieren bis heute die City West und prägen zwischen Kurfürstendamm und Tauentzienstraße, Ernst-Reuter-Platz und Breitscheidplatz, Budapester Straße und in anderen Bezirken das urbane Flair der Stadt. Der vorliegende Band rekonstruiert über 160 Projekte aus den Vor- und Nachkriegsjahren, die wesentlich dem tertiären Sektor und seltener dem Wohnbau angehörten. Dabei werden auch die politisch-ökonomischen Voraussetzungen deutlich, die diese Architektur nach 1945 zu Symbolen einer neuen Zeit und eines offenen Gesellschaftsbildes werden ließen. Zentrales Kapitel der (West-)Berliner Architekturgeschichte nach 1945 Umfangreicher Werkkatalog der Bürogemeinschaft Paul Schwebes und Hans Schoszberger Ausführliche Bilddokumentation mit bislang unveröffentlichtem Bildmaterial

Zentraldepot: Externmagazin I, T454591 [verfügbar]

Buchcover

1.001 wirkungsvolle Fragen für den Vertrieb Das große Workbook für Vertriebsmitarbeiter und Führungskräfte

Rainsberger, Livia

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43783-1 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Die Fähigkeit, die richtigen Fragen zu stellen, war schon immer eine der wichtigsten Fertigkeiten im Vertrieb. Insbesondere in Zeiten von Informationsüberfluss besteht die Herausforderung darin, die wichtigsten Informationen herauszufiltern und zielführend zu verarbeiten. Deshalb müssen Vertriebsmanager einerseits in der Lage sein, ihren Kunden die richtigen Fragen zu stellen, andererseits aber auch ihre Organisation hinterfragen, um zukunftsfähig zu bleiben. Dazu bietet dieses Arbeitsbuch 1.001 konkrete Fragen zu verschiedenen Themenblöcken, mit denen Mitarbeiter und Führungskräfte im Vertrieb situativ arbeiten können. Zielgerichtet und systematisch vermittelt Livia Rainsberger die relevantesten Fragen – sei es für Kundensituationen, im Vertriebsmanagement, an den Schnittstellen zum Marketing oder für strategische Entscheidungen. Mit ausführlichen Listen an Beispielfragen und Erklärungen, worauf es bei den Fragestellungen wirklich ankommt, wird dieser Leitfaden zu einem unverzichtbaren Begleiter in jeder Vertriebssituation. Der Inhalt Was ist zeitgemäßer Vertrieb? 100 Fragen zum Markt und Marktumfeld 100 Fragen zum Wettbewerb und Konkurrenzumfeld 100 Fragen zur Gestaltung und Optimierung des Angebotsportfolios 100 Fragen für eine fundierte Zielgruppenanalyse 100 Fragen für die strategische Ausrichtung des Vertriebs 100 Fragen für die Kundenakquise und Kundengespräche 100 Fragen für den digitalen Vertrieb 100 Fragen, um Relevanz bei Kunden zu erreichen 100 Fragen für die Analyse der Vertriebsleistung 100 Fragen für Vertriebsmanager Die eine, ultimative Frage im Vertrieb Die Autorin Mag. Lic. Livia Rainsberger ist Inhaberin des Beratungsunternehmens WISSENCE. Sie konzentriert sich in ihrer Beratungstätigkeit auf die digitale Transformation im Vertrieb und als Vertriebstrainerin auf den Ausbau von zeitgemäßen Fähigkeiten in Vertriebsorganisationen. Bei Springer Gabler bereits erschienen sind ihre Bücher „KI – die neue Intelligenz im Vertrieb“ (2021), „Digitale Transformation im Vertrieb“ (2021) und „Der moderne Kunde – das PHANTOM (2022)

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43783-1

Buchcover

1924 : eine Reise durch die deutsche Republik - und andere Reportagen aus der Epoche der Weltrevolution

Rejsner, Larisa Michajlovna

Rowohlt, Mai 2024

ISBN 978-3-7371-0199-8 | 2024-05-28 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Freihand, 600/NQ 1070 R378 [verfügbar]

Buchcover

1981 Kriminalroman

Díaz, Eloísa

Hoffmann und Campe, 2021

ISBN 978-3-455-01094-7 | 2024-05-31 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743274 [verfügbar]

Buchcover

21 Künstlergeschichten

Fetz, Helmuth

Moserbauer, 1998

2024-06-10 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743297 [verfügbar]

Buchcover

40 Jahre Islamischer Religionsunterricht in Österreich Islamische Bildung im europäischen Kontext

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43606-3 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Österreich war eines der ersten westeuropäischen Länder, das den Islam als Körperschaft öffentlichen Rechts anerkannt hat. Diese historische Anerkennung geht zurück auf die lange, facettenreiche Geschichte des Islam in Österreich und erfüllte den Muslim*innen in Österreich einen lang gehegten Wunsch, welcher auch in vielen anderen europäischen Ländern besteht. Seit 40 Jahren ermöglicht diese Anerkennung den Muslim*innen, den Islam als ordentliches Unterrichtsfach an öffentlichen Schulen zu unterrichten. Die Erkenntnisse aus dieser langjährigen Erfahrung im Bereich des islamischen Religionsunterrichts sind von großer Bedeutung für andere europäische Staaten, die sich ebenfalls um die Integration des islamischen Religionsunterrichts in das öffentliche Schulwesen bemühen. Der Band bietet einen umfassenden Überblick aus religionspädagogischer und -didaktischer, gesellschafts- und bildungspolitischer, rechtlicher und empirischer Perspektive. Er beleuchtet die 40-jährige Geschichte des islamischen Religionsunterrichts in Österreich und zeigt auf, welchen Beitrag religiöse Bildung zur Integration muslimischer Kinder in die Gesellschaft leisten kann. Die Herausgeber*innen Tamara Nili-Freudenschuß, BA MA ist Universitätsassistentin am Institut für Islamisch-Theologische Studien der Universität Wien im Fachbereich Islamische Religionspädagogik. Univ.-Prof. Dr. Ednan Aslan ist Professor für Islamische Religionspädagogik an der Universität Wien

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43606-3

Buchcover

4000 Jahre Schmuck und Münzen Funde aus der Alpenregion ; Bergbaumuseum Klagenfurt 1999

Bergbaumuseum Klagenfurt, 1999

ISBN 978-3-9501053-0-8 | 2024-06-03 | 54 Geschichte

Zentraldepot: Externmagazin I, X52872 [verfügbar]

Buchcover

50 Workouts gegen Schulter- und Nackenschmerzen : Verspannungen lösen, Beweglichkeit verbessern, Haltung korrigieren

Pfitzer, Torsten

riva, 2023

ISBN 978-3-7423-2474-0 | 2024-05-16 | 49 Sport und Spiele

Hauptbibliothek: Freihand, 600/ZX 9830 P529 [verfügbar]

Buchcover

A bibliographical checklist and index to the published writings of Albert Einstein

Boni, Nell

Pageant Books, 1960

2024-06-12 | 33 Physik

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743224 [verfügbar]

Buchcover

A calendar of love and other stories

Brown, George Mackay

Murray, 2000

ISBN 978-0-7195-6021-7 | 2024-05-29 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 352718 [verfügbar]

Buchcover

A closer look at anaerobic digestion

Jeyakumar, Rajesh Banu

Nova Science Publishers Incorporated, 2024

2024-06-03 | 27 Biologie allgemein

e-Medien: BibSearch

Buchcover

A companion to the philosophy of history and historiography

Wiley-Blackwell, 2011

ISBN 978-1-4443-3788-4 | 2024-05-28 | 04 Philosophie

Fachbibliothek Theologie: Freihand, 202-Pm TUCK [reserviert]

Buchcover

A Review of Landfill Leachate Characterization Leachate Environment Impacts and Sustainable Treatment Methods

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-55513-8 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: Solid waste landfilling and related environmental issues have become global concerns, particularly in developing countries. Accelerating population growth and changing lifestyles have exacerbated health and environmental challenges. This book looks at the global ramifications of leachate characterization and environmental impacts, highlighting the different issues related to landfilling, such as leachate generation and its constituents. When water enters a landfill, it assimilates the dissolved components of the decomposing waste, thus forming a leachate with considerable impacts on the environment. The nature of the landfill and the waste received (household waste alone or mixed with industrial waste) determine whether the leachate produced is hazardous or not. The decomposition of solid waste in landfills goes through several stages, including an initial aerobic phase, an anaerobic acid phase, an initial methanogenic phase and a stable methanogenic phase. Leachates can contain significant concentrations of heavy metals, inorganic salts, ammonia, halogenated hydrocarbons, suspended matter, organic pollutants in significant quantities... Generally, leachate discharges are rich in phenol, highly toxic polluting ammonium. Ecotoxicological assessment of this effluent is essential to determine the impact of its contaminants on the aquatic ecosystem. If pollutants are not disposed of properly, leachate from landfills can potentially enter soils and subsoils, severely contaminating surface and groundwater bodies. Therefore, reducing pollutant levels through leachate treatment has garnered considerable attention in recent decades. This publication is an invaluable resource, providing up-to-date information on the impact and characterization of leachate landfills. It is therefore time to accentuate the training of executives with all the skills to facilitate the waste management through the research efforts of academics, in the field of solid waste landfill operations

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-55513-8

Buchcover

A Software Framework for Mobile Apps in the Museum Application Domain

Baumgärtner, Tobias

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44367-2 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: This book is concerned with “How to provide guidance for small cultural heritage institutions to govern digital transformation, and how to align the possibilities with the available capabilities by creating a Software Framework for Mobile Apps in the Museum Application Domain?”. The role of the museum has shifted from a keeper of artifacts to a provider of information. In this context mobile applications are intended to generate added value for the museum visitor. However, the tension between the application’s creator, its content, and the consumer operating the app needs to be examined holistically. As it is not trivial to create an integrated user experience, the unique usability-centered perspective on the requirements engineering pursued throughout, allows for the suggested data-driven solution to address the specific domain issues and serve the intended audience. Based on the insights gained during this examination and under the utilization of design science research, human-centered design, and domain-driven design “A Software Framework for Mobile Apps in the Museum Application Domain” is created and implemented using web technologies. About the author Tobias Baumgärtner is a committed developer, researcher, and innovator. He is experienced both in academia as well as in the industry and as such has a unique perspective on the field of Information Systems. His focus entails mobile technologies, web-based applications, and information system architecture

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44367-2

Buchcover

A város születése = Die Geburt der Stadt

Bandi, Gábor

Savaria Múzeum, 1982

2024-06-11 | 55 Archäologie

Zentraldepot: Externmagazin I, X52876 [verfügbar]

Buchcover

Abschiede und Aufbrüche das Alter im Film

Schüren, 2024

ISBN 978-3-7410-0459-9 | 2024-06-11 | 48 Film, Rundfunk, Fernsehen

Fachbibliothek Theologie: Freihand, [Transfer]

Buchcover

Abschlussprüfung Teil II Vermögen aufbauen und Risiken absichern, Finanzierungsvorhaben begleiten, Wirtschafts- und Sozialkunde

Grundmann, Wolfgang

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43916-3 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch bereitet auszubildende Bankkaufleute optimal auf den Teil II der 2020 neu gestalteten Abschlussprüfung vor. Wolfgang Grundmann, Marion Leuenroth und Rudolf Rathner haben für die gezielte Vorbereitung auf die gestreckte Abschlussprüfung Teil II die prüfungsrelevanten Inhalte in fünf Prüfungssätzen zusammengestellt. Grundlage für die inhaltliche Zusammenstellung der Fälle in einem Prüfungssatz war die Inhaltsvorgabe aus der neuen Ausbildungsordnung mit den Themen Vermögen aufbauen und Risiken absichern, Finanzierungsvorhaben begleiten sowie Wirtschafts- und Sozialkunde. Die einzelnen Fälle enthalten sowohl offene als auch programmierte Aufgaben. Jede Aufgabe wurde mit einer Punktzahl bewertet, die Sie für die Beantwortung der Aufgabe maximal erreichen können. Mit der Beantwortung der Aufgaben in einem Prüfungssatz können Sie analog zur Abschlussprüfung maximal 100 Punkte erreichen. Im hinteren Teil des Buches finden Sie eine Formelsammlung, die wichtigsten Euro-Beträge und einen ausführlichen Lösungsteil. Die 3. Auflage wurde überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht. Die Einkommensgrenzen im Vermögensbildungsgesetz wurden geändert und auf 40.000,00 EUR/80.000,00 EUR zu versteuerndes Einkommen für Ledige/Verheiratete angehoben. Hauptversammlungen der Aktiengesellschaften können jetzt nach einer Satzungsänderung virtuell abgehalten werden. Das Wahlalter im Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) wurde für Arbeitnehmer von 18 Jahre auf 16 Jahre gesenkt. Die Beitrags­sätze und Beitragsbemessungsgrenzen sowie die Arbeitsentgeltgrenze wurden in den Aufgaben auf den neusten Stand gebracht. Der Inhalt Vermögen aufbauen und Risiken absichern Finanzierungsvorhaben begleiten Wirtschafts- und Sozialkunde Die Autoren, die Autorin Wolfgang Grundmann besitzt eine 35-jährige Unterrichtserfahrung in Bankfachklassen der Handelsschule Weidenstieg in Hamburg. Er war langjähriges Prüfungsausschuss-Mitglied der dortigen Handelskammer und ist Autor erfolgreicher Prüfungsbücher für auszubildende Bankkaufleute sowie Mitglied des Redaktionsteams der Zeitschrift BANKFACHKLASSE. Marion Leuenroth ist Oberstudienrätin und seit mehr als 20 Jahren an der BBS 1 Arnoldi-Schule in Göttingen tätig. Dort leitet sie das Team Bank, Versicherung und Steuern. Sie ist langjähriges Prüfungsausschuss-Mitglied der dortigen IHK. Rudolf Rathner ist Diplom-Handelslehrer und verfügt über eine über 30-jährige Unterrichtserfahrung im Bankenbereich. Er ist außerdem langjähriger Autor der Zeitschrift BANKFACHKLASSE.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43916-3

Buchcover

Additive Fertigung für Chemiewissenschaften und Chemieingenieurwesen

Imprint Springer Vieweg; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9709-78-6 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch ist speziell für Forscher sowie Lehrende konzipiert, die einen Fortgeschrittenen-Fertigungs-Kurs in ihren Klassen unterrichten oder einführen. Es präsentiert den aktuellen Forschungsstand in diesem Forschungsbereich und die bisher identifizierten Hauptprobleme für die Integration der additiven Fertigung in chemische Prozesse. Die einzigartige Fähigkeit, Materialien mithilfe aufkommender additiver Fertigungstechnologien in funktionale Bauteile mit spezifischer Geometrie zu verwandeln, hat in Biologie, Ingenieurwissenschaften und Materialwissenschaften erhebliches Interesse geweckt, um maßgeschneiderte Designs für spezifische Anwendungen zu erstellen. Die Anwendungen dieses aufstrebenden Fertigungsverfahrens im Bereich der chemischen Wissenschaften und des Ingenieurwesens sind im Anfangssdtadium. Daher liegt der Hauptfokus dieses Buches darauf, die grundlegenden Prinzipien der additiven Fertigungsverfahren sowie den Einsatz in konventionelle chemische Prozesse und verschiedene Verfahrenstechniken einzuführen. Der potenzielle Vorteil der Anwendung dieser additiven Fertigungstechnologien besteht darin, großtechnisch chemische Prozesse herunterzuskalieren, was mehrere Vorteile bietet, darunter eine geringere Flächenbedarf, Abfallreduktion, effiziente Wärmeintegration und dezentrale chemische Fertigung. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-0978-6

Buchcover

Addressing amnesia, performing trauma

Symposium Addressing Amnesia Performing Trauma Wien; Online 2022

edition mono/monochrom, 2023

ISBN 978-3-902796-88-2 | 2024-06-07 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355663 [verfügbar]

Buchcover

ADHS-KJ ADHS-Diagnostikum für Kinder und Jugendliche

Petermann, Ulrike,,

Hogrefe, 2021

2024-05-28 | 05 Psychologie

Fachbibliothek Theologie: Testothek, 200/CT 3000 P479 [verfügbar]

Buchcover

Advanced Computing and Intelligent Technologies Proceedings of ICACIT 2023

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9719-61-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book gathers selected high-quality research papers presented at International Conference on Advanced Computing and Intelligent Technologies (ICACIT 2023), which is organized by Indira Gandhi National Tribal University, Regional Campus Manipur (IGNTU-RCM), during December 8–9, 2023. It discusses emerging topics pertaining to advanced computing, intelligent technologies and networks including AI and machine learning, data mining, big data analytics, high-performance computing network performance analysis, Internet of things networks, wireless sensor networks, and others. The book offers an asset for researchers from both academia and industries involved in advanced studies

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-1961-7

Buchcover

Advanced Information Networking and Applications Proceedings of the 38th International Conference on Advanced Information Networking and Applications (AINA-2024), Volume 1

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-57840-3 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: Networks of today are going through a rapid evolution and there are many emerging areas of information networking and their applications. Heterogeneous networking supported by recent technological advances in low power wireless communications along with silicon integration of various functionalities such as sensing, communications, intelligence and actuations are emerging as a critically important disruptive computer class based on a new platform, networking structure and interface that enable novel, low-cost and high-volume applications. Several of such applications have been difficult to realize because of many interconnection problems. To fulfill their large range of applications different kinds of networks need to collaborate and wired and next generation wireless systems should be integrated in order to develop high performance computing solutions to problems arising from the complexities of these networks. This volume covers the theory, design and applications of computer networks, distributed computing and information systems. The aim of the volume “Advanced Information Networking and Applications” is to provide latest research findings, innovative research results, methods and development techniques from both theoretical and practical perspectives related to the emerging areas of information networking and applications

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57840-3

Buchcover

Advances in Air Quality Research in Africa Proceedings of the First International Conference on Air Quality in Africa (ICAQ'Africa 2022)

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-53525-3 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book presents the recent findings on air quality in Africa from the virtual event of the first International Conference on Air Quality in Africa (ICAQ 2022), providing a comprehensive overview on many subjects of air pollution that affect African society. It highlights research progress in the chemical and physical characterization of air pollutants, their related respiratory and non-respiratory health effects, measurements and monitoring of air pollutants using satellite remote sensing and modeling techniques, currently implemented abatement policies in different African countries, existing research and networking infrastructures, and novel tools for monitoring air quality. The advances in the development of local cost-effective air quality monitoring tools in Africa as well as the use of low-cost sensors in quantifying air quality levels are presented. This book is an enrichment for researchers, experts, and advocates of air quality, atmospheric chemistry and physics, satellite remote sensing applications, and policymakers in Africa

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-53525-3

Buchcover

Advances in Brain Inspired Cognitive Systems 13th International Conference, BICS 2023, Kuala Lumpur, Malaysia, August 5–6, 2023, Proceedings

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9714-17-9 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the International Conference on Brain Inspired Cognitive Systems, BICS 2023, held in Kuala Lumpur, Malaysia, in August 2023. The 36 full papers included in this book were reviewed and selected from 58 submissions and are organized in thematic sections as follows: Bio-inspired systems and Neural Computation; Image Recognition, Detection and Classification; Vision and Object Tracking; Data Analysis and Machine Learning and Applications

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-1417-9

Buchcover

Advances in Computational Intelligence Systems Contributions Presented at the 21st UK Workshop on Computational Intelligence, September 7-9, 2022, Sheffield, UK

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-55568-8 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The scope of this book is to present the papers included at the 21st UK Workshop on Computational Intelligence (UKCI 2022), hosted by The University of Sheffield, between 7 and 9 September 2022, Sheffield, UK. This marks the first fully in-person UKCI conference, following the pandemic, a testament to the success and resilience of the UKCI community, as well as to the importance of computational intelligence (CI) research. The papers in this book are divided into five sections: fuzzy logic systems, machine learning, hybrid methods and network systems, deep learning and neural networks, and optimization and search

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-55568-8

Buchcover

Advances in Control Power Systems and Emerging Technologies The Proceedings of the International Conference on Electrical Systems and Automation (Volume 2)

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-51796-9 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This edited book is an outcome of the selected papers presented at the International Conference on Electrical Systems & Automation, (ICESA 2023) held from 29 to 30 May 2023 at the Faculty of Sciences and Technologies, Al Hoceïma, Morocco. This edited book is divided into two volumes. This volume is divided into four parts, each devoted to distinct yet interconnected aspects of the subject matter. The first part presents the control of electrical machines and power converters. It covers a comparative study of different control approaches, including Proportional-Integral (PI), Fuzzy Logic, and Neural Fuzzy Logic Controllers for Boost Converters. It also presents an innovative approach for single-phase half-bridge inverters and improved direct torque control of dual three-phase permanent magnet synchronous motors. Part 2 of the book, titled Control Systems & Automation, thoroughly explores advanced control and automation technologies in electrical systems. These chapters collectively showcase the latest developments and research across various engineering domains. Several control approaches have been discussed such as fuzzy control, sliding mode control, artificial neural networks (ANN), and machine learning. The third part highlights emerging technologies and applications in various fields such as mobile robots, industry 4.0, agriculture, and health. The chapters cover a wide range of topics, including intelligent navigation for autonomous robots, self-driving car perception and pedestrian detection, machine learning for cloud and IoT-based smart agriculture, outdoor navigation systems for micro-tractors, healthcare intelligent systems for melanoma image classification, maximizing the performance of Light Emitting Diode Luminaires. The research explores innovative solutions and technologies in different domains, aiming to improve functionality in various applications. Part 4 of this book is dedicated to Advanced Wireless Communication and Antenna Technology. This part explores cutting-edge developments and innovations in the realm of wireless communication and antenna design, with a focus on their applications and impact in various fields

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-51796-9

Buchcover

Advances in Cryptology – EUROCRYPT 2024 43rd Annual International Conference on the Theory and Applications of Cryptographic Techniques, Zurich, Switzerland, May 26–30, 2024, Proceedings, Part II

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-58723-8 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The 7-volume set LNCS 14651 - 14657 conference volume constitutes the proceedings of the 43rd Annual International Conference on the Theory and Applications of Cryptographic Techniques, EUROCRYPT 2024, held in in Zurich, Switzerland, in May 2024. The 105 papers included in these proceedings were carefully reviewed and selected from 500 submissions. They were organized in topical sections as follows: Part I: Awarded papers; symmetric cryptology; public key primitives with advanced functionalities; Part II: Public key primitives with advances functionalities; Part III: AI and blockchain; secure and efficient implementation, cryptographic engineering, and real-world cryptography; theoretical foundations; Part IV: Theoretical foundations; Part V: Multi-party computation and zero-knowledge; Part VI: Multi-party computation and zero-knowledge; classic public key cryptography, Part VII: Classic public key cryptography

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-58723-8

Buchcover

Advances in Cryptology – EUROCRYPT 2024 43rd Annual International Conference on the Theory and Applications of Cryptographic Techniques, Zurich, Switzerland, May 26–30, 2024, Proceedings, Part III

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-58734-4 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The 7-volume set LNCS 14651 - 14657 conference volume constitutes the proceedings of the 43rd Annual International Conference on the Theory and Applications of Cryptographic Techniques, EUROCRYPT 2024, held in in Zurich, Switzerland, in May 2024. The 105 papers included in these proceedings were carefully reviewed and selected from 500 submissions. They were organized in topical sections as follows: Part I: Awarded papers; symmetric cryptology; public key primitives with advanced functionalities; Part II: Public key primitives with advances functionalities; Part III: AI and blockchain; secure and efficient implementation, cryptographic engineering, and real-world cryptography; theoretical foundations; Part IV: Theoretical foundations; Part V: Multi-party computation and zero-knowledge; Part VI: Multi-party computation and zero-knowledge; classic public key cryptography, Part VII: Classic public key cryptography

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-58734-4

Buchcover

Advances in Haptics and Virtual Reality Proceedings of 2023 International Conference on Haptics and Virtual Reality

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-56521-2 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book collects selected papers from the 2023 International Conference on Haptics and Virtual Reality (ICHVR 2023), held during December 15–17, 2023. ICHVR 2023 is organized by Southeast University (SEU), Shanghai Jiao Tong University (SJTU) and co-organized by the International Association of Electrical, Electronic and Energy Engineering (IAEEEE). This book gathers together latest findings and insightful ideas from innovative academics and experts in the field of Haptics, Virtual Reality, Human–Computer Interaction, Computer Vision, Computer Arts, Mobile Intelligent Device and Artificial Intelligent Algorithm. This book serves as a valuable resource for staying up-to-date with the state of the art in Haptics and Virtual Reality and serves as a catalyst for further advancements and innovation in these fields, which will provide unique perspectives for readers consisting of professionals, scientists, practitioners, researchers, and graduate students

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-56521-2

Buchcover

Advances in Hydraulic Research 40th International School of Hydraulics

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-56093-4 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book provides an overview of advances in experimental, numerical modelling, and theoretical aspects of environmental hydraulics. By highlighting the latest findings on processes in natural aquatic systems, solutions for civil engineering and water resources management, with a special focus on interdisciplinary cooperation between Earth scientists, ecologists, biologists and hydraulic engineers that have helped to mitigate the impacts of anthropopressure on river habitats, it provides both researchers and practitioners with first-hand information about the latest trends in hydraulic research. The book combines peer-reviewed versions of invited lectures and regular presentations at the 40th International School of Hydraulics, held May 23–26, 2023, in K?ty Rybackie, Poland. With contributions from world-leading experts and young researchers, many areas of environmental hydraulics are addressed here, including recent findings in numerical modelling and laboratory and field studies related to sediment and pollutant transport processes in rivers, fluvial morphodynamics, flow in vegetated channels, hydraulic structures in rivers and estuaries, and freshwater fish protection

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-56093-4

Buchcover

Advances in Intelligent Computing Techniques and Applications Intelligent Systems, Intelligent Health Informatics, Intelligent Big Data Analytics and Smart Computing, Volume 2

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-59707-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book presents the papers included in the proceedings of the 7th International Conference of Reliable Information and Communication Technology 2023 (IRICT 2023) that was held in Pulai Springs Resorts, Johor, Malaysia on 27-28, December 2023. IRICT 2023 is organized by the Yemeni Scientists Research Group (YSRG) and Big Data Center in Universiti Teknologi Malaysia (Malaysia) in collaboration with Association for Information Systems – Malaysia Chapter (MyAIS) and College of Engineering, IT and Environment at Charles Darwin University (Australia). IRICT2023 is a forum for the presentation of technological advances in the field of Information and Communication Technology. The main theme of the conference is “Advances in Intelligent Computing Techniques and Applications”. The book discusses several research topics such as Health Informatics, Artificial Intelligence, Soft Computing, Data Science, Big Data Analytics, Internet of Things (IoT), Intelligent Communication Systems, Cyber Security, and Information System. These papers were presented in three parallel sessions during the two days

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-59707-7

Buchcover

Advances in Knowledge Discovery and Data Mining 28th Pacific-Asia Conference on Knowledge Discovery and Data Mining, PAKDD 2024, Taipei, Taiwan, May 7–10, 2024, Proceedings, Part IV

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9722-38-9 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The 6-volume set LNAI 14645-14650 constitutes the proceedings of the 28th Pacific-Asia Conference on Knowledge Discovery and Data Mining, PAKDD 2024, which took place in Taipei, Taiwan, during May 7–10, 2024. The 177 papers presented in these proceedings were carefully reviewed and selected from 720 submissions. They deal with new ideas, original research results, and practical development experiences from all KDD related areas, including data mining, data warehousing, machine learning, artificial intelligence, databases, statistics, knowledge engineering, big data technologies, and foundations

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-2238-9

Buchcover

Advances in Service and Industrial Robotics RAAD 2024

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-59257-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book presents the proceedings of the 33rd International Conference on Robotics in Alpe-Adria-Danube Region (RAAD), held in Cluj-Napoca, Romania, June 12-14, 2024. It gathers contributions by researchers from several countries on all major areas of robotic research, development and innovation, as well as new applications and current trends. The topics covered include: novel designs and applications of robotic systems, intelligent cooperating and service robots, advanced robot control, human-robot interfaces, robot vision systems, mobile robots, humanoid and walking robots, bio-inspired and swarm robotic systems, aerial, underwater and spatial robots, robots for ambient assisted living, medical robots and bionic prostheses, cognitive robots, cloud robotics, ethical and social issues in robotics, etc. Given its scope, the book offers a source of information and inspiration for researchers seeking to improve their work and gather new ideas for future developments

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-59257-7

Buchcover

Advances in Solid and Hazardous Waste Management

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-49144-3 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book provides the reader with topical applications of innovative tools for better solid and hazardous waste management. Separate sections have been compiled for both traditional and new solid waste categories with examples and case studies in all of them. Various physical, chemical and biological processes can be used for segregation and treatment of these wastes and some advanced methods are covered in this book. Advances in laboratory analytical methods, mathematical tools, remote sensing and GIS have been successfully applied to finding solutions to many problems in this field

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-49144-3

Buchcover

AfD-Masterpläne die rechtsextreme Partei und die Zerstörung der Demokratie : eine Flugschrift

Funke, Hajo,,

VSA Verlag, 2024

ISBN 978-3-96488-210-3 | 2024-05-27 | 09 Politik

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355641 [verfügbar]

Buchcover

Africa-EU Relations and the African Continental Free Trade Area Redefining the Dynamics of Power and Economic Partnership in a Complex Global Order

Imprint Palgrave Macmillan; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-57992-9 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book examines the establishment and implementation of the AfCFTA, which is the largest free trade area globally, covering 54 African countries. It explores how this initiative has the potential to reshape Africa-EU relations by promoting intra-African trade, economic integration, and diversification, as well as inter-regional trade. Both continents have potential to serve as global actors in reshaping the global order in ways that can affect how multilateralism foster inclusive development. However, whether this will happen would be a function of how the EU and AU define their interests and relationship. Leon Mwamba Tshimpaka is Senior Postdoctoral Research Fellow in the Centre for the Study of Governance Innovation (GovInn) and the SARChI Research Chair in the Political Economy of Migration in the SADC Region in the Department of Political Sciences of the University of Pretoria, South Africa. Samuel Ojo Oloruntoba is Assistant Professor at the Institute of African Studies, Carleton University, Ottawa, Ontario, Canada and Honorary Professor at the Thabo Mbeki African School of Public and International Affairs, University of South Africa, where he was previously an Associate Professor.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57992-9

Buchcover

Agile Audits im Krankenhaus DIN trifft AGILE - Sprint, Scrum und Kaizen erfolgreich in Audits einbinden

Börchers, Kirstin

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44339-9 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Audits im Krankenhaus werden oft noch sehr dokumentenlastig und auf ISO-Konformitätsprüfung ausgerichtet durchgeführt. Dabei geht es in Zeiten von E-Health, Digitalisierung und künstlicher Intelligenz (KI) im Krankenhaus längst um mehr und es ist vor allem eine flexiblere Herangehensweise gefordert. Die aktuellen Transformationsprozesse benötigen schnellere und dynamischere Anpassungen in der Organisation und bei den Abläufen. Mit Hilfe von agilen Audit-Instrumenten wie Scrum, Kaizen und Kanban können diese Herausforderungen gemeistert werden. Dieses Buch stellt nach einer Einführung in die Grundlagen von Audits die wichtigsten agilen Werte, Praktiken und Methoden vor, erläutert ihren möglichen Einsatz im Rahmen des allgemeinen Auditprozesses wie auch in den sogenannten „Audits im Sprint“. Agilität im Qualitätsmanagement und in der Durchführung interner Audits steht nicht im Widerspruch zum Leitfaden ISO 19011 „Auditierung von Managementsystemen“, in dem es um die Wirksamkeit und Eignung des QM-Systems sowie dessen Chancen zur Weiterentwicklung geht – sie ist vielmehr eine konsequente Weiterentwicklung. Best-Practice-Beispiele veranschaulichen, wie eine konkrete Umsetzung im Krankenhausumfeld aussehen kann. Der Inhalt Grundlagen des Audits Gestaltung des Audits im Wandel Auf dem Weg zum agilen Audit Die Autorin Prof. Dr. Kirstin Börchers ist Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Honorarprofessorin für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen an der Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Inhaberin der QM BÖRCHERS CONSULTING +. Fachliche Schwerpunkte sind Qualitäts- und Risikomanagement im Gesundheitswesen

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44339-9

Buchcover

Agile eHealth Usability Evaluation Development of the ToUsE toolbox to foster the usability of eHealth systems

Sinabell, Irina

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44434-1 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: The integration of usability evaluations into iterative software development processes is becoming increasingly relevant, as gathering feedback from prospective users is crucial to improving the usability of eHealth systems. Traditional approaches to eHealth usability evaluation, however, are difficult to reconcile with the iterative software development process, which is why there is an increasing need for agile usability evaluation. Despite the existence of approaches to agile usability evaluation, it is unclear whether they are suitable to rapidly evaluate patient-centered eHealth systems being iteratively developed in health care applicable, for prospective users such as elderly persons suffering from age-related declines. This research includes an innovative and comprehensive toolbox called ToUsE, toolbox for eHealth usability evaluation, which consists of more than 40 rapidly deployable and potentially useful eHealth usability evaluation methods developed by the author. The ToUsE toolbox is intended for use by software developers, medical informaticians, usability experts, or medical professionals who aim at performing an eHealth usability evaluation. The book provides detailed descriptions of all the eHealth usability evaluation methods included in ToUsE. About the author Irina Sinabell studied in Vienna (TUW) and Hall in Tirol (UMIT TIROL). Her research interests are in the field of human-computer interaction focusing on agile usability engineering to promote the usability of user-centric software, such as eHealth systems.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44434-1

Buchcover

Agiles IT-Projektmanagement

Belzner, Dennis

Rheinwerk Verlag, 2024

ISBN 978-3-8362-9813-1 | 2024-05-29 | 13 Betriebswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 333-Belz [verfügbar]

Buchcover

AI for retail a practical guide to modernize your retail business with AI and automation

Chaubard, Francois

ProQuest Ebook Central; Wiley, 2023

ISBN 978-1-394-18470-5 | 2024-06-03 | 13 Betriebswirtschaft

e-Medien: BibSearch

Buchcover

AI in the Movies

Murphy, Paula, ca. 20./21.Jh.,

Edinburgh University Press, 2024

ISBN 978-1-4744-4860-4 | 2024-06-10 | 48 Film, Rundfunk, Fernsehen


Beschreibung: Analyses the representation of artificially intelligent entities in Hollywood filmThe first full length study of representations of artificial intelligence in filmCovers the full range of AI film from its first emergence in the 1950sIncludes Hollywood film and international filmExplores which aspects of AI science fascinate filmmakersIdentifies the key themes and tropes of AI filmAI in the Movies analyses film representations of artificial intelligence, from their first emergence in the 1950s up to 2020. These strong or general artificial intelligences take different forms: some are digital AIs, some robot AIs, some move between material and digital forms. Some are indistinguishable from humans, and some have no material existence at all. Analysis of these representations demonstrates filmmakers eroding the division between human and AI, by presenting character doubles, narrative parallels and eventually, identities in which the biological and artificial overlap and intersect in new hybrid forms.The book identifies the aspects of AI science that fascinate filmmakers and outlines the key themes and tropes in AI film, including parent-child relationships, the female robot, human-AI doubles, parallels and hybrids, and AI death and mortality

e-Medien: https://doi.org/10.1515/9781474448604

Buchcover

Akustisches Drama : Radioästhetik, Kultur und Radiopolitik in Österreich 1924-1934

Kucher, Primus-Heinz

Aisthesis Verl, 2013

ISBN 978-3-89528-928-6 | 2024-05-22 | 48 Film, Rundfunk, Fernsehen

Hauptbibliothek: Freihand, 600/AP 33220 K95 [verfügbar]

Buchcover

Algebra Gruppen – Ringe – Körper

Karpfinger, Christian

Imprint Springer Spektrum; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68656-0 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Lehrbuch zur Algebra bietet eine Einführung in die grundlegenden Begriffe und Methoden der modernen Algebra. Es werden die Themen eines Grundkurses zur Algebra ausführlich und motivierend behandelt. Die Algebra wird von vielen Studierenden als sehr abstrakt empfunden. Daher hat sich der Autor bemüht, die Ergebnisse und Begriffe mit zahlreichen Beispielen zu unterlegen. Die Beweisführungen sind ausführlich, gelegentlich werden sogar verschiedene Beweise aufgezeigt. Die Kapitel sind in kleine Lerneinheiten unterteilt. Diese Lerneinheiten führen Schritt für Schritt an die Ergebnisse heran und können durch diese Darstellung vom Leser besser nachvollzogen werden. Der Autor hat stets darauf geachtet, dass erst dann neue Begriffe und Konzepte eingeführt werden, wenn ein gewisses Vertrauen im Umgang mit den bis dahin entwickelten Begriffen und Konzepten besteht. Das Vorgehen wird stets motiviert, schwierige Sachverhalte werden ausführlich erklärt und an Beispielen erprobt. Die Leser erhalten dadurch einen einfachen Zugang zu dem nicht ganz leichten Thema der Algebra. Die zahlreichen Aufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade zum Ende der Kapitel überprüfen das Gelernte und fördern das tiefere Verständnis der Theorie. Das Buch wurde für die 6. Auflage vollständig durchgesehen und um zwei Beweise des quadratischen Reziprozitätsgesetzes ergänzt. Zudem erhalten Sie Zugang auf 300 Flashcards (Springer-Nature-Flashcards-App), mit denen Sie Ihr Verständnis der Theorie auf spielerische Weise testen und einüben können. Der Autor Prof. Dr. Christian Karpfinger lehrt an der Technischen Universität München, 2004 erhielt er den Landeslehrpreis des Freistaates Bayern

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68656-0

Buchcover

Algebraisches Denken im Arithmetikunterricht der Grundschule Muster entdecken – Strukturen verstehen

Akinwunmi, Kathrin

Imprint Springer Spektrum; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68701-7 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch thematisiert algebraisches Denken in der Grundschule als wesentlichen Kern der übergreifenden Leitidee „Muster, Strukturen und funktionaler Zusammenhang“ in den aktuellen KMK-Bildungsstandards. Für algebraische Lehr-Lernprozesse ist eine Unterscheidung zwischen sichtbaren Mustern und allgemeinen Strukturen wesentlich; eine solche wird hier vorgelegt und an vielen Beispielen konkretisiert: Muster machen aufmerksam und lassen neugierig werden. Die Suche nach Begründungen des Musters erwartet, die Tür zu dahinterliegenden Strukturen zu öffnen. Strukturen, d. h. die mathematischen Eigenschaften und Relationen, können so als ursächlich für die Regelmäßigkeit des Musters erkannt werden. Für die unterrichtliche Förderung und gezielte Unterstützung der algebraischen Denkentwicklung werden in diesem Buch einerseits Grundideen algebraischen Denkens für den Arithmetikunterricht ausgearbeitet und andererseits Prinzipien für Unterricht zu algebraischen Grundideen und ihr Zusammenspiel mit prozessbezogenen, allgemeinen Kompetenzen erläutert. Den vier algebraischen Grundideen folgend werden vielfältige, didaktisch aufbereitete Anregungen zur praktischen Umsetzung sowie jeweils entsprechendes Hintergrundwissen angeboten. Das Buch richtet sich an Lehramtsstudierende, an angehende und bereits praktizierende Lehrkräfte sowie an Personen, die in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung tätig sind. Die Autorinnen Dr. Kathrin Akinwunmi ist akademische Oberrätin am Institut für grundlegende und inklusive mathematische Bildung der Universität Münster. Prof. Dr. Anna Susanne Steinweg ist Professorin für Didaktik der Mathematik & Informatik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68701-7

Buchcover

Alltag und Soziale Arbeit in der Corona-Pandemie Einblicke in Perspektiven der Adressat*innen

Verlag Barbara Budrich, 2022

ISBN 978-3-8474-2565-6 | 2024-06-04 | 07 Pädagogik

Fakultaetsbibliothek SoWi: MCI-I, Universitätsstr. 15, 593-Allt [verfügbar]

Buchcover

Als Tirol geteilt wurde die Grenzziehung nach 1920 : eine Publikation für das "Haus der Tiroler Geschichte"

Effekt! Buchverlag, 2024

2024-05-27 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Magazin HB, 675973 [verfügbar]

Buchcover

Analyses of continuous bedload and suspended sediment transport data in the Gader/Gadera River (South Tyrol)

Bonfrisco, Matthias

28.09.2021

2024-06-05 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: eng: Bedload monitoring techniques have been used for several years to estimate transport in mountain rivers. The combined use of direct monitoring methods, through slot samplers or mobile Bunte traps and indirect monitoring methods, using geophones or hydrophones, is amongst adopted in the Erlenbach stream in Switzerland and the Drau river in Carinthia/Austria. In this study, we analyse and estimate the bedload transport of the Gader/Gadera River in Gader Valley (South Tyrol, Italy) by the automatic and continuous integrated method. In 2019, the new Montal/Mantana hydrometric station on the Gader/Gadera River, located about two kilometres from the confluence with the Rienz/Rienza River in Puster/Pusteria Valley, was inaugurated. This station is equipped with geophones and traps for collecting sediment at the bottom. The period considered for analyses goes from 10 April to 31 December 2020. With the collected data by these two devices, it is possible to estimate the bedload transport rate and its peaks and to provide correlations with discharge. Data collected by 16 geophones, mounted on a 16-meter bed sill, placed transversally concerning the riverbed, measure the passage of sediments. From the analysis of the recorded data, it is possible to observe which part of the river section is more active in transport. It is also possible to determine in which of the nine analysed months the most frequent transport occurs. It is estimated that approximately 53987 t (139 t km-2 9 months-1) of the sediments flow as bedload. Transport mainly occurs during the summer/early autumn months, with the peak bedload during August and in many cases with higher intensity in the left orographic during the peak discharges. The suspended solids concentration analyzed over the same period is found to be 170267 t (438 t km-2 9 months-1). Finally, hysteresis effects were analysed, generated by the correlation between water discharge and the suspended solids concentration and bedload data. There were analysed the envents of 15 May, 30 August, 27 October. During the event of 15 May and 30 August the bedload sediment peak passes first in the cross-section followed by water peak discharge and the SSC. Instead, during the event of 27 October suspended sediment concentration and bedload discharge peak passed first, followed by water peak discharge.

Hauptbibliothek: Magazin HB, 675981 [verfügbar]

Buchcover

Analysis of different Origanum species with high performance thin-layer chromatography, mid-infrared, and near-infrared spectroscopy

Behr, Nadine Stefanie

Diplomarbeit, Universität Innsbruck, 2022 - Volltext: BibSearch

2024-06-04 | 36 Pharmazie


Beschreibung: eng: The analyses of herbal products are a challenge due to the natural variability of different ingredients and complex compositions of compounds. The effect of a natural product depends on the concentration and composition of the active ingredients. Therefore, the quality assurance of plant-derived products starts with the differentiation of the various species and subspecies. For quality control and identification purposes characteristic profiles - named fingerprints - are often suggested for quality assurance. The objective of this work was to compare different analysis techniques with the help of standard statistical tools to cluster and identify various Origanum species and subspecies. The species Origanum shows a high variability in morphological and chemical appearances and is derived from more than 60 plant species. In total 102 different plant samples of Origanum species were analyzed. The five main species analyzed in this work are namely: Origanum vulgare subspecies hirtum, Origanum vulgare subspecies viride, Origanum onites, Origanum syriacum and Origanum majorana. These species were analyzed by a commercially available and validated high-performance thin-layer chromatography system, mid-infrared spectroscopy, and near-infrared spectroscopy. The visual interpretation of the HPTLC-fingerprints exposed large inter- and intraspecific diversity of Origanum species and a limited accuracy to separate distinct species. The multivariate approach of the three different analysis techniques – principal component analysis – was in majority not capable of separating distinct clusters. The minor clustering abality is based on information loss of the high dimensionality reduction with PCA from the original data space to a two-dimensional plane, small sample size, and the seasonal gradient which led to high intraspecific variability.

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68148 [verfügbar]

Buchcover

Analysis of the collagen matrix in periodontal Ehlers-Danlos syndrom

Pertoll, Johanna

2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Ehlers-Danlos-Syndrome (EDS) sind eine Gruppe heterogener, erblicher Bindegewebserkrankungen, die durch Hypermobilität der Gelenke, Überdehnbarkeit der Haut, schlechte Wundheilung, Fragilität des Bindegewebes, leichte Blutergüsse und Fragilität der inneren Organe und Blutgefäße gekennzeichnet sind (2, 1). Das parodontale Ehlers-Danlos-Syndrom (pEDS) ist eine unterform von EDS und ist klinisch durch eine früh einsetzende schwere Parodontitis gekennzeichnet, die zu vorzeitigem Zahnverlust, fehlendem Zahnfleischansatz, dünnem und brüchigem Zahnfleisch und Zahnfleischrückgang führt (3, 4). In früheren Studien wurde herausgefunden, dass es sich dabei um eine autosomal-dominante Erkrankung handelt, die durch eine heterozygote Missense- oder In-Frame-Insertions-/ Deletionsmutation in den C1R- oder C1s-Genen verursacht wird. Diese die homologen Serinproteasen C1r und C1s, Untereinheiten des C1-Komponenten-Komplexes, kodieren und an der Initiierung des klassischen Komplementweges beteiligt sind (3, 5).br /Die abnorme intrazelluläre Spaltung von C1r in Patientenfibroblasten führt zu N-terminalen C1r-Fragmenten, die in sehr geringen Mengen sezerniert werden und daher in der Zelle verbleiben. Die kontinuierliche Produktion des mutierten Proteins löst die ER-assoziierte Degradation (ERAD) aus (6). In umfangreichen Studien konnte gezeigt werden, dass kontinuierlicher ERAD zur Differenzierung der Patientenfibroblasten in einen aktivierten Phänotyp führt. Darüber hinaus spaltet, das in den Patientenfibroblasten produzierte aktivierte C1s Kollagen I, das in den Überstand sezerniert wird. Wichtig ist, dass freies, aktiviertes C1s in einem In-vitro-Test natives Kollagen I spaltet, was auf eine mögliche Rolle bei der Fragmentierung von Kollagen I in der extrazellulären Matrix hinweist (5, 6). Der aktivierte Phänotyp kann zusammen mit den Kollagen-I-Fragmenten das weiche und brüchige Bindegewebe verursachen, das bei pEDS-Patienten zu finden ist. Die molekularen Pathomechanismen, die zu dem fragilen Bindegewebe führen, sind jedoch noch weitgehend unbekannt (5).br /Unter Verwendung von konfokal Mikroskopie und mittels zell- und molekularbiologischen Tests wurde bei dieser Studie einen möglichen Zusammenhang zwischen dem aktivierten C1s (aC1s) und dem extrazellulären Kollagen-I und dessen Umsatz bei pEDS untersucht. Dabei zeigte sich eine starke Reduktion von Kollagen I in der extrazellulären Matrix von Patientenfibroblasten im Vergleich zu Kontrollfibroblasten. Zudem wurde ein erhöhter Abbau und Umsatz von Kollagen in Patientenfibroblasten beobachtet. Des Weiteren konnte eine Temperaturabhängigkeit der Degradation von Kollagen I durch aC1s nachgewiesen werden. Es wird angenommen, dass diese direkte proteolytische Wirkung von aktiviertem C1s auf Kollagen I und dieser hohe Umsatz dessen, die Bildung einer stabilen ECM beeinträchtigt und der primäre pathogene Mechanismus bei pEDS ist. Zudem zeigten weitere Ergebnisse, dass nicht nur die Aktivierung von C1s, sondern auch der unzureichende C1s-vermittelte Abbau von Matrixmetalloproteinen mitwirkend für die Pathogenese von pEDS ist.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-149724

Buchcover

Analytische Prüfungshandlungen in der Abschlussprüfung Einflussfaktoren auf die Verarbeitung von nicht-finanziellen Informationen

Martens, Johannes

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44483-9 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: In der Abschlussprüfung werden neben Informationen aus der traditionellen Analyse von finanziellen Daten zunehmend Informationen aus der Analyse von nicht-finanziellen Daten berücksichtigt. Die Nutzung von nicht-finanziellen Informationen ist hierbei kein neues Phänomen, jedoch ermöglichen jüngere datenanalytische Verfahren, wie z. B. Text-Data-Mining, die Auswertung bisher wenig beachteter, unkonventioneller Datenquellen, die zunehmend in die prüferische Urteilsfindung Eingang finden. In diesem Zusammenhang wird in dieser Arbeit aus einer verhaltenswissenschaftlichen Perspektive untersucht, welche Bedeutung nicht-finanzielle Informationen aus der Analyse von Wetter-, Strom- und Internetdaten zur Plausibilisierung der Umsatzerlöse im Rahmen einer analytischen Prüfungshandlung für Prüfer besitzen. Hierfür wird eine experimentelle Untersuchung mit Prüfern durchgeführt, die drei wesentliche Faktoren bei der Verarbeitung der nicht-finanziellen Informationen fokussiert: das Bedürfnis nach kognitiver Geschlossenheit, die Informationskonsistenz und der fraud-Risiko-Kontext. Die Ergebnisse deuten unter anderem auf einen Einfluss des Bedürfnisses nach kognitiver Geschlossenheit und der Informationskonsistenz hin. Die Befunde liefern interessante Einsichten für Prüfungspraxis und -forschung. Der Autor Johannes Martens promovierte bei Prof. Dr. Klaus Ruhnke am Lehrstuhl für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung am FACTS-Department der Freien Universität Berlin.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44483-9

Buchcover

Angewandte Ethik die Bereichsethiken und ihre theoretische Fundierung ; ein Handbuch

Kröner, 2005

ISBN 978-3-520-43702-0 | 2024-05-28 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Freihand, 600/CC 7260 N664 A5(2) [verfügbar]

Buchcover

Antisemitismus, Terrorismus und politischer Islam Erkenntnisse aus internationalen Meinungsumfragen

Tausch, Arno

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44097-8 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Angesichts der unfassbaren Pogrome, die die Terrororganisation Hamas, beginnend mit dem 7. Oktober 2023, in Israel verübte, und angesichts der Welle des globalen Antisemitismus und der antijüdischen Gewalt, die seither über die Welt hereingebrochen ist, ist eine empirisch orientierte Analyse von Antisemitismus, Terrorismus und politischem Islam von absoluter Wichtigkeit. Die Beiträge in diesem Buch präsentieren, basierend auf Meinungsumfragen, einen aktuellen und empirisch abgesicherten Beitrag über das Verhältnis von Antisemitismus, Terrorismus und politischem Islam, der dem internationalen Forschungsstand entspricht. Alles deutet darauf hin, dass der Antisemitismus der sogenannten gemäßigten Islamisten die Verbreitung der Ideologie des brutalen Terrorismus erst ermöglicht und sogar in Mode gebracht hat. Der Autor Dr. Arno Tausch ist derzeit Gastprofessor für Politikwissenschaft und Governance an der University of the Free State in Bloemfontein (Südafrika) und Universitätsdozent für Politikwissenschaft am Institut für Politikwissenschaft der Universität Innsbruck (Österreich)

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44097-8

Buchcover

Anton Gindelys Lehrbuch der Geschichte für Bürgerschulen

Tempsky, 1904

2024-06-03 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743270/1 [verfügbar]

Buchcover

Anwendungen des Cuckoo-Suchalgorithmus und seiner Varianten

Imprint Springer Vieweg; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9974-93-1 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses Buch betont die grundlegenden Konzepte des Cuckoo-Such-Algorithmus und seiner Varianten sowie deren Anwendung zur Lösung unterschiedlicher Optimierungsprobleme in medizinischen und ingenieurwissenschaftlichen Anwendungen. Evolutionäre metaheuristische Ansätze werden zunehmend zur Lösung komplexer Optimierungsprobleme in verschiedenen realen Anwendungen eingesetzt. Einer der erfolgreichsten Optimierungsalgorithmen ist die Cuckoo-Suche (CS), die zu einem aktiven Forschungsbereich geworden ist, um N-dimensionale und lineare/nichtlineare Optimierungsprobleme mithilfe einfacher mathematischer Prozesse zu lösen. CS hat die Aufmerksamkeit verschiedener Forscher auf sich gezogen, was zur Entstehung zahlreicher Varianten des grundlegenden CS mit verbesserten Leistungsmerkmalen seit 2019 geführt hat. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-7493-1

Buchcover

Applications and Interpretability of Reinforcement Learning in Quantum Computation and Beyond

Trenkwalder, Lea M.

2023

2024-06-13 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: In den letzten Jahren hat bestärkendes Lernen viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, insbesondere aufgrund der Erfolge in strategischen Spielen, in denen die Algorithmen übermenschliche Leistungen erzielt haben. Parallel dazu schreitet die Entwicklung von Quantencomputern in Richtung leistungsfähiger Geräte mit großen Schritten voran, mit dem Ziel, physikalisch skalierbare Systeme zu realisieren und praktische Quantenvorteile zu demonstrieren. In dieser Dissertation, die sich an der Schnittstelle von bestärkendem Lernen und Quanteninformation befindet, werden zum einen Anwendungen von bestärkendem Lernen in der Quanteninformation untersucht und zum anderen neue Methoden für die Interpretierbarkeit von bestärkendem Lernen eingeführt.br /br /Der erste Schwerpunkt dieser Arbeit liegt auf dem Einsatz von bestärkendem Lernen als ein Werkzeug für Anwendungen in der Quanteninformation, insbesondere für die Synthese von Quantenschaltungen. Eine solche Anwendung wird als Aufgabe für künstliche Agenten formuliert, wobei die Agenten durch bestärkendes Feedback lernen, die Aufgabe zu lösen. Bei der Synthese von Quantenschaltungen erzeugen die Agenten dabei kompakte Lösungen, die für heutige Quantentechnologien geeignet sein können und demonstrieren damit das Potenzial von bestärkendem Lernen für praktische Anwendungen in der Quanteninformation.br /br /Der zweite Schwerpunkt dieser Arbeit besteht darin, die Interpretierbarkeit von bestärkendem Lernen in der durch maschinelles Lernen unterstützten Forschung zu verbessern. Es wurde bereits gezeigt, dass bestärkendes Lernen in der Lage ist, speziell definierte Ziele zu erreichen; allerdings bleibt es eine Herausforderung, die erlernten Lösungsstrategien zu verstehen, insbesondere in wenig intuitiven und komplexen Quantenumgebungen. Um diesem Problem zu begegnen, führen wir neue Methoden ein, die es erlauben, Strukturen aus dem gelernten Verhalten zu extrahieren und relevante Parameter der Lernumgebungen zu bestimmen. Eine verbesserte Interpretierbarkeit kann Forscher:Innen helfen, das Arbeiten mit künstlichen Agenten zu erleichtern.br /br /Die Ergebnisse dieser Dissertation unterstreichen das Potenzial und die praktischen Auswirkungen des bestärkenden Lernens in der Quanteninformation und betonen die Relevanz von erklärbarem bestärkendem Lernen für die Grundlagenforschung.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-144020

Buchcover

Applications of Palynology in Stratigraphy and Climate Studies

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-51877-5 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book highlights the importance of palynology in understanding floral biodiversity, paleoclimate and depositional environments in deep time and recent sediments. It includes contributions from renowned Indian palynologists who work on the applied aspects of palynology. The book focuses on the significance of palynology in solving various geological problems, ranging from the Precambrian to the Recent. This book will be useful to graduate and postgraduate students, researchers, and academicians working in geology and botany, as well as international researchers interested in palynological research work in India.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-51877-5

Buchcover

Applied Artificial Intelligence 2: Medicine, Biology, Chemistry, Financial, Games, Engineering The Second Serbian International Conference on Applied Artificial Intelligence (SICAAI)

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60840-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The book Applied Artificial Intelligence 2: Medicine, Biology, Chemistry, Financial, Games, Engineering is providing exceptional chapters of the state-of-the-art research knowledge and results on the innovative theories, methodology and applications of artificial intelligence and its sub-domain like deep learning, machine learning in different areas such as medicine, economy, education, law, smart city, government, industry etc. Innovative research ideas on how to solve problems using artificial intelligence, both in R&D and real-time applications are presented. Chapters describe the advanced prototypes, systems, methodologies, tools and techniques and general survey papers, which indicate future directions. These Chapters are extended papers from the Second Serbian International Conference on Applied Artificial Intelligence (SICAAI), which was held in Kragujevac, Serbia, on May 19-20, 2023

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60840-7

Buchcover

Arbeitsgestaltung durch Führungskräfte Kenntnisstand, Kompetenzen und Bedarf von Führungskräften in Bezug auf die Gestaltung von psychisch gesunden Arbeitsbedingungen

Rapp, Hannah

2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Die Arbeitswelt befindet sich in einem stetigen Wandel. Damit geht eine qualitative Veränderung der Arbeitsanforderungen einher, welche die psychische Belastung in den Fokus rückt. Eine gesunde Gestaltung der Arbeit wird immer wichtiger, um die Gesundheit der Mitarbeitenden trotz der Zunahme von psychischen Belastungsfaktoren sicherzustellen. Das Ziel der vorliegenden Studie ist die Ermittlung des vorhandenen Wissens, der vorhandenen Kompetenzen und des bestehenden Bedarfs von Führungskräften in Bezug auf die gesundheitsgerechte Gestaltung von Arbeit. Es wurden drei Forschungsfragen aufgestellt, die sich zum einen auf das Verständnis und das Wissen von Führungskräften hinsichtlich Führung und gesunder Arbeit, auf die Kompetenzen von Führungskräften hinsichtlich der Gestaltung von Arbeit und auf den Bedarf von Führungskräften bei der Gestaltung von Arbeit, beziehen. Dafür wurden 13 Führungskräfte aus dem öffentlichen Dienst der Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein zu diesem Thema befragt. Die Interviews wurden anhand eines halbstrukturierten Interviewleitfadens durchgeführt und auf Basis der inhaltlich strukturierenden Inhaltsanalyse nach Kuckartz (2019) ausgewertet. Die Ergebnisse zeigen, dass die meisten Führungskräfte die Gesundheit von Mitarbeitenden nicht als Führungsaufgabe verstehen und gesunde Arbeit eher als krankheitsvermeidende als gesundheitsförderliche Umstände beschreiben. Ebenfalls wird deutlich, dass Führungskräfte verstärkt Kompetenzen zur Gestaltung von Arbeit im sozialen und zwischenmenschlichen Bereich und in der Umsetzung von verhaltensorientierten und korrektiven Maßnahmen besitzen. Des Weiteren wird deutlich, dass Führungskräfte ausnahmslos Bedarf sowohl beim Arbeitgeber, als auch bei sich selbst sehen, um die Arbeit der Mitarbeitenden besser gesund gestalten zu können.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-151416

Buchcover

Arbeitsrecht in der anwaltlichen Praxis Festschrift für Axel Braun zum 65. Geburtstag

CHBeck, 2024

ISBN 978-3-406-81816-5 | 2024-05-29 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Buchcover

Arbeitsrecht in der Praxis

Ruß, Verena

Linde, 2024

ISBN 978-3-7073-4966-5 | 2024-05-27 | 08 Recht


Beschreibung: Das Arbeitsrecht ist ein bedeutsames und dynamisches Rechtsgebiet, welches die Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer regelt. Zahlreiche Normen legen die Rechte und Pflichten beider Parteien fest und bieten einen rechtlichen Rahmen für ein gerechtes und ausgewogenes Arbeitsumfeld.Der Leitfaden stellt in verständlicher und übersichtlicher Form jene Bereiche des Arbeitsrechts dar, die für alle mit der Gestaltung von Arbeitsverhältnissen bzw. mit der Durchsetzung von arbeitsrechtlichen Ansprüchen befassten Personen (Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Personalverantwortliche, Rechtsanwälte etc.) besonders wichtig sind.Die grundlegenden Themen des Arbeitsrechts, wie der Abschluss und die Beendigung von Arbeitsverhältnissen samt Anfechtungsmöglichkeiten, werden unter Berücksichtigung der maßgeblichen Judikatur und Literatur eingehend beleuchtet. Zudem werden spezifische Fragen mit besonderer Praxisrelevanz erörtert, wie zB Homeoffice, Mobbing, Ausbildungskosten, Fragen des Mutterschutz- und Väterkarenzrechts oder Besonderheiten des arbeitsgerichtlichen Verfahrens.

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Buchcover

Archiv der Träume : ein surrealistischer Impuls

Spector Books, 2024

ISBN 978-3-95905-823-0 | 2024-06-03 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Freihand, 600/LH 65825 S926 [verfügbar]

Buchcover

Artificial Intelligence for Neuroscience and Emotional Systems 10th International Work-Conference on the Interplay Between Natural and Artificial Computation, IWINAC 2024, Olhâo, Portugal, June 4–7, 2024, Proceedings, Part I

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-61140-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The two volume set LNCS 14674 and 14675 constitutes the proceedings of the 10th International Work-Conference on the Interplay Between Natural and Artificial Computation, IWINAC 2024, which took place in Olhâo, Portugal, during June 4–7, 2024. The 99 full papers presented in these proceedings were carefully reviewed and selected from 193 submissions. They were organized in topical sections as follows: Part I: Machine learning in neuroscience; artificial intelligence in neurophysiology; neuromotor and cognitive disorders; intelligent systems for assessment, treatment, and assistance in early stages of Alzheimer's disease and other dementias; socio-cognitive, affective and physiological computing; affective computing and context awareness in ambientintelliigence; learning tools to lecture; Part II: Machine learning in computer vision and robotics; bio-inspired computing approaches; social and civil engineering through human AI translations; smart renewable energies: advancing AI algorithms in the renewable energy industry; bioinspired applications

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-61140-7

Buchcover

Artificial Intelligence in HCI 5th International Conference, AI-HCI 2024, Held as Part of the 26th HCI International Conference, HCII 2024, Washington, DC, USA, June 29–July 4, 2024, Proceedings, Part III

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60615-1 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The three-volume book set LNAI 14734, 14735, and 14736 constitutes the refereed proceedings of 5th International Conference on Artificial Intelligence in HCI, AI-HCI 2024, held as part of the 26th International Conference, HCI International 2024, which took place in Washington, DC, USA, during June 29-July 4, 2024. The total of 1271 papers and 309 posters included in the HCII 2024 proceedings was carefully reviewed and selected from 5108 submissions. The AI-HCI 2024 proceedings were organized in the following topical sections: Part I: Human-centered artificial intelligence; explainability and transparency; AI systems and frameworks in HCI; Part II: Ethical considerations and trust in AI; enhancing user experience through AI-driven technologies; AI in industry and operations; Part III: Large language models for enhanced interaction; advancing human-robot interaction through AI; AI applications for social impact and human wellbeing

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60615-1

Buchcover

Associazioni sportive dilettantistiche (ASD) e società sportive (SSD) guida pratica e formulario

De Stefanis, Cinzia

Maggioli Editore, 2024

ISBN 978-88-916-6903-2 | 2024-05-28 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Italienisches Finanzrecht, [verfügbar]

Buchcover

Asymptotische Stochastik: Eine Einführung mit Blick auf die Statistik

Henze, Norbert

Imprint Springer Spektrum; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68446-7 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Lehrbuch liefert einen verständnisorientierten Einstieg in die asymptotische Stochastik. Es ist vom Niveau her zu Beginn eines Mathematik-Masterstudiums angesiedelt und deckt den Stoff ab, der in einer vierstündigen Vorlesung mit zweistündigen Übungen vermittelt werden kann. Einzelne Kapitel eignen sich zudem für Seminare am Ende eines Bachelorstudiums. Neben eher grundständigen Themen wie der Momentenmethode zum Nachweis von Verteilungskonvergenz oder dem multivariaten zentralen Grenzwertsatz und der Delta-Methode werden unter anderem Grenzwertsätze für U-Statistiken und der Satz von Donsker sowie die Brown'sche Brücke mit Anwendungen auf die Statistik behandelt. Das Buch schließt mit einem zentralen Grenzwertsatz für hilbertraumwertige Zufallselemente mit Anwendungen auf gewichtete L²-Statistiken. Ein besonderes Merkmal des Buches sind mehr als 130 Selbstfragen, die am Ende des jeweiligen Kapitels beantwortet werden,sowie mehr als 180 Übungsaufgaben mit Lösungen. Hierdurch eignet sich dieses Werk sehr gut zum Selbststudium. Die 2. Auflage ist vollständig durchgesehen und thematisch unter anderem um die starke Konsistenz der Maximum-Likelihood-Schätzung sowie zentrale Grenzwertsätze für Dreiecksschemata von Zufallsvektoren und hilbertraumwertigen Zufallsvariablen erweitert. Hinzugekommen sind auch weitere Beispiele sowie 11 neue Aufgaben mit Lösungen. Der Autor Norbert Henze ist Professor i.R. für Stochastik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Er wurde mit dem Ars legendi-Fakultätenpreis 2014 für exzellente Hochschullehre in Mathematik ausgezeichnet

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68446-7

Buchcover

Asynchronous Many-Task Systems and Applications Second International Workshop, WAMTA 2024, Knoxville, TN, USA, February 14–16, 2024, Proceedings

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-61763-8 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the Second International Workshop on Asynchronous Many-Task Systems and Applications, WAMTA 2024, held in Knoxville, TN, USA during February 14–16, 2024. The 11 full papers and 5 short papers included in this book were carefully reviewed and selected from 20 submissions. The WAMTA 2024 proceedings help developers, users, and proponents of these models and systems share experience, discuss how they meet the challenges posed by Exascale system architectures, and explore opportunities for increased performance, robustness, productivity, and full-system utilization

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-61763-8

Buchcover

Atlas of science literacy project 2061

AAAS, 2007

ISBN 978-0-87168-712-8 | 2024-06-04 | 25 Naturwissenschaften allgemein

Hauptbibliothek: Magazin HB, 800265/2 [verfügbar]

Buchcover

Aufarbeitung der Vergangenheit als Dimension der Erwachsenenbildung : polnische, russländische und ukrainische Perspektiven

Kloubert, Tetyana.

Lang Edition, 2014

ISBN 978-3-631-65101-8 | 2024-06-11 | 07 Pädagogik

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743328 [reserviert]

Buchcover

Ausgewählte Texte

Gebser, Jean,,

Goldmann, 1987

ISBN 978-3-442-11020-9 | 2024-06-03 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355627 [verfügbar]

Buchcover

Ausmaße und Ursachen zur Aufhebung des verfassungswidrigen § 78 2. Fall StGB

Jabinger, Thomas R.

Mai 2024

2024-06-06 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Die vorliegende Arbeit beginnt mit einem knappen Überblick über die rechtliche Situation bezüglich der Sterbehilfe in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Im anschließenden Hauptteil wird die Legalisierung der Sterbehilfe behandelt, insbesondere der assistierte Suizid. Dabei wird ein Augenmerk auf die Hauptargumente Autonomie, Würde des Menschen und Unantastbarkeit des Lebens gelegt, die die Diskussion um die Sterbehilfe prägen. Dieser Ab-schnitt vergleicht und stellt diese Argumente gegenüber, da sie häufig sowohl von Befürwortern als auch von Gegnern herangezogen werden. br /Die Grundlage dieser Diplomarbeit bildet eine Literaturrecherche, die darauf abzielt, relevante Informationen zur Sterbehilfe zusammenzufassen und einen Einblick in die Entscheidung des VfGH, zur Aufhebung des verfassungswidrigen § 78 2. Fall StGB, zu geben.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-152443

Buchcover

Außergerichtliche private Streitbeilegung durch digitale Plattformen eine Analyse der Rechtslage de lege lata und de lege ferenda vor dem Hintergrund wirtschaftlicher Charakteristika digitaler Plattformen

Liebig, Rebecca Katharina

Nomos, 2024

ISBN 978-3-7560-1531-3 | 2024-06-03 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Zivilgerichtliches Verfahren, [verfügbar]

Buchcover

Auswertung verteilter faseroptischer Dehnungsmessungen am Beispiel des BBT

Walter, Lukas

April 2024

2024-06-12 | 41 Bauingenieurwesen


Beschreibung: ger: Die zunehmende Komplexität von Infrastrukturprojekten erfordert innovative Ansätze für die Überwachung von Bauwerken im Bauzustand und in der Nutzungsphase. Im Kontext dieser Herausforderungen gewinnt die faseroptische Sensorik zunehmend an Bedeutung, da sie eine präzise und effiziente Methode zur Dehnungsmessung an Bauteilen ermöglicht. Diese Masterarbeit widmet sich der Auswertung der faseroptischen Dehnungsmessung von Tübbingen und nimmt dabei den Brenner Basistunnel als Untersuchungsobjekt in den Fokus (Baulos H41 Sillschlucht-Pfons). Dabei wird nicht nur die quantitative Auswertung der erfassten Dehnungen betrachtet, sondern auch eine detaillierte Untersuchung in Bezug auf die entstehenden Schnittgrößen vorgenommen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Auswertung eines spezifischen Versuchsaufbaus zur Validierung der Schnittgrößenermittlung.br /br /Die Wahl des Brenner Basistunnels als Untersuchungsobjekt begründet sich nicht nur in seiner technologischen Relevanz, sondern auch in den spezifischen Herausforderungen, die sich bei der Realisierung eines solchen Großprojekts ergeben. Als Teil des Brenner Basistunnels wird das Baulos H41 Sillschlucht-Pfons errichtet, welches im kontinuierlichen als auch im zyklischen Vortrieb ausgebrochen wird. Im Zuge des kontinuierlichen Vortriebes werden Tübbinge als Innenschale eingebaut. Im Bereich der Querschläge sowie in Störzonen des Gebirges werden faseroptische Messtübbinge verbaut, um die Tragsicherheit zu überwachen und eine kontinuierliche Bauwerksüberwachung während des Betriebs sicherzustellen. Im Bereich der Querschläge dienen die Informationen aus der Auswertung zur Festlegung der Sicherungsmaßnahmen für das Öffnen des Tübbingringes und Auffahren der Querschläge.br /br /Im faseroptischen Messquerschnitt werden die Dehnungen an der Bewehrung bergseitig als auch hohlraumseitig gemessen. Aus dem gemessenen Dehnungsverlauf werden Schnittgrößen berechnet, mit welchen Aussagen über die vorliegende Beanspruchung des Querschnittes getroffen werden können. Entsprechend der in der Statik hierfür festgelegten Lastfälle, erfolgen unterschiedliche Sicherungsmaßnahmen und Unterfangungen beim Öffnen des Tübbingringes und Auffahren der Querschläge. br /br /Im Zuge dieser Masterarbeit werden daher nicht nur die faseroptischen Dehnungsmessungen betrachtet und beispielhaft ausgewertet, sondern auch ein Programm entwickelt, das automatisiert die Schnittgrößen aus diesen Dehnungsmessungen ermittelt.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-151078

Buchcover

Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf Bilanzpolitik und Wertrelevanz von Rechnungslegungsinformationen europäischer Unternehmen

Unterhauser, Patrick Florian

2024

2024-06-05 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Die vorliegende Masterarbeit zielt darauf ab, die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf die Bilanzpolitik europäischer Unternehmen zu untersuchen und die Wertrelevanz der Jahresergebnisse vor und während der Pandemie zu analysieren. Durch eine umfassende Stichprobe von 1.421 europäischen Unternehmen werden bilanzpolitische Maßnahmen anhand der Veränderung diskretionärer Periodenabgrenzungen zwischen dem Vorpandemiezeitraum (2017-2019) und dem Pandemiezeitraum (2020-2021) untersucht. Darüber hinaus wird die Veränderung der Wertrelevanz der Jahresergebnisse analysiert. Die Ergebnisse der empirischen Analyse liefern Einblicke in die Reaktionen der Unternehmen auf die Covid-19 Pandemie. Hypothese H1, postuliert, dass die Pandemie keinen signifikanten Einfluss auf die bilanzpolitischen Maßnahmen hat. Die Untersuchung zeigt allerdings, dass Unternehmen ihre Bilanzpolitik an die veränderten wirtschaftlichen Bedingungen anpassen, was sich in signifikanten Veränderungen der diskretionären absoluten Periodenabgrenzungen (AEM) widerspiegelt. So kann durch Gleichung (4) für die gesamte Stichprobe (N = 6.922), als auch für die Variation in Gleichung (5) für Unternehmen mit sinkender Gesamtkapitalrentabilität durch den Interaktionsterm (COVID19*ED) eine signifikant positive Veränderung in den absoluten diskretionären Periodenabgrenzungen AEM aufgezeigt werden. Dabei dominiert in Gleichung 5 der positiv signifikante Effekt für Unternehmen mit sinkender Rentabilität (ED = 1) im Pandemiezeitraum. Für Unternehmen mit steigender Rentabilität (ED = 0) kann keine signifikante Beziehung in der Entwicklung bzw. Veränderung diskretionärer Periodenabgrenzungen gemessen werden. Im Hinblick auf Hypothese H2, die den Einfluss der Pandemie auf die Wertrelevanz der Jahresergebnisse untersucht, ist sowohl für Unternehmen mit sinkender als auch mit steigender Gesamtkapitalrentabilität eine signifikante Veränderung festzustellen. Die Wertrelevanz der Jahresergebnisse sinkt im Pandemiezeitraum, dies deutet darauf hin, dass Anleger und Investoren die Wertrelevanz der Jahresergebnisse für die Bewertung der Unternehmen in Krisenzeiten, als geringer einstufen. Die Ergebnisse zeigen weiters auch, dass mit sinkender Gesamtkapitalrentabilität die Wertrelevanz des Buchwerts (BVPS) für die Erklärung der Aktienpriese (PRICE) steigt und für das Jahresergebnis (EPS) verhältnismäßig sinkt. Die Ergebnisse dieser Arbeit sollen dazu beitragen, das Verständnis für die Dynamik der Bilanzpolitik in Zeiten globaler Krisen zu vertiefen und die Relevanz einer fundierten Analyse der Unternehmensberichterstattung in unsicheren wirtschaftlichen Zeiten aufzeigen. Die vorliegende Arbeit liefert Erkenntnisse für die wissenschaftliche Diskussion über die Anpassungsfähigkeit von Unternehmen in Krisenzeiten und die Auswirkungen externer Schocks auf die Unternehmensberichterstattung. Insgesamt zeigt die vorliegende Masterarbeit, dass die Covid-19 Pandemie einen signifikanten Einfluss auf die Bilanzpolitik europäischer Unternehmen hat und verdeutlicht die Notwendigkeit einer flexiblen und transparenten Berichterstattung in Zeiten globaler Unsicherheit.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-148680

Buchcover

Auswirkungen des Klimawandels auf Innsbruck und Linz - (bauliche) Maßnahmen zur Anpassung

Steinmayr, Lukas

2024

2024-06-05 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Die negativen Auswirkungen des Klimawandels nehmen aufgrund voranschreitender klimatischer Veränderungen in Zukunft zu. Städte sind aufgrund ihrer dichten Bebauung und hohen Versiegelung sowie ihrer Oberflächen- und Bevölkerungsstruktur besonders betroffen. Am meisten belasten Hitze, aber auch Starkregenfälle, die städtischen BewohnerInnen bzw. die städtische Infrastruktur. Anpassungsmaßnahmen können Auswirkungen abmildern. Im Rahmen dieser Masterarbeit wird anhand der Städte Innsbruck und Linz untersucht, inwieweit die Anpassungsmaßnahmen dieser beiden Städte geeignet sind, negative Auswirkungen des Klimawandels zu reduzieren. Die durchgeführten ExpertInneninterviews vermitteln Einblicke, wo die beiden Städte gerade auf ihrem Weg der Klimawandelanpassung stehen. Es bestätigt sich, dass Innsbruck und Linz prinzipiell auf diejenigen Maßnahmen setzen, die dem aktuellen wissenschaftlichen Stand entsprechen. In einer Gesamtbetrachtung zeigt sich jedoch, dass sich beide Städte noch im Stadium der Planung sowie bereits umgesetzter Pilotprojekte befinden. Im direkten Vergleich wurde deutlich, dass in der Stadt Linz auf politischer Ebene gezielter als in Innsbruck Anpassungsmaßnahmen fokussiert werden und Linz damit einen Schritt weiter als Innsbruck erscheint. Durch eine adäquate Planung wurde in beiden Städten eine Basis geschaffen, um die Lebensqualität erhalten zu können. Die verankerten Maßnahmen müssen allerdings in naher Zukunft realisiert werden. Somit ergibt sich als Conclusio, dass die politischen Verantwortlichen gefordert sind, aktuelle bestehende Hürden zu überwinden, den politischen Willen für eine breite Umsetzung zu intensivieren, hierfür Zeitpläne vorzugeben und Budgets sowie Personal zur Verfügung zu stellen.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-149945

Buchcover

Automatic Control with Experiments

Hernández-Guzmán, Victor Manuel

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-55960-0 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book offers an enhanced and comprehensive understanding of control theory and its practical applications. The theoretical chapters on control tools have been meticulously revised and improved to provide a clearer and more insightful exploration of the fundamental concepts and ideas. The explanations have been refined, and new examples have been added to aid comprehension. Additionally, a new chapter on discrete-time systems has been included, delving into an important aspect of control theory. Advanced topics in control are also covered in greater detail, ensuring a comprehensive treatment of the subject matter. The section on experimental applications has been revamped to showcase the application of control ideas in various scenarios. Several chapters have been replaced with fresh content that focuses on controlling new and different experimental prototypes. These examples illustrate how control concepts can be effectively applied in real-world situations. Furthermore, this book introduces a new approach for control of non-minimum phase systems and explores the concept of differential flatness for multiple-input multiple-output systems. Additionally, a fascinating application involving a wheeled pendulum mobile robot has been included. While some chapters have been replaced, the second edition retains the chapters on the control of DC motors and the control of a magnetic levitation system. However, the material in the former chapter is mostly new, and the latter chapter is entirely supported by new control concepts and ideas

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-55960-0

Buchcover

Automotive Software Engineering Grundlagen, Prozesse, Methoden und Werkzeuge

Schäuffele, Jörg

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43543-1 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses Fachbuch enthält die Grundlagen sowie zahlreiche Anregungen und praktische Beispiele zu Prozessen, Methoden und Werkzeugen, die zur sicheren Beherrschbarkeit von elektronischen Systemen und Software im Fahrzeug und im IT Backend beitragen. Dabei werden der AUTOSAR Classic und der AUTOSAR Adaptive Standard behandelt. Die aktuelle Auflage berücksichtigt neben der signalorientierten Kommunikation auch die serviceorientierte Kommunikation sowie die aktuellen Trends bei E/E-Architekturen. Dazu gehören Zonenarchitekturen, High Performance Computer mit unterschiedlichen Software-Plattformen sowie Themen wie Vehicle Operating System und Software-definierte Fahrzeuge. Seit Anfang der 1970er Jahre ist die Entwicklung von Kraftfahrzeugen geprägt von einem rasanten Anstieg des Einsatzes von Elektronik und Software. Dieser Trend hält bis heute an und wird getrieben von steigenden Kunden- und Umweltanforderungen. Nahezu alle Funktionen des Fahrzeugs werden inzwischen elektronisch gesteuert, geregelt oder überwacht. Die Realisierung von Funktionen durch Software bietet einzigartige Freiheitsgrade beim Entwurf. In der Fahrzeugentwicklung müssen jedoch Randbedingungen wie hohe Zuverlässigkeits- und Sicherheitsanforderungen, lange Produktlebenszyklen, begrenzte Kostenrahmen, kürzere Entwicklungszeiten und zunehmende Variantenvielfalt berücksichtigt werden. In diesem Spannungsfeld steht Automotive Software Engineering. Der Inhalt Gesamtsystem Fahrer-Fahrzeug-Umwelt.- Grundlagen.- Prozesse zur Entwicklung von elektronischen Systemen und Software.- Methoden und Werkzeuge für die Entwicklung, die Produktion und den Service elektronischer Systeme. Die Zielgruppen Mitarbeiter von Fahrzeugherstellern und Zulieferern, die sich mit elektronischen Systemen und Software im Fahrzeug beschäftigen - Studierende der Informatik, der Elektrotechnik oder des Maschinenbaus mit Schwerpunkten Automotive Software Engineering, Steuerungs- und Regelungstechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik an Universitäten und Hochschulen. Die Autoren Dipl.-Ing. Jörg Schäuffele ist Product Area Manager bei der Vector Informatik GmbH. Dr.-Ing. Thomas Zurawka war langjähriger Geschäftsführer der ETAS GmbH sowie leitender Direktor der Robert Bosch GmbH. Er ist Gesellschafter und Geschäftsführer der SYSTECS Informationssysteme GmbH.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43543-1

Buchcover

Bayes rules! An introduction to applied Bayesian modeling

Johnson, Alicia A.

CRC Press Taylor & Francis Group, 2022

ISBN 978-1-03-219159-1 | 2024-05-28 | 23 Mathematik, Statistik


Beschreibung: An engaging, sophisticated, and fun introduction to the field of Bayesian Statistics, Bayes Rules! An Introduction to Bayesian Modeling with R brings the power of modern Bayesian thinking, modeling, and computing to a broad audience. In particular, it is an ideal resource for advanced undergraduate Statistics students and practitioners with comparable experience. Bayes Rules! empowers readers to weave Bayesian approaches into their everyday practice. Discussions and applications are data driven. A natural progression from fundamental to multivariable, hierarchical models emphasizes a practical and generalizable model building process. The evaluation of these Bayesian models reflects the fact that a data analysis does not exist in a vacuum--

Hauptbibliothek: Freihand, 600/SK 830 J66 [verfügbar]

Buchcover

Bees of Europe

Michez, Denis.

NAP Éditions, 2019

ISBN 978-2-913688-34-6 | 2024-05-31 | 29 Zoologie

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/WQ 7500 M623 [entlehnt]

Buchcover

Behavioral observation of the brown bears in the Alpenzoo Innsbruck as a basis for the development of enrichment measures

Schober, Tamara

2024

2024-06-05 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: In wissenschaftlich geführten Zoos nimmt die Forschung im Bereich der Verhaltensbiologie und der Umweltanreicherungen in den letzten Jahren stetig zu. Wissen, welches anfänglich von domestizierten Bauernhoftieren durch Verhaltensbewertungen angeeignet wurde, richtet sich heutzutage schwerpunktmäßig vor allem auf die Verbesserung der Haltungsbedingungen und dahingehend auf die Verbesserung des Tierwohls. Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit Verhaltensbeobachtungen und Enrichment-Maßnahmen bei den im Alpenzoo Innsbruck gehaltenen Braunbären (Ursus arctos). Das Hauptziel der Studie war es, das Verhalten der Bären zu analysieren und herauszufinden, was die Auslöser für Stereotypie sind und inwiefern Umweltanreicherungen (EE) das allgemeine Wohlbefinden sowie die Haltungsbedingungen verbessern können. Die Verhaltensbewertung wurde qualitativ mittels Ad-libitum, Fokustier- und Raum-Zeit-Nutzen-Methode festgehalten und in weiterer Folge ausgewertet. Zusätzlich wurden passive EE zur Geräuschreduktion als auch aktive EE wie gezielte Futterverteilung oder interaktive Spielzeuge implementiert, um die Bären kognitive zu stimulieren und natürliches Verhalten zu fördern. Die Ergebnisse der Verhaltensbewertung zeigten eine signifikante Verbesserung des Wohlbefindens der Braunbären bei regelmäßiger Anwendung von EE. So wurden erhöhtes Aktivitäts- und Spielverhalten, natürliches Erkundungs- und Jagdverhalten und soziale Interaktionen festgestellt. Darüber hinaus konnte ein signifikanter Rückgang von „pacing“ beobachtet werden, was auf eine verbesserte mentale und körperliche Stimulation hinweist. Diese Studie unterstreicht die Bedeutung von EE in der Zootierhaltung. Durch die Bereitstellung von geeigneten Umgebungsreizen können Zoos nachhaltig dazu beitragen, das Wohlbefinden und die Lebensqualität der Tiere langfristig zu verbessern. Die Ergebnisse dieser Studie können dazu beitragen, das Management von Braunbären in Gefangenschaft zu optimieren und die Entwicklung effektiverer Umweltanreicherungen zu fördern.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-150454

Buchcover

Beton – Stahlbeton – Faserbeton Eigenschaften und Unterschiede

Wietek, Bernhard

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44752-6 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Beton, Stahlbeton und Faserbeton sind Baustoffe, die nacheinander in großen Zeitabständen entwickelt wurden. Auf Grund ihrer unterschiedlichen Zusammensetzung haben sie voneinander sehr abweichende Eigenschaften, die bei jeder Anwendung auch berücksichtigt werden sollten. Diese müssen beobachtet und auch messtechnisch festgehalten werden, denn sie entscheiden über die Gebrauchszeit eines Bauwerkes. Gerade durch unterschiedliche Formen und auch Umwelteinflüsse wird diese Gebrauchszeit sehr stark beeinflusst. Die überarbeitete Auflage beinhaltet ein zusätzliches Kapitel mit einem Vergleich der Baustoffe hinsichtlich ihrer Statik. Der Inhalt Einführung Kurzer historischer Überblick Zusammensetzung Statisches Prinzip Auswirkung auf die Konstruktion Mögliche Risiken Gebrauchsdauer der Baustoffe Die Zielgruppe BauingenieurInnnen, ArchitektenInnen, Baubehörden, Infrastrukturbüros, Ingenieurbüros Der Autor Prof. Dipl.-Ing. Bernhard Wietek ist Bauingenieur, mit einem Zivilingenieurbüro für Bauwesen mit Spezialgebiet Geotechnik und Betontechnologie. Er unterrichtete konstruktive Bauingenieurfächer an der HTL in Innsbruck, sowie beim Baumeisterkurs am WIFI in Innsbruck. Er hat neben mehreren Erfindungen auch etliche Fachbüchern auf seinem Gebiet veröffentlicht

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44752-6

Buchcover

Bewältigung der Entgeltungleichheit Reaktionen auf eine familienstrukturbedingte Gender Pay Gap Salienz

Hillenbrand, Bianca

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44756-4 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Bianca Hillenbrand beschreibt in diesem Buch, welche emotionalen, affektiven und verhaltensbezogenen Reaktionen bei Frauen und Männern hervorgerufen werden, wenn sie die Thematik „Gender Pay Gap“ wahrnehmen und wenn sie erkennen, welche sozialen und familiären Strukturen das Erreichen einer angemessenen Entlohnung beeinflussen. Durch eine Erziehung, welche geschlechtsunabhängig die Merkmale Wertebewusstsein, Durchsetzungsfähigkeit und Aktivität vermittelt, könnte aus Sicht der Studienteilnehmer die familienstrukturbedingte Gender Pay Gap verringert werden. Die Studienergebnisse zeigen, dass zudem die Höhe des Gehalts in der Kindergeneration von der emotionalen Wärme, Strenge, Kontrolle, Herzlichkeit und Durchsetzungsfähigkeit der Eltern abhängig ist sowie von der Konstanz der Erziehung. Die Analyse findet ihren Abschluss in der Aufforderung zu einer Politik der Wissensvermittlung, d.h. einer Aufklärung über die Zusammenhänge zwischen Erziehung, Familie und Entgelthöhe, um die familienstrukturbasierte Gender Pay Gap zu verringern und damit das Gebot der Entgeltgleichheit zu stärken. Die Autorin Bianca Hillenbrand hat BWL, Wirtschaftspsychologie und Kriminologie studiert und verfolgt daher einen interdisziplinären Ansatz, um gesellschaftliche Phänomene zu strukturieren und Zusammenhänge darzustellen.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44756-4

Buchcover

BI_PoC Diversity Manager*innen in weißen Organisationen: Eine Gratwanderung zwischen Racial Stress & White Fragility Perspektiven und Handlungsempfehlungen

Gamgami, Asmahan

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44224-8 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Dieses Buch ist eine wegweisende Analyse der deutschen Diversity-Management-Praxis. Die Autorin bietet einen tiefgründigen, analytischen und umfassenden Einblick in die Komplexität der Thematik. Die zentrale Rolle weißer Befindlichkeiten sowie das Wirken kolonialer Kontinuitäten auf BI_PoC Diversity Manager*innen werden in ihrer Komplexität systematisch herausgearbeitet. Gamgami betont unter anderem das intrinsisch-aktivistische Verständnis von BI_PoC Diversity-Manager*innen und analysiert sowohl den Mehrwert als auch das Dilemma dieses Antriebs. Diese Forschung bietet jedoch nicht nur Kritik, sondern gibt gleichzeitig Einblicke und Handlungsempfehlungen in erfolgreiche Ansätze für Diversity Management und definiert die Kompetenzen guter Diversity-Manager*innen. Die Autorin lädt dazu ein, die Herausforderungen und Potenziale des deutschen Diversity Managements, sowie ihrer Akteur*innen zu verstehen und kritisch zu reflektieren. Die Autorin Asmahan Gamgami ist freiberufliche Diversity-Trainerin und Beraterin, Aktivistin, Lehrbeauftragte an der Hochschule Bochum und Senior Diversity Managerin bei der Baumarkt Handelskette Obi Group Holding SE & Co. KGaA

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44224-8

Buchcover

Bifurcation Living gemeinschaftlich Wohnen in einem fraktalen Netzwerk

Penz, Lara Mercedes

2024

2024-06-05 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Unterschiedliche Gesellschaften bringen unterschiedliche Arten des Zusammenlebens und Wohnens hervor. Da unsere Gesellschaft einem ständigen Wandel in vielerlei Hinsicht unterliegt, verändern sich Wohnformen ständig mit. Die heutigen gesellschaftlichen Umbrüche führen unter anderem dazu, dass gemeinschaftliche Wohnformen wiederentdeckt und neu interpretiert werden. Im ersten Teil der Arbeit wird die Entwicklung von kooperativen Wohnformen beleuchtet, sowie die Auswirkung eines sozialen Miteinanders auf den benötigten Raum. br /Der zweite Fokusbereich dieser Arbeit sind fraktale Geometriesysteme, im Besonderen Verzweigungssysteme, wie sie in der Natur bei Bäumen, Flussläufen, etc. vorkommen. Diese geometrischen Strukturen wurden in verschiedenen Studien erforscht und anschließend in einen architektonischen Kontext übertragen.br /Schlussendlich wurden diese beiden Themen in einem Entwurfsprojekt miteinander verschränkt. Es entstand ein Entwurf für ein Siedlungsgebiet auf der Ferrariwiese im Süden von Innsbruck, das Platz schafft für gemeinschaftliches Wohnen in einem Grundrisssystem, das sich von Verzweigungsstrukturen ableitet. Sowohl der städtebauliche Kontext wurde betrachtet, in dem ein Umfeld zum Wohnen geschaffen wurde, als auch das Zusammenwohnen selbst in einem kleinen Detailausschnitt des Gebiets. Darüber hinaus wurde der Beziehung von privaten Rückzugsmöglichkeiten zu gemeinschaftlich genutzten Flächen, die von unterschiedlichen Gruppen bespielt werden, Beachtung geschenkt. Das Verzweigungssystem lässt hier sehr unterschiedliche Situationen zu, was für das Entstehen von Gemeinschaft sehr wertvoll ist.br /Das dem Entwurf zugrundeliegende soziale Konzept des kooperativen Zusammenlebens ist für den Aufbau des Wohnbaus strukturgebend, während das geometrische Verzweigungssystem die Form genauer definiert.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-151627

Buchcover

Big Data, Artificial Intelligence, and Data Analytics in Climate Change Research For Sustainable Development Goals

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9716-85-2 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book explores the potential of big data, artificial intelligence (AI), and data analytics to address climate change and achieve the Sustainable Development Goals (SDGs). Furthermore, the book covers a wide range of related topics, including climate change data sources, big data analytics techniques, remote sensing, renewable energy, open data, public–private partnerships, ethical and legal issues, and case studies of successful applications. The book also discusses the challenges and opportunities presented by these technologies and provides insights into future research directions. In order to address climate change and achieve the SDGs, it is crucial to understand the complex interplay between climate and environmental factors. The use of big data, AI, and data analytics can play a vital role in this effort by providing the means to collect, process, and analyze vast amounts of environmental data. This book is an essential resource for researchers, policymakers, and practitioners interested in leveraging these technologies to tackle the pressing challenge of climate change and achieve the SDGs

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-1685-2

Buchcover

Bilanzen

Baetge, Jörg

IDW, 2024

ISBN 978-3-8021-2908-7 | 2024-06-04 | 13 Betriebswirtschaft


Beschreibung: Im Lehrbuch Bilanzen stellt das bewährte Autorenteam Baetge/Kirsch/Thiele das komplexe Gebiet der externen Rechnungslegung umfassend dar. Zahlreiche Abbildungen und praxisrelevante Beispiele verdeutlichen und veranschaulichen die Bilanzierung im Einzelabschluss nach HGB und IFRS.Das Standardwerk ist in der 17. Auflage gegenüber der Vorauflage aktualisiert und überarbeitet worden. Dabei wurde an dem bewährten Konzept festgehalten, in jedem Kapitel zunächst die Vorschriften des deutschen Handelsgesetzbuches zu erläutern und im Anschluss daran die entsprechenden Regelungen der IFRS darzustellen.Die Inhalte wurden an die aktuellen Entwicklungen in der nationalen und internationalen Standardsetzung angepasst.Bilanzen richtet sich gleichermaßen an Studierende als Lehrbuch wie auch an alle, die sich in der Unternehmens- und Beratungspraxis mit diesem Thema beschäftigen und ein bewährtes und verlässliches Nachschlagewerk benötigen. Das Buch- unterstützt beim betriebswirtschaftlichen Studium mit dem Fokus Rechnungslegung,- dient als Nachschlagewerk für Theorie und Praxis,- ist ein Leitfaden zur Erstellung eines Jahresabschlusses- und unterstützt bei der Vorbereitung auf die Berufsexamen zum Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer.Ergänzt wird das Lehrbuch durch das ebenfalls im IDW Verlag erschienene Übungsbuch Bilanzen desselben Autorenteams, das inhaltlich und strukturell auf dieses Werk abgestimmt ist

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 413-Baet|c [verfügbar]

Buchcover

Bildungsforschung Erziehungswissenschaftliche Perspektiven

Imprint JB Metzler; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-66923-5 | 2024-06-03 | 15 Allgemeine Sprach- und Literaturwissenschaft


Beschreibung: Der Begriff ‚Bildungsforschung‘ ist nicht minder umstritten als der Begriff der Bildung selbst und fungiert in der Diskussion häufig als eine Art Regenschirmbegriff, unter dem sich sehr unterschiedlich ausgerichtete Forschungsprofile und -traditionen versammeln. Während in der wissenschaftlichen und öffentlichen Kontroverse über Bildungsforschung zuweilen einem latent dogmatischen Methodenmonismus das Wort geredet wird, präsentiert der Sammelband die Vielfalt unterschiedlicher erziehungswissenschaftlicher Zugänge und Beiträge zur Bildungsforschung und damit verbundene disziplinäre Perspektiven und methodologische Fragestellungen

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-66923-5

Buchcover

Billy Wilder : dancing on the edge

McBride, Joseph,,

Columbia University Press, 2021

ISBN 978-0-231-20146-9 | 2024-06-05 | 48 Film, Rundfunk, Fernsehen


Beschreibung: From Some Like it Hot and The Apartment to Double Indemnity and Sunset Boulevard, Billy Wilder directed some of Hollywood's most iconic movies. However, the roots of Wilder's directorial vision and worldview were very much shaped by his Austrian background and experiences working as a journalist in Berlin at the dawn of Hitler's rise to power. Though a fixture in Hollywood, Wilder always felt an outsider and his perspective as an exiled Jew provided his films with a distinct view of the flaws and possibilities of American and European society. In Billy Wilder and the Phantoms of the Past, Joseph McBride argues, that the director was a stubborn romanticist, whose films mixed critique and compassion. Despite their satirical nature and exposure of hypocrisies of all kinds, Wilder's films were skeptical of cynicism and interested in how people overcome their disillusionment. Mixing biography with analysis of Wilder's films, including some of the later more forgotten works, Joseph McBride explains how Billy Wilder became Billy Wilder--

Hauptbibliothek: Freihand, 600/AP 51390 M478 [verfügbar]

Buchcover

Bioinspired Systems for Translational Applications: From Robotics to Social Engineering 10th International Work-Conference on the Interplay Between Natural and Artificial Computation, IWINAC 2024, Olhâo, Portugal, June 4–7, 2024, Proceedings, Part II

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-61137-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The two volume set LNCS 14674 and 14675 constitutes the proceedings of the 10th International Work-Conference on the Interplay Between Natural and Artificial Computation, IWINAC 2024, which took place in Olhâo, Portugal, during June 4–7, 2024. The 99 full papers presented in these proceedings were carefully reviewed and selected from 193 submissions. They were organized in topical sections as follows: Part I: Machine learning in neuroscience; artificial intelligence in neurophysiology; neuromotor and cognitive disorders; intelligent systems for assessment, treatment, and assistance in early stages of Alzheimer's disease and other dementias; socio-cognitive, affective and physiological computing; affective computing and context awareness in ambientintelliigence; learning tools to lecture; Part II: Machine learning in computer vision and robotics; bio-inspired computing approaches; social and civil engineering through human AI translations; smart renewable energies: advancing AI algorithms in the renewable energy industry; bioinspired applications

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-61137-7

Buchcover

Biomimetics, Biodesign and Bionics Technological Advances Toward Sustainable Development

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-51311-4 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: Nature is a vast source of inspiration and information for the resolution of complex problems and can influence many varieties of design. Biomimetics, biodesign and bionics are three branches of interdisciplinary research merging biological and applied sciences. This volume collects cases that highlight recent breakthroughs in these disciplines. Biological features such as patterns, shapes, mechanisms, colors, structures, and more can be analyzed, organized, and modeled for application in human creations. Therefore, design, engineering, and architecture projects can benefit from solutions that were already tested and verified through evolution in the natural world. With the development of new technologies for the investigation, simulation, and testing of natural features, the path from nature to product can be accelerated. The cases presented in this work showcase how technological advancements are leading to improved design solutions and influencing our very comprehension of nature and its complex organization

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-51311-4

Buchcover

Boccaccio blasfemo das Dekameron im Kontext frühneuzeitlicher Religions- und Herrschaftskritik

Wink, Joachim

Frank & Timme, 2024

ISBN 978-3-7329-1056-4 | 2024-05-29 | 06 Religion, Theologie

Fachbibliothek Theologie: Freihand, 209-11E WINK [verfügbar]

Buchcover

Bodenschutz im Zeichen der Klimakrise rechtliche Rahmenbedingungen, politische Herausforderungen und Konfliktpotentiale

Umweltrechtsforum Graz 2023 6.

Verlag Österreich, 2024

ISBN 978-3-7046-9431-7 | 2024-06-03 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, [verfügbar]

Buchcover

Böschungen und Baugruben Sicherung und Wirtschaftlichkeit

Wietek, Bernhard

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44911-7 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Die aktualisierte, um zwei Kapitel erweiterte vierte Auflage des Standardwerks zeigt auf, wie Gefahren, die mit Böschungen und Baugruben verbunden sind, besser abgeschätzt und abgewendet werden können. Böschungen als geneigte Erdoberflächen kommen überall vor. Sie werden durch den Menschen mehr oder weniger stark überformt und so in ihrem natürlichen Zustand verändert. Dabei sollten stets die Auswirkungen auf die Sicherheit der Böschungen bekannt sein, bevor Veränderungen durchgeführt werden, um Gefahren zu vermeiden. Doch wirtschaftliche Zwänge verleiten oft zu riskanten Verfahren und mangelnde Sicherheitsvorkehrungen. Dieses Buch gibt Aufschluss über verbreitete Risiken und gängige Fehler im Umgang mit Böschungen und Baugruben und gibt klare Hinweise für eine sichere Planung und Ausführung. Der Inhalt Geotechnische Grundlagen Böschungen Sicherung von Geländesprüngen Sicherung von räumlichen Geländesprüngen Verbauungen Unterfangungen Schachtbauwerke Anker und Bodennägel Die Zielgruppen BauingenieurInnen und ArchitektInnen in Planung und Ausführung, StatikerInnen und GeotechnikerInnen, KonstrukteurInnen und ExpertInnen in der Bauüberwachung, Planungs- und Ingenieurbüros, BautechnikerInnen Der Autor Prof. Dipl.-Ing. Bernhard Wietek ist Zivilingenieur für Bauwesen und Geotechnik sowie Sachverständiger für Tiefbau

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44911-7

Buchcover

Borderland : identity and belonging at the edge of England

Hubbard, Phil

Manchester University Press, 2022

ISBN 978-1-5261-5386-9 | 2024-05-22 | 52 Völkerkunde

Hauptbibliothek: Freihand, 600/LB 74190 H876 [verfügbar]

Buchcover

Bring mir bloß keinen Deutschen nach Hause! Familiengeschichten deutsch-französischer Paare der Nachkriegszeit (1945-1963)

Méron-Minuth, Sylvie

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44177-7 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Dieses Buch erzählt faszinierende Geschichten von deutsch-französischen Familien in der Nachkriegszeit in einer spannenden historischen Studie. Es basiert auf Zeitzeugenberichten über eine Zeit, in der der Umgang mit einem Vertreter des Erbfeindes schwierig war und vielfach feindselig betrachtet wurde. Die Autor*innen Sylvie Méron-Minuth ist Professorin für Romanistik und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Christian Minuth war bis 2018 Professor für Didaktik der französischen Sprache und Literatur an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44177-7

Buchcover

Britain alone : how a decade of conflict remade the nation

Stanley, Liam

Manchester University Press, 2022

ISBN 978-1-5261-5920-5 | 2024-05-22 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Freihand, 600/NQ 7760 S788 [verfügbar]

Buchcover

Broken Code die Facebook-Files: der Kampf um die Enthüllung eines Skandals

Horwitz, Jeff

Plassen Verlag, 2024

ISBN 978-3-86470-945-6 | 2024-05-21 | 02 Publizistik und Kommunikation

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 324-Horw [verfügbar]

Buchcover

Bruckner stirbt nicht : Romanbiografie in vier Sätzen

Schacherreiter, Christian

Otto Müller Verlag, 2024

ISBN 978-3-7013-1315-0 | 2024-06-05 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743336 [verfügbar]

Buchcover

Brüste eine Anthologie

Tropen Sachbuch, 2024

ISBN 978-3-608-50249-7 | 2024-06-04 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 658-Brüs [verfügbar]

Buchcover

Bumblebees of Europe and neighbouring regions

Rasmont, Pierre

NAP Éditions, 2021

ISBN 978-2-913688-38-4 | 2024-05-31 | 29 Zoologie

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/WQ 7550 R225 [entlehnt]

Buchcover

Business Mentalcoaching Maximale Wirkung im Arbeitsalltag mit Mentalstrategien aus Spitzensport und Coaching

Haberl-Glantschnig, Heidi

Imprint Springer Gabler; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68641-6 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Business Mentalcoaching kombiniert die besten Aspekte des Spitzensports und der tiefen Persönlichkeitsarbeit, um im Geschäftsumfeld maximale Wirkung zu erzielen. Erfolgskonzepte aus zwei bewährten und erfolgreichen Welten werden fusioniert und speziell für die Rahmenbedingungen im Businessbereich kombiniert. Mentale Arbeit hat im Spitzensport unverzichtbar an Bedeutung gewonnen und auch in anderen Bereichen erkennt man zunehmend die Wirkungskraft von gezielten mentalen Übungen. Heidi Haberl-Glantschnig und Katharina Janauschek haben eine Kombination aus Coaching und Mentaltraining im Business erfolgreich angewandt, um auf effektive und leicht zugängliche Weise bewusste/rationale, wie auch die unbewussten/emotionalen Anteile der Menschen anzusprechen und die gewonnenen Erkenntnisse in den strategischen Business-Alltag zu integrieren. Der Schlüssel zum Erfolg liegt dabei in der Anwendung von effektiven Methoden, die im schnell getakteten Business-Kontext niederschwellig und effizient umsetzbar sind. Die Autorinnen zeigen auf, wie Business Mentalcoaching auf einfache Art und Weise im Arbeitsalltag Platz finden kann, z. B. für Führungskräfte als effizientes Führungstool, für Personaler als Unterstützung in der Personalentwicklung oder für Mitarbeitende in der Zielorientierung von Projekten. Der Inhalt Was ist Business Mentalcoaching? Grundkompetenzen im Business Mentalcoaching Erfolgreiche Mentalstrategien aus Spitzensport, Gesellschaft und Leben Die Autorinnen Heidi Haberl-Glantschnig ist Vize-Weltmeisterin und 30-fache österreichische Meisterin im Rudern, Mentalcoach und Consultant im Business und Spitzensport, Psychologin sowie Unternehmerin bei Sprungkraft Consulting. Katharina Janauschek ist internationale HR-Strategin, Wirtschaftspsychologin, Mentalcoach und Consultant im Business sowie Unternehmerin bei Sprungkraft Consulting

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68641-6

Buchcover

BWL-Einführung Kurzlehrbuch mit eLearning-Kurs

Pilz, Gerald

Narr Francke Attempto Verlag GmbH; UVK, 2024

ISBN 978-3-381-11151-0 | 2024-05-27 | 13 Betriebswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 301-Pilz [verfügbar]

Buchcover

California Verbal Learning Test (CVLT) deutsche Adaption

Pearson, 2017

2024-05-28 | 05 Psychologie

Fachbibliothek Theologie: Testothek, 200/CT 3000 N671 [verfügbar]

Buchcover

Capacità contributiva ed equilibri finanziari dei soggetti attivi

Aulenta, Mario

Cacucci Editore, 2022

2024-05-28 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Italienisches Finanzrecht, [verfügbar]

Buchcover

Carbon-Based Nanomaterials for Environmental Applications

Ikram, Muhammad

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-59390-1 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book delves into the incredible potential of carbon-based nanomaterials to solve critical ecological problems. Over the last few decades, substantial research has been conducted on the design and development of advanced nanomaterials for efficient energy storage, wastewater treatment, and antibacterial activities. Carbon-based materials have drawn increasing attention owing to their intriguing physicochemical properties and broad range of promising applications. Learn how these innovative materials are transforming our planet for improvements in areas as diverse as pollution management, purging water, and renewable energy. In this book, the authors briefly introduce the classification of carbon-based materials followed by describing in detail the various synthetic methods classified in two categories, i.e., bottom-up methods and top-down methods. After introducing the synthesis, environmental applications including water purification, air purification, and energy storage and antibacterial activity are explained. Finally, the challenges and opportunities in this promising research area are also proposed. In the current book, carbon-based nanomaterials are addressed in aim for sufficient energy production, wastewater treatment, and as an antibacterial agent. In Chapters 1 and 2, the authors overview the introduction and classifications of carbon-based nanomaterials with its fabrication process. In the next section, the authors review the water purification applications and improvement in the dye degradation activity of carbon-based materials including doping, increasing surface area, and many others. Chapter 4 covers the air purification and energy applications of carbon-based materials along with their experimental and theoretical studies. Moreover, the next chapter explores carbon-based materials for antibacterial activity. This book is specially designed for research purposes and helps the beginners, post-graduate students, and experienced researchers who are working on carbon-based materials and their applications. The book sheds critical light on the ways in which these materials might help make the world a better, more sustainable place

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-59390-1

Buchcover

Catalogo illustrato

Esposizione Internazionale d'Arte Venedig 1901 4

Premiato Stabilimento di Carlo Ferrari, 1901

2024-06-12 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355661 [verfügbar]

Buchcover

Chances for democracy in Europe the new wave of illiberalism in post-communist countries

Bordás, Mária.

Lexington Books, 2023

ISBN 978-1-6669-1024-7 | 2024-05-28 | 09 Politik


Beschreibung: It will be explored, how the new wave of illiberalism has impacted Europe in the last decades. While liberal democracy is deeply rooted and stable in the developed Europe, Russia, the new fragile state became hotbed of illiberalism by the 2000's., but other post-Communist countries have stepped on divergent paths--

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 753-Bord [verfügbar]

Buchcover

Change, the arrow of time, and divine eternity in light of Relativity Theory

Saudek, Daniel

ProQuest Ebook Central; Springer International Publishing, 2020

ISBN 978-3-030-38411-1 | 2024-06-14 | 04 Philosophie

e-Medien: BibSearch

Buchcover

Chickens their natural and unnatural histories

Lembke, Janet

Skyhorse Publishing, 2012

ISBN 978-1-62087-055-6 | 2024-06-04 | 54 Geschichte


Beschreibung: Framed by the author's personal experience with backyard hens, Chickens: Their Natural and Unnatural Histories explores the history of the chicken from its descent from the dinosaurs to the space-age present. En route, Lembke surveys chickens in ancient Greece, the Middle Ages, the Renaissance, the nineteenth century, and modern times, including the role of chickens in Jewish and Muslim practices. She also investigates the birds' contributions to science and their jaunty appearances in literature. Eggs receive a chapter of their own, as does chicken cuisine, comprising recipes from the Roman Empire to today's favorites. Stories about chickens appear, too, often written by those who keep them, including the painter Grandma Moses, the man who holds Cleveland's Farm Animal Permit No. 17, and Brenda, who had to give her young roosters a talking-to for behaving like sheep. Chickens have only recently come to a sorry pass in the Western world, where broilers and laying hens are factory-farmed. Lembke investigates the fate of such birds and explores the sustainable, humane alternatives to raising birds for meat and eggs. A celebration of the chicken in its every aspect, Chickens is sure to delight the chicken fancier, the backyard chicken keeper, and everyone concerned about where our food comes from and how we can treat animals more compassionately.

Fachbibliothek Theologie: Magazin, N-21706 [entlehnt]

Buchcover

Chirurgie der Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten – ein Bildatlas

Kesting, Marco

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-52848-4 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Literatur über die Chirurgie der Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten ist in der Regel sehr spezifisch und für Experten auf diesem Gebiet geschrieben. Ein chirurgisches Handbuch zum Erlernen der basalen chirurgischen Techniken bei Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten fehlt bisher auf dem Markt. Spaltchirurgische Atlanten enthalten nicht alle operativen Schritte und machen es Anfängern schwer, das didaktische Konzept im Operationssaal zu verstehen. Die Technik der Spaltchirurgie wird daher oft direkt vom Lehrer an den Schüler weitergegeben, ohne dass ein systematisch ausgearbeitetes Lehrkonzept vorliegt. Das vorliegende Buch schließt genau diese Lücke. So wird die Chirurgie der Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten systematisch dargestellt - mit ersten Schritten an einem innovativen Ausbildungsmodell, didaktisch sinnvoll und mit zahlreichen detaillierten Abbildungen. Jedes Kapitel beginnt mit Informationen zum historischen Hintergrund. Zunächst wird kurz beschrieben, wie die etablierten Operationstechniken zum Standard wurden und welche Überlegungen zu diesen Konzepten führten. Anschließend werden anatomische Grundlagen sowie präoperative Überlegungen vorgestellt. Hierfür werden aufwendige Schemazeichnungen und Abbildungen verwendet. Jede Operationstechnik wird dann Schritt für Schritt mit zahlreichen Bildern erklärt und gezeigt. Ein einfaches Trainingsmodell bietet die Möglichkeit, die Techniken der Lippenplastik Schritt für Schritt zu simulieren und zu üben. Abschließend gibt es Expertentipps und Empfehlungen für weiterführende Literatur. Das Buch stellt einen internationalen Standard für alle Chirurgen dar, die die Chirurgie der Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten erlernen möchten. Es kann aber auch für Experten auf dem Gebiet hilfreich sein, z. B. zum Nachschlagen von Konzepten bei selteneren Spalttypen wie den lateralen Gesichtsspalten. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-52848-4

Buchcover

Christian Slavery Conversion and Race in the Protestant Atlantic World

Gerbner, Katharine

Walter de Gruyter GmbH; University of Pennsylvania Press, 2018

ISBN 978-0-8122-9490-3 | 2024-06-13 | 54 Geschichte


Beschreibung: Could slaves become Christian? If so, did their conversion lead to freedom? If not, then how could perpetual enslavement be justified? In Christian Slavery, Katharine Gerbner contends that religion was fundamental to the development of both slavery and race in the Protestant Atlantic world. Slave owners in the Caribbean and elsewhere established governments and legal codes based on an ideology of Protestant Supremacy, which excluded the majority of enslaved men and women from Christian communities. For slaveholders, Christianity was a sign of freedom, and most believed that slaves should not be eligible for conversion.When Protestant missionaries arrived in the plantation colonies intending to convert enslaved Africans to Christianity in the 1670s, they were appalled that most slave owners rejected the prospect of slave conversion. Slaveholders regularly attacked missionaries, both verbally and physically, and blamed the evangelizing newcomers for slave rebellions. In response, Quaker, Anglican, and Moravian missionaries articulated a vision of Christian Slavery, arguing that Christianity would make slaves hardworking and loyal.Over time, missionaries increasingly used the language of race to support their arguments for slave conversion. Enslaved Christians, meanwhile, developed an alternate vision of Protestantism that linked religious conversion to literacy and freedom. Christian Slavery shows how the contentions between slave owners, enslaved people, and missionaries transformed the practice of Protestantism and the language of race in the early modern Atlantic world

e-Medien: https://doi.org/10.9783/9780812294903

Buchcover

Circular Economy on Energy and Natural Resources Industries New Processes and Applications to Reduce, Reuse and Recycle Materials and Decrease Greenhouse Gases Emissions

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-56284-6 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book masterfully bridges the gap between science and industry, offering readers invaluable insights into the technological advancements shaping our world. Amidst a profound industrial transformation aimed at minimizing environmental impact, this work highlights the pivotal role of reducing energy consumption and material waste. It aligns closely with the United Nations Sustainable Development Goals, encapsulating the global ambition for the coming years. The narrative delves into myriad examples of industrial evolution, showcasing how various sectors, especially energy (including electricity and oil & gas) and natural resource exploitation, are revolutionizing their processes to lessen their environmental footprint. Furthermore, each chapter of the book equips readers with the knowledge to spearhead innovative solutions tailored to these evolving processes, making it an essential resource for anyone committed to driving sustainable industrial advancements.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-56284-6

Buchcover

Classification and quality evaluation of black truffle by near infrared spectroscopy and chemometrics

Trübenbacher, Benedikt

Masterarbeit, University Innsbruck, 2022 - Volltext: BibSearch

2024-06-04 | 30 Chemie


Beschreibung: ger: Die wirtschaftlich motivierte Fälschung von Lebensmitteln ist für die Lebensmittelindustrie von großer Bedrohung, insbesondere bei seltenen und wertvollen Lebensmitteln. Da die globalen Lebensmittelversorgungsketten immer komplexer werden, häufen sich die Fälle von Fälschungen, während die Kontrollen immer schwieriger werden. Zwar gibt es eine Reihe von Analysetechniken zur Erkennung von Fälschungen, doch sind diese oft zu teuer, um effektiv eingesetzt zu werden. In dieser Arbeit wird die Untersuchung von schwarzen Trüffeln mittels kostengünstiger und zerstörungsfreier Nahinfrarot-Spektroskopie (NIR) beschrieben. Trüffel gelten als eines der exklusivsten und teuersten Lebensmittel der Welt. Ihr Geschmack wird von den Verbrauchern geschätzt und zur Verfeinerung einer Vielzahl von Gerichten verwendet. Die Gattung der echten Trüffel (Tuber) besteht aus mehreren Arten, die von unterschiedlicher kulinarischer Bedeutung sind. Aufgrund der großen Preis- und Verfügbarkeitsunterschiede spielt die Verfälschung eine immer wichtigere Rolle. Innerhalb der schwarzen Trüffel sind sich die essbaren Vertreter in ihren organoleptischen Eigenschaften sehr ähnlich, so dass sie von unerfahrenen Verbrauchern mit bloßem Auge nicht zu unterscheiden sind. Daher ist die Unterscheidung der feinsten und teuersten schwarzen Trüffel, Tuber melanosporum - auch bekannt als Périgord-Trüffel - von billigeren Sorten der schwarzen Trüffel ein zentrales Thema dieser Arbeit. Zu diesem Zweck wurden NIR-Spektren von 91 schwarzen Trüffeln der Arten Tuber melanosporum, Tuber indicum und Tuber aestivum aufgenommen und Klassifizierungsmodelle mittels multivariater Datenanalyse berechnet. Es wurden vier verschiedene NIR-Geräte verwendet, drei kleine Handgeräte und ein Tischgerät. Die Pilze wurden mit drei verschiedenen Messmethoden untersucht, um die Leistung jedes einzelnen Geräts und die optimalen Messbedingungen zu ermitteln. Neben der Unterscheidung der frischen Trüffelarten wurde auch die Qualität dieser seltenen Pilze untersucht. Die Frische von teuren Pilzen spielt für Händler und Verbraucher eine entscheidende Rolle. Daher wurden Spektren von gefrorenen und aufgetauten Trüffeln aufgenommen, um frische Pilze von solchen zu unterscheiden, die nach der Ernte eingefroren wurden. Außerdem wurden Spektren nach bestimmten Lagerungszeiten aufgenommen, um den Alterungsprozess unter optimalen Lagerungsbedingungen zu dokumentieren und so eine Möglichkeit zu schaffen, zwischen frischen und lange gelagerten Trüffeln zu unterscheiden. Zusätzlich wurde untersucht, ob es möglich ist, die geografische Herkunft von Trüffel mit Hilfe der NIR-Spektroskopie zu bestimmen. Insgesamt wurden für diese Studie 4536 NIR-Spektren aufgenommen und verschiedene mathematische Modelle zur Lösung dieser Probleme erstellt. Die richtige Klassifizierung zwischen einzelnen Sorten konnte bis zu 100 % erreicht werden. br /Außerdem lieferte die Qualitätsüberwachung Ergebnisse mit einer Genauigkeit von bis zu 100 % bei der Unterscheidung zwischen frischen und gefrorenen/aufgetauten Trüffeln. Die Lagerzeit von frischem Trüffel konnte mit einer Genauigkeit von etwa zwei Tagen bei einer Lagerzeit von 26 Tagen bestimmt werden. In dieser Arbeit wird eine benutzerfreundliche, genaue und zerstörungsfreie Methode vorgestellt, mit der Verbraucher die Art und Qualität schwarzer Trüffeln überprüfen können. Außerdem wurde ein Vergleich der verwendeten NIR-Geräte durchgeführt.

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68153 [verfügbar]

Buchcover

Climate Change and Human Adaptation in India Sustainability and Public Policy

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-55821-4 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This contributed volume presents an attempt to understand climatic variability and induced risk to livelihood of communities and to offer insights on how catastrophic conditions and crises can be mitigated through public policy interventions. The case studies herein offer insights into different spheres and domains affected by climate change and present models of adaptation possibilities. The book is divided into three thematic sections. The first contains chapters that deal with assessing the effects of climate change. The second section offers perspectives on adaptation and governance, vulnerability in the context of sustainable livelihoods. The third and last section looks at Policy and Governance, with respect to climatic change adaptation and mitigations. The lessons contained in this volume are useful to a wide audience including research scholars, students, policymakers, and planners

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-55821-4

Buchcover

Climate Change and Human Systems Innovative Adaptation Services as a Soft-Resilience Strategy to Tackle Emerging Risks

Bernardini, Chiara

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-57169-5 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book offers a thorough review of studies on climate change and urban adaptation strategies and plans. It takes the moves from the identification of three primary barriers to adaptation, including the uncertainty surrounding climate change and its evolution, the complexity of human systems, and the widespread perception that climate change impacts are improbable. From this analysis arises the idea of the need to adopt a new approach to the climate issue: the soft approach. This approach focuses on the intangible and organizational aspects of systems and is proposed as a valid alternative in contexts of high uncertainty. It complements the structural (hard) option in response to emerging risks. Furthermore, soft solutions have intrinsic characteristics of flexibility, reversibility, adaptability, scalability, and cost-effectiveness, making them often low-regret and co-benefit. Based on these principles, the book suggests that a climate-wise reorganization of urban services could constitute an effective soft strategy to help cities tackle the impacts of climate change and investigates the potential for Urban Facility Management services to evolve through their integration with climate information. The concept of urban Adaptation services, which integrate knowledge and practices of climate services into urban services management processes, is an innovative perspective which stems from a reading of reality through the lens of specific needs

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57169-5

Buchcover

Climate Change and Socio-political Violence in Sub-Saharan Africa in the Anthropocene Perspectives from Peace Ecology and Sustainable Development

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-48375-2 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book explores the theoretical contribution of peace ecology to the understanding and practice of environmental and conventional peacebuilding. It integrates environmental questions and factors that drive socio-political violence and climate change-induced violence in Sub-Saharan Africa in the Anthropocene. · It demonstrates how international peace and global security are no longer solely grounded in conventional peacebuilding that has evolved from liberal to democratic peace theories, but rather in the complex, critical and synergic relations between peace studies and environmental studies. · It provides a pluridisciplinary body of knowledge that emphasises the need for food security, social climate, social good, social capital and sustainable development at the age of climate change and climate wars. · It underscores the potential of peace ecology to reduce the Earth systems' vulnerability, to mitigate anthropogenic global warming's consequences on humanity, the ecosystem and biodiversity. · It yields various models of peacebuilding, conflict-sensitive and climate-sensitive adaptation strategies to enhance the African Region’s security and stability. Finally, this volume argues that planetary boundaries framework remains the safer space within which human and sustainable development can be pursued and attained, and future generations to thrive. A comprehensive and international response to socio-political violence and climate-change induced violence should take into account the vulnerability of individual countries, regions and the global world in order to achieve the dreams of a better future; that makes this book a cutting-edge scholarly work

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-48375-2

Buchcover

Climate Crisis, Social Responses and Sustainability Socio-ecological Study on Global Perspectives

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-58261-5 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This proposed book aims to present an analysis of several crisis issues induced by global climate changes and implications at the micro-level, particularly from the perspective of ground-based study. Climate crisis leads to several socio-ecological issues which need to discuss with some empirical case studies from the contextual global evidences. Climatic crisis generates several social responses which are associated with mitigating issues in addition to sustainable development goals. Under these circumstances, several loopholes interlinked with climatic crisis need to expose in the present-day context. This book argues that it is important to understand the issues from multiple dimensions. It identifies some important dimensions to discuss in the process. Themes we purpose to cover are: several field-based studies are included for which micro-level field-based data would incorporate to understand current crisis induced by climate change, thus exposing the vulnerabilities of the communities which would be incorporated in different chapters with adequate representation of qualitative methods, modelling-based geospatial approach. Therefore, some secondary data-based studies have also been included to provide a broader picture. Additionally, this book aims to provide an interdisciplinary understanding of the issues mainly from the lenses of Geography, Economics, and Sociology as well as Environmental Studies too. Given the focus of this study, it is believed that an approach that harmonizes the cognitive domain from different discipline is appropriated. A combination of chapters using qualitative as well as quantitative methods also made this book exclusive from others. We believe that this edited book surely contributes the knowledge domain with some relevant chapters’ discussion in the contemporary time and leads to reduce the gap of knowledge

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-58261-5

Buchcover

Climate Emergency in the Philippines Impacts and Imperatives for Urgent Policy Action

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9978-04-5 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book provides a snapshot of the manifestations of the climate emergency in the Philippines from a wide array of disciplines including physical sciences, social sciences, arts and humanities, management, and law. Researchers and faculties at the University of the Philippines contributed to this compilation, where each chapter provides policymakers and the public a clear picture of why climate change must be confronted with a sense of urgency and near-desperation. Divided into three main parts, the first one zeroes in on climate-vulnerable sectors such as water, food and agriculture, health, and coastal communities in the Philippines to introduce readers to the current pressing impacts of the climate emergency. The second part presents case studies of local experiences from the country’s three island regions, namely, Luzon, Visayas, and Mindanao, and it situates the readers in different environments and contexts. The third part features transdisciplinary responses to the climate emergency, including salient challenges in relation to planning, financing, communication, and education. The concluding chapter highlights eight areas for action to tackle the climate emergency. Each chapter comes with an overview and a Summary for Policymakers, which provides clear guidance for action to be taken by both local and national policymakers

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-7804-5

Buchcover

Combinatorial Optimization 8th International Symposium, ISCO 2024, La Laguna, Tenerife, Spain, May 22–24, 2024, Revised Selected Papers

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60924-4 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the 8th International Symposium on Combinatorial Optimization, ISCO 2024, held in La Laguna, Tenerife, Spain, during May 22–24, 2024. The 30 full papers included in this book were carefully reviewed and selected from 46 submissions. They were organized in topical sections as follows: integer programming; graph theory; parameterized algorithms; approximation algorithms; integer programming for machine learning; and applications

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60924-4

Buchcover

Communicating fatherhood new directions in theory, research, and education

Peter Lang, 2023

ISBN 978-1-4331-8708-7 | 2024-06-05 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MS 1990 W167 [verfügbar]

Buchcover

Communication and Intelligent Systems Proceedings of ICCIS 2023, Volume 2

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9720-79-8 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book gathers selected research papers presented at the Fifth International Conference on Communication and Intelligent Systems (ICCIS 2023), organized by Malaviya National Institute of Technology Jaipur, India, during December 16–17, 2023. This book presents a collection of state-of-the-art research work involving cutting-edge technologies for communication and intelligent systems. Over the past few years, advances in artificial intelligence and machine learning have sparked new research efforts around the globe, which explore novel ways of developing intelligent systems and smart communication technologies. The book presents single- and multi-disciplinary research on these themes to make the latest results available in a single, readily accessible source. The work is presented in three volumes

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-2079-8

Buchcover

Comparison of different background modeling approaches evaluated in the Galactic Plane with H.E.S.S.

Folzwinkler, Wolfgang

August 2023

2024-06-05 | 33 Physik

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68163 [verfügbar]

Buchcover

Computational commutative algebra

Kreuzer, Martin

Springer, 2008

ISBN 978-3-540-67733-8 | 2024-05-28 | 23 Mathematik, Statistik

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/SK 230 K92-1(2) [reserviert]

Buchcover

Computer and Information Science and Engineering Volume 16

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-57037-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book reports state-of-the-art results in Computer Information Science and Engineering in both printed and electronic form. Studies in Computation Intelligence (SCI) has grown into the most comprehensive computational intelligence research forum available in the world

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57037-7

Buchcover

Confronting antisemitism on Campus

Peter Lang, 2023

ISBN 978-1-63667-060-7 | 2024-06-05 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften


Beschreibung: Confronting Antisemitism on Campus allows higher education professionals to dive in and consider how their roles on campus impact Jewish students, faculty, and staff. Through personal anecdotes, case studies, scholarly research, and historical references, this seminal work provides contextual understanding for the experiences of Jewish and non-Jewish professionals on campuses. Divided into five segments, each section of the book provides an in-depth understanding for a variety of issues transpiring on campus related to Jewish community members--

Hauptbibliothek: Freihand, 600/AL 48250 S799 [verfügbar]

Buchcover

Consumer nomadicity consumption in mobility contexts

Schwarz, Sarah

Juli 2023

2024-06-10 | 13 Betriebswirtschaft

e-Medien: https://diglib.uibk.ac.at/8914452

Buchcover

Contessa di Castiglione die Femme fatale des Second Empire :ein Essays : [mit] der deutschen Übersetzung eines Textes von Robert de Montesquiou aus "La Divine Comtesse", Paris 1913

Berents, Catharina,,

Schirmer/Mosel, 2023

ISBN 978-3-8296-0976-0 | 2024-05-27 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Freihand, 600/AP 94100 P624 B4 [verfügbar]

Buchcover

Contributions of Chemical Engineering to Sustainability

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-55594-7 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book discusses the recent advancements in chemical engineering and their role in achieving the United Nations' 2030 Agenda and Sustainable Development Goals (SDGs). Addressing these goals involves tackling intricate and interdisciplinary challenges. Chemical engineers have been diligently addressing a diverse array of issues across academia, society, and industry, with the aim of positively impacting these goals. The book offers essential insights and detailed analyses for each SDG. It explores the challenges encountered within various applications and proposes solutions based on foundational engineering principles. The book's content is tailored to professionals, students, and researchers across diverse fields, including engineering, environmental science, and biotechnology

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-55594-7

Buchcover

Control and Information Sciences Select Proceedings of CISCON 2022

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9995-54-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book presents the select peer-reviewed proceedings of the Control Instrumentation and System Conference (CISCON 2022) held at Manipal Institute of Technology, MAHE, Manipal. It examines a wide spectrum covering the latest trends in the fields of instrumentation, sensors and systems, and industrial automation and control. The topics covered include image and signal processing, robotics, renewable energy, power systems, and power drives, performance attributes of MEMS, multi-sensor data fusion, machine learning, optimization techniques, process control, safety monitoring, safety-critical control, supervisory control, system modeling and virtual instrumentation. The book is a valuable reference for researchers and professionals interested in sensors, adaptive control, automation and control, and allied fields

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-9554-7

Buchcover

Controlling Eine Einführung mit Storytelling-Ansatz

Kümper, Thorsten

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43745-9 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Für die Unterstützung des Managements ist das Controlling unverzichtbar. Kenntnisse im Controlling sind nicht nur für Controller, sondern auch für andere Fach- und Führungskräfte elementar. Das Besondere an diesem Lehrbuch ist die konsequente Umsetzung des Storytellings, das über eine reine Vertiefung mit Hilfe von Fallstudien hinausgeht. Die einzelnen Controlling-Themen werden im Rahmen einer Geschichte erarbeitet und durch einzelne theoretische Vertiefungen außerhalb der Story ergänzt. Die Protagonistin Emma Hüsing beginnt nach ihrem BWL-Studium als Juniorcontrollerin. Sie muss in verschiedenen Controllingbereichen Herausforderungen durch die Anwendung geeigneter Instrumente bewältigen und entwickelt im Dialog mit anderen Personen Lösungen. Vorgesetzte und Mentoren teilen ihr Erfahrungswissen und im Freundes- und Familienkreis erläutert Emma in Gesprächen Grundsätzliches zum Controlling. Zur praktischen Anwendung sowie Vertiefung werden Rechnungen und Tabellen erläutert und Übungsaufgaben mit Lösungen bereitgestellt. Per Springer Nature-Flashcards-App stehen außerdem zusätzliche Fragen zur Verfügung, über die das erworbene Wissen kostenlos getestet werden kann. Der Inhalt Controlling-Grundlagen Budgetierung und Kontrolle Kostenmanagement Kennzahlen Projektcontrolling Internationales Controlling Strategisches Controlling Risikocontrolling Digitalisierung im Controlling Der Autor Prof. Dr. rer. pol. Kümper ist seit vielen Jahren Professor für BWL/Controlling an der Hochschule Flensburg. Er unterrichtet verschiedene Veranstaltungen im Controlling, darunter auch die Grundlagenveranstaltung „Einführung in das Controlling“. In sein Lehrbuch flossen neben seinen Erkenntnissen aus der Lehre an der Hochschule auch Erfahrungen aus seiner 10-jährigen Tätigkeit als Controller in einem großen deutschen Industrieunternehmen ein

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43745-9

Buchcover

Convergence analysis for dictionary learning under a signal model with non-homogeneous distribution of supports & coefficient amplitudes

Kühmeier, Morris-Luca

September 2023

2024-06-05 | 23 Mathematik, Statistik


Beschreibung: eng: In this thesis we show convergence for two alternating minimisation algorithms for dictionary learning under mild conditions. To be precise we prove convergence of the Method of Optimal Directions (MOD) and the algorithm for Online Dictionary Learning (ODL) for data models with non-uniform distribution of the supports of sparse coeffi- cients in combination with non-homogeneous distribution of the coefficient amplitudes. The innovation lies in including coefficients with non-homogeneous sizes, which is a generalization of the results in [24], in which the coefficient amplitudes are uniformly distributed. We prove that a well-behaved initial dictionary contracts to the generating dictionary with geometric convergence rate, if either their distance is not larger than 1/ log(K) or if it is assured that each component of the initial dictionary is associated with exactly one element of the generating dictionary.

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68167 [verfügbar]

Buchcover

Coupling a finite element knee model with musculoskeletal multibody simulations of the human body Investigating the loading of the the soft tissues of the human knee during change-of-direction movements

Ebenbichler, Maximilian

2024

2024-06-06 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Richtungswechselbewegungen sind eine häufige Ursache für Verletzungen des vorderen Kreuzbandes. Insbesondere bei Sportarten wie Fußball, Basketball, Handball oder vergleichbaren Sportarten. In wird ein 8-wöchiges Trainingsprogramm zur Verletzungsprävention untersucht. Dabei werden die Bewegungen bei Richtungswechseln in einem Versuchsaufbau mit einem markerbasierten System vor und nach dem Trainingsprogramm aufgezeichnet. Mithilfe der inversen Kinematik in OpenSim wird die Kinematik des Sportlers während der Bewegung bestimmt.br /Um den Einfluss der Kinematik auf die Belastung des vorderen Kreuzbandes zu untersuchen, wird ein FE-Kniemodell verwendet. Das Modell OKS008 aus der Sammlung von Open Knee FE-Modellen (2. Generation) der Cleveland Clinic wird in die FE Software Abaqus CAE implementiert. Die Materialparameter und Vorspannungen des Modells stammen aus der Literatur. Insbesondere die Vorspannung der Bänder ist sehr individuell. Daher werden die Vorspannung der Bänder und vier Materialparameter mit Hilfe eines Optimierungsverfahrens (Innere-Punkte-Verfahrens) an Messdaten angepasst. Dieses Optimierungsverfahren erfordert hunderte sehr rechenaufwendige FE Simulationen. Daher kann die Lösung des Optimierungsproblems trotz hoher Rechenleistung (AMD Ryzen threadripper 3960x 24-core processor x 48, 35 Kerne wurden verwendet) bis zu einem Monat dauern. Die Messdaten stammen aus Kadaverversuchen. Die Modelle, magnetic resonance imaging (MRI) daten und Messdaten aus den Kadaverversuchen sind frei zugänglich.br /Die Sekundärkinematik des OpenSim-Modells und des FE-Modells OKS008 bei passiver Flexion werden aneinander angepasst. Mit der angepassten Kinematik aus der Richtungswechselbewegung wird das Kniemodell ausgelenkt. Die resultierende Kraft auf das vordere Kreuzband wird durch einen Schnitt in Abaqus ausgelesen.br /Die maximale Belastung des vorderen Kreuzbandes vor dem Trainingsprogramm beträgt 457.33 N. Nach dem Trainingsprogramm wird eine Reduktion der vorderen Kreuzbandkraft von 46.14 % festgestellt. Dabei wurde nur ein Athlet untersucht. Um eine allgemeinere Aussage über das Trainingsprogramm zu treffen, müssten noch weitere Personen untersucht werden.br /Zusätzlich müssen die Reaktionskräfte des Knies aus dem OpenSim-Modell im FE-Kniemodell berücksichtigt werden. Die Reaktionskräfte des Kniegelenks werden in dieser Arbeit nicht ermittelt. Es ist jedoch möglich, das FE-Kniemodell mit Reaktionskräften aus OpenSim zu belasten.br /In dieser Arbeit wird auf viele Schwierigkeiten hingewiesen, die bei der Modellierung von FE-Kniemodellen auftreten können. Es kann jedoch gezeigt werden, dass der Einsatz von Open Knee Modellen der 2. Generation für diese Anwendung möglich ist. Die Vereinfachungen und Spezifikationen sind auf die beschriebene Anwendung zugeschnitten. Die Anwendung des Modells auf andere Problemstellungen muss wohlüberlegt erfolgen.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-151445

Buchcover

Cracking the Machine Learning Code: Technicality or Innovation?

Santosh, KC

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9727-20-9 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: Employing off-the-shelf machine learning models is not an innovation. The journey through technicalities and innovation in the machine learning field is ongoing, and we hope this book serves as a compass, guiding the readers through the evolving landscape of artificial intelligence. It typically includes model selection, parameter tuning and optimization, use of pre-trained models and transfer learning, right use of limited data, model interpretability and explainability, feature engineering and autoML robustness and security, and computational cost – efficiency and scalability. Innovation in building machine learning models involves a continuous cycle of exploration, experimentation, and improvement, with a focus on pushing the boundaries of what is achievable while considering ethical implications and real-world applicability. The book is aimed at providing a clear guidance that one should not be limited to building pre-trained models to solve problems using the off-the-self basic building blocks. With primarily three different data types: numerical, textual, and image data, we offer practical applications such as predictive analysis for finance and housing, text mining from media/news, and abnormality screening for medical imaging informatics. To facilitate comprehension and reproducibility, authors offer GitHub source code encompassing fundamental components and advanced machine learning tools

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-2720-9

Buchcover

Crashkurs Liturgie eine kurze Einführung in den katholischen Gottesdienst

Lumma, Liborius Olaf

Pustet F, 2024

ISBN 978-3-7917-3530-6 | 2024-05-29 | 06 Religion, Theologie

Fachbibliothek Theologie: Freihand, 210-V2.1 LUMM [entlehnt]

Buchcover

Crypt : life, death and disease in the Middle Ages and beyond

Roberts, Alice

Simon & Schuster, 2024

ISBN 978-1-3985-1923-7 | 2024-06-03 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Freihand, 600/NM 1500 R643 [verfügbar]

Buchcover

Cultural identity within the northern Black Sea region in antiquity (de)constructing past identities

Porucznik, Joanna

Peeters, 2021

ISBN 978-90-429-4423-7 | 2024-05-27 | 54 Geschichte


Beschreibung: The book examines the cultural identity of the northern Black Sea poleis. The broad chronological perspective used explains the complex process of the creation of local identities in Greek apoikiai, examined by a thorough analysis of the self-definition of the citizens. As the book shows, the self-definition of Black Sea poleis was expressed through local myths and cults, the connection to a wider Panhellenic tradition and the relationship with the local ‘Others’, whose imaginary view was an integral part of the Greek ‘barbarian repertoire’ that was used creatively in Greek literature, poetry, theatre and art. This study deconstructs out-dated approaches that are based on the culture-history tradition, according to which an ethnos is a stable and continuous unit that can be described by clear ethnic markers visible in the archaeological material, offering instead a new approach to the study of multicultural encounters in the North Pontic region, one that pays attention to flexibility and the situational nature of ethnic groups and their boundaries. The picture of North Pontic society that emerges is more complex and multi-layered than in many previous studies. The hybrid nature of this society allowed for the creation of local collective identities that were based on dynamic interaction, conscious strategies and investment in mutual benefits by the members of the ‘collective’. The book integrates a significant amount of material published by Eastern European archaeologists, classicists and historians that is not readily available to non-Russian speaking Western European scholarship. A wide range of material for researching ancient societies, literary, epigraphic, numismatic and archaeological, has been incorporated into the study.

Fachbibliothek Altertumswissenschaften: Freihand, 650/NH 5430 P853 [verfügbar]

Buchcover

Current Research in Archaeology of South American Pampas

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-55194-9 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This volume includes a selection of papers derived from the IX Conference of the Pampas region of Argentina, held virtually in 2021 in Mar del Plata (Buenos Aires, Argentina) and organized by the National University of Mar del Plata. Located in the southern cone of South America, the Pampas are vast plain grasslands that range across central Argentina and are one of the largest prairies of the world. The early traces of humans date back to ca. 12,200 14C years BP. From the Late Pleistocene up to the Spanish Conquest in the sixteenth century, hunter-gatherer groups occupied the Pampas. Archaeological research in the region has been focused on fascinating topics such as the early peopling, the mobility circuits in the past, the interaction between indigenous and colonial societies, and the perception of this complex past by the modern Pampean society, mainly integrated by European immigrants and indigenous descendants. This book gathers these themes and includes a selection of a conference of one of the keynote speakers and 18 papers that represent diverse topics on the current Pampean research. The book is structured in two main axes: 1) prehispanic studies using different lines of evidence; 2) historical archaeology and cultural heritage

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-55194-9

Buchcover

Cybersecurity-Awareness

Pils, Martin

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44814-1 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: In diesem essential entfaltet Martin Pils eine klare Vision für effektive Security-Awareness-Programme, die darauf abzielen, das menschliche Element in der Cyberabwehr zu stärken. Das Werk ist reich an praktischen Beispielen und Ratschlägen, bietet Strategien zur Umsetzung und liefert wertvolle Handlungsempfehlungen, um aus Mitarbeitern wachsame Sentinels (Wächter) der Informationssicherheit zu machen. Mit ergänzenden Arbeitsmaterialien und praxisnahen Beispielen ist dieses Buch eine unentbehrliche Quelle für die Gestaltung von Awareness-Kampagnen, die Wissen mit Freude verknüpfen. Eine abschließende Checkliste dient als präziser Leitfaden für die praktische Umsetzung in der täglichen Unternehmenspraxis. Der Inhalt Cybersecurity verstehen Das Ziel von Awareness-Kampagnen Wissensvermittlung durch Awareness-Kampagnen Checkliste Die Zielgruppen Unternehmer und Führungskräfte An Security Interessierte Der Autor Martin Pils, mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich IT- und Informationssicherheit, ist ein gefragter Experte, wenn es um die Schaffung resilienter Sicherheitslandschaften in Organisationen geht. Sein Ansatz bei Awareness stellt Mensch und Ethik in den Mittelpunkt. In diesem essential bündelt er seine umfassenden Kenntnisse und Erfahrungen in einem kompakten Ratgeber

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44814-1

Buchcover

Cybersicherheit für Unternehmen Profi-Strategien zur Abwehr von Gefahren aus dem Netz

Plassen Verlag, 2024

ISBN 978-3-86470-949-4 | 2024-05-21 | 13 Betriebswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 508-Cybe [verfügbar]

Buchcover

Das deutsche Alibi : Mythos Stauffenberg-Attentat - wie der 20. Juli 1944 verklärt und politisch instrumentalisiert wird

Hoffmann, Ruth

Goldmann, 2024

ISBN 978-3-442-31722-6 | 2024-06-06 | 54 Geschichte

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 963-Hoff [verfügbar]

Buchcover

Das Erbe des Krieges Die Entstehung, Entwicklung und Transformation der Lebanese Forces von einer Miliz in eine politische Partei

Blank, Peter

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44642-0 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Das vorliegende Buch untersucht die Entstehung und Entwicklung der Lebanese Forces als Miliz im libanesischen Bürgerkrieg (1975-1990) und ihre Transformation in eine politische Partei nach dem Ende des Krieges bis in die heutige Zeit. Als eine der wichtigsten Parteien des Landes spiegelt die Entwicklung der Lebanese Forces die wechselhafte Geschichte des Libanons seit dem Bürgerkrieg wider. Durch die Untersuchung der Organisationsstrukturen sowie von Mitgliederprofilen und Ideologie werden die Kontinuitäten und Diskontinuitäten der Parteigeschichte in ihrem historischen Kontext sichtbar gemacht und aufgezeigt, wie das Erbe des Krieges die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen des Libanons auch Jahrzehnte nach dem Ende der Gewalt prägt. Der Autor Peter Blank, Politik- und Islamwissenschaftler, promovierte an der Universität Jena und lebt und arbeitet in Hamburg.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44642-0

Buchcover

Das größere Wunder : Roman

Glavinic, Thomas

Dt Taschenbuch-Verl, 2015

ISBN 978-3-423-14389-9 | 2024-05-29 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743323 [verfügbar]

Buchcover

Das Harnblasenkarzinom : diagnostische Wertigkeit zweier neuer molekularer Marker

Trenti, Emanuela

Habilitationsschrift, Medizinische Universität Innsbruck, 2024 - Volltext: BibSearch

2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68144 [verfügbar]

Buchcover

"Das Kapital“ im Osten Überlegungen zu Marx

Imprint Springer Gabler; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-19-9474-6 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch verfolgt einen marxistischen Ansatz mit dem Schwerpunkt auf der Klasse, um über Marx' Kapital im Kontext des Ostens nachzudenken. Es nimmt eine kritische Neubewertung einiger vertrauter Konzepte im Kapital vor und arbeitet Themen heraus, die an dessen Rand liegen. In verschiedenen Aufsätzen wird dieses Grenzgebiet erkundet, um neue Konzepte und Formen der Analyse von Marx' Abhandlung im 21. Jahrhundert zu fördern. Jahrhundert voranzutreiben. Damit stellt es einen Fortschritt in der Marxschen Theorie und Politik dar. Das Buch untersucht das Kapital von Marx aus der Perspektive und dem Blickwinkel des Ostens und konzentriert sich auf viele Themen, die an den Grenzen des Kapitals liegen, das sich hauptsächlich mit der Entfaltung des entwickelten Kapitalismus beschäftigt. Es werden neue Konzepte eingeführt und in Beziehung zu den von Marx vertretenen gesetzt, um unser Verständnis von Wirtschaft, Kapitalismus, Entwicklung und Politik zu verbessern. In dieser Hinsicht bietet das Buch eine Lesart des Kapitals, die sich von den herkömmlichen Überlegungen in der westlichen Welt unterscheidet. Der Umfang ist groß und deckt einen großen Teil des Gebiets von Marx' Kapital ab, wobei auch einige neue Themen im Zusammenhang mit dem Kapital behandelt werden. Der Inhalt gliedert sich in die folgenden Abschnitte: Rezeption des Kapitals im Osten; Wert, Ware, Mehrwert und Kapitalismus; Bevölkerung und Miete im Kapital; und Fragen jenseits des Kapitals. This book is a translation of an original English edition. The translation was done with the help of artificial intelligence (machine translation by the service DeepL.com). A subsequent human revision was done primarily in terms of content, so that the book will read stylistically differently from a conventional translation

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-19-9474-6

Buchcover

Das Knochenmarködem-Syndrom Fortschritte in Diagnose und Therapie

Bartl, Reiner

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-69014-7 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Mit Einführung der Magnetresonanztomographie (MRT) als bildgebende Methode für die klinische Routine in den 80er Jahren kann erstmals das Knochenmarködem (KMÖ) eindeutig diagnostiziert werden. Der lokale Nachweis eines KMÖ im Rahmen von orthopädischen, sportmedizinischen und unfallchirurgischen Erkrankungen führte zum Begriff des „Knochenmarködem-Syndroms“ (KMÖS). Diese radiologisch-klinische Entität ist mit massiven Schmerzen und Bewegungseinschränkung verbunden. Während früher eine Anbohrung des ödematösen Bezirks als „Mittel der Wahl“ galt, stehen heute effektive Medikamente, biophysikalische Verfahren und Kombinationstherapien zur Verfügung, die zu einer Ausheilung des Ödems führen. Der Inhalt Das Knochen-Knochenmark-System Definition, Formen und Diagnose des Knochenmarködem-Syndroms (KMÖS) Medikamentöse und biophysikalische Therapie des KMÖS Klassifikation der subchondralen Knochenmarkläsionen KMÖS in der Orthopädie, Sportmedizin und Unfallchirurgie Complex regional pain syndrome (CRPS, Morbus Sudeck) Die Zielgruppen Orthopäden, Sportmediziner und Unfallchirurgen Rheumatologen, Osteologen und Physiotherapeuten Allgemeinmediziner und Assistenzärzte Der Autor Reiner Bartl ist seit 1982 Professor für Innere Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) mit dem Schwerpunkt Knochenmarksdiagnostik, klinische Hämatologie (Multiples Myelom) und Onkologie (Mammakarzinom). Seit 2003 Gründung des „Bayerischen Osteoporosezentrums“ an der LMU. Seit 2009 Etablierung des „Osteoporosezentrums München am Dom“ mit den Schwerpunkten Osteoporose und Knochenmarködem-Syndrom

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-69014-7

Buchcover

Das Leben ist ein Fest ein Frida-Kahlo-Roman

Berest, Claire

Insel Verlag, 2022

ISBN 978-3-458-68201-1 | 2024-05-27 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743214 [verfügbar]

Buchcover

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und seine Umsetzung : der Leitfaden für betroffene Unternehmen und deren Zulieferer zur schlanken und rechtssicheren Implementierung

Eckhoff, Katrin,,

Behr' s Verlag, 2024

ISBN 978-3-95468-958-3 | 2024-06-10 | 08 Recht

Fakultaetsbibliothek SoWi: MCI-IV, Maximilianstr. 2, 022-Eckh [verfügbar]

Buchcover

Das Palais Kinsky auf der Freiung in Wien

Ilg, Albert

Hansebooks GmbH, 2020

ISBN 978-3-337-93779-9 | 2024-06-04 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355639 [verfügbar]

Buchcover

Das Prinzip der Pyramide logisch schreiben, denken, präsentieren und Probleme lösen

Minto, Barbara

Verlag Franz Vahlen, 2024

ISBN 978-3-8006-7132-8 | 2024-06-03 | 02 Publizistik und Kommunikation

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 583-Mint|b [verfügbar]

Buchcover

Data Science and Security Proceedings of IDSCS 2023

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9709-75-5 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book presents best-selected papers presented at the International Conference on Data Science for Computational Security (IDSCS 2023), organized by the Department of Data Science, CHRIST (Deemed to be University), Pune Lavasa Campus, India, from 02–04 November, 2023. The proceeding targets the current research works in the areas of data science, data security, data analytics, artificial intelligence, machine learning, computer vision, algorithms design, computer networking, data mining, big data, text mining, knowledge representation, soft computing, and cloud computing

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-0975-5

Buchcover

Deaktivierung von Implantaten am Lebensende Eine Einordnung in die Kategorien des Behandlungsabbruchs und der Tötung auf Verlangen am Beispiel von Herzschrittmacher und ICD

Schneider, Jil

Mohr Siebeck, 2024

ISBN 978-3-16-163262-4 | 2024-06-11 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: Wie weit reicht das Selbstbestimmungsrecht am Lebensendé Jil Schneider widmet sich der praxisrelevanten Frage, ob Patienten, deren Leben durch technische Implantate aufrechterhalten wird, eine zum Tode führende Deaktivierung ihres Implantats verlangen können, oder ob eine solche Deaktivierung die Grenze zur strafbaren Tötung überschreitet.

e-Medien: https://doi.org/10.1628/978-3-16-163262-4

Buchcover

Deep-Sea Minerals Developments in the 20th Century

Cronan, David S.

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-52342-7 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: The book is an historical monograph on deep-sea mineral-related activities and attitudes towards deep-sea mining in the 20th Century which makes comparisons with the current situation in regard to those activities and attitudes. It reviews developments in the study of, and prospects and plans for mining deep-sea manganese nodules, cobalt-rich crusts, hydrothermal deposits, and phosphorites, and discusses associated environmental, technological, and economic issues. It is based on several sources. First, the author’s experience gleaned from around 50 years of attending conferences on the subject (the most important of which was the annual Underwater Mining Institutes held from 1970 onwards at which much of the material in the book was first exposed), second, discussions with and advice from the author's colleagues on the subject, all attributed, and third, the published literature. The target audiences are marine mining companies and their associates, marine environmentalists, UN and Government administrators responsible for seabed activities, undergraduate students of marine affairs and history, and interested lay persons. Unique features include the widespread sources used including unpublished conference proceedings and reports, personal insights gleaned from more than 50 years of working in the field, the author’s publications dating from 1967-2022, and attributed personal communications from the author’s colleagues

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-52342-7

Buchcover

Deepwater Geohazards in the South China Sea

Wu, Shiguo

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9996-92-6 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book comprehensively analyzes and summarizes the types, characteristics and prevention of deep-sea geological disasters in the South China Sea based on the research progress of global background. It also brings attention to the general public and stakeholders the risks of deep-sea geological disasters

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-9692-6

Buchcover

Dement, aber nicht vergessen was Menschen mit Demenz gut tut - acht Empfehlungen

Schmieder, Michael,,

Ullstein, September 2023

ISBN 978-3-548-06835-0 | 2024-06-05 | 34 Medizin und Pflege

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743220 [verfügbar]

Buchcover

Democratic Literacy Eine politisch-kulturelle Firewall für liberale Demokratien

Kruse, Raphael

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44468-6 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Dem offenen Bekenntnis der allermeisten Bürgerinnen und Bürger in liberalen Demokratien zur Demokratieidee stehen irritierende Befunde entgegen, die die Resilienz der individuellen prodemokratischen Überzeugungen in Zweifel ziehen. In diesem Buch wird ein neues Konzept einer Democratic Literacy eingeführt, das zur Erklärung der individuell unterschiedlich ausgeprägten Resilienz der Demokratieunterstützung beitragen soll. Democratic Literacy beinhaltet dabei solche Merkmale von Bürgerinnen und Bürgern, die sie dazu befähigen, sowohl die Chancen der bürgerlichen Einflussnahme in liberalen Demokratien zu ergreifen, als auch die Zumutungen dieses politischen Herrschaftssystems zu ertragen. Dieses Konzept unterscheidet sich hierbei von bestehenden Konzepten der Bürgerkompetenz zum einen dadurch, dass ihm – dem Literacy-Begriff entsprechend – ein funktionales Kompetenzverständnis innewohnt. Zum anderen ist Democratic Literacy ein domänenspezifisches Konzept der politischen Kompetenz, dessen Attribute sich von den systemischen Ansprüchen liberaler Demokratien ableiten lassen. Democratic Literacy umfasst schließlich solche Fähigkeiten im Sinne von politischen Kulturmerkmalen, die kongruent sind zu den strukturellen Anforderungen liberal-demokratischer politischer Systeme – nämlich: Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit, Kooperations- und Konfliktfähigkeit, Monitoring-Fähigkeit, Frustrationstoleranz, Ambiguitätstoleranz, Unsicherheitstoleranz sowie Urteilsfähigkeit. Der Autor Raphael Kruse ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lehrgebiet Politikwissenschaft I: Staat und Regieren am Institut für Politikwissenschaft der FernUniversität in Hagen

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44468-6

Buchcover

Demokratie von Anfang an : Partizipation leben in der KiTa

Verlag Barbara Budrich, 2024

ISBN 978-3-8474-3036-0 | 2024-06-06 | 07 Pädagogik

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 578-Demo [verfügbar]

Buchcover

Deportiert : immer mit einem Fuß im Grab : Erfahrungen deutscher Juden

Löw, Andrea

S Fischer, 2024

ISBN 978-3-10-397542-0 | 2024-05-28 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Freihand, 600/NQ 2360 L827 D4 [verfügbar]

Buchcover

Depression, Trauma und Ängste In Management und Öffentlichkeit

Matten, Sven J.

Imprint Springer; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43966-8 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: Der von den Autoren verwendete Sammelbegriff „Stress-Spektrumstörung“ erläutert wesentliche ursächliche determinierende und aufrechterhaltende Faktoren, sowie Beschwerden von körperlichen und psychischen Überlastungsreaktionen. Es werden konkrete Handlungsempfehlungen für jene dargestellt, welche unter Beschwerden oder bereits psychischen Diagnosen leiden. Dies mit besonderem Fokus auf in der Öffentlichkeit stehenden Personen wie etwa Manager oder Vorstände. Ausgang für das Erklärungs-, Bedingungs-, Störungs- und Aufrechterhaltungsmodell sind hierbei zum einen phylogenetische Schemata von Menschen ganz allgemein, sowie individuelle biographiespezifische. Ergänzend zur Erläuterung der Störungsmodelle werden konkrete Hilfestellungen gegeben, seien es nun phylogenetisch-menschliche, oder individuell-biographische. Die Autoren Dr. Markus J. Pausch ist Facharzt für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie, als Oberarzt am Traumatherapiezentrum des kbo-Isar-Amper-Klinikum Region München und als Dozent, unter anderem in kbo Weiterbildungsverbund und an der Hochschule München für angewandte Wissenschaften tätig. Sven J. Matten MBA hat in Führungspositionen Unternehmen in den Branchen Immobilieninvestment, Erneuerbare Energien und der Unterhaltungsindustrie in der EU und Kanada aufgebaut und geleitet und coacht zusammen mit Dr. Markus J. Pausch im Rahmen der Plattform „phocamento“ Persönlichkeiten im internationalen Management an den Standorten München und Toronto

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43966-8

Buchcover

Der Beutelsbacher Konsens in der religiösen Bildung exemplarische Konkretionen und notwendige Transformationen

Wochenschau Verlag, 2023

ISBN 978-3-7344-1588-3 | 2024-05-28 | 06 Religion, Theologie

Fachbibliothek Theologie: Freihand, RP 01-126 HERB [reserviert]

Buchcover

Der chinesische Paravent : wie der Kolonialismus in deutsche Wohnzimmer kam

Kuhn, Nicola

dtv, 2024

ISBN 978-3-423-28403-5 | 2024-06-03 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Freihand, 600/NQ 9400 K96 N6 [verfügbar]

Buchcover

Der Einfluss von Narzissmus auf das Verhältnis zwischen umweltfreundlicher Einstellung und Verhalten: Eine Analyse der Attitude-Behavior Gap

Hausner, Ariane

2024

2024-06-05 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Die vorliegende Arbeit thematisiert die Beziehung und Übereinstimmung der persönlichen Umwelteinstellung mit dem pro-umweltbewussten Verhalten (PEB). Dabei wurde untersucht, ob Narzissmus den Effekt der Einstellung auf PEB moderiert, der Moderator geschlechtsspezifisch sein könnte und inwiefern die Kosten-Nutzen-Wahrnehmung das Verhalten von Narzissten beeinflusst. Um diese Forschungsfragen zu beantworten, wurde eine Laborstudie mit 200 Studieninteressierten durchgeführt. Als Untersuchungsinstrumente wurden die Skalen zur Erfassung der Umwelteinstellung (NEP) und der „dunklen“ Persönlichkeit (DTS), die Narzissmus beinhaltet, verwendet. PEB wurde anhand von drei Verhaltenssituationen im Labor erfasst. Die statistische Analyse beinhaltet deskriptive Statistik, Null-Order-Korrelationen und Multilevel Modelle. Die Ergebnisse zeigen, dass die Einstellung und PEB signifikant positiv miteinander zusammenhängen. Zudem konnte eine größere Attitude-Behavior Gap für höhere Narzissmus-Werte gefunden werden, als für geringere Narzissmus-Werte, da Narzissmus einen negativen Zusammenhang mit der umweltbewussten Einstellung aufweist. Auch konnte ein indirekter signifikanter Effekt von Narzissmus auf PEB gefunden werden. Dies deutet darauf hin, dass Narzissmus mit einer schwächeren umweltbewussten Einstellung einhergeht, was wiederum zu geringeren PEB führt. Für zukünftige Studien ist es interessant, die Motivation von Narzissten, umweltbewusst zu handeln, zu untersuchen.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-149083

Buchcover

Der Eisbär und die Hoffnung auf morgen Roman

Ironmonger, John.

S FISCHER, 2023

ISBN 978-3-10-397503-1 | 2024-06-03 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743281 [verfügbar]

Buchcover

Der Fruchtgenuss als Grunddienstbarkeit

Stöckl, Hannah Maria

2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-153649

Buchcover

Der Grantige : Roman

Kyrö, Tuomas

List, 2017

ISBN 978-3-471-35153-6 | 2024-05-31 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743322 [verfügbar]

Buchcover

Der gute Vorfahr langfristiges Denken in einer kurzlebigen Welt

Krznaric, Roman

DuMont Buchverlag, 2024

ISBN 978-3-8321-6943-5 | 2024-05-28 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Freihand, 600/AR 14310 K94 [verfügbar]

Buchcover

Der Judenhass : eine Geschichte ohne Endé

Voigt, Sebastian

Hirzel, 2024

ISBN 978-3-7776-3529-3 | 2024-06-05 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Freihand, 600/NY 8000 V891(2) [reserviert]

Buchcover

Der Lebensrückblick in Therapie und Beratung Ansätze der Biografiearbeit, Reminiszenz und Lebensrückblicktherapie

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68077-3 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: In diesem Buch werden die Wurzeln, Methoden und Möglichkeiten der Lebensrückblicktherapie, Biografiearbeit und weiterer Reminiszenzinterventionen dargestellt. Der Ansatz ist dabei alters- und schulenübergreifend. Der Lebensrückblick wird als Intervention behandelt, die zur Identitätsarbeit, Sinnfindung und Ressourcenorientierung und als narrativer Ansatz bei verschiedener Symptomatik und verschiedener Klientel eingesetzt werden kann. Seit einiger Zeit ist über alle Schulenorientierungen hinweg das Interesse an Lebensrückblickinterventionen gewachsen. Formen der biografischen Arbeit werden mit Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lebenssituationen, psychisch Kranken und älteren Menschen eingesetzt. Die psychotherapeutische Hauptform ist die Lebensrückblicktherapie. Forschungsergebnisse zeigen, dass sie zu den wirksamsten antidepressiven Verfahren gehört, so dass eine breite Anwendung in der Psychotherapie zu empfehlen ist. Geschrieben für Psychotherapeut:innen, Psychiater:innen, Psychosomatische Mediziner:innen, Sozialarbeiter:innen, Seelsorger:innen und andere im sozialen/therapeutischen Bereich Tätige. Aus dem Inhalt I Grundlagen: z. B. Formen des Lebensrückblicks, Wirksamkeitsstudien. II Einsatzbereiche: z. B. bei Depression, Traumafolgestörungen, Pflege- und Adoptivkindern, Demenz. III Spezifische Techniken: z. B. Visualisierung, digitale Tools, als Gruppenprogramm. Über die Herausgeber Prof. Dr. Simon Forstmeier, Uni Siegen. Prof. Dr. Dr. Andreas Maercker, Uni Zürich

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68077-3

Buchcover

Der leuchtende Augenblick über Menschen und Orte des Lesens ; Essay

Wolfram, Gernot

Hentrich & Hentrich, 2013

ISBN 978-3-95565-025-4 | 2024-05-24 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743273 [verfügbar]

Buchcover

Der Mensch als Tier warum wir trotzdem nicht in die Natur passen

Gabriel, Markus

Ullstein, Oktober 2023

ISBN 978-3-548-06838-1 | 2024-06-05 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743222 [verfügbar]

Buchcover

Der Rechtsprechungsdialog von VfGH und EuGH

Lendl, Sebastian

Verlag Österreich, 2024

ISBN 978-3-7046-9369-3 | 2024-06-10 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, [verfügbar]

Buchcover

Der sammelnde Professor Wissensdinge an Universitäten des Alten Reichs im 18. Jahrhundert

Müller, Miriam

Franz Steiner Verlag, 2020

ISBN 978-3-515-12714-1 | 2024-06-04 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Freihand, 600/AK 17100 M947 [entlehnt]

Buchcover

Der Schutz fairer Wettbewerbsbedingungen im Fall drittstaatlicher Subventionen Insbesondere bei Unternehmensübernahmen und im Bereich der öffentlichen Auftragsvergabe

Klose, Tim

Imprint Springer; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44346-7 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Den EU-Binnenmarkt zu schützen ist fundamentale Grundvoraussetzung für die Existenz und den Fortbestand der Europäischen Union. Im Lichte dessen wurde am 14. Dezember 2022 die VO 2560/2022 zur Regulierung verzerrender drittstaatlicher Subventionen auf dem EU-Binnenmarkt erlassen. Sie trat im Januar 2023 in Kraft. Das neue Regelungsregime ist dabei ein Novum; überwindet es bisherige klassische dogmatische Grenzen auf EU-Ebene, verbindet klassisch kartellrechtliche Elemente, Elemente des EU-Beihilferechts, des EU-Vergaberechts und des EU-Außenwirtschaftsrechts mit dem Ziel, den EU-Binnenmarkt robuster gegenüber Verzerrungen durch drittstaatliche Subventionen zu machen. Die vorliegende Untersuchung macht es sich zur Aufgabe, die neue Verordnung umfassend auf ihre Rechtmäßigkeit im Sinne der aufzuzeigenden Problemstellung hin zu untersuchen. Dabei liegt den Ausführungen insgesamt die These und deren Überprüfung zugrunde, dass die Verordnung zukünftig keine, wie teilweise gefordert, faktisch völlige Gleichbehandlung zwischen mitgliedstaatlichen Beihilfen und drittstaatlichen Subventionen sichert, die Verordnung gleichwohl aber zum Schutz fairer Wettbewerbsbedingungen auf dem EU-Binnenmarkt beitragen wird. Der Autor Tim Klose studierte Rechtswissenschaft an der Universität Bonn. Mit der hiesigen Arbeit promovierte er an eben dieser zu einem Novum des europäischen Wettbewerbsrechts.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44346-7

Buchcover

Der Umgang mit Jugendsuizidalität das subjektive Erleben aus Fachkräfteperspektive

Habfast, Franziska

2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Suizidales Verhalten ist weltweit eine der häufigsten Todesursachen, insbesondere bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Die Forschung zeigt, dass psychosoziale Fachkräfte, die mit suizidalen Menschen arbeiten, Ängste erleben und Schwierigkeiten im Umgang mit Suizidalität haben können. Das Ziel dieser Forschungsarbeit ist es, ein umfassendes Verständnis dafür zu entwickeln, wie das Erleben der psychosozialen Fachkräfte - die mit suizidalen jugendlichen Klient*innen arbeiten - ist und welche Strategien sie anwenden, um mit den Anforderungen und den möglichen Belastungsfaktoren umzugehen. Auf Grundlage dieser Überlegungen lautet die Forschungsfrage: Wie gehen psychosoziale Fachkräfte mit Suizidalität bei Jugendlichen um? Hierfür wurden zehn Expert*inneninterviews mit psychosozialen Fachkräften durchgeführt und mithilfe der Grounded Theory ausgewertet. Es konnten drei situationsspezifische Aspekte identifiziert werden: (1) das subjektive Erleben, (2) angewandte Interventionsstrategien und (3) angewandte Bewältigungsstrategien sowie drei übergeordnete Kontextfaktoren: (1) angewandte kognitive Erklärungsmodelle, (2) die erlebte emotionale Resonanz und (3) die erlebten mittel- und langfristigen Auswirkungen. Die Arbeit schließt eine Forschungslücke, die hinsichtlich der Jugendsuizidalität aus Fachkräfteperspektive besteht, und betont die Ressourcen und Bedürfnisse der psychosozialen Fachkräfte. Basierend auf diesen Ergebnissen werden die Bedeutung von potenziellen Aspekten zur Weiterentwicklung von Unterstützungsstrukturen, Präventionsmaßnahmen und offene Forschungsfragen diskutiert. Diese Forschungsarbeit trägt dazu bei, ein Umfeld zu fördern, welches die psychische Gesundheit nachhaltig stärkt und schützt. So kann sichergestellt werden, dass nicht nur die Versorgung und Betreuung suizidaler Jugendlicher verbessert wird, sondern auch diejenigen, die bei der Bewältigung von suizidalen Gedanken und Handlungen helfen, angemessene Unterstützung erhalten.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-148514

Buchcover

Der Untersuchungsgrundsatz im Verwaltungsverfahren und in der Verwaltungsgerichtsbarkeit

Traußnigg, Martin

Verlag Österreich, 2024

ISBN 978-3-7046-9375-4 | 2024-06-10 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, [verfügbar]

Buchcover

Der Wind kennt meinen Namen Roman

Allende, Isabel

Suhrkamp Verlag, 2024

ISBN 978-3-518-43200-6 | 2024-05-28 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743308 [verfügbar]

Buchcover

Der Zivilprozess in England [ein Leitfaden für die Praxis]

Schmeilzl, Bernhard

CHBeck, 2024

ISBN 978-3-406-76876-7 | 2024-06-03 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Zivilgerichtliches Verfahren, [verfügbar]

Buchcover

Der Zusammenhang zwischen individuell wahrgenommener Partizipation auf das innovative Arbeitsverhalten der Mitarbeiter:innen Wird dieser Zusammenhang seriell von einem soziomoralischen Klima und der beruflichen Selbstwirksamkeit mediiert?

Dietz, Chiara Sophia

2024

2024-06-05 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: In dieser Arbeit wurden die bivariaten Zusammenhänge zwischen individuell wahrgenommener Partizipation, innovativem Arbeitsverhalten, soziomoralischem Klima und beruflicher Selbstwirksamkeit untersucht. Auf Grundlage des bisherigen Forschungsstandes wurde die Hypothese gestellt, dass der Zusammenhang von individuell wahrgenommener Partizipation und dem innovativen Arbeitsverhalten seriell durch das soziomoralische Klima und die berufliche Selbstwirksamkeit mediiert wird. Zur Überprüfung dieser Korrelationen und Mediation wurden Proband:innen akquiriert, die mittels einer Fragebogenuntersuchung selbst Auskunft über die Ausprägung der vier untersuchten Konstrukte geben sollten. Es ergab sich eine Stichprobengröße von 142 Teilnehmer:innen aus unterschiedlichen Berufsfeldern. Die vermuteten Zusammenhänge zwischen der individuell wahrgenommenen Partizipation und dem innovativen Arbeitsverhalten erwiesen sich als signifikant positiv. Ebenso konnten bei diesen Variablen positive Assoziationen zum soziomoralischen Klima und der beruflichen Selbstwirksamkeit festgestellt werden. Letztere Konstrukte korrelierten ebenfalls signifikant positiv. Es konnte im Rahmen der Mediationsanalyse ermittelt werden, dass eine partielle Mediation besteht. Demnach klären die Mediatoren soziomoralisches Klima und berufliche Selbstwirksamkeit zumindest einen Teil des Effekts von individuell wahrgenommener Partizipation auf das innovative Arbeitsverhalten auf, ein direkter Effekt zwischen den Variablen bleibt jedoch bestehen. Dieses Ergebnis bietet eine Grundlage für nachfolgende Forschungen zu dieser Thematik, wobei weitere Mediatoren untersucht werden sollten.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-150822

Buchcover

Design Science Research for a Resilient Future 19th International Conference on Design Science Research in Information Systems and Technology, DESRIST 2024, Trollhättan, Sweden, June 3–5, 2024, Proceedings

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-61175-9 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the proceedings of the 19th International Conference on Design Science Research in Information Systems and Technology, DESRIST 2024, which was held in Trollhättan, Sweden, during June 3–5, 2024. The 30 full papers presented in this book were carefully reviewed and selected from 69 submissions. The papers are divided into the following topical sections: DSR for a resilient world (theme track); general track; DSR methods and education; DSR in practice; and emerging topics in DSR

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-61175-9

Buchcover

Designing data-intensive applications the big ideas behind reliable, scalable, and maintainable systems

Kleppmann, Martin

O'Reilly, 2021-11-12

ISBN 978-1-4493-7332-0 | 2024-05-28 | 24 Informatik

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/ST 230 K64 [entlehnt]

Buchcover

Deutsches Anekdotenbuch eine Sammlung von Kurzgeschichten aus vier Jahrhunderten

Oberkommando der Wehrmacht Abt Inland, 1940?

2024-06-05 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743279 [verfügbar]

Buchcover

Deutschland im Krisenmodus : Infektion, Invasion und Inflation als gesellschaftliche Herausforderung

Butterwegge, Christoph

Beltz Juventa, 2024

ISBN 978-3-7799-8241-8 | 2024-06-06 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 752-Butt|b [verfügbar]

Buchcover

Deutschland und der Treibhauseffekt Gesellschaftsphänomene und Perspektiven einer Energietransformation

Golze, Kay

Imprint Springer; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-41433-7 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Hier wird ein Ansatz zur Beschreibung des gesellschaftlichen Phänomens Klimawandel präsentiert. Die Suche nach den Ursachen und Auswirkungen dieses epochalen und globalen Naturereignisses erfolgt außerhalb der Klimawissenschaften, aber unter deren Berücksichtigung. Die Analysen geben einen unerwartet umfassenden Blick in die innere Mechanik des Phänomens und öffnen neue Fenster zur Betrachtung. Auf dieser Basis wird das einmalige deutsche Gesellschaftsexperiment der Energietransformation durchleuchtet. Die Teile Die innere Mechanik des Phänomens Klimawandel. Der Klimawandel in der Bilanz der letzten 30 Jahre. Gesellschaftliche Transformationsleistungen, Abhängigkeiten und Auswege. Detailliertes Technologiebeispiel für eine Wasserstoffnutzung. Der erste Teil verfolgt das Ziel, den Klimawandel als Phänomen in seiner Gesamtheit zu verstehen. Ist der Klimawandel mehr als nur Klimaforschung? Im zweiten Teil erfolgt eine analytische Abschätzung der Transformationsleistung für unsere deutsche Gesellschaft, um von den fossilen Energieträgern auf Wind und Sonne umschwenken zu können. Gleichzeitig steht dieser Abschnitt im Kontext des ersten Teils und stellt eine Reihe von bisher unbeantworteten und neuen Fragen. Der dritte Teil stellt ein praktisches Beispiel zur Anwendung von Wasserstoff vor. Dieser Teil zeigt, wie ein System auf Basis von Wasserstoff zur Versorgung von kleinen Siedlungen aufgebaut sein könnte. Der Autor Kay Golze engagiert sich seit den 2010er Jahren für die Entwicklung einer emissionsarmen Mobilität in Deutschland und entwickelte Lösungen zur Anwendung von Wasserstoff im industriellen Maßstab. Er ist beratend für Unternehmen und Politik tätig

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-41433-7

Buchcover

Dicke Luft - Konfliktmanagement in Gesundheitsberufen

Wehner, Lore

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68664-5 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Konflikte gehören zum beruflichen Alltag der Gesundheitsberufe. Oft belasten und überfordern sie die Beteiligten, die Mitarbeiter*innenzufriedenheit sinkt und die Kosten für das Unternehmen steigen. Dieses Buch macht Sie konfliktfähig. Es zeigt, wie Sie in eine gelebte Konfliktkultur investieren können, die Ihr Wohlbefinden steigert und zu einem positiven Arbeitsklima beiträgt. • Konflikte erkennen und verhindern • Aktive Konfliktarbeit im Team • Unterstützende Angebote: Coaching, Mediation und Supervision • Mit zahlreichen Übungen, Anleitungen, Praxistipps uvm. Die 2. Auflage ist komplett überarbeitet und erweitert um die folgenden Themen: • Die Rolle und Aufgaben der Führungskraft bei Konflikten im Team • Bewusste und achtsame Kommunikation in der Konfliktarbeit Lore Wehner M.A.: Leitung Institut ilw - Bildung, Beratung und Entwicklung für Generationen, Business und Managementcoach, Gesundheits- und Resilienzcoach, Mediatorin, Geragogin, Pädagogin, Unternehmensberaterin (www.coaching-lorewehner.at, www.lorewehner.at) Alina Wehner B.Sc.:Akademisch ausgebildete Wirtschaftspsychologin, Erfahrung als Co-Trainerin und Seminarassistenz am Institut ilw Alina Wehner B.Sc.: Akademisch ausgebildete Wirtschaftspsychologin, Erfahrung als Co-Trainerin und Seminarassistenz am Institut ilw

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68664-5

Buchcover

Die „Gränze“ des Unterrichts Deutungen des Universitätsseminars zwischen Idee und Empirie

Lehndorf, Helen

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44777-9 | 2024-06-03 | 07 Pädagogik


Beschreibung: Das Buch beschreibt das geisteswissenschaftliche Universitätsseminar als eine besondere Form der unterrichtlichen Ordnung, welche sich in ihren Wertgrundlagen, institutionellen Rahmenbedingungen und Interaktionspraktiken von anderen Unterrichtsordnungen unterscheidet. Es werden unterschiedliche Einschätzungen zum Status des Universitätsseminars als unterrichtliche Ordnung auf Basis bisheriger theoretischer und empirischer Arbeiten nachgezeichnet. Auf diesem Weg wird die Grundlage für eine Rekonstruktion fachlicher Lehr-Lern-Interaktionen im literaturwissenschaftlichen Universitätsseminar gelegt. Dazu wird eine theoretische Deutung des Universitätsseminars als Sozialisationsraum vorgenommen und mit bislang erfolgten empirischen Beschreibungen von Lehr-Lern-Interaktionen im Rahmen der Universität konfrontiert. Besonderes Augenmerk liegt auf der methodischen Reflexion der jeweiligen Bestimmungen des Universitätsseminars und insbesondere auf der Frage nach dem Verhältnis von „Idee“ und „Empirie“. Die Autorin Helen Lehndorf ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsche und Niederländische Philologie der Freien Universität Berlin

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44777-9

Buchcover

Die Architektur in den Handelszentren der deutschen Kolonien in Afrika

Hofmann, Michael

Michael Imhof Verlag, 2024

ISBN 978-3-7319-1390-0 | 2024-06-06 | 42 Architektur


Beschreibung: Das Buch bietet einen Überblick über die Vielfalt und Entwicklung der deutschen Architektur in den sieben bedeutendsten Städten der ehemaligen afrikanischen Kolonien. Ein kurzer Abriss der städtebaulichen Entwicklung und rekonstruierte Stadtpläne aus der Zeit um 1914 mit Kennzeichnung vieler abgebildeter Bauten ermöglichen eine Vorstellung von der Lage der Gebäude und von der Topographie der jeweiligen Stadt. 382 historische Ansichtskarten und 64 historische Fotos führen den damaligen Baubestand vor Augen. Anhand der Abbildungen zeigt sich, dass es eine Entwicklung von aus Deutschland importierten Fertigteilhäusern und einfachen Holz- und Steinbauten zu repräsentativen und dem Klima angepassten Steingebäuden in allen hier vorgestellten Städten gab

Zentraldepot: Externmagazin I, T454590 [verfügbar]

Buchcover

Die beste Ernährung für schmerzfreie Gelenke : über 70 Rezepte, Mikronährstoffe, Fasten: Hilfe bei Arthrose, Rheuma & Gicht

Diessner, Meike

TRIAS, 2024

ISBN 978-3-432-11811-6 | 2024-05-16 | 43 Land-, Forst- und Hauswirtschaft

Hauptbibliothek: Freihand, 600/ZX 9382 D564 [verfügbar]

Buchcover

Die Braut von Messina oder Die feindlichen Brüder ein Trauerspiel mit Chören

Schiller, Friedrich,.

C C Buchner, ca. 1928

2024-06-05 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355637 [verfügbar]

Buchcover

Die Demokratie und Ich Entwicklung und Evaluation eines demokratiebildenden Lernprogramms

Horstmann, Oke Heinrich

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44644-4 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: In diesem Buch befasst sich Oke Heinrich Horstmann mit der Frage, wie Jugendliche im außerschulischen Bildungsbereich über die Demokratie und ihre eigene Rolle in der Demokratie lernen. Inhaltliche Motivation für die Untersuchung bildet die politische Beteiligung vieler Jugendlicher im Rahmen der Protestbewegung Fridays For Future. Zunächst entwirft der Autor eine mögliche konzeptionelle Ausrichtung demokratiebildender Formate in Lehr-Lern-Laboren. Basierend auf dem Ansatz der Demokratiebildung als Integration sozialen und fachlichen Lernens entwickelt er ein außerschulisches Bildungsprogramm, das am demokratie:werk der Kieler Forschungswerkstatt durchgeführt wird. Eine quantitativ ausgewertete Fragebogenstudie ergründet Entwicklungen individueller politischer Einflussgrößen von Teilnehmenden. Zusätzlich werden leitfadengestützte Einzelinterviews durchgeführt und mithilfe qualitativer Forschungsverfahren ausgewertet, um demokratiebezogene Sinnbildungsprozesse zu erfassen. Ergebnisse legen nahe, dass mit der Programmteilnahme Steigerungen der politischen Selbstwirksamkeit, spezifischer Handlungsbereitschaften und bisweilen des politischen Interesses einhergehen können. Die Untersuchung von Lernendenvorstellungen deutet Potenziale bezüglich der Förderung von Sinnbildungsprozessen an, ermittelt jedoch auch die Notwendigkeit weitergehender Reflexionsprozesse über die wahrgenommene Rolle des Individuums in der Demokratie. Der Autor Oke Heinrich Horstmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Seit 2019 forscht er am demokratie:werk der Kieler Forschungswerkstatt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44644-4

Buchcover

Die deutschen, französischen und englischen Gemälde des 17. und 18. Jahrhunderts sowie die spanischen und dänischen Bilder kritischer Katalog mit Abbildungen aller Werke

Niedersächs Landesmuseum, 1990

ISBN 978-3-9800869-5-0 | 2024-06-03 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743271 [verfügbar]

Buchcover

Die digitale Transformation der Automobilindustrie Treiber - Roadmap - Praxis

Winkelhake, Uwe

Imprint Springer Vieweg; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68794-9 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses Buch gibt umfassende und pragmatische Handlungsempfehlungen für die sich gerade in den letzten Jahren immer rasanter verändernde Automobil- und Zulieferindustrie. China hat sich zum Leitmarkt für E-Mobilität und für die Nutzung von autonom fahrenden Robtaxis, KI und Daten entwickelt. Die etablierten Hersteller müssen sich auf Basis klarer Zielsetzungen noch viel schneller verändern, um nicht den Anschluss zu verlieren und um die Pariser Klimaziele noch erreichen zu können. Die Industrie wandelt sich umfassend von einem fahrzeugfokussierten hin zu einem mobilitätsorientierten Geschäftsmodell. Mehr und mehr Prozesse, sogar ganze Geschäftsfelder werden KI-basiert automatisch ablaufen und mit neuen Technologien verändern sich Vertriebs- und Aftersales-Strukturen. Es entstehen immer mehr Daten, die auch neue, profitable Produkte ermöglichen. Die Umstellung auf E-Fahrzeuge mit entsprechendem Lade-Umfeld, die Nutzung von Mobilitätsservices anstelle Autobesitz, klimaneutralen Produktion und auch die Kreislaufwirtschaft sind beschleunigt anzugehen. Zu den weiterhin zwingend erforderlichen digitalen Transformationen und unter Beachtung der neuesten Entwicklungen gibt das Buch in der nun dritten vollständig überarbeiteten Auflage umfassende und pragmatische Antworten auf aktuelle Fragen: Wie sind neue Technologien strukturiert einzusetzen und wo wird KI zu erheblichen Änderungen führen? Wie ist die Transformation mit welchen Schwerpunktthemen anzugehen? Der Ausblick über das Jahr 2040 hinaus am Ende des Buches wurde erweitert und es werden die zu erwartenden Veränderungen der Arbeitswelt, gerade unter KI-Aspekten, betrachtet. Der Inhalt Zielsetzung, Rahmen des Buches - Entwicklung der Informationstechnologie als Digitalisierungstreiber - „Digital Lifestyle“ zukünftiger Mitarbeiter und Kunden - Technologien für Digitalisierungslösungen - Vision digitalisierte Automobilindustrie 2030 - Roadmap einer nachhaltigen Digitalisierung - Unternehmenskultur und Organisation - Informationstechnologie als Enabler der Digitalisierung - Beispiele innovativer Digitalisierungsprojekte in der Automobilindustrie - Auto-Mobilität 2040 Der Autor Prof. Dr.-Ing. Uwe Winkelhake war Vice President Automotive der IBM Deutschland GmbH und hat weit über 30 Jahre Berufserfahrung in der Digitalisierung der Automobilindustrie mit großen internationalen Transformationsprojekten. Er ist selbstständiger Berater und Honorarprofessor der Technischen Universität Braunschweig

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68794-9

Buchcover

Die Druckschriften Immanuel Kants (bis zum Jahre 1838)

Warda, Arthur

Cicero-Presse, 1987

ISBN 978-3-89120-004-9 | 2024-06-12 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355662 [verfügbar]

Buchcover

Die Einbettung der Europäischen Güterrechtsverordnungen in das System des europäischen Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrechts

Splietorp, Christine

Peter Lang, 2023

ISBN 978-3-631-90166-3 | 2024-06-10 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Zivilgerichtliches Verfahren, [verfügbar]

Buchcover

Die Einweisung des psychiatrischen Patienten nach der Unterbringungsgesetz-Novelle 2023

Mair-Pohl, Lisa Anna

April 2024

2024-06-06 | 08 Recht


Beschreibung: ger: Mit Juni 2023 trat in Österreich die bisher umfassendste Novelle des Unterbringungs-br /gesetzes (UbG) in Kraft. Das Gesetz wurde umfassend reformiert und zeigt sich sowohlbr /inhaltlich als auch formell aufgewertet. Nachdem eine Sonderkommission der Regie-br /rung nach einem tragischen Vorfall, in dem ein psychisch kranker Mann eine Frau er-br /mordet hatte, in ihren Untersuchungen Mängel in der Kommunikation zwischen Behör-br /den und unterschiedlichen Beteiligten festgestellt hatte, war ein starker Fokus der Ge-br /setzesreformierung die bessere Vernetzung untereinander. Weitere, in einer wissen-br /schaftlichen Forschungsarbeit ermittelte, Schwachstellen des UbG waren fehlende Son-br /derregelungen für Minderjährige, uneindeutige Zuständigkeiten der aufnehmenden Be-br /rufsgruppen sowie Inkonsistenzen mit der UN- Behindertenrechtskonvention (UN-BRK).br /Alle diese Punkte wurden umfassend ermittelt und diskutiert und fanden Eingang in dasbr /reformierte Gesetz.br /Die vorliegende Arbeit soll alle relevanten Neuerungen für die Situation der Einweisungbr /und Unterbringung erfassen, ausführlich darstellen und mit besonderem Fokus aufbr /grundrechtliche Anliegen diskutieren.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-149188

Buchcover

Die Feier der Firmung in den Bistümern des deutschen Sprachgebietes

Wiener Domverlag; Veritas; St Peter; Friedrich Pustet; Paulus; Katholisches Bibelwerk; Herder, 2019

ISBN 978-3-451-38202-4 | 2024-06-03 | 06 Religion, Theologie


Beschreibung: Die Neuauflage des liturgischen Buches „Die Feier der Firmung“ (2019) erscheint mit den Lesungen in der Fassung der revidierten Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift, die im Auftrag der Bischofskonferenzen und (Erz-)Bischöfe des deutschen Sprachgebiets 2016 herausgegeben wurde, im neuen übersichtlichen Format und Layout der Ritualefaszikel. Grundlage für das Buch bildet die Editio typica des Ordo confirmationis 1971 des Pontificale Romanum. PONTIFIKALE ROMANUM auf Beschluss des Hochheiligen Ökumenischen Zweiten Vatikanischen Konzils erneuert und unter der Autorität Papst Pauls VI. veröffentlicht. (Verlagsinformation)

Fachbibliothek Theologie: Freihand, 210-N2 DEUT [verfügbar]

Buchcover

Die feldgrauen Musen deutsche Kultureinrichtungen im besetzten Rumänien (1916-1918)

Fassel, Horst

Presa Universitar? Clujean?, 2016

2024-06-12 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743318 [verfügbar]

Buchcover

Die Hebammen-Sprechstunde einfühlsame und naturheilkundliche Begleitung zu Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit mit Aromatherapie, Bachblüten, Homöopathie und Pflanzenheilkunde

Stadelmann, Ingeborg

Stadelmann Verlag, 2024

ISBN 978-3-943793-88-8 | 2024-06-07 | 34 Medizin und Pflege

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/MT 13500 S776(6) [verfügbar]

Buchcover

Die Hinterbliebenen des rechten Terrors Zur lebensweltlichen Dauerkrise der Betroffenen

Kaya, Fatih Bahadir

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44516-4 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Erstmals werden die Biographieverläufe und Lebenswelten der Hinterbliebenen erforscht, die ihre Nächsten (Kinder, Eltern, Familienmitglieder etc.) durch einen rechtsterroristischen Anschlag in Deutschland verloren haben. Der Fokus der Forschung erstreckt sich dabei über drei Jahrzehnte. Die Studie legt das Hauptaugenmerk auf die Perspektive der Hinterbliebenen, wie sie den Tag des rechten Terrors, den Aufklärungsprozess danach wahrgenommen und verarbeitet haben. Insbesondere werden die biographischen, habituellen und gedächtnistheoretischen Verletzungen und Veränderungen untersucht, die durch rechtsterroristische Gewalt evoziert wurden. Der Autor Fatih Bahadir Kaya, M. A., forscht zu extrem Rechten, Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus und Migration. Weiterhin untersucht er in Anlehnung an die gewaltsoziologische Forschungstradition Verletzungserfahrungen der Betroffenen rechter sowie rechtsextremer Gewalt. Er lehrt qualitativ-rekonstruktive Methoden sowie forschungsethische Prinzipien der empirischen Sozialforschung. Im Jahr 2022 veröffentlichte er bei Springer VS die Studie „Das Bekennerschreiben“.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44516-4

Buchcover

Die jungen Bestien Roman

Longo, Davide

Rowohlt, Februar 2020

ISBN 978-3-499-29043-5 | 2024-05-31 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743275 [verfügbar]

Buchcover

Die keltischen Münzen der Sammlung R. Forrer - H. Herold im Rätischen Museum Chur

Rätisches Museum, 1982

2024-06-11 | 54 Geschichte

Zentraldepot: Externmagazin I, X13459 [verfügbar]

Buchcover

Die kulturelle Logik der Objekte zur technikphilosophischen Aktualität von Georg Simmel und Ernst Cassirer

Honer, Oliver

transcript, 2024

ISBN 978-3-8376-6502-4 | 2024-06-04 | 04 Philosophie

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 947-Hone [verfügbar]

Buchcover

Die letzte Wahl : Thriller

Sander, Eric

Lübbe, 2021

ISBN 978-3-7857-2764-5 | 2024-05-31 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743325 [verfügbar]

Buchcover

Die Logiken der Friedensstiftung verstehen Politisches Lernen und Friedenskonzepte

Danninger, Gabriele

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44764-9 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Das Buch gibt einen umfassenden Überblick zu einer Politikdidaktik für den Frieden. Es veranschaulicht theoretische Grundlagen, Friedenskonzepte und Friedenstheorien und enthält aktuelle Diskurse zum politischen Lernen und der Vermittlung von Friedensbildung im Unterricht. Das Buch zielt darauf ab, die Friedensbildung als festen Bestandteil des Geschichts- und Politikunterrichts zu etablieren, einen aktiven und bewussten Umgang mit dem Thema „Frieden“ in unseren Klassenzimmern zu fördern und den internationalen Diskurs in der Fachdidaktik zur „Friedensbildung“ voranzutreiben. Die Autorin Mag. Dr. Gabriele Danninger MSc ist Professorin an der Pädagogischen Hochschule Salzburg Stefan Zweig und lehrt Geschichte und Politische Bildung an der Universität Wien sowie an der Donauuniversität Krems / Andrassy Universität Budapest, Ungarn.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44764-9

Buchcover

Die neue Schule der Demokratie : wilder denken, wirksam handeln

Weisband, Marina

S Fischer, 2024

ISBN 978-3-10-397592-5 | 2024-06-04 | 07 Pädagogik

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 704-Weis [verfügbar]

Buchcover

Die Notzuständigkeit im europäischen und deutschen Internationalen Zivilverfahrensrecht

Müller, Marius

Mohr Siebeck, 2023

ISBN 978-3-16-162642-5 | 2024-06-03 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Zivilgerichtliches Verfahren, [verfügbar]

Buchcover

Die rechtliche Betrachtung der Dokumentationspflicht in der Notfallmedizin

Schlögl, Lisa Maria

19.05.2024

2024-06-04 | 08 Recht


Beschreibung: ger: Die Dokumentationspflicht zählt zu den Aufgaben von Ärzten im klinischen und präklinischen Berufsalltag. Entsprechend den rechtlichen Vorgaben muss eine medizinische Dokumentation bei oder nach jedem Patientenkontakt erfolgen. In welcher Form, zu welcher Zeit und mit welchen inhaltlichen Vorgaben die Dokumentation der Patientenkontakte im Alltag durchgeführt wird, lässt Raum für Interpretation und Diskussion. Ziel dieser Masterarbeit ist es aufzuzeigen, welche Rechtsgrundlagen die Dokumentationspflicht in der Notfallmedizin begründen, welche Folgen Verstöße gegen die Dokumentationsvorgaben haben, und herauszufinden, wie die notfallmedizinische Dokumentation in Tirol hinsichtlich der Form, des Inhalts und des Zeitpunkts aktuell erfolgt, und dies mit der herrschenden Dokumentationspflicht zu vergleichen.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-152886

Buchcover

Die Religionen der Menschheit mit 98 Abbildungen

Heiler, Friedrich

Reclam, 1984

ISBN 978-3-7632-2913-0 | 2024-05-29 | 06 Religion, Theologie

Fachbibliothek Theologie: Magazin, N-21707 [verfügbar]

Buchcover

Die Rolle der Neurochirurgie in der interdisziplinären Behandlung zerebraler Metastasen

Kerschbaumer, Johannes.

Habilitationsschrift, Medizinische Universität Innsbruck, 2024 - Volltext: BibSearch

2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68142 [verfügbar]

Buchcover

Die spätromanischen Wandmalereien von Sankt Helena am Wieserberg

Steppan, Thomas

Schnell & Steiner, 2009

ISBN 978-3-7954-2215-8 | 2024-06-03 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 388723 [verfügbar]

Buchcover

Die Spielsache im Spannungsfeld zwischen Spielmittel und Spielware das kindliche Spiel als Herausforderung im 21. Jahrhundert : eine pädagogische Untersuchung

Keppner, Monika.

Waxmann, 2015

ISBN 978-3-8309-3179-9 | 2024-05-29 | 07 Pädagogik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/DG 9400 K38 [verfügbar]

Buchcover

Die Struktur des Spieledesigns

Wang, Wallace

Imprint Springer Vieweg; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-53734-9 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Die Struktur des Spieledesigns soll angehenden und erfahrenen Spieleentwicklern helfen, ihre Ideen in funktionierende Spiele umzusetzen. Die Erstellung eines Spiels erfordert das Verständnis der grundlegenden Elemente aller Arten von Spielen, angefangen von papierbasierten Spielen bis hin zu den neuesten Videospielen. Durch das Verständnis, wie diese grundlegenden Prinzipien in allen Arten von Spielen funktionieren, können Sie dieselben Prinzipien anwenden, um Ihr eigenes Spiel zu entwerfen. Spiele handeln von Zielen, Struktur, Spiel und Spaß. Während jeder seine eigene Vorstellung davon haben wird, was Spaß sein könnte, kann jeder Spieleentwickler die Freude der Spieler maximieren, indem er bedeutungsvolle Entscheidungen anbietet, die verschiedene Risiken und Belohnungen mit sich bringen. Solche Herausforderungen, kombiniert mit Regeln und Einschränkungen, zwingen die Spieler, Hindernisse und Probleme mit verschiedenen Fähigkeiten wie Geschicklichkeit, Rätsellösung, Intelligenz und Strategie zu überwinden. Im Wesentlichen ermöglichen Spiele den Spielern, in neuen Welten voranzukommen und Probleme in einer sicheren, aber aufregenden Umgebung zu überwinden, die es ihnen ermöglicht, am Ende zu gewinnen. Genau wie das Spielen selbst weltweit bei allen Altersgruppen, Geschlechtern und Kulturen beliebt ist, erfreut sich auch das Game Design gleichermaßen großer Beliebtheit. Spiele können die Spieler herausfordern, den besten Zug zu machen, Rätsel zu lösen, sich im Kampf zu engagieren, Ressourcen zu verwalten und Geschichten zu erzählen. Indem man versteht, wie Zufall, Psychologie und Balance die Art und Weise beeinflussen können, wie Spiele gespielt werden, können die Leser entscheiden, welche Spielelemente am besten für ihre eigene Spielkreation geeignet sind. Ob Ihr Ziel darin besteht, Geld zu verdienen, etwas Neues zu lernen, eine soziale Aussage zu machen, eine bestehende Spielidee zu verbessern oder Ihre künstlerischen, programmierenden oder gestalterischen Fähigkeiten zu testen, kann das Game Design genauso viel Spaß machen wie das eigentliche Spielen. Indem Sie die Teile eines Spiels kennen, wie sie funktionieren, wie sie interagieren und warum sie Spaß machen, können Sie Ihr Wissen nutzen, um jede Idee in ein Spiel zu verwandeln, das andere genießen können. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-53734-9

Buchcover

Die Tante Jolesch oder der Untergang des Abendlandes in Anekdoten und Die Erben der Tante Jolesch

Torberg, Friedrich

Langen-Müller, 2013

ISBN 978-3-7844-6044-4 | 2024-05-28 | 56 Belletristik und Spielfilme

Brenner-Archiv: Bibliothek, III-4327 [verfügbar]

Buchcover

Die Tiroler Glasmalerei- und Mosaikanstalt in Innsbruck und ihr Architekt Josef von Stadl

Schmitter, Victor

2024

2024-06-13 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Die Tiroler Glasmalerei- und Mosaikanstalt ist ein über 160 Jahre alter Betrieb, der heute in der fünften Generation geführt wird und zu den ältesten noch produzierenden Kunstgewerbebetrieben Westösterreichs gehört. Das Unternehmen wird vom Steinacher Diözesanarchitekten Josef von Stadl, dem ebenfalls in Steinach geborenen Historienmaler Georg Mader und dem Innsbrucker Glasmaler Albert Neuhauser am 02. Juni 1861 zu Sterzing gegründet. Die zugehörigen 1869/70 und 1884 erbauten Firmengebäude, stehen im von gründerzeitlichen Bauten und Blockrandbebauung geprägten Innsbrucker Stadtteil Wilten, im Bereich zwischen Glasmalereistraße, Müllerstraße und Lieberstraße. 1994 erfolgt die Unterschutzstellung des Gebäudekomplexes gemäß Denkmalschutzgesetz. Bis heute ist es der Firmensitz des traditionsreichen Unternehmens. Die Planung der in neoromanischen Formen gegliederten, gründerzeitlichen Industrieanlage, übernahm der Steinacher Architekt, Baumeister und gleichzeitige Mitgründer Josef von Stadl. Eine Siedlung für die Bediensteten der Glasmalereianstalt folgte im Jahr 1877/78 im Bereich zwischen Müllerstraße, Speckbacherstraße und Schöpfstraße. Auch die Erweiterung des Firmengebäudes durch einen zusätzlichen Werkstättentrakt im Jahr 1884, sowie über 52 Planungen für Pfarrkirchen, Kapellen, Klöster und Wohnhäuser im Tiroler und Südtiroler Raum übernahm von Stadl. Bis heute ist nicht sicher zu sagen, an wie vielen Projekten er beteiligt war. Bei näherer Betrachtung eines erstellten Werkverzeichnisses wird jedoch deutlich: von Stadl gehört in der Zeit der 1860er bis 1880er Jahre zu den führenden Architekten Wiltens. Umso erstaunlicher scheint es, dass über den Steinacher Architekten so wenig bekannt ist. Die Arbeit soll das Ziel verfolgen, die Forschungslücken, um die Person Josef von Stadls zu schließen und eine bauhistorische Betrachtung seiner wichtigsten Bauwerke anzustellen. Spezieller Fokus soll dabei auf die Gebäude der Tiroler Glasmalerei- und Mosaikanstalt gelegt werden, die zu seinen bedeutendsten Bauwerken zählen. Die Firmengeschichte wurde in zahlreichen wissenschaftlichen Arbeiten und anderen Veröffentlichungen aufgearbeitet, weswegen mein Fokus vielmehr auf der Entwicklung der Firma im Hinblick auf den baugeschichtlichen Entwicklungen ihrer Gebäude liegen soll. Ziel ist es, Firmen- und Architekturgeschichte zusammenzuführen und die Aufarbeitung der Unternehmensgeschichte zu komplettieren. Auch wird ein architekturtypologischer Vergleich mit anderen Glasmalerei- und Mosaikanstalten in Deutschland angestellt, um eine mögliche Typologie der im 19. Jahrhundert errichteten Glasmalereiwerkstätten auszumachen.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-149439

Buchcover

Die Uffizien der Vasarianische Korridor ; alle ausgestellten Gemälde in 696 Abbildungen

Berti, Luciano

Becocci, 1971

2024-06-03 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 388726 [verfügbar]

Buchcover

Die Unmittelbarkeit sozialer Interaktion

Pfab, Werner

Imprint Springer; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44382-5 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: In dem Buch wird auf einen bislang in der Forschung vernachlässigten Aspekt sozialer Kommunikation aufmerksam gemacht: das unmittelbare Erleben in Kommunikation. Dieses Erleben erfolgt vorbewusst und leibbezogen. Es ist auch für die Ebene bewussten Verhaltens in Kommunikation bestimmend. Die grundlegende Bedeutung dieser Unmittelbarkeit für ein vertieftes Verständnis von Kommunikation wird herausgearbeitet und am Beispiel von Coaching veranschaulicht. Die Erfassung dieser Unmittelbarkeit bedarf einer neuen Darstellungsmethode. Diese kann sich an den Texten Siegfried Kracauers orientieren. Der Inhalt Die Unsichtbarkeit der Unmittelbarkeit Die Präsenz der Unmittelbarkeit Interaktive Unmittelbarkeit: Eine Annäherung Ein Schichtenmodell der Unmittelbarkeit Unmittelbarkeit: Die intersubjektive Basis sozialer Interaktion Die professionelle Relevanz interaktiver Unmittelbarkeit: das Beispiel Coaching Die Erhellung der Unmittelbarkeit Die Wiederaufdeckung interaktiver Unmittelbarkeit: Ein Schreibversuch Die Zielgruppen Lehrende und Lernende im Bereich sozialer Kommunikation Praktiker:innen im Bereich Coaching, Supervision Der Autor Prof. Dr. Werner Pfab war Professor für Praxis und Theorie sozialer Kommunikation an der Hochschule Fulda und Leiter des Studiengangs Professionelles Coaching und Supervision. Er ist Autor zahlreicher Bücher zu Aspekten arbeitsweltlicher Kommunikation, zu Beratungs- und Konfliktgesprächen sowie zur Kommunikations- und Interaktionstheorie

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44382-5

Buchcover

Die virtuelle technische Universität zur Aus- und Weiterbildung von Ingenieuren nach dem Dualen Modell

Westkämper, Engelbert

Imprint Springer Vieweg; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-67702-5 | 2024-06-03 | 07 Pädagogik


Beschreibung: Die Digitalisierung eröffnet der Aus- und Weiterbildung den Weg zur Virtuellen Universität. Dieses Buch legt den Schwerpunkt auf die Ausbildung von Ingenieuren an einer Universität, welche durch ein duales und anwendungsnahes Modell der Qualifizierung von Ingenieuren geprägt wird. Es zeigt den Weg zur lebenslaufbegleitenden Weiterbildung und folgt der Philosophie der forschungsorientierten virtuellen Universität. Diese unterstützt Ingenieure auch in der Praxis. Das Buch enthält Modelle zum Lernen von den Besten auf einer zeitlich begrenzten Wanderung bzw. Walz für Ingenieure. Die Zielgruppen Bildungspolitiker, Gesellschaftspolitiker, Verbände, Presse Universitäts- und Bildungsmanagement, Ingenieurorganisationen, Personal Management, Systementwickler digitaler Systeme der Aus- und Weiterbildung, Studierende der Ingenieur-, Betriebs- und Informationswissenschaften, Beratung, Strategie und Planung von Unternehmen, Technische Dienstleistungen Der Autor Professor Engelbert Westkämper war viele Jahre Institutsleiter an den Universitäten in Braunschweig und Stuttgart sowie des Fraunhofer-Institutes für Produktionstechnik und Automatisierung. Nach dem Studium des Maschinenbaus und Promotion über flexible Fertigungssysteme an der RWTH Aachen war er in der Industrie viele Jahre für zentrale Abteilungen in Unternehmen der Luftfahrt- und Elektroindustrie in Deutschland verantwortlich. Er lehrte an den Universitäten Braunschweig und Stuttgart Fertigungstechnik, Werkzeugmaschinen sowie industrielle Fertigung und Organisation. Westkämper gründete mit Kollegen die Graduiertenschule für advanced Manufacturing Engineeering (GSaME) in Stuttgart und war Dekan der Maschinenbau-Fakultät sowie Mitglied von Senat und Universitätsrat. Für die Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG war er Sondergutachter und Mitglied des Fachkollegiums Fertigungstechnik. Westkämper leitete das Büro der deutschen Wissenschaften zur EXPO 2000 in Hannover und ist Mitglied der High Level Group ManuFuture der EU. Er schrieb zahlreiche wissenschaftliche Publikationen für internationale Journale sowie Bücher über Fertigungstechnik, Wandlungsfähige Produktion, Digitale Produktion und Strategien der Produktion und trug mit den Büchern „The Manufuture Road“ und „ Towards Re-Industrialisation of Europe“ maßgeblich zu den Europäischen Forschungsprogrammen bei (Springer). Westkämper erhielt Auszeichnungen an den Universitäten Magdeburg, Cuij-Napoca und Charkiw und das Bundesverdienstkreuz.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-67702-5

Buchcover

Die Welt verändern lernen : Bildung als Praxis der Freiheit

hooks, bell

Unrast, Oktober 2023

ISBN 978-3-89771-371-0 | 2024-05-27 | 07 Pädagogik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/DF 3000 H784 W4 [verfügbar]

Buchcover

Die Wissenschaft vom Leben nach dem Tod

Moreira-Almeida, Alexander

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-54545-0 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: Dieses Buch untersucht die besten verfügbaren empirischen Beweise für eine der schwierigsten und allgegenwärtigsten Fragen in allen Zeitaltern, Kulturen und Religionen: das Überleben des menschlichen Bewusstseins nach dem Tod. Es beginnt mit einem kontextuellen Überblick über den Glauben an ein persönliches Überleben und widerlegt fehlgeleitete historische und erkenntnistheoretische Argumente gegen die Vorstellung eines Überlebens nach dem Tod (z. B. irrational, rein religiös, wissenschaftlich unmöglich, von der Neurowissenschaft als falsch erwiesen). Das Buch gibt einen Überblick über die wissenschaftlichen Beweise für das Fortleben des menschlichen Bewusstseins nach dem Tod und konzentriert sich dabei auf Studien über Medialität, Nahtoderfahrungen, außerkörperliche Erfahrungen und Reinkarnation. Zu den behandelten Themen gehören: Der Glaube an ein Leben nach dem Tod in der heutigen Welt sowie in der Geschichte der Religionen und der Philosophie. Die wichtigsten fehlgeleiteten Argumente und Vorurteile gegen die wissenschaftliche Erforschung des Überlebens nach dem Tod. Was sind empirische Beweise für ein Überleben nach dem Tod? Die wichtigsten alternativen Erklärungshypothesen für das Überleben nach dem Tod. Die wichtigsten kulturellen Hindernisse für eine faire Untersuchung der verfügbaren Beweise für das Weiterleben des Bewusstseins nach dem Tod. Die Wissenschaft vom Leben nach dem Tod ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für Forscher, Professoren und Doktoranden sowie für Kliniker, Therapeuten und andere Fachleute in den Bereichen Entwicklungs- und klinische Psychologie, Spiritualität, Religions- und Bewusstseinsforschung, Psychiatrie, Neurowissenschaft/Neurologie, Phänomenologie/Philosophie, Komplementär- und Alternativmedizin und allen damit verbundenen Disziplinen. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-54545-0

Buchcover

Die Würde der Natur Plädoyer für einen radikalen Perspektivenwechsel

Löhr, Eckart

oekom, 2023

ISBN 978-3-98726-038-4 | 2024-06-04 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Freihand, 600/AL 14350 L825 [verfügbar]

Buchcover

Digital empires : the global battle to regulate technology

Bradford, Anu

Oxford University Press, 2023

ISBN 978-0-19-764926-8 | 2024-06-06 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein

Fakultaetsbibliothek SoWi: MCI-I, Universitätsstr. 15, 742-Brad [verfügbar]

Buchcover

Digitale Innovationen in der Pflege

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-67914-2 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Technische Unterstützung für kompetente Fürsorge und Pflege! Dieses Buch zeigt den aktuellen Stand digitaler Innovation in der Pflege und richtet sich an diejenigen, die sich mit ihr auseinandersetzten und die Entwicklung vorantreiben. Prozessmanagement und Prozessoptimierung werden durch digitale Systeme vereinfacht, zusätzlich können technische Lösungen Pflegefachpersonen entlasten. Das ist wichtig, um Ressourcen zu erhalten und Personal richtig einzusetzen. Ziel ist es, die Attraktivität des Pflegeberufs zu erhöhen und gleichzeitig eine hohe Qualität der Pflege sicherzustellen. Welche digitalen und technischen Angebote und Erfahrungen wurden bisher gemacht und wie werden Produkte erfolgreich eingeführt? Warum sind valide Daten Grundlage einer guten Pflegé Welche ethischen Anforderungen sind zu erfüllen? Zu diesen relevanten und sensiblen Themen bieten die Autoren wissenschaftliche fundiertes und praxisnahes Wissen. Der Inhalt: · Systeme, Sensorik, Strukturen, Schulungen · Datenaustausch, Technologien, Lösungen · Apps, Robotik, assistive Technologien Die Herausgebenden: Prof. Dr. med. Walter Swoboda: Arzt und Informatiker, Forschungsprofessor an der Hochschule Neu-Ulm (Fakultät Gesundheitsmanagement) und Leiter des Instituts DigiHealth (CV anbei) Nadine Seifert (M.Sc.): Gesundheits- und Krankenpflegerin, Pflegepädagogin, angewandte Versorgungsforscherin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Neu-Ulm (Institut DigiHealth)

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-67914-2

Buchcover

Digitale Kulturen der Lehre entwickeln Rahmenbedingungen, Konzepte und Werkzeuge

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2023

ISBN 978-3-658-43379-6 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Die Digitalisierung sowie der damit einhergehende Wandel von Gesellschaft und Arbeitsleben verändern die Anforderungen an Hochschulen, Lehrende und Studierende. Dabei entsteht eine neue Kultur digitaler Lehre mit großen Chancen und Herausforderungen für alle Akteursgruppen. Die Beiträge des vorliegenden Open-Access-Sammelbandes beleuchten die Entstehung digitaler Kulturen in der Hochschullehre und stellen neue Konzepte, Gestaltungsmöglichkeiten sowie Evaluationsergebnisse digitaler Lehr-Lern-Wege vor. Vor diesem Hintergrund werden in den Ausführungen auch digitale Werkzeuge und deren Anwendung sowie Weiterentwicklung in den Blick genommen – sowohl für reine Online-Formate als auch für Mischformen aus digitalen und klassischen Lehransätzen. Die Herausgebenden Lorenz Mrohs ist Projektkoordinator im interdisziplinären Forschungsprojekt „DiKuLe – Digitale Kulturen der Lehre entwickeln“ an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Prof. Dr. Julia Franz ist Inhaberin der Professur für Erwachsenenbildung und Weiterbildung an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Prof. Dr. Dominik Herrmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Privatsphäre und Sicherheit in Informationssystemen an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Prof. Dr. Konstantin Lindner ist Inhaber des Lehrstuhls für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Prof. Dr. Thorsten Staake ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Energieeffiziente Systeme an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43379-6

Buchcover

Digitale Lösungen für eine nachhaltige Zukunft Wie Digitalisierung bei der Erreichung der SDGs helfen kann

Dahm, Markus H.

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44589-8 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch wirft einen Blick auf die Verbindung zwischen Digitalisierung und den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Es erkundet die vielfältigen Wege, auf denen digitale Technologien dazu beitragen können, die UN-Ziele zu erreichen – von der Bekämpfung von Armut und Hunger bis hin zur Förderung von Geschlechtergleichstellung und nachhaltigen Städten. Inspirierende Fallstudien zeigen, wie Unternehmen weltweit bereits erfolgreich Technologien für das Gemeinwohl einsetzen, konkrete Beispiele veranschaulichen die Inhalte. Kritische Fragen regen eine ausgewogene Diskussion über die Herausforderungen und ethischen Aspekte der Technologienutzung für nachhaltige Entwicklung an. Wie können wir sicherstellen, dass technologische Fortschritte inklusiv und für alle zugänglich sind? Welche Risiken birgt die Digitalisierung für Umwelt und Gesellschaft? Der Inhalt Fallstudien zeigen, wie Unternehmen digitale Lösungen erfolgreich für nachhaltige Entwicklung umsetzen Ethische Aspekte der digitalen Transformation fördern eine reflektierte Diskussion über soziale Verantwortung Die Zielgruppen Unternehmer, Entscheidungsträger, Technologie- und Nachhaltigkeitsexperten Alle, die daran interessiert sind, wie die digitale Revolution als Motor für positive Veränderungen in der Welt dienen kann Der Autor Prof. Dr. Markus H. Dahm lehrt und forscht an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Hamburg und ist Organisations- und Strategieberater für Digitale Transformation und Nachhaltigkeit.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44589-8

Buchcover

Digitale Transformation in der Bildung Digital Change Summit 2022

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44525-6 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Die Digital Change Summit bietet als Konferenzformat der Hochschule Mittweida eine jährliche Plattform für Wissenschaft sowie Praxis und ermöglicht spannende Einblicke zu Themen der digitalen Transformation. Im Tagungsband Digitale Transformation in der Bildung werden aktuelle Forschungsergebnisse, Good Practice Fälle sowie Trends aus dem Bereich des digitalen Wandels in der Bildung vorgestellt und diskutiert. Die Herausgeber Prof. Dr. André Scheider ist seit 2015 Professor für Corporate Sustainability Management, insb. Sportmanagement sowie Studiendekan Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Mittweida. Er ist Mitherausgeber der Reihe Angewandte Forschung im Sport beim Springer Verlag. Claudia Scholz ist Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin einer Agentur für Social Media Marketing Management

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44525-6

Buchcover

Digitalisierung und Kulturwandel Strategien für die moderne Arbeitswelt – ein Wegweiser

Herget, Josef

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43827-2 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Digitalisierung und Kulturwandel Dieses Buch veranschaulicht die Bedeutung des Kulturwandels bei der Digitalisierung von Unternehmen und Organisationen. Das betrifft nicht nur die Arbeitsprozesse und die Gestaltung neuer Arbeitsumgebungen, sondern auch die Implementierung innovativer Geschäftsmodelle. Die Bedeutung des Kulturwandels wird in der Literatur zwar immer wieder betont und als entscheidend für den Erfolg von Transformationsprojekten herausgehoben, es fehlen jedoch konkrete Vorgehensschritte und die Verknüpfung mit einem integrierten Kulturkonzept der Unternehmen. Gerade die bewusste Gestaltung der hybriden Unternehmenskultur ermöglicht es, die Potenziale der Leistungssteigerung gemeinsam mit der Zufriedenheit und Produktivität der Mitarbeiter zu verbinden. In dieser überarbeiteten und wesentlich erweiterten 2. Auflage werden konkrete Konzepte vorgestellt, wie die digitale Transformation methodisch mit einer adäquaten Unternehmenskultur umgesetzt werden kann. Dieses praxisorientierte Buch bietet Unternehmen und Beratern bewährte Modelle, Konzepte und Vorgehensweisen, damit die digitale Transformation nachhaltig gelingen kann. Der Inhalt • Ein Exzellenz-Modell für den digitalen Kulturwandel • Potenziale der Digitalisierung methodisch entdecken • Unternehmenskultur und digitale Transformation verbinden • Change-Management und Kulturwandel integrieren • Hybride Unternehmenskulturen gestalten • Erfolgsfaktoren in Transformationsprojekten • Schritte zur Gestaltung der digitalen Zukunftsfähigkeit Der Autor Prof. Dr. Josef Herget verbindet langjährige Erfahrung in der Wissenschaft mit internationaler Beratungstätigkeit. Er ist Director des Excellence Institute - Research & Solutions. Er hat mehrere Bücher zum Themenbereich Unternehmenskultur publiziert

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43827-2

Buchcover

Dinosaur Tracks of Mesozoic Basins in Brazil Impact of Paleoenvironmental and Paleoclimatic Changes

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-56355-3 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book presents the diversity of Dinosaur tracks found in Mesozoic basins in Brazil and brings it in a paleoenvironmental context. Each chapter includes information about the geology of the site, the distribution of the footprints, their diversity as well as a paleontological interpretation. The book provides information about the paleoenvironmental and paleoclimatic aspects of the Mesozoic. All chapters contain a geological map, images of the footprints and dinosaur tracks and a reconstruction of the environment in which the tracks were found. The book is aimed at geoscientists and paleontologists, including researchers which focus on evolution subjects

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-56355-3

Buchcover

Dirigieren, Proben, Singen das Chorleitungsbuch

Kohler, Anne

Carus, 2024

ISBN 978-3-89948-465-6 | 2024-06-11 | 57 Musiknoten und Musikaufnahmen

Bibliothek Haus der Musik: Freihand, HB.1-37 [verfügbar]

Buchcover

Diskriminierungskritische Demokratiebildung an Schulen

Wochenschau, 2024

ISBN 978-3-7344-1635-4 | 2024-06-07 | 09 Politik

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 704-Disk [verfügbar]

Buchcover

Dive into deep learning

Zhang, Aston

Cambridge University Press, 2024

ISBN 978-1-009-38943-3 | 2024-05-23 | 24 Informatik

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 506-Zhan [verfügbar]

Buchcover

Diversity in der Wirtschaftskommunikation

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43199-0 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Diversity bedeutet Vielfalt oder Verschiedenheit. Bezogen auf sozialpolitische Felder bezieht Diversity sich zumeist auf den Schutz der Dimensionen geschlechtliche Identität, sexuelle Orientierung, Religion und Weltanschauung, ethnische Herkunft bzw. Nationalität, Alter sowie körperliche und geistige Verfassung. In Bezug auf diese Anwendungsfelder lässt sich ein konstanter Wandel in der Gesellschaft feststellen. Welche Konsequenzen diese Veränderungen auf die Wirtschaftskommunikation haben und wie Unternehmens- bzw. Marketingkommunikation mit Diversität umgehen, untersuchen die Autorinnen und Autoren dieses Bandes. Der Inhalt Kulturbedingte Diversität und Länderspezifika Diversität in Marketing, Unternehmenskommunikation und Werbung Sprache als Dimension der Diversität Visualisierung von Diversität Umsetzung und Kontrolle von Diversität in Unternehmen und Organisationen Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Wirtschafts-, Sprach-, Kommunikations-, Medien-, Rechts- und Kulturwissenschaften Expertinnen und Experten der Unternehmens- und Wirtschaftskommunikation, aus Marketing und Werbung Der Herausgeber Prof. Dr. Marcus Stumpf ist Professor für Betriebswirtschaft an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management sowie wissenschaftlicher Leiter des KompetenzCentrums Marketing und Sales Management (KCMS)

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43199-0

Buchcover

Doing language im Deutschunterricht Eine Analyse sprachbezogener Adressierungen in diskursiver Praxis

Büttner, Denise

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44640-6 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Die Studie leistet einen empirisch-rekonstruktiven Beitrag zu einer machtkritisch ausgerichteten Fachdidaktik. Sie fokussiert den Deutschunterricht und die darin stattfindenden Interaktionen als diskursive Praxis, in der ein spezifisches Wissen in, über und angesichts von Sprache relevant gemacht wird. Für Subjektivierung ist jenes Wissen hochgradig wirkmächtig und bleibt den Akteur*innen im Prozess der schulischen Enkulturation doch größtenteils unbewusst. Darin liegt ein hohes Potential für die institutionelle (Re-)Produktion von Linguizismus.Vor diesem Hintergrund eröffnet die Studie einen Blick auf sprachbezogene Adressierungen, die in charakteristischer Weise vom Fach selbst ausgehen. Sie werden in (fach)didaktischen und pädagogischen Programmatiken breit kommuniziert und zeichnen sich bis auf die Ebene unterrichtlicher Praktiken ab. Um das Zusammenspiel von fachspezifischer Adressierung und Praktiken des ‚doing language‘ möglichst eng aufeinander beziehen und in rekonstruktionslogisch plausibilisierte Zusammenhänge bringen zu können, liegt der Arbeit ein wissenssoziologisch-diskursanalytischer Ansatz zugrunde. Die Autorin Denise Büttner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft, Arbeitsbereich Deutsch als Zweitsprache, Deutsch als Fremdsprache und Mehrsprachigkeit, an der Universität Paderborn. Sie forscht u.a. zu Sprache und Subjektivierung im Fachunterricht

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44640-6

Buchcover

Dynamic of Soil in Ground-Borne Vibration Mitigation Design, Application, and Predictive Approaches

Naghizadeh, Mehran

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44352-8 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: In the heart of big cities, a less obvious challenge exists right under our feet. The everyday activities of city life, like traffic, construction, and industrial work, do more than just create noise. They send vibrations through the ground, which can be problematic, sometimes even destabilizing buildings and affecting the people who live there. This modern issue needs a modern solution. This book introduces the concept of trenches filled with a material called geofoam, an innovative method to control these ground vibrations. Mehran Naghizadeh delves into a detailed study to see how placing these trenches in specific locations can help protect against these vibrations. The book walks through various automated 2D and 3D models, demonstrating how the trenches can be effectively used to protect areas close to and far from the source of vibrations. The study goes beyond just explaining what these trenches are and how they work. It looks into the reasons behind their design, examining different trench shapes and how each shape helps in managing these underground vibrations. The challenge is more complex than it seems. The ground we walk on is not just a single layer but has different layers with various properties. This book takes you on a journey to understand how these layers influence the effectiveness of our vibration warriors. It’s an exploration of how every layer in the soil contributes to managing vibrations. About the author Dr. -Ing. Mehran Naghizadeh is a project manager specialized in digitalization and BIM within the field of geotechnical engineering.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44352-8

Buchcover

Dynamic teaching of Russian games and gamification of learning

Routledge Taylor & Francis Group, 2024

ISBN 978-1-03-243747-7 | 2024-05-28 | 15 Allgemeine Sprach- und Literaturwissenschaft


Beschreibung: Dynamic Teaching of Russian: Games and Gamification of Learning explores the theory and practice of gamification in language education with a special focus on Russian, offering an in-depth theoretical account of the psychology of games and their practical application to language teaching. This edited collection brings together diverse perspectives from an international pool of contributors. Topics covered include hands-on game-like activities, play, and games to enrich the Russian language classroom that can be used with both adult and young Russian language learners worldwide. The chapters use case studies to showcase innovative approaches that can be used in the language classroom to both motivate learners and improve the outcomes of teaching Russian. This book will appeal to lecturers, tutors, teachers and all other educators of Russian in subject areas of Russian studies, Slavonic studies, language learning and foreign language acquisition--...

Hauptbibliothek: Freihand, 600/KG 1301 N975 D9 [verfügbar]

Buchcover

E-Mobilität in der Personalverrechnung

Hochweis, Claudia

Linde Verlag GesmbH; dbv, 2023

ISBN 978-3-7041-2184-4 | 2024-06-06 | 13 Betriebswirtschaft

e-Medien: https://www.lindedigital.at/#id:dbv-e-mobil-pv

Buchcover

Effektives Bau-Projektmanagement Grundlagen, Methoden und Best Practices

El-Aboodi, Shymaa

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43561-5 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses Lehrbuch ist eine pragmatische Mischung aus fundiertem Wissen, langjähriger Erfahrung und umfassender praktischer Umsetzung der wesentlichen Methoden des Projektmanagements. Der systematische Aufbau enthält praktische Anwendungshilfen für die Projektarbeit. Das Lehrbuch gibt einen verständlichen Überblick über die Methoden, Werkzeuge und Best Practices, die für eine effiziente Realisierung von Bau-Projekten genutzt werden können. Das Buch möchte Einsteiger:innen in die Thematik dabei unterstützen, die Herausforderung der Projektarbeit zu meistern und ihre Fähigkeiten und Kenntnisse als Projekt-Manager:in weiterzuentwickeln. DER INHALT Begriffsdefinitionen.- Normen und Standards.- Übergreifende Projektmanagementmethoden.- Beispielprojekt.- Initialisierungsphase.-Definitionsphase.- Planungsphase.- Steuerungsphase.- Projektabschlussphase DIE ZIELGRUPPE Das Lehrbuch richtet sich an Studierende des Bauingenieurwesens, Architekt:innen sowie Ingenieur:innen und alle am Bauprojektmanagement Interessierte. Die Autorin FRAU PROFESSOR DR.-ING EL-ABOODI ist Bauingenieurin mit dem Schwerpunkt Projektmanagement und lehrt an mehreren Hochschulen in Deutschland. Sie verfügt außerdem über langjährige Projektmanagementerfahrung als Beraterin und Bauprojektmanagerin. Für die Anerkennung ihres Engagements für gute und innovative Hochschullehre wurde sie mit dem „Good Practice“-Zertifikat des Berliner Zentrums für Hochschullehre ausgezeichnet

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43561-5

Buchcover

Ehrgeiz, Demut, Glück Texte zu Kunst und Freundschaft

Kraus, Chris,,

August Verlag, 2024

ISBN 978-3-7518-9015-1 | 2024-05-29 | 01 Allgemeines und Interdisziplinäres

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743218 [verfügbar]

Buchcover

Eigene KI-Anwendungen programmieren Bilderkennung und -generierung, ChatGPT, Neuronale Netze u.v.m. : Datenanalyse ohne Code mit KNIME : Projekte in einfachem Python - ohne Vorkenntnisse einsteigen

Karatas, Metin.

Rheinwerk Verlag, 2024

ISBN 978-3-8362-9763-9 | 2024-05-23 | 24 Informatik

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 506-Kara [verfügbar]

Buchcover

Eigennützigkeit versus Gemeinnützigkeit Auswirkungen und Maßnahmen beim Wechsel der Steuersphären

Bartalos, Karin

Linde, 2023

ISBN 978-3-7073-4831-6 | 2024-06-11 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Finanzrecht, [verfügbar]

Buchcover

Ein Leben zählt nichts als Frau im arabischen Clan : eine Insiderin erzählt

Arab, Latife

Wilhelm Heyne Verlag, 2024

ISBN 978-3-453-21874-1 | 2024-05-31 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743216 [verfügbar]

Buchcover

Ein Spiel vom Tod

Görlich, Ernst Joseph

Baumgartner, 1928

2024-06-11 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355651 [verfügbar]

Buchcover

Einblick: Videotelefonie und Design Potenziale und Perspektiven im Kontext von Nähe und Distanz

Held, Tobias

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44585-0 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Der Band beschäftigt sich mit der Erforschung sozio-interaktiver Potentiale der Videotelefonie im Kontext von Nähe und Verbundenheit mit Fokus auf dem Eigenbild sowie dem Rederechtswechsel. Die Videotelefonie als Kommunikationsform hat sich – und darauf deuten die Erfahrungen der Covid-19-Pandemie hin – im lebensweltlichen Alltag der Menschen etabliert und wird dort in naher Zukunft nicht mehr wegzudenken sein. Diese Arbeit ist vor allem im Bereich des Produkt- und Interactiondesigns zu verorten, adressiert jedoch auch Motive der Medien- und Wahrnehmungstheorie. Darüber hinaus hat sie das Ziel der Darlegung und Begründung der Videotelefonie als eigenständige Kommunikationsform, welche durch eigene, kommunikative Besonderheiten, die sich in ihrer jeweiligen Ingebrauchnahme sowie durch spezielle Wahrnehmungsbedingungen äußern, und die die Videotelefonie als »Rederechtswechselmedium« avant la lettre konsolidieren, gekennzeichnet ist. Der Autor Dr. Tobias Held ist Lehrkraft für besondere Aufgaben an der MSD – Münster School of Design der Fachhochschule Münster. 2022 wurde er mit seiner Design- und Medienforschung zu sozio-interaktiven Potentialen der Videotelefonie im Kontext von Nähe und Verbundenheit an der Bauhaus-Universität Weimar promoviert.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44585-0

Buchcover

Eine Arbeiterin : Leben, Alter und Sterben

Eribon, Didier

Suhrkamp, 2024

ISBN 978-3-518-43175-7 | 2024-05-31 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MS 2700 E68 [verfügbar]

Buchcover

Einflussfaktoren auf die ergo- und physiotherapeutische Narbentherapie Wundheilung, Ernährung, Medikamente und Hormone

Peters, Bianca

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68899-1 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Die Wund- und Narbenheilung wird stark von der persönlichen Ernährung, dem Mikronährstoffhaushalt und der Einnahme von Medikamenten beeinflusst. Zudem können hormonelle Erkrankungen wie eine Schilddrüsenunterfunktion bzw. Autoimmunprozesse der Schilddrüse Einfluss darauf nehmen. Die Autorin erläutert wichtige komplexe Zusammenhänge zwischen der Gewebeheilung und den entscheidenden Einflussfaktoren. Weiterhin erklärt sie, welche konkreten Mikronährstoffmängel oder hormonellen Dysbalancen eine entscheidende Rolle dabei spielen. Den kostenlosen Zugang zum Online-Kurs finden Sie direkt im Buch. Der Inhalt Der Einfluss von Ernährung sowie Mikronährstoffen auf die Wund- und Narbenheilung Entgiftung und Entgiftungsphasen als wichtige Faktoren in der Wundheilung Medikamente und daraus resultierende mögliche Wundheilungsstörungen Hormonelle Dysbalancen wie ein Cortisol- und Progesteronmangel bzw. eine Schilddrüsenunterfunktion Die Autorin Bianca Peters ist Heilpraktikerin und Ergotherapeutin und seit 2006 im medizinischen Sektor tätig. Zudem absolvierte sie neben dem Beruf ein Masterstudium in interdisziplinärer Schmerztherapie. Seit dieser Zeit bildete sie sich in verschiedenen therapeutischen Behandlungsverfahren, später auch in Akupunktur, Phytotherapie, Darmgesundheit und Hormonbalance fort. Sie ist Autorin mehrerer Publikationen und gibt regelmäßig Seminare und Online-Kurse zu Themen wie Schmerz-, Hand- und Narbentherapie. Derzeit ist Bianca Peters als Heilpraktikerin in ihrer Praxis in Königs Wusterhausen tätig

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68899-1

Buchcover

Einführung in die deutsche Sprachgeschichte

Schmid, Hans Ulrich

Imprint JB Metzler; JB Metzler, 2024

ISBN 978-3-476-05953-6 | 2024-06-03 | 15 Allgemeine Sprach- und Literaturwissenschaft


Beschreibung: Diese Einführung bietet einen Überblick über die Entwicklung der deutschen Sprache vom Althochdeutschen bis zum Frühneuhochdeutschen mit Ausblicken auf die jüngere Sprachgeschichte und die Gegenwartssprache. Soweit es für das Verständnis heutiger oder historischer Sprachformen notwendig ist, wird auch das Germanische und Indogermanische einbezogen. Der Autor stellt die Sprachentwicklung auf den verschiedenen Ebenen dar: Laut und Schrift, Bildung von Wörtern und Wortformen, Wortschatz, Syntax und Semantik (Bedeutungswandel). Mit Tabellen (zu Laut- und Flexionsparadigmen) und Überblicksdarstellungen, Abbildungen, Textbeispielen und Analysen sowie vertiefenden Literaturhinweisen. – Für die vierte Auflage wurde der Band komplett durchgesehen und aktualisiert

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-476-05953-6

Buchcover

Einführung in die Elektrochemie

Lechner, M. Dieter

Imprint Springer Spektrum; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68320-0 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Kompaktlehrbuch enthält das Rüstzeug für die gesamte Elektrochemie. Damit können Sie sich rasch in alle – auch die modernen – Elektrochemiegebiete einarbeiten und sie verstehen. Das Buch führt in die allgemeingültigen und übergreifenden Prinzipien der Elektrochemie ein, um deren Spezialgebiete in Kürze zu erfassen. Methodische Komponenten hierbei sind: Grafiken und Beispiele, Aufgaben mit Lösungen, ähnlich wie in den drei Vorgänger-Bänden der Physikalischen Chemie. Zielgruppe sind vor allem Bachelorstudierende der Chemie, Physik, Ingenieurwissenschaften und Studierende des Lehramts, sowie Dozenten der entsprechenden Fachrichtungen. Der ökologische Umbau des menschlichen Lebens und der weiteren wirtschaftlichen Entwicklung ist ohne Elektrochemie undenkbar, z. B. elektrochemische Energiespeicherung und -freisetzung mit elektrochemischen Speichern und Brennstoffzellen und die elektrochemische Herstellung von Wasserstoff aus Wasser bei der Wasserstofftechnologie. Das Buch enthält die folgenden Abschnitte: „Einführung“, „Elektrische Leitfähigkeit und Ionentransport“, „Elektrochemische Thermodynamik“, „Elektrochemische Kinetik“ und „Elektrochemische Energiespeicherung und -umwandlung“. Im Anhang sind die mathematischen Hilfsmittel zum Verständnis des Buchs und eine Liste der verwendeten physikalischen Größen, Konstanten und Abkürzungen zu finden. Der Autor Prof. Dr. M. Dieter Lechner, Physikalische Chemie, Universität Osnabrück. Mitherausgeber von „Landolt-Börnstein, Numerical Data“ und „D’Ans-Lax, Taschenbuch f. Chemiker und Physiker“, Autor und Coautor von „Makromolekulare Chemie“, „Springer Handbook of Materials Data“, „Einführung in die Quantenchemie“, „Einführung in die Kinetik“ und Einführung in die Thermodynamik

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68320-0

Buchcover

Einnischung und Begleitvegetation des Alpen-Mannstreu (Eryngium alpinum L.) in Vorarlberg

Wetzel, Felix Till

2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Der Alpen-Mannstreu (Eryngium alpinum) ist eine in Österreich stark gefährdete Pflanzenart, die nach den Anhängen II und IV der europäischen Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie geschützt ist. Das Areal der Art reicht von den französischen Westalpen bis zum Balkan. In Westösterreich kommt Eryngium alpinum natürlicherweise nur im Westen Vorarlbergs an den Standorten Setsch und Sareis im Natura 2000-Gebiet „Alpen-Mannstreu Gamperdonatal“ sowie Untere Brüggelealpe vor. Die Vegetation der Standorte im Natura 2000-Gebiet wurde zuletzt 2004 untersucht. Für die Erhaltung der Art sind Kenntnisse ihres Wuchsoptimums in Vorarlberg von Bedeutung.br /Ziel dieser Arbeit ist es daher, die Vergesellschaftung von Eryngium alpinum in Vorarlberg im Vergleich mit der anderer Vorkommen aus dem europäischen Verbreitungsgebiet der Art zu untersuchen und aus der Begleitflora das ökologische Wuchsoptimum von Eryngium alpinum in Vorarlberg abzuleiten.br /Dazu wurden Vegetationsaufnahmen an den drei Standorten durchgeführt und mit dem TWINSPAN R-Package analysiert. Die Ergebnisse wurden mit Vegetationsdaten aus Veröffentlichungen und dem European Vegetation Archive (EVA) auf Basis einer Detrended Correspondence Analysis (DCA) verglichen. Nachbarschaftsanalysen und Canonical Correspondence Analyses (CCA) dienten dazu, Beziehungen zwischen den LANDOLT-Zeigerwerten der Begleitarten und Fitness-Parametern von Eryngium alpinum zu untersuchen.br /Die Vegetation von Eryngium alpinum in Vorarlberg besteht hauptsächlich aus Arten des Centaureetum rhaponticae van Gils et Gilissen 1976 und subalpiner Hochstaudenfluren (Klasse Mulgedio-Aconitetea Hadä et Klika in Klika et Hadä 1944), teilweise auch des Verbands Caricion ferrugineae G. Braun-Blanquet et J. Braun-Blanquet 1931. Nach der DCA ist sie nur Aufnahmen von der Wandfluh (Schweiz) und des Bistorto officinali-Eryngietum alpini Géhu-Franck & Géhu 1984 aus den Grajischen Alpen am ähnlichsten, weist größere Unterschiede zur Vegetation der übrigen südwestlichen und südöstlichen Alpen auf und ist am weitesten von den Gesellschaften der kroatischen Dinariden entfernt. Die überraschende Nähe der Südwest- und Südostalpen zueinander wird diskutiert. Mit der CCA konnten keine signifikanten Beziehungen der Fitness-Parameter mit den Begleitarten gefunden werden, jedoch einzelne Korrelationen mit mittleren Wechselfeuchte-, Nährstoff-, Humus- und Reaktions-Zeigerwerten. Diese müssten durch Messungen überprüft werden. Aus der Begleitflora werden Zeigerwerte von Eryngium alpinum für Vorarlberg abgeleitet.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-150710

Buchcover

Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) verständlich erklärt

Hinderer, Mark

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44638-3 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Bekommen Sie einen grundlegenden, aber umfassenden Überblick über die Arbeitsweise von Suchmaschinen und wie sie Inhalte von Websites auslesen und bewerten. Lernen Sie Möglichkeiten zur Optimierung der eigenen Website kennen und steigern Sie so die Besuchszahlen Ihrer Website. Wie optimiert man die eigene Website, um das Potenzial der Suchmaschinenoptimierung (SEO) auszuschöpfen und die Erwartungshaltung hinter der Suchanfrage so zu erfüllen, dass ein positives Nutzungserlebnis geschaffen wird? Welche Faktoren einer Website können zu einem Rankingverlust führen und sollten vermieden werden, um nicht dem Wettbewerb die bessere Position in den Suchergebnissen zu überlassen? Der Inhalt Überblick über das Themengebiet Suchmaschinenoptimierung Arbeitsweise und Bewertung der Suchmaschinen verstehen Faktoren kennen, welche die Suchergebnis-Position beeinflussen kann Ansätze und Ideen für die eigene Website Ausblick und Anwendung von KI Die Zielgruppen Websiteinhaber Online-Marketing-Leitung Der Autor Als selbstständiger Fachinformatiker mit dem Fokus auf Webentwicklung/IT-Beratung konzipiert und entwickelt Mark Hinderer moderne Online-Lösungen für unterschiedliche Branchen. Für seine Kunden ist er hauptsächlich Ansprechpartner, wenn es um Detailfragen und komplexere Probleme geht. Ob beim Aufbau eines neuen Onlineportals, dem Relaunch eines Onlineshops oder der Anbindung von Schnittstellen (APIs): Durch seine langjährige Erfahrung ist er tatkräftiger Sparringspartner für digitale Projekte.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44638-3

Buchcover

Electron Localization-Delocalization Matrices

Matta, Chérif F.

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-51434-0 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book builds bridges between two yet separated branches of theoretical and mathematical chemistry: Chemical Graph Theory and Electronic Structure Calculations. Although either of the fields have developed their own techniques, problems, methods, and favorite benchmark cases independent from each other, the authors have managed to bring them together by using the localization-delocalization matrix (LDM). The LDM is a novel molecular descriptor that fingerprints a molecule by condensing the complicated electronic information in one, mathematically manageable, object. In this book, the authors introduce the readers to modeling techniques based on LDMs. Their technique offers a high accuracy as well as robust predictive power, often dramatically surpassing the potential of either of the constituting methods on their own. In addition to the comprehensive and accessible introduction to this new field of theoretical chemistry, the authors offer their self-developed software free to download, so that readers can try running their own simulations. The described methods are very general and can easily be implemented for calculating various properties and parameters such as mosquito repelling activity, ionic liquid properties, local aromaticity of ring molecules, log P's, pKa's, LD50, corrosion inhibition activities, and Lewis acidities and basicities – to only name a few. The free downloadable software helps readers automate the analysis of the matrices described in this book and hence facilitates application of the described methodology.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-51434-0

Buchcover

Elektronik im Physikstudium Eine Einführung geeignet zur Vorlesung, im Praktikum und im Labor

Bisanz, Tobias

Imprint Springer Spektrum; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-67926-5 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch wendet sich an Studierende naturwissenschaftlicher Studiengänge und eignet sich als perfekter Begleiter für Vorlesungen und Praktika zu den Grundlagen der analogen und digitalen Elektronik. Der Inhalt entspricht einer typischen ein- bis zweisemestrigen Vorlesung in den physikalischen Studiengängen (z.B. Physik und Medizinphysik). Dabei werden keine Kenntnisse der höheren Mathematik oder komplexer Physik vorausgesetzt, so dass das Buch auch für Studierende anderer naturwissenschaftlicher Studiengänge zugänglich ist. Das didaktische Konzept und die klare Sprache helfen beim Verständnis und der Vertiefung des Stoffes. Der Aufbau folgt einer typischen Elektronik-Vorlesung von den Grundlagen wie Strom und Spannung über die wichtigsten Halbleiterbauelemente bis hin zu Grundlagen und Anwendungen der digitalen Elektronik. Abschließend wird als Beispiel für die Anwendung des erarbeiteten Verständnisses die elektronische Erfassung von Messwerten besprochen, wie sie sehr oft in der Laborpraxis naturwissenschaftlicher Berufe benutzt wird. Die Autor*innen Dr. Jens Weingarten ist als experimenteller Teilchenphysiker an der Technischen Universität Dortmund verantwortlich für die Entwicklung von Halbleiterdetektoren in der Hochenergie- und Medizinphysik. Er hält Vorlesungen und organisiert seit vielen Jahren Elektronik-Praktika für Studierende. Dr. Tobias Bisanz ist Experimentalphysiker und entwickelt neuartige Siliziumdetektoren für zukünftige Experimente an Teilchenbeschleunigern. Er beschäftigt sich mit komplexen Datenerfassungssystemen, u.a. für ATLAS. Er hat viele Elektronikpraktika für Studierende der Physik mitbetreut. Prof. Dr. Ingrid Maria Gregor ist experimentelle Teilchenphysikerin und hat eine gemeinsame Professur an der Universität Bonn und am Deutschen Elektronen Synchrotron. Sie leitet die ATLAS-Gruppe am DESY und hält Vorlesungen zur Detektorphysik und zur Elektronik. Dr. Fabian Hügging ist experimenteller Teilchenphysiker am Physikalischen Institut der Universität Bonn und arbeitet in der Detektorentwicklung für Beschleuniger, u. a. für ATLAS und Belle II. Er leitet das Silizium Labor Bonn (SiLab) und betreut u.a. das Elektronikpraktikum

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-67926-5

Buchcover

Elektronische Gerätetechnik Grundlagen für das Entwickeln elektronischer Baugruppen und Geräte

Lienig, Jens

Imprint Springer Vieweg; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68708-6 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Elektronische Gerätetechnik Diese zweite, überarbeitete Auflage des vielgefragten Standardwerkes der elektronischen Gerätetechnik vermittelt die Grundlagen des konstruktiven Entwicklungsprozesses sowie des funktionellen und geometrisch-stofflichen Aufbaus elektronischer Baugruppen und Geräte. Aktuelle Anforderungen wie Geräteschutz, Zuverlässigkeit, thermische Dimensionierung und Schirmung (EMV) stehen dabei im Vordergrund. Richtlinien zum recyclinggerechten Entwurf runden den Inhalt ab. Damit beinhaltet dieses Buch das grundlegende Wissen zum ingenieurmäßigen Vorgehen bei der Entwicklung und Konstruktion moderner elektronischer Produkte unter Einbeziehung aller relevanten Aspekte. Der Inhalt Einführung in die Gerätetechnik.- Der konstruktive Entwicklungsprozess.- Geräteaufbau und Geräteschutz.- Zuverlässigkeit elektronischer Geräte.- Thermische Dimensionierung.- Elektromagnetische Verträglichkeit.- Recyclinggerechtes Entwickeln und Konstruieren. Die Zielgruppen Das Buch richtet sich an Entwicklungsingenieure in der Industrie sowie an Studenten der Elektrotechnik und benachbarter Studiengänge an Universitäten, Hoch- und Fachhochschulen. Die Autoren Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Lienig ist Inhaber der Professur „Entwicklung und Konstruktion der Feinwerktechnik und Elektronik“ an der TU Dresden. Er ist für die gerätetechnische Ausbildung in den Studiengängen Elektrotechnik, Mechatronik, Biomedizinische Technik und Regenerative Energiesysteme verantwortlich. Prof. Dr.-Ing. Hans Brümmer leitete 10 Jahre lang in der Industrie eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung für Luftfahrtgeräte. Von 1975 bis 2001 lehrte er an der Fachhochschule Hannover unter anderem „Elektronische Gerätetechnik“

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68708-6

Buchcover

Elektrotechnik und Elektronik in Maschinenbau und Mechatronik Für Studierende und für die Praxis

Imprint Springer Vieweg; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-67538-0 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: In fast allen maschinenbaulichen Anwendungen spielen die Elektrotechnik, die Elektronik, die Software- und die Kommunikationstechnik eine zunehmend wichtige Rolle. Beispielsweise benötigen wegen der Energiewende, der Digitalisierung und Automatisierung, der Elektromobilität und der Vernetzung der einzelnen Teile (z. B. beim autonomen Fahren) die Maschinenbauer sehr gute Kenntnisse in Elektrotechnik, Elektronik und Informatik. Diese Kenntnisse müssen in der Praxis erfolgreich umgesetzt werden. Diese Forderungen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft will dieses Werk erfüllen. Das Werk ist in seiner 5. Auflage für Maschinenbauingenieure, Mechatronik- und Wirtschaftsingenieure geschrieben, die entweder noch studieren oder im Beruf elektrotechnische und elektronische Anwendungen in ihren Tätigkeitsfeldern einsetzen müssen. Dieses Werk wird wegen seiner Aktualität, seines übersichtlichen Aufbaus, seines strukturierten Wissens, seiner Beispiele und Übungsaufgaben bei Studierenden und Praktikern sehr geschätzt. Der Inhalt Grundlagen.- Halbleitertechnik.- Leistungselektronik.- Elektrische Maschinen.- Antriebstechnik.- Energieversorgung.- Sensoren.- Feldbusse.- Messtechnik.- Lösungen der Übungsaufgaben.- Literaturverzeichnis. Die Zielgruppen Das Werk ist als Lehrbuch für Studierende und Praktiker in ingenieurwissenschaftlichen Bereichen als Lehrbuch und kompetentes Nachschlagewerk sehr geeignet. Die Herausgeber Ekbert Hering war langjähriger Rektor der Hochschule Aalen und lehrte dort Physik, Informatik und Management. Er ist Autor erfolgreicher Fach-, Sach- und Lehrbücher und versteht es, Themengebiete strukturiert und praxisnah aufzuarbeiten. Rolf Martin hat nach einer praktischen Ausbildung Physik studiert und auf dem Gebiet der Halbleiterphysik promoviert. Nach einer Praxistätigkeit war er Professor für Physik und Optoelektronik an der Hochschule Esslingen. Joachim Kempkes studierte und promovierte am Institut für Elektrische Maschinen der RWTH Aachen. Seit 1997 ist er Professor für Elektromechanische Energiewandlung und Mechatronische Systeme an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt. Jürgen Gutekunst war ab 1984 bei verschiedenen Firmen in der Hardware-Entwicklung tätig. Von 2006 bis 2017war er bei der Balluff GmbH mit dem Auf- und Ausbau der neuen Geschäftsfelder Networking und Systeme beauftrag und von 2018 bis 2021für den Industriebereich Mobility zuständig

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-67538-0

Buchcover

Elterliche Skills in Organisationen Ressourcenzentrierte Führung und Mitarbeit

Lask, Joachim E.

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-62564-4 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: Basierend auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen verdeutlicht Elterliche Skills in Organisationen, wie sich Organisationen und jeder Einzelne die aus der Elternrolle erworbenen Kompetenzen ressourcenorientiert nutzbar machen können. Denn es ist nachgewiesen, dass zahlreiche Ähnlichkeiten zwischen der Elternrolle und der Rolle als Mitarbeitende und Führungskräfte bestehen. Dadurch kann beachtlicher gegenseitiger Kompetenzerwerb ermöglicht werden. Wie dies möglich ist, welche Skills für Führungskräfte besonders relevant sind und wie der positive Transfer der Kompetenzen aus der Elternrolle unterstützt und für die Tätigkeit im Unternehmen noch besser eingesetzt werden kann, erfahren Sie in diesem Buch. Die Zielgruppen Führungskräfte, HRM-Fachleute, Coaches, TrainerInnen, PsychologInnen, WirtschaftswissenschaftlerInnen sowie Eltern. Zu den Autoren Dipl.-Psych. Joachim E. Lask, Wirtschafts- und Familien-Psychologe und Leiter des WorkFamily-Instituts, berät Organisationen und forscht zum Work-Family Enrichment. Dr. Nina M. Junker, Associate Professor an der University of Oslo, ist Arbeits- und Organisationspsychologin. Sie forscht und publiziert unter Berücksichtigung sozialpsychologischer Konzepte seit vielen Jahren zur Schnittstelle von Beruf und Privatleben

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-62564-4

Buchcover

Elternschaft in jungen Familien zwischen Lebenswelt und Institution eine qualitative Studie zu Erziehungserfahrungen und familienbiographischen Prozessen

Langfeld, Andreas

Verlag Julius Klinkhardt, 2019

ISBN 978-3-7815-2346-3 | 2024-05-29 | 07 Pädagogik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/DU 4000 L278 [verfügbar]

Buchcover

Emerging Applications of Novel Nanoparticles

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-57843-4 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book is a comprehensive and modern guide on emerging nanoparticles and their diverse applications in engineering, medicine, food safety, transportation, energy, agriculture, and environmental sustainability. Written by leading researchers from all over the world, it is designed to cover the full range of nanoparticles as well as provide in-depth detail regarding their development, characterization, processing, and synthesis. The book is divided into two sections: the first covers the development of advanced nanoparticles and the second is dedicated to their variety of cutting-edge applications. The authors also cover the unique properties and green synthesis of nanoparticles as well as their use as nanobiosensors, nanopesticide, nanofertilizer, and as energy storage and conversion devices, just to name a few. This book provides readers with insight onto the broad scope of computational, theoretical, and experimental research on novel nanoparticles and their applications. It is ideal for both young and experienced researchers and industry professionals in the field of nanotechnology

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57843-4

Buchcover

Emerging Research in Intelligent Systems Proceedings of the CIT 2023 Volume 2

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-52258-1 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book covers different aspects of advances in research, technological development, and innovation results in artificial intelligence, computational modeling, electrical, electronics, telecommunication, data communications, defense engineering, innovation, technology and society, managing technology and sustained innovation, business development, security and cryptography, and software engineering. In addition, the volume focuses on research results focused on finding innovative solutions in intelligent systems concerning the topics mentioned above, which are developed in national and international postgraduate programs and associated research groups and networks. This book interests the industry, teachers, undergraduate and graduate students, and researchers working in intelligent systems, security and defense, and technological, human, and administrative sciences.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-52258-1

Buchcover

Emotional turn?! europäisch ethnologische Zugänge zu Gefühlen & Gefühlswelten : Beiträge der 27. Österreichischen Volkskundetagung in Dornbirn vom 29. Mai - 1. Juni 2013

Österreichische Volkskundetagung Dornbirn 2013 27.

Selbstverlag des Vereins für Volkskunde, 2016

ISBN 978-3-900358-34-1 | 2024-05-23 | 53 Volkskunde

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743201 [verfügbar]

Buchcover

Emotionsregulation Therapiemanual und Arbeitsbuch: Training zum flexibleren Umgang mit Gefühlen

Barnow, Sven

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68071-1 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Mit diesem Manual bekommen Psychotherapeut_innen und Trainer_innen strukturierte Anweisungen an die Hand, um ein 9-wöchiges Training zur Förderung einer flexiblen Emotionsregulation durchzuführen. Neu in der zweiten Auflage: aktuelle Forschungsbefunde zur Emotionsregulation, Ergänzungen zur interpersonellen Emotionsregulation, entsprechende Anpassung der Gruppensitzungen und stärkerer Fokus auf das Training einer flexiblen Emotionsregulation. Die Anleitungen wurden zusätzlich mit praktischen Hinweisen angereichert. Aus dem Inhalt Grundlagen flexibler Emotionsregulation – Gruppentraining in 9 Sitzungen mit Materialien – Training einzelner Regulationsstrategien – Evaluation – Abschluss und Booster. Das Autorenteam Prof. Dr. phil. Sven Barnow, Leiter des Lehrstuhls für Klinische Psychologie und Psychotherapie, sowie der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz an der Universität Heidelberg. Dr. phil. Eva Blitzner, Psychologische Psychotherapeutin (VT) in eigener Praxis für Psychotherapie und sozialmedizinische Gutachterin. Insa Borm, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitseinheit Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Heidelberg. Dr. Christina Sauer, Psychologische Psychotherapeutin (VT), wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Psychoonkologie am Universitätsklinikum Heidelberg.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68071-1

Buchcover

Enter ghost

Hammad, Isabella,,

Vintage, 2024

ISBN 978-1-5299-1999-8 | 2024-06-05 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743303 [verfügbar]

Buchcover

Entrepreneurship Gründung und Skalierung von Startups

Freiling, Jörg

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44080-0 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses sehr anwendungsorientierte Lehrbuch verknüpft auf innovative Weise wissenschaftliche Entrepreneurship-Modelle und gründungsrelevante Methoden und Techniken mit gründungsbezogenen Erfahrungen. Der Akzent wird dabei auf Startups als innovative und wachstumsorientierte Jungbetriebe gelegt. Die Autoren begleiten den Leser Schritt für Schritt von der Gründungsvorbereitung über den Gründungsprozess bis tief in die bislang eher wenig beachtete Wachstumsphase hinein. Echte Fälle und Personen illustrieren die unternehmerische Realität und erleichtern es, sich in die Situation des Gründens hineinzuversetzen und sie mit der eigenen Lebensrealität zu verknüpfen. So bietet das Lehrbuch nicht nur Studierenden, sondern auch (zukünftigen) Gründern wertvolle Informationen. Für die 2. Auflage wurde das gesamte Lehrbuch überarbeitet, ergänzt und aktualisiert. Insbesondere wurden Teil III zum Entrepreneurship in der Gründungsphase sowie Teil IV zum Entrepreneurship in der Wachstumsphase maßgeblich erweitert und umstrukturiert. Der Inhalt Grundlagen Entrepreneurship in der Vorgründungsphase Entrepreneurship in der Gründungsphase Entrepreneurship in der Wachstumsphase Entrepreneurship-Perspektiven Die Autoren Prof. Dr. Jörg Freiling ist Inhaber des LEMEX-Gründungslehrstuhls der Universität Bremen, Mitglied im erweiterten Vorstand der Business Angels Weser-Ems-Bremen, Mitgestalter und Berater im Bremer Gründungsökosysteme, Leiter mehrerer Entrepreneurship-Projekte sowie Juror verschiedener Gründungspreise. Dr. Jan Harima leitet das Arbeitsgebiet Entrepreneurship am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Universität Bremen. Er verfügt über eigene Gründungserfahrung sowie langjährige Erfahrung im Bereich Coaching und Mentoring von Startups

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44080-0

Buchcover

Enzyme-responsive nanocarriers:meeting the challenge of targeted drug delivery

Summonte, Simona

2024

2024-06-06 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: In den letzten Jahrzehnten hat die Nanotechnologie im medizinischen Bereich für die Behandlung verschiedener Krankheiten auf unterschiedlichen Verabreichungswegen, einschließlich der oralen, topischen und parenteralen Verabreichung, stark an Interesse gewonnen. Nanocarrier (NCs) bieten einzigartige Eigenschaften als Verabreichungssysteme für Arzneimittel, wie z. B. die präzise Kontrolle und Freisetzung von pharmazeutischen Wirkstoffen an bestimmte Zellen oder Gewebe, wodurch die Wirksamkeit der Therapie verbessert und Nebenwirkungen verringert werden. Bei der Entwicklung und Anwendung von Nanocarrier sind jedoch noch viele Herausforderungen zu bewältigen, die eine kontinuierliche Forschung in der Nanotechnologiegemeinschaft erfordern. Intelligente Nanopartikel, die auf spezifische Reize im menschlichen Körper reagieren, haben sich als vielversprechender Ansatz erwiesen, um die Reaktionsfähigkeit und die gezielten Eigenschaften dieser Träger zu kontrollieren. Ziel dieser Arbeit war es daher, die wichtigsten Herausforderungen bei der oralen und parenteralen Verabreichung von Arzneimitteln durch die Untersuchung von auf Enzyme ansprechenden Nanocarriern wie Nanopartikeln auf Lipid- und Polymerbasis anzugehen. Im ersten Teil der Arbeit lag der Schwerpunkt auf der größten Herausforderung für die orale Verabreichung von Nanopartikeln, nämlich der Schleimbarriere und der Zellmembran. Ein vielversprechender Ansatz zur Überwindung dieser Hürden war das Design fester Lipid-Nanopartikel (SLN) mit anionischer Oberfläche, die die Diffusion durch die intestinale Mukus-Gel-Schicht ermöglichen, indem phosphorylierte PEG-Tenside eingebaut werden, die ihre Oberflächenladung umwandeln, sobald sie das Darmepithel erreichen. Durch das Vorhandensein des membrangebundenen Enzyms alkalische Phosphatase werden Phosphatgruppen von der Oberfläche der SLN abgespalten, was zur Freilegung positiver Ladungen führt, die für die zelluläre Aufnahme von Vorteil sind. Daher wurde im Rahmen dieser Arbeit die Fähigkeit von SLN-Ladungsträgern untersucht, die Mukusbarriere zu überwinden und die Interaktion mit der Zellmembran zu verbessern. Obwohl phosphorylierte PEG-Tenside den Nachweis erbringen konnten, dass sie die wichtigsten Herausforderungen bei der oralen Verabreichung überwinden, sind diese Hilfsstoffe noch nicht als GMP-Material erhältlich und werden daher wahrscheinlich noch nicht für klinische Zwecke verwendet. Daher wurden im zweiten Teil der Arbeit Polyphosphate als Hauptbaustein für die Entwicklung von enzymempfindlichen polymeren Nanopartikeln verwendet, die als sicher für den menschlichen Verzehr gelten. In Anbetracht der Tatsache, dass auf Polyphosphat ansprechende Nanopartikel sich bereits als effiziente Schleimhaut-Arzneimittelabgabesysteme für den oralen Verabreichungsweg erwiesen haben, wurden diese Hilfsstoffe für die Entwicklung von Nanocarriern für die parenterale Verabreichung von Arzneimittelmolekülen verwendet. Da alkalische Phosphatasen im menschlichen Körper weit verbreitet sind und bei verschiedenen Krankheiten, einschließlich Krebs und bakteriellen Infektionen, übermäßig stark exprimiert werden, stellen auf Phosphatasen ansprechende Träger ein vielversprechendes Instrument für die gezielte Freisetzung von Arzneimitteln dar. Daher wurden im Rahmen dieser Arbeit zwei Nanopartikel auf Polyphosphatbasis für die Freisetzung des antibakteriellen Wirkstoffs Amikacin und des antimikrobiellen Wirkstoffs Ethacridinlactat entwickelt. Beim ersten Ansatz wurde Amikacin direkt mit Polyphosphat-Substrukturen koazerviert, was eine besonders lange Freisetzung des Medikaments ermöglicht und die Anzahl der Injektionen für die Verabreichung des Medikaments reduziert. Im Rahmen der zweiten Strategie wurde die Kopräzipitation von Metallkationen mit dem Medikament Ethacridin und Polyphosphat angewandt, was zu einer anhaltenden Freisetzung des Medikaments führte, wobei die antibakterielle Aktivität des Medikaments gegen Escherichia coli erhalten blieb. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass verschiedene auf Enzyme ansprechende Nanoträger wie feste Lipid-Nanopartikel und polymere, biologisch abbaubare Nanopartikel, die im Rahmen dieser Arbeit untersucht wurden, wertvolle Werkzeuge zur Bewältigung der Herausforderungen bei der gezielten Verabreichung von Arzneimitteln darstellen.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-148914

Buchcover

Erfolgreiches Produktmanagement Toolbox für das professionelle Produktmanagement und Produktmarketing

Aumayr, Klaus J.

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43637-7 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Erfolgreiches Produktmanagement Toolbox für das professionelle Produktmanagement und Produktmarketing 6., aktualisierte und erweiterte Auflage Mit diesem Buch erhalten alle, die ihre Produkte aktiv vermarkten wollen, eine unverzichtbare und bewährte Arbeitshilfe. Der Autor zeigt, wie Produktmanager mit den immer komplexer werdenden Aufgaben und Anforderungen umgehen können. Denn über den Erfolg eines Produkts entscheiden die Käufer – und der verantwortliche Produktmanager. Dieser kämpft dabei an mehreren Fronten: Er muss mit sinkenden Budgets immer mehr Produkte in immer kürzerer Zeit einführen und betreuen. Gleichzeitig muss er eine Fülle von Anforderungen aus den internen Abteilungen koordinieren. Mit „Erfolgreiches Produktmanagement“ liefert Klaus J. Aumayr das komplette Rüstzeug, um diese komplexen Aufgaben souverän zu meistern. Fallbeispiele, Charts und Checklisten erleichtern den Transfer in die Praxis. Die sechste Auflage wurde erweitert und aktualisiert. Ein Abschnitt zu Rollen des Produktmanagements, das KANO-Modell sowie die Gewichtungs-Bewertungsmatrix wurden aufgenommen. Das agile Produktmanagement wird ausführlicher behandelt als in der Vorauflage. Der Inhalt Produktmanagement im Unternehmen optimal positionieren Den Produktmarkt analysieren und Produktmarketing systematisch entwickeln Den Produktlebenszyklus gestalten und die Profitabilität von Produkten ausschöpfen Der Autor Klaus J. Aumayr ist Geschäftsführer der Managementberatung MSG, Management Systems St. Gallen. Als Spezialist für Produktmanagement und Key Account Management berät er namhafte Unternehmen. Zusätzlich zu Maschinenbau hat er Betriebswirtschaft studiert und ein MBA-Studium an der University of Toronto absolviert

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43637-7

Buchcover

Erfolgsfaktoren des Marketing Marketinginstrumente und Erkenntnisse der Wirtschaftspsychologie

Gelbrich, Katja

Verlag Franz Vahlen, 2024

ISBN 978-3-8006-7457-2 | 2024-06-04 | 13 Betriebswirtschaft

e-Medien: https://doi.org/10.15358/9783800674572

Buchcover

Erinnerungen eines Börsenspekulanten der amerikanische Börsenklassikers aus dem Jahr 1923

Lefèvre, Edwin

Ullstein, 2023

ISBN 978-3-548-06801-5 | 2024-06-04 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 295-Lefè [reserviert]

Buchcover

Erinnerungen mein Leben in der Politik

Schäuble, Wolfgang

Klett-Cotta, 2024

ISBN 978-3-608-98704-1 | 2024-06-04 | 09 Politik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MG 15040 S295 S2 [verfügbar]

Buchcover

Ernst Hardts Mittelalter die Präsenz mittelalterlicher Stoffe im deutschen Drama nach 1900

Seeber, Stefan

Nomos; Ergon Verlag, 2024

ISBN 978-3-98740-121-3 | 2024-06-10 | 15 Allgemeine Sprach- und Literaturwissenschaft

e-Medien: https://doi.org/10.5771/9783987401213

Buchcover

Éros dans la céramique à figures rouges italiote essai d'interprétation iconographique et iconologique

Cassimatis, Hélène

Éditions de Boccard, 2014

ISBN 978-2-7018-0342-5 | 2024-05-22 | 55 Archäologie

Fachbibliothek Altertumswissenschaften: Freihand, 650/LG 6700 C345 [entlehnt]

Buchcover

Escape away with me to the ~real~ world a further development of the modernistic grid

Hudzikova, Anezka

Mai 2024

2024-06-13 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: eng: Six decades ago, mass-produced panel houses were introduced as emblematic of a promising future and a fresh start, reflecting visions and ambitions of Eastern Bloc. In contemporary times, these formerly hopeful architecture now evokes widespread public disapproval, symbolizing the shortcomings of a past era. Although it may have initially promoted a fleeting sense of social cohesion, the underlying principles and methods behind this architectural development never truly matched the demands of a democratic society. With the fall of the Iron Curtain and the profound changes sweeping through Eastern and Central European nations, it became clear that the uniform box-like living spaces no longer met the changing lifestyles and aspirations of the populace. This thesis explores the captivating story of Slovakia’s postwar socialist housing solution. Its aim is to not only trace the development of Soviet architecture in today’s context but also to shed light on the lasting influence of ideologically charged architecture on society across generations. It reveals the enduring impact of architectural decisions on the collective psyche, persisting long after the decline of political ideologies. Throughout history, panel houses served as a physical manifestation of a specific set of ideals and aspirations, yet today they stand as a reminder of limitations and contradictions inherent in that very ideology. By delving into the past and evaluating the present, my thesis seeks to unearth valuable lessons that can guide us in creating architecture that is both functional and meaningful, promoting inclusivity, sustainability, and well-being of all individuals within a democratic society. By examining modern forms of escapism, communication methods, and behavioural trends in the virtual realm, this project aims to construct an alternative reality inspired by cutting-edge algorithmic techniques. This alternative reality will be materialized in the physical world, providing users with a tangible space for physical human interaction that proves more enticing than the virtual one.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-152009

Buchcover

Escape to Gwrych Castle a Jewish refugee story

Hesketh, Andrew.

Calon, 2023

ISBN 978-1-83760-006-9 | 2024-06-03 | 54 Geschichte


Beschreibung: The often-overlooked history of the German-Jewish refugee children of Gwrych Castle. In 1939, several German Jewish refugee children, traveling on the Kindertransport, found themselves in Abergele, North Wales. Would this be their temporary new homé Gwrych Castle, where a Hachshara was being set up, was a residential training center aimed at preparing the Jewish children for life on a kibbutz in Israel, where they hoped to be reunited with their families. In this intriguing debut, Andrew Hesketh explores the lesser-told history of the children who lived in this North Wales castle, bringing together their personal memories and experiences to create a unique picture of their lives. He also explores the history of the building itself, from its origins in the nineteenth century up to its use in the reality television series I'm A Celebrity, Get Me Out Of Here! in 2020--Publisher's description

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743278 [verfügbar]

Buchcover

"Esra tat das Buch auf" historische und chronologische Studien zum Material über Esra (Esra 7-10 und Neh 8)

Parker, Victor

Katholisches Bibelwerk, 2024

ISBN 978-3-460-03584-3 | 2024-06-04 | 06 Religion, Theologie

Fachbibliothek Theologie: Freihand, 205-A64 PARK [verfügbar]

Buchcover

Essentials of Navigation A Guide for Marine Navigation

Bian, Hongwei

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9956-36-4 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book gives a basic introduction to navigation, from key concepts, basic principles, main technologies, equipment systems to the knowledge frame of navigation. The ten chapters fall into three parts: Chapters I~III introduce the elementary knowledge of navigation; Chapters IV~IX are devoted to the basic principles, and the optimization principle of integrated navigation as well; and Chapter X discusses the application of marine navigation, indicating the basic outline of the marine navigation system. The book clearly reflects the systematic idea of navigation knowledge from multiple perspectives, which is helpful for readers to build a holistic understanding of navigation from the concept, principle, characteristics, technology to the equipment system. At the end of each chapter, reflections beyond the fundamental knowledge of navigation are included to help readers further develop their scientific thinking and general literacy. This book is written primarily for students majoring in navigation, and it may also be of interest to researchers and practitioners engaged in navigation

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-5636-4

Buchcover

Ethics, ethnography and education

Emerald Publishing, 2022

ISBN 978-1-83982-247-6 | 2024-05-23 | 52 Völkerkunde


Beschreibung: By its very nature ethnography is an emergent methodology. To be ethical the ethnographer needs to manage research ethics in-situ. This need to manage ethical dilemmas as they arise often comes into conflict with increased ethical regulation and procedures from ethics review boards that require the researcher to foresee ethical quandaries before data collection commences. These regulations can constrain the emerging purpose of the study, evolving means of data collection and multifaceted ways of interacting with participants that are seen as being the strengths of undertaking an ethnographic approach. 0The chapters in this volume problematise this tension and highlight the importance of managing ethics in-situ by reflecting on recently completed and current projects drawing out ethical dilemmas relating to data ownership, dissemination, representation, social justice and managing ethnographic studies in the midst of a global pandemic and Covid-19 lockdowns. 0Reflecting on these experiences of doing educational ethnography with children and young people, drawing on a diverse range of studies conducted in England, Scotland, South America, India, and the Basque Country, this volume argues that administrative and conceptual change is needed to ensure that ethics does not become a tick box exercise but that ethnographers commit fully to conscientiously managing ethics in-situ

Hauptbibliothek: Freihand, 600/LB 31000 R964 [verfügbar]

Buchcover

Eugene Atget

Badger, Gerry

Phaidon, 2001

ISBN 978-0-7148-9178-1 | 2024-06-03 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355634 [verfügbar]

Buchcover

Evaluation im Kulturbetrieb Werteorientierung, Wirkungsmessung, Impact

Birnkraut, Gesa

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43174-7 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Evaluation – und in jüngster Zeit vor allem Wirkung bzw. Impact – sind wichtige Instrumente für Kulturinstitutionen. Jedoch wird dies noch immer in vielen Fällen missverstanden, falsch genutzt oder eingesetzt, vielleicht sogar gefürchtet. Das vorliegende Buch will Kulturschaffenden und Institutionen diese Bedenken nehmen und durch Beispiele aufzeigen, welches Potential in Wirkungsmessungen liegen kann. Der Schwerpunkt liegt darauf, Evaluation als langfristigen Lerneffekt für alle Beteiligten zu betrachten. Aufbauend auf einer Definitionsdiskussion werden in dem Buch die Bereiche und Faktoren erarbeitet, die zu einer erfolgreichen Wirkungsmessung führen können. Dabei finden in der 3. Auflage auch Themen Beachtung, die im Zuge der Nachhaltigkeitsdiskussionen im Rahmen einer Gemeinwohlökonomie (wie die benefit corporation und das werteorientierte Handeln) in der Kultur angekommen sind. Der Inhalt Standards von Evaluationen ? Definition verschiedener Nutzungen des Wortes Evaluation ? Evaluation als Systemveränderung ? Evaluation und Kulturpolitik ? Formen der Evaluation ? Ablauf der Evaluation ? Kennzahlen und Indikatoren ? Instrumente ? Wirkungen und Veränderungen durch Evaluation ? Empfehlungen an Kulturinstitutionen und Kulturpolitik Die Zielgruppen Kulturschaffende, Studierende, Kulturverwalter – generell alle, die sich mit der Wirkung von Kultur auseinandersetzen. Die Autorin Gesa Birnkraut ist Professorin für strategisches Management in Nonprofit Organisationen an der Hochschule Osnabrück. Weiterhin ist sie die Vorsitzende des Instituts für Kulturkonzepte Hamburg e.V. und berät Kulturschaffende und Institutionen mit ihrer Kulturberatung Birnkraut Consulting

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43174-7

Buchcover

Evaluation of AROME Model Valley Wind Simulations in the Inn Valley, Austria Sensitivity to Horizontal Grid Resolution

Wibmer, Benedikt

2024

2024-06-13 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: eng: The aim of this Master’s thesis was to evaluate valley wind simulations with the numerical weather prediction model AROME (Application of Research to Operations at MEsoscale) within the Inn Valley, Austria. By means of a case study, the research concentrated on IOP8 of the CROSSINN field campaign, characterized by the establishment of thermally driven winds. A special focus was put on the impact of moving to sub-km horizontal grid resolution, by applying the AROME-Aut configuration of GeoSphere Austria at three distinct grid spacings: 0.5 km, 1.0 km and the currently operational 2.5 km. It was found that the representation of thermodynamic conditions, both over the Alpine foreland and in the valley atmosphere is crucial for reproducing the observed along-valley wind magnitudes in the Inn Valley. As all simulations exhibit a systematic warm bias (up to +2 K) for the nocturnal valley boundary layer, the thermal forcing and, hence, downvalley winds were generally too weak in the morning. During the second night, all simulations exhibit persistent upvalley winds which ceased at around midnight in the observations. This discrepancy is related to the combined effect of cold air advection in the Alpine foreland and the nocturnal warm bias in the valley atmosphere, thus missing the reversal of the hydrostatic horizontal pressure gradient to the foreland in the simulations. Furthermore, the 0.5- km simulation was severely impacted by the lateral boundary conditions during the second night, by advecting colder air into the smaller model domain, thus enhancing the thermal forcing for the persistent upvalley winds. While the interaction with synoptic-scale winds (forced channeling) in the Inn Valley entrance region showed a potential contribution to the persistent upvalley winds in the simulations, this was not supported by ERA5-reanalysis data and could not be quantified with the available observations. Although, the reduction of horizontal grid spacing showed only marginal influence on the mean qualitative characteristics of the along-valley winds, the main advantages of moving to sub-km horizontal grid resolution were demonstrated in better capturing wind speed magnitudes, the low-level jet structure, cross-valley circulations, gravity waves and flow channeling. Improvements arise also due to a better representation of the model topography.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-151801

Buchcover

Events as a strategic marketing tool

Gerritsen, Dorothé

CABI, 2020

ISBN 978-1-78924-230-0 | 2024-06-06 | 13 Betriebswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: MCI-III, Weiherburgg. 8, 475-Gerr [verfügbar]

Buchcover

Evolutionäre Sozialwissenschaften Ein Rundgang

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43624-7 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: In vielen sozialwissenschaftlichen Disziplinen wurde mittlerweile das Potential der Darwinischen Evolutionstheorie erkannt und nicht selten hat diese Rezeption auch zur Herausbildung neuer Forschungsfelder geführt. So haben sich beispielsweise die Evolutionäre Psychologie, Evolutionäre Soziologie oder Evolutionäre Demografie als eigenständige Disziplinen etabliert und können als Evolutionäre Sozialwissenschaften zusammengefasst werden. Ausgewählte Konzepte und Anwendungsfelder der Evolutionären Sozialwissenschaften werden im vorliegenden Buch behandelt. Es wird dabei zu einem interdisziplinären Rundgang eingeladen, der unter anderem über die Disziplinen Psychologie, Soziologie, Familienwissenschaft, Verhaltensgenetik, Demografie, Geschichtswissenschaft, Spieltheorie bis hin zur Archäologie führt. Das Buch gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil finden sich Beiträge, welche allgemein verständlich in die Forschungsfelder und zentralen Konzepte der Evolutionären Sozialwissenschaften einführen. Der zweite Teil beinhaltet Beiträge, die sich aus einer evolutionären Betrachtungsweise heraus einzelnen Fragestellungen widmen. Zielgruppe des Buches sind Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler sowie Studierende, welche sich mit der evolutionären Perspektive in den Sozialwissenschaften auseinandersetzen möchten. Die Herausgeber Manfred Hammerl ist als Sozialwissenschaftler in Graz tätig. Sascha Schwarz ist an der Bergischen Universität Wuppertal tätig. Kai P. Willführ ist an der Universität Oldenburg und an der Lund University tätig

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43624-7

Buchcover

Existierst du nur oder partizipierst du schon? : Demokratie- und Partizipationseinstellungen von geflüchteten und nicht-geflüchteten Schüler*innen mit und ohne Migrationshintergrund an Berufskollegs

Pösl, Nora Feline.

Wochenschau Verlag, 2024

ISBN 978-3-7344-1609-5 | 2024-05-24 | 09 Politik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MS 2300 P745 [verfügbar]

Buchcover

Expertenstandards in der Pflege - eine Gebrauchsanleitung

Schmidt, Simone

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68474-0 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Dieses Buch bietet allen Mitarbeitern und Führungspersonen im Pflegebereich Unterstützung bei der praktischen Umsetzung der Expertenstandards. Verständlich und konkret beschreibt die erfahrene Autorin, wie die Einführung der Standards in Pflegeeinrichtungen gelingen kann. Diese Gebrauchsanleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt, welche Assessmentinstrumente Sie benötigen, wie man konkret im Praxisalltag mit den Expertenstandards arbeitet und wie man sie in bestehende Pflegeprozesse integriert. Unter Berücksichtigung aller Standardkriterien werden alle veröffentlichten Inhalte systematisch bearbeitet und übersichtlich dargestellt. So bleibt die Qualität der Pflege Ihren Ansprüchen gerecht und nachweisbar. Der Inhalt Hilfestellungen für eine gelungene Implementierungsphase mit allen aktuellen Expertenstandards des DNQP Beispielhafte Pflegeplanungen und Formulare für die praktische Umsetzung Tipps für die Qualitätssicherung und juristische Aspekte der Expertenstandards Die 5. Auflage ist komplett aktualisiert und erweitert um die Standards Mundgesundheit und Hautintegrität Die Autorin Simone Schmidt: Gesundheits- und Krankenpflegerin, Qualitätsmanagerin und Beraterin für das Gesundheitswesen, Sachverständige Gutachterin, Dozentin, Autorin

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68474-0

Buchcover

Faserbeton im Bauwesen

Wietek, Bernhard

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44750-2 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Mit diesem neu aufgelegten Buch wird dem Anwender eine Hilfe gegeben, den Faserbeton als Baustoff entsprechend seinen Eigenschaften bei einem Bauwerk richtig einzusetzen, um somit dem Bauherrn kostengünstig ein langlebiges Bauwerk zu schaffen. Erweitert und auf den neuesten Stand gebracht wurden die Informationen zu Brand- und Rissverhalten von Faserbeton, der Einsatz von zwei Fasern sowie Hinweise zur Verwendung von Faserbeton in Doppelwänden. Faserbeton als Erweiterung des Betons bietet für die Baupraxis erhebliche Vorteile, die ausgehend von den Materialeigenschaften eine sehr hohe Lebensdauer ermöglichen. Besonders für eine aggressive Umgebung wie z.B. Salzbelastung eignet sich Faserbeton, da Korrosion vollkommen vermieden werden kann. Dabei wird auch auf die im Beton entstehenden Schwindrisse ein besonderes Augenmerk geschenkt und wie diese bei Verwendung von Fasern vermieden werden können. Faserbeton wirkt mit seinen Materialeigenschaften über den gesamten Querschnitt im nicht gerissenen Zustand und bietet somit bei äußeren Angriffen auch Schutz vor innerer Zerstörung. Es ist ein Baustoff, der seine volle statische Wirkung im ungerissenem Zustand ähnlich den meisten anderen Baustoffen wie Holz, Stahl, Glas u. a. erreicht. Der Inhalt Einführung Definitionen Beton Fasern Faserbeton-Verarbeitung Faserbeton-Eigenschaften Faserbeton-Bemessung Anwendungen Die Zielgruppen BauingenieurInnen in Praxis und in Konstruktionsbüros, Unterrichtsbehelf für Vorlesungen an TH, Uni und Hochschulen im Bereich der Bauingenieure Der Autor Prof. Dipl.-Ing. Bernhard Wietek ist Zivilingenieur für Bauwesen und besitzt ein Ingenieurbüro, er ist an der Ausbildung von Bauingenieuren mannigfaltig tätig

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44750-2

Buchcover

Feminist epistemologies

Routledge, 1993

ISBN 978-0-415-90450-6 | 2024-06-05 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Freihand, 600/CC 8600 A354 [verfügbar]

Buchcover

Feminist geopolitics material states

Dixon, Deborah P.

Routledge Taylor & Francis Group, 2016

ISBN 978-1-4094-5546-2 | 2024-06-05 | 09 Politik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MK 2000 D621 [verfügbar]

Buchcover

Feministisch streiken : dort kämpfen, wo das Leben ist

Unrast, Oktober 2023

ISBN 978-3-89771-376-5 | 2024-05-27 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MS 3150 F329 [verfügbar]

Buchcover

Field guide to the bees of Great Britain and Ireland

Falk, Steven J.

Bloomsbury Wildlife, 2016

ISBN 978-1-4729-6705-3 | 2024-05-28 | 29 Zoologie

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/WQ 7500 F191 [entlehnt]

Buchcover

Filosofia della casa lo spazio domestico e la felicità

Coccia, Emanuele

Einaudi, 2021

ISBN 978-88-06-24864-2 | 2024-06-12 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743310 [verfügbar]

Buchcover

Finanzcoaching in der Praxis Die erfolgreiche Synergie von Zahl, Geld und Mensch

Müller, Monika

Imprint Springer; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44785-4 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: Dieses essential bietet eine umfassende Einführung in die Definition und den Stellenwert von Finanzcoaching. Sie erhalten einen Überblick über die internationale Forschung auf diesem Gebiet und erfahren, welche entscheidende Rolle die Psychologie bei Finanzentscheidungen spielt. Die Autorin stellt die neuesten Forschungsergebnisse vor, die klären, ob Verstand, Intuition oder Gefühl für gute Entscheidungen ausschlaggebend sind. Finanzcoaching beginnt mit der Diagnostik, die die Messung der Risikobereitschaft ebenso einbezieht wie die biografische Arbeit an den individuellen psychodynamischen Auswirkungen von Geldprojektionen. Der Leser erfährt, wie Coaching hilft, ungünstige Entscheidungsmuster abzulegen und neue erfolgreich umzusetzen. Praktische Einblicke in den Beruf des Finanzcoaches und die zugrunde liegenden Kernkompetenzen runden das Buch ab. Sie erweitern Ihr Verständnis von Finanzcoaching und können die Erkenntnisse aus diesem Buch für Ihren eigenen Erfolg nutzen. Der Inhalt Definition von Finanzcoaching und Überblick über aktuelle Forschungsergebnisse Finanzpsychologie, Geldprojektionen, Risikobereitschaft bei Finanzentscheidungen Kriterien für eine Ausbildung zum Finanzcoach und Praxisbeispiele von Finanzcoaches Die Autorin Monika Müller ist Diplom-Psychologin und Finanzcoach. Sie ist spezialisiert auf psychologische Aspekte von Finanzentscheidungen. Ihr fundiertes Wissen über Finanzpsychologie und Coaching fließt in Vorträge, Workshops und Coachingprozesse ein.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44785-4

Buchcover

Finanzmarktrecht

Österreich

LexisNexis, 2024

ISBN 978-3-7007-8652-8 | 2024-06-04 | 08 Recht

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 021-FMR44,2 [verfügbar]

Buchcover

Flexibles Rechnen im Grundschulverlauf Eine Längsschnittstudie zur Förderung und Entwicklung flexibler Vorgehensweisen beim Addieren und Subtrahieren

Körner, Anna

Imprint Springer Spektrum; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44057-2 | 2024-06-03 | 07 Pädagogik


Beschreibung: Die Entwicklung von Flexibilität beim Rechnen gilt seit vielen Jahren als zentrales Ziel des Arithmetikunterrichts der Grundschule. Dennoch belegen die Ergebnisse empirischer Studien zu Vorgehensweisen von Kindern, dass viele Schüler*innen einen Hauptrechenweg bevorzugen und selten flexibel agieren. Flexibilität scheint sich also nicht automatisch zu entwickeln, sondern muss gezielt gefördert werden. Aufbauend auf Ergebnissen anderer Studien wurde für die vorliegende Untersuchung eine Unterrichtskonzeption zur kontinuierlichen Förderung von Flexibilität vom ersten bis zum vierten Schuljahr entwickelt und umgesetzt. Im Rahmen dieser längsschnittlichen Studie wurden die Vorgehensweisen der Schüler*innen beim Addieren und Subtrahieren sieben Mal im Projektzeitraum in leitfadengestützten Einzelinterviews erfasst, um anhand qualitativer Inhaltsanalyse mit darauf folgender Fallkontrastierung und Typenbildung charakteristische Entwicklungen im Grundschulverlauf rekonstruieren zu können. Als zentrales Ergebnis wird eine Typologie zur Einordnung der Vorgehensweisen beim Lösen von Additions- und Subtraktionsaufgaben vorgestellt, anhand derer Fort- und Rückschritte im Entwicklungsverlauf dokumentiert werden können. Die Autorin Anna Körner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bremen. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt in der Untersuchung von mathematischen Denkprozessen von Kindern im Vor- und Grundschulalter

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44057-2

Buchcover

Flood Risk Management Assessment and Strategy

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9726-88-2 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book examines the nature of flood in different landscapes and the various factors that contribute to flooding in different areas. It identifies flood risk zones in different terrain types and provides valuable insights into the anthropogenic, geographical, hydro-geological, and geomorphological aspects of flood-prone areas to achieve sustainable risk management. The book also explores the impact of avalanches, global warming, and flash floods in different settings where such types of flooding have become more common. In addition, the volume provides case studies to evaluate the impact of flooding in both natural and man-made environments. To better understand and manage floods, the book combines advanced geospatial tools and techniques with indigenous knowledge. Using machine learning and multiple-criteria decision analysis, the book provides an amalgamation of technology and indigenous knowledge to assess flood susceptibility. The book also includes strategies to manage flood risks and case studies that demonstrate best practices in flood risk management. The volume is a valuable resource for researchers, students, and policy makers to understand the causes of floods and their socio-economic impact in different areas

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-2688-2

Buchcover

Flucht nach oben Bauernhof des 21. Jahrhunderts

Schöpf, Markus

13.05.2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Der Klimawandel hat seine Auswirkungen in vielfältiger Weise in verschiedenen Lebensbereichen manifestiert. In den kommenden Jahrzehnten wird es von entscheidender Bedeutung sein, den Schwerpunkt weiterhin auf die Reduktion von CO2-Emissionen zu legen. Selbst bei Erreichen des Ziels von 1,5°C wird dies erhebliche Auswirkungen auf die gesamte Umwelt haben. Der Fokus dieser Untersuchung liegt auf den Veränderungen des Klimawandels im alpinen Raum, insbesondere in den höheren Lagen. Für diese Analyse wurde exemplarisch ein typischer Nordhang im mittleren Vinschgau in Südtirol herangezogen. Die Untersuchung stützt sich dabei auf bestehende empirische Forschungsergebnisse sowie auf die Analyse typologischer Umweltphänomene. Inspiriert durch den Forschungsbauernhof in Imst, wo der Fokus auf „alten Sorten“ liegt, zielt das Projekt darauf ab, Strukturen zu schaffen, durch die diese traditionellen Anbausorten ihren Weg in höhere alpine Stockwerke finden können. Historische Getreide-, Obst- und Gemüsesorten weisen zwar nicht die Ertragsergebnisse moderner Hybridpflanzen auf, besitzen jedoch eine größere Resilienz gegenüber extremen Umwelteinflüssen sowie Pilz- und Schädlingsbefall. Das Konzept beruht auf der Annahme, dass die Anbaubedingungen im Talboden mit zunehmenden Problemen wie Wasserknappheit, Nutzungskonflikten zwischen verschiedenen Sektoren und Wetterextremen konfrontiert sind. Die strategische Implementierung von Diversifizierung und partieller Autarkie erweist sich als entscheidend, um sich von externen Abhängigkeiten zu emanzipieren. Das Ziel besteht darin, alternative Anbauformen in bisher teilweise unerschlossenen Gebieten zu ermöglichen, basierend auf Umweltkriterien wie beispielsweise den Fließrichtungen von Oberflächenwasser, Sonneneinstrahlung und mikroklimatischen Archipelen. Die Gestaltung der neuen Bauernhöfe im 21. Jahrhundert orientiert sich an den Entwürfen von François Roche. Hagelnetze bilden die Außenhülle und dienen gleichzeitig als Sonnenschutz, Rankhilfe für Pflanzen usw. Die gesamte Struktur, einschließlich der Bauernhöfe und der Infrastruktur ist möglichst flexibel und reversibel gestaltet, um auf stetige Veränderungen zu reagieren.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-152011

Buchcover

Flugrettung in Österreich

MANZ'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, 2024

ISBN 978-3-214-25343-1 | 2024-06-10 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, [verfügbar]

Buchcover

Forensic perspectives

Federal Ministry of the Interior Sicherheitsakad Inst for Science and Research, 2011

ISBN 978-3-9502900-0-4 | 2024-05-28 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie, [verfügbar]

Buchcover

Formelsammlung Wirtschaftsmathematik Wissen kompakt für Studierende und Praktiker

Peren, Franz W.

Imprint Springer Gabler; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68867-0 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Diese etablierte Formelsammlung enthält und erklärt mathematische Formeln innerhalb ökonomischer Zusammenhänge, wie sie in den Wirtschaftswissenschaften und in der wirtschaftswissenschaftlichen Praxis unbedingt notwendig sind. Das Verständnis der Formeln und deren praktische Anwendung werden durch nützliche Hilfen und erklärliche Beispiele sinnvoll unterstützt, so dass der Kontext wirtschaftsmathematischer Formeln klar und verständlich dargestellt wird. Diese Formelsammlung ist ein unverzichtbares Tool für Studierende der Wirtschaftswissenschaften, aber auch ein nützliches Nachschlagewerk für Verantwortliche aus Wirtschaft, Politik und Lehre. Die Inhalte wurden für die 6. Auflage teilweise überarbeitet und ergänzt. Der Inhalt Mathematische Zeichen und Symbole Logik Arithmetik Algebra Kombinatorik Finanzmathematik Optimierung linearer Modelle Funktionen Differentialrechnung Integralrechnung Elastizitäten Ökonomische Funktionen Peren-Theorem Der Autor Prof. Dr. rer. pol. Franz W. Peren, Ph.D., ist Professor der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere quantitative Methoden. Er lehrt Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsstatistik sowie quantitative Methoden der Planung, der Steuerung und der Kontrolle innerhalb des operativen und strategischen Managements an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Peren lehrte und forschte zudem an der University of Victoria in Kanada sowie an der Columbia University in New York, USA

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68867-0

Buchcover

Formen der Entfremdung Aufsätze zum falschen Bewußtsein

Gabel, Joseph

Fischer, 1964

2024-06-03 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743205 [verfügbar]

Buchcover

Forschungsmethoden Landschaftsarchitekturtheorie Positionen und Perspektiven

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-41876-2 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Wie werden in Forschungsarbeiten in der Landschaftsarchitekturtheorie Erkenntnisse gewonnen? Um diese Frage zu beantworten, ist es sinnvoll, die Methode der Forschung einer individuellen Forschungsarbeit anschaulich zu machen. Ziel des Buchs ist es, eine Übersicht an aktuellen Forschungsmethoden im Feld der Landschaftsarchitekturtheorie zu geben. Damit möchte das Buch einen Beitrag zur Methodendiskussion in der Landschaftsarchitekturtheorie leisten, die häufig gefordert, aber selten geführt wird. Die Aufsätze in dem Buch sind untereinander formal und inhaltlich abgestimmt: Formal haben sie einen ähnlichen Aufbau, sodass die Methoden gut miteinander verglichen werden können. Inhaltlich sind die Aufsätze insofern miteinander abgestimmt, weil jeder Aufsatz für eine bestimmte Forschungsmethode in der Landschaftsarchitekturtheorie steht. Die Herausgeber Dr. Karsten Berr forscht als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Stadt- und Regionalentwicklung der Eberhard Karls Universität Tübingen. Sebastian Feldhusen ist Fellow am Fachgebiet Landschaftsarchitektur Entwerfen der Technischen Universität Berlin, geschäftsführender Redakteur von Wolkenkuckucksheim. Internationale Zeitschrift zur Theorie der Architektur und Gesellschafter von Feldhusen Landschaftsarchitektur

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-41876-2

Buchcover

Fortschritte in der nicht-invasiven biomedizinischen Signalverarbeitung mit ML

Imprint Springer Vieweg; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-52856-9 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses Buch präsentiert Fortschritte in der biomedizinischen Technologie. IoT und Machine Learning haben neue Ansätze im mobilen Gesundheitswesen ermöglicht, mit Fokus auf kontinuierlicher Überwachung kritischer Gesundheitssituationen. Intelligente Hybridisierung von IoT, drahtlosen Implantaten und Cloud-Computing wird derzeit von verschiedenen Einrichtungen entwickelt und getestet. Biomedizinische Signale und Bildmodalitäten werden nicht-invasiv erfasst und erfordern eine mehrkanalige Erfassung für wirksame Überwachung. Automatisierte Gesundheitssysteme basieren auf Signal- und Bildaufnahme, Vorverarbeitung, Merkmalsextraktion und Klassifikation. Das Buch beschreibt zeitgenössische Ansätze in der biomedizinischen Signalerfassung und -verarbeitung mit maschinellem und tiefem Lernen. Jedes Kapitel ist eigenständig und bietet eine umfassende Übersicht über Theorien, Algorithmen und Herausforderungen im Bereich moderner Gesundheitssysteme. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-52856-9

Buchcover

Forum Mergers & Acquisitions 2023 Beiträge aus rechts- und wirtschaftswissenschaftlicher Sicht

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-42573-9 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Das Thema Mergers & Acquisitions ist für Wissenschaft und Praxis von hoher Relevanz. Die Herausforderung liegt insbesondere in interdisziplinären Fragestellungen, die sich im Rahmen solcher Transaktionen regelmäßig stellen. Der M&A Alumni Deutschland e.V. hat daher die Fachtagung „Mergers & Acquisitions im Spannungsfeld der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften – Aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis ins Leben gerufen, um einen fachübergreifenden Diskurs anzustoßen. Im Rahmen der sechsten Tagung entstanden Beiträge, in denen sich Juristen und Wirtschaftswissenschaftler kritisch mit dem Thema auseinandersetzen. Die Herausgeber*innen Prof. Dr. Stumpf-Wollersheim ist Lehrstuhlinhaberin für Internationales Management und Unternehmensstrategie an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg. Prof. Dr. Andreas Horsch ist Lehrstuhlinhaber für Investition und Finanzierung an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-42573-9

Buchcover

Frakturen der Mittelhand und Finger Eine Übersicht für Ärzte aller Fachgebiete

Cavalcanti Kußmaul, Adrian

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68976-9 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Frakturen von Fingern und Mittelhand stellen gemeinsam die häufigsten Frakturen dar. Klinisch kann es neben Schwellungen, Hämatomen und Schmerzen auch zu Funktionseinschränkungen kommen. Die Diagnostik umfasst neben klinischer Untersuchung auch bildgebende Verfahren, insbesondere röntgenologische Untersuchungen. Therapeutisch sollte neben dem Funktionserhalt insbesondere der individuelle Anspruch im Vordergrund stehen. Der Inhalt Beschreibung der Anatomie der Hand im Hinblick auf die Entstehung und Versorgung von Frakturen Epidemiologie, Pathophysiologie, Klinik und Diagnostik von Mittelhand- und Fingerfrakturen Die therapeutischen Optionen sowie der entsprechenden Indikationen für Frakturen der Mittelhand und Finger hinsichtlich konservativer oder operativer Therapie Die grundlegenden operativen Verfahren, ihre technische Durchführung, ihre Nutzen-Risiko-Abwägung sowie ein Einblick in ihre Nachbehandlung Die Zielgruppen Ärzte aller Fachgebiete Interessierte Leserinnen und Leser Die Autoren Dr. med. Adrian Cavalcanti Kußmaul ist in der Abteilung für Handchirurgie an der Vulpiusklinik in Bad Rappenau tätig. Prof. Dr. med. Frank Unglaub ist Chefarzt der Handchirurgie an der Vulpiusklinik in Bad Rappenau.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68976-9

Buchcover

Franz Lettner ein Buch mit kleinen Bildern aus fünf Jahrzehnten

Lettner, Franz

Verlag Felizian Rauch, 1990

2024-06-11 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 675991 [verfügbar]

Buchcover

Franz Pizarro Trauerspiel

Carnot, Maurus

Thomas-Druckerei, 1912

2024-05-29 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355620 [verfügbar]

Buchcover

Fremdsprachliche Lehrer*innenbildung digital? Beiträge aus den romanischen Sprachen

Peter Lang, 2023

ISBN 978-3-631-84360-4 | 2024-05-22 | 18 Romanistik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/IB 1103 B392 [verfügbar]

Buchcover

Freunde lieben die Revolte in unseren engsten Beziehungen

Liebl, Ole,,

HarperCollins, 2024

ISBN 978-3-365-00628-3 | 2024-05-31 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MS 1000 L716 [verfügbar]

Buchcover

From Waste to Wealth

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9975-52-5 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book serves as a guide, leading readers towards a world where waste ceases to be a burden, but a wellspring of possibilities. Whether the goal is to enhance expertise, ignite creativity, or develop a thorough grasp of waste's transformative possibilities, this book serves to achieve a more sustainable and prosperous future. It provides an invaluable treasure of knowledge for readers, researchers, working professionals, and academics alike, and offers a comprehensive roadmap to address the waste crisis with sustainable solutions. The book introduces readers to a diverse range of sustainable approaches that address the pressing challenges of waste management and resource conservation. From converting waste into building materials to employing waste in innovative 3D printing applications, these sustainable approaches empower individuals to make informed choices for a greener future. It provides in-depth insights that captivate waste management and environmental specialists while offering accessible entry points for those new to the subject

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-7552-5

Buchcover

Führen im Zeitalter neuer Arbeitswelten Potenziale realisieren und Erfolgsfaktoren umsetzen

Gauer, Sandra

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68538-9 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: Den Weg zu innovativen Arbeitswelten prägt der Mut, aktuelle Denkmuster zu durchbrechen! In diesem architektur- und wirtschaftspsychologischen Buch tauchen Sie tief in neue Arbeitswelten und die daraus entstehenden Anforderungen an die Führung ein. Es werden die komplexen Herausforderungen der Führung in New Work-Umgebungen ebenso beleuchtet, wie die verborgenen Potenziale. Die Chancen und Risiken unserer physischen, psychischen und digitalen Arbeitswelt in Bezug auf unser Erleben und Verhalten sind in diesem Buch ebenfalls ein wichtiger Bestandteil. Es zeigt auf, wie Menschen neue Arbeitswelten für sich entdecken und wertschöpfend für Ihre Tätigkeiten und Bedürfnisse nutzen können. Anschaulich stellt die Autorin dar, wie eine transformationale, emotional intelligente Führung die ständigen Veränderungen und neuen Anforderungen erfolgreich meistern und Gesundheit fördern kann. Zudem wirft das Buch einen kritischen Blick auf die aktuellen Strategien zum Workplace Change und die Ansprüche, die an Führungskräfte gestellt werden. Die zentrale Frage ist unvermeidlich: Was bedeutet „den Menschen in den Mittelpunkt stellen“ und welche Konsequenzen hat es, wenn wir es nicht tun. Zielgruppen: Dieses Buch wendet sich an Führungskräfte, die die Chancen und Potenziale der Führung in modernen Arbeitswelten für sich nutzen wollen. Doch auch für Mitarbeiter und Interessierte bietet es faszinierende Einblicke in die Themen New Work und Leadership. Denn letztendlich erfordert die neue Arbeitswelt das Verständnis und Engagement von jedem Einzelnen von uns. Zur Autorin: Sandra Gauer hat an den Universitäten Wien und London Wirtschaftspsychologie studiert und sich auf das Thema „Neue Arbeitswelten“ spezialisiert. Seit 15 Jahren leitet sie erfolgreich ihr eigenes Unternehmen, Gauer Consulting, das sich auf New Work konzentriert. Ihre umfassende Expertise umfasst die Bereiche Workplace Strategy, Workplace Change Consulting sowie Architekturpsychologie. Mit ihrem fundierten Wissen und ihrer langjährigen Erfahrung unterstützt sie Unternehmen in verschiedenen Bereichen rund um neue Arbeitswelten und verbindet ihre praktischen Erfahrungen mit wissenschaftlichen Erkenntnissen durch Forschungspartnerschaften mit verschiedenen Universitäten

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68538-9

Buchcover

Führen ohne Furcht : wie Sie als Führungskraft Ängste überwinden und erfolgreich sein können

Aarons-Mele, Morra

Verlag Franz Vahlen, 2024

ISBN 978-3-8006-7225-7 | 2024-06-11 | 13 Betriebswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 365-Aaro|b [verfügbar]

Buchcover

Functional and Logic Programming 17th International Symposium, FLOPS 2024, Kumamoto, Japan, May 15–17, 2024, Proceedings

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9723-00-3 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the proceedings of the 17th International Symposium on Functional and Logic Programming, FLOPS 2024, held in Kumamoto, Japan, in May 2024. The 15 papers presented in this volume were carefully reviewed and selected from 28 submissions. The scope includes all aspects of the design, semantics, theory, applications, implementations, and teaching of declarative programming. FLOPS speci cally aims to promote cross-fertilization between theory and practice and among di erent styles of declarative programming

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-2300-3

Buchcover

Functional and molecular aspects of hypoxic preconditioning

Bergmeister, Lisa

Dissertation, Medical University of Innsbruck, 2023 - Volltext: BibSearch

2024-05-23 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: ger: Hypoxie, eine unzureichende Sauerstoffversorgung von Geweben, stellt eine große Gefahr für das Gehirn dar, das stark auf Sauerstoff zur Energiegewinnung angewiesen ist. Je nach Dauer und Schwere der Hypoxie können Zellen sich anpassen, Schäden erleiden oder absterben. Konzentrationen unterhalb des schädlichen Schwellenwerts können zellulären Stress auslösen und zu einem schützenden Zustand führen, bekannt als Konditionierung. Hypoxische Präkonditionierung (HPK) beinhaltet die Anwendung von milden und vorübergehenden Hypoxien, die den Zellschutz verbessern und die Toleranz gegenüber unterschiedlichen Sauerstoffniveaus erhöhen. Trotz ihres Potenzials zur Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen ist die Erforschung der Präkonditionierung weitgehend unteruntersucht. Diese Studie zielt darauf ab, durch HPK induzierte biochemische Veränderungen zu untersuchen, wobei der Fokus auf den zentralen Sauerstoffverbrauchern, den Mitochondrien, liegt.br /In unserer Studie haben wir beobachtet, dass HPK die Krampfschwelle von Mäusen erhöht, was auf eine verbesserte Resistenz gegenüber epileptischen Anfällen hindeutet. Darüber hinaus haben wir eine Zunahme des mitochondrialen Sauerstoffverbrauchs nach HPK beobachtet, wahrscheinlich aufgrund der erhöhten Produktion reaktiver Sauerstoffspezies, die speziell von Komplex I stammen. Diese Zunahme der Produktion der reaktiven Sauerstoffspezies blieb im physiologischen Bereich und könnte zelluläre Signalwege aktivieren. Zusätzlich zeigten unsere Ergebnisse eine unmittelbare Zunahme der mitochondrialen Fusion nach der Hypoxie, die sich in den meisten Zellen nach 17 h wieder normalisierte. Interessanterweise beobachteten wir unmittelbar nach der Hypoxie eine erhöhte mRNA-Expression von Mitofusinen, was auf eine mögliche Ansammlung von Mitochondrien um den Zellkern hindeuten könnte. Darüber hinaus waren die Konzentrationen der langen OPA1 (L-OPA1) Isoformen, die für die Induktion der mitochondrialen Fusion und eine Verbesserung des zellulären Überlebens bekannt sind, sowohl unmittelbar nach der Hypoxie als auch nach 17 h erhöht.br /Wir nehmen an, dass die gesteigerte ROS-Produktion sogar unter normoxischen Bedingungen zur Anreicherung des hypoxia-inducible factor 1 (HIF1), einem bedeutenden Akteur im Hypoxie- Erkennungssignalweg, beitragen könnte. Ein mögliches Ansammeln von Mitochondrien um den Zellkern könnte die Aktivierung von HIF1-Zielgenen fördern, was das zelluläre Überleben und neuroprotektive Signalwege begünstigen könnte, möglicherweise unterstützt durch L-OPA1. Unsere Ergebnisse betonen auch die Bedeutung der Sauerstoffkonzentration während der Messungen der mitochondrialen Atmung. Auffällig war, dass HPC-behandelte Mitochondrien unter hyperoxischen Bedingungen weniger Sauerstoff verbrauchten, während ihre Sauerstoffverbrauchsrate unter physiologischeren Sauerstoffniveaus zunahm.

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68125 [verfügbar]

Buchcover

Functional Connectivity in Internet Addiction A Predictive Modeling Approach

Glenzer, Luis

2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: eng: Due to increasing omnipresence of digital services, numbers of people frequently using the Internet grow steadily and so does the prevalence of Internet Addiction (IA), a non-substance dependency. While the Internet may be a supportive tool for many, others suffer from excessive and addictive use accompanied by depression, anxiety and loneliness, however to date the underlying neural mechanisms are not fully understood. This work aims to fill the gap by applying a gradient boosted decision tree machine learning regressor trying to predict IA out of resting-state functional connectivity (rsFC). Successful prediction would contribute to the framework of digital phenotyping helping to identify relevant networks and robust markers of psychologic dysfunctionality, more valid than self-report questionnaires. Therefore, a previously collected sample of N=186 participants, each providing 3*15min resting state scans was analyzed hypothesizing that three networks are relevant for predicting IA, namely the reward-network, self-referential-network and attention-network. In a nested cross-validation scheme, both an original and a null model were fitted. The original model showed significantly better performance than the shuffled model (MAE: M = 6.76 ± 0.697 vs. M = 7.497 ± 0.708, p .001; R2: M = .086 ± .104 vs. M = -.105 ± .103, p .001) however original feature importance for the respective networks did not significantly exceed that of the shuffled model, leading to the rejection of all hypotheses. As prediction mainly failed due to the distribution of the outcome scale, this work underlines the need for data examination in modeling tasks.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-151247

Buchcover

Fundamentals of 57Fe Mössbauer Spectrometry

Joseyphus, R. Justin

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9986-53-8 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book highlights the fundamental concepts related to 57Fe Mössbauer spectrometry, useful for graduate students and researchers. The first three chapters present essential topics related to nuclear, quantum mechanics and magnetism. The final parts of the book focus on the fundamentals and applications of 57Fe Mössbauer spectrometry. As Mössbauer spectrometry is used by students and researchers in various disciplines, this book presents the essential aspects in the relevant subject areas. The Mössbauer parameters of Fe-based alloys, ferrimagnetic, antiferromagnetic and superconducting materials, as well as applications in earth sciences, life sciences and extraterrestrial studies, are covered

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-8653-8

Buchcover

Fußball alles, was man wissen muss : Taktik, Stars, Geschichte

Först, Florian.

Meyer & Meyer Verlag, 2024

ISBN 978-3-8403-7905-5 | 2024-05-22 | 49 Sport und Spiele

Sportwissenschaft: Freihand, 621/6293 [verfügbar]

Buchcover

Future Focused Innovation Mit zukunftsfähigen Innovationen die Welt von morgen mitgestalten

Freudenthaler-Mayrhofer, Daniela

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43681-0 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: „Ist unser Unternehmen optimal für zukünftige Entwicklungen aufgestellt?“, „Gelingt es uns, die wesentlichen Transformationen im Umfeld zu erkennen und mitzuprägen?“, „Sind wir fähig, Innovationen für eine noch unbekannte Welt zu entwickeln?“ – diese und ähnliche Fragen beschäftigen Führungskräfte, da sie für die Zukunftsfähigkeit einer Organisation von hoher Relevanz sind. Der Blick in die Zukunft ist ungewiss, herausfordernd und für jedes Unternehmen höchst individuell. Umso offener, positiver und konstruktiver Menschen und Organisationen auf das Morgen blicken, desto größer unsere Handlungsspielräume. Jedes Unternehmen, das den Anspruch stellt, die Zukunft aktiv mitgestalten zu wollen, braucht einen weitblickenden Prozess, der nutzerorientierte Innovationsmodelle um die Entwicklung von Zukunftsbildern erweitert. Das vorliegende Buch bietet einen neuen, zukunftsorientierten Innovationsansatz, der das klassische nutzerorientierte Innovationsmodell fortentwickelt und um die Zukunftsperspektive erweitert. Die Autorin erläutert anschaulich, wie die Auseinandersetzung mit wünschenswerten Zukünften die Innovationsarbeit in Unternehmen wesentlich bereichern kann und stellt ein Modell vor, das bekannte Innovationsprozesse um das Explorieren von Trends, das Formulieren von Visionen und das proaktive Entwickeln von Strategien ergänzt. Ausgewählte Fallbeispiele von Unternehmen zeigen, wie individuell und vielschichtig die Gestaltung der Unternehmenszukunft in der Praxis aussehen kann. Sie dienen damit als Inspiration für den eigenen Umgang in der Innovationsarbeit. Die Autorin FH-Prof. Mag. Dr. Daniela Freudenthaler-Mayrhofer ist Professorin für Innovation an der Fachhochschule Oberösterreich und verantwortlich für den Fachbereich Innovation & New Value Creation im Masterstudiengang Supply Chain Management. Zudem ist sie selbständige Führungskräfte-Trainerin und begleitet als Coach für Innovationsentwicklung die Erarbeitung innovativer Strategien und Lösungen. Sie beschäftigt sich seit mittlerweile 15 Jahren mit Innovationsprozessen im Spannungsfeld von Organisationen, Menschen und ihrem Umfeld in Forschung und praktischer Anwendung

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43681-0

Buchcover

Galeotto Drama in vier Akten

Echegaray, José

Hendel, um 1900

2024-06-11 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355653 [verfügbar]

Buchcover

Gefährliche Schlangen Ostafrikas und Verwechslungsarten Äthiopien, Eritrea, Somalia, Sudan, Südsudan

Bacher, Florian

Naturhistorisches Museum, 2019

ISBN 978-3-903096-24-0 | 2024-06-05 | 29 Zoologie

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/WR 9500 B121 [verfügbar]

Buchcover

Gefährliche Schlangen Westafrikas und Verwechslungsarten Gambia, Mali, Mauretanien, Senegal

Bacher, Florian

Naturhistorisches Museum, 2019

ISBN 978-3-903096-23-3 | 2024-06-05 | 29 Zoologie

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/WR 9500 B121 W522 [verfügbar]

Buchcover

Gegen die Welt : Nationalismus und Abschottung in der Zwischenkriegszeit

Zahra, Tara

Suhrkamp, 2024

ISBN 978-3-518-43180-1 | 2024-06-06 | 54 Geschichte

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 963-Zahr [verfügbar]

Buchcover

Geld ist Damensache : der Weg zur finanziellen Unabhängigkeit von Frauen

Babos, Marietta

Damensache, Mai 2024

ISBN 978-3-200-09689-9 | 2024-06-07 | 12 Volkswirtschaft

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743330 [verfügbar]

Buchcover

Gendering border studies

University of Wales Press, 2010

ISBN 978-0-7083-2170-6 | 2024-05-22 | 52 Völkerkunde

Hauptbibliothek: Freihand, 600/LB 74000 A113 [verfügbar]

Buchcover

Geo-Environmental Hazards using AI-enabled Geospatial Techniques and Earth Observation Systems

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-53763-9 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This edited collection provides a comprehensive exploration of cutting-edge ideas, approaches, simulations, evaluations of risk, and systems that enhance the practicality of current geospatial technologies for reducing hazard risks. The various sections within this book delve into subjects such as the foundational principles of Earth Observation Systems (EOS) and geospatial methodologies. Additionally, the text serves as an advisory resource on the collaborative use of satellite-derived data and artificial intelligence to track and alleviate geo-environmental threats. The volume imparts extensive understanding regarding geo-environmental dangers and their analysis via EOS along with geospatial strategies. It encompasses key hazard-related themes including coastal degradation, predisposition to landslides, mapping vegetation coverages, tropical storm patterns, soil depletion due to erosion processes, vulnerability to rapid or extended flooding events, variations in ocean surface temperatures alongside chlorophyll-a levels; it also addresses assessments related to groundwater reserves and quality measures as well as sustainable management practices for watersheds that support community livelihoods—all through leveraging AI-integrated geospatial tools in conjunction with earth observation technologies. Furthermore, this work engages in discourse about systems designed for mitigating these ecological challenges sustainably. Scholars engaged in research activities; educational professionals; those involved in landscape design; engineers working at ground level; individuals responsible for policy-making—all who are concerned with geo-environmental hazards or associated domains—will find valuable insights within these pages.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-53763-9

Buchcover

Geo-information for Disaster Monitoring and Management

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-51053-3 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: The objective of this publication is to provide insight into advancing remote sensing techniques dealing with floods, droughts, landslides, earthquakes, permafrost-related hazards, glacial lake outburst floods, forest fires, droughts, tropical cyclones, climate resilience and COVID-19. This publication will incorporate the latest technologies and techniques to illustrate disaster monitoring for acquiring information and dissemination of technological results and outcomes for the betterment of society. This publication would be of immense importance for earth scientists, policymakers and professionals working in the field of disaster risk reduction.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-51053-3

Buchcover

Geodesigning Our Future Urban Development Dynamics in Israel

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-52235-2 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book examines how map-based collaboration software can facilitate negotiations in areas undergoing contentious pressures for significant change. Based on case studies from Israel, it aims to introduce a useful model of planning implementation as an outcome of complex interaction to reduce the gap between planning and urban reality. It puts an analytical realist foundation for a productive discussion of the role of future planning and bares meaningful scientific contributions to the general frame of the negotiating process and implementation, which still needs further research and elaboration. Geodesign, a cutting-edge planning approach that is rooted in the history of planning practice, has become one of the most popular approaches for sustainable planning and design activities after 2000s. Planners tend to think of design at a site scale, but geodesign covers a variety of scales, bridging the gap between the regional and the local contexts. This is important because to be practically effective and politically prudent, smart growth plans need to make sense across a spectrum of scales and disciplines. This ranges from design, urban design, community planning, town and city planning, and regional planning, up to planning for mega-regions

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-52235-2

Buchcover

Geomorphic Risk Reduction Using Geospatial Methods and Tools

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9977-07-9 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book explores the use of advanced geospatial techniques in geomorphic hazards modelling and risk reduction. It also compares the accuracy of traditional statistical methods and advanced machine learning methods and addresses the different ways to reduce the impact of geomorphic hazards. In recent years with the development of human infrastructures, geomorphic hazards are gradually increasing, which include landslides, flood and soil erosion, among others. They cause huge loss of human property and lives. Especially in mountainous, coastal, arid and semi-arid regions, these natural hazards are the main barriers for economic development. Furthermore, human pressure and specific human actions such as deforestation, inappropriate land use and farming have increased the danger of natural disasters and degraded the natural environment, making it more difficult for environmental planners and policymakers to develop appropriate long-term sustainability plans. The most challenging task is to develop a sophisticated approach for continuous inspection and resolution of environmental problems for researchers and scientists. However, in the past several decades, geospatial technology has undergone dramatic advances, opening up new opportunities for handling environmental challenges in a more comprehensive manner. With the help of geographic information system (GIS) tools, high and moderate resolution remote sensing information, such as visible imaging, synthetic aperture radar, global navigation satellite systems, light detection and ranging, Quickbird, Worldview 3, LiDAR, SPOT 5, Google Earth Engine and others deliver state-of-the-art investigations in the identification of multiple natural hazards. For a thorough examination, advanced computer approaches focusing on cutting-edge data processing, machine learning and deep learning may be employed. To detect and manage various geomorphic hazards and their impact, several models with a specific emphasis on natural resources and the environment may be created

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-7707-9

Buchcover

German Foreign Policy and Greek Martyr Communities Reconciliation Policy for Places of Memory in Greece and the Role of Recognition

Karpouchtsis, Charalampos

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44370-2 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: The Euro crisis of 2008 had a deep impact on German-Greek relations. The exchange of blows in media, and amongst politicians created a deep divide and made old wounds visible - wounds that lie in the Occupation of Greece by Nazi Germany and its fascist allies during World War 2. In 2014 German foreign policy towards Greece shifted to include reconciliatory measures, marking the beginning of Germany's foreign policy of reconciliation. One area of focus is memory culture and the Greek martyr communities, meaning villages and towns that experienced extreme violence, destruction, and executions. Diving into these places of terror and memory, the book analyzes German foreign policy of reconciliation while providing a profound view onto history, diplomacy, and the widely unknown Greek memory landscape. It entails a thorough review of German-Greek relations, more than seven unique maps and 10 case studies, accompanied by photographs and over 35 interviews. It shows how foreign policy, conflict and reconciliation intertwine and how international affairs meet the local level of everyday citizens. About the author Charalampos Babis Karpouchtsis is a political scientist with a background in foreign policy, strategy and memory studies. He finished his PhD in conflict and reconciliation studies in the Jena Center for Reconciliation Studies. He is a research associate in the University of the Armed Forces in Hamburg and a JCRS fellow

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44370-2

Buchcover

Gertrud Bing im Warburg-Cassirer-Kreis mit dem Text ihrer Dissertation von 1921

Wallstein Verlag, 2024

ISBN 978-3-8353-5310-7 | 2024-05-28 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Freihand, 600/LH 63635 G316 [verfügbar]

Buchcover

Geschichte Brasiliens (1500-1627)

Vicente do Salvador, Frei

Schnell + Steiner, 2023

ISBN 978-3-7954-3884-5 | 2024-05-27 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Sondersammlungen Lesesaal, 388730 [verfügbar]

Buchcover

Geschichte der Resistenza antifaschistischer Widerstand in Italien

Peli, Santo

mandelbaum verlag, 2024

ISBN 978-3-99136-051-3 | 2024-05-27 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Freihand, 600/NQ 4027 P384 [verfügbar]

Buchcover

Geschlecht, Sexualität und Politik: Aspekte queer_feministischer Politikverständnisse

Nüthen, Inga

Verlag Barbara Budrich, Dissertation, Universität Koblenz-Landau, 2022 - Volltext: https://d-nb.info/1287810403/04

ISBN 978-3-8474-2733-9 | 2024-05-27 | 09 Politik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MS 3100 N964 [verfügbar]

Buchcover

Geschlechtliche Selbstbestimmung im Internationalen Privatrecht

Schulz, Alix

Mohr Siebeck, 2024

ISBN 978-3-16-163209-9 | 2024-06-11 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: Nach welchem Recht beurteilt sich das Geschlecht einer Person und hat eine einmal vorgenommene Geschlechtszuordnung auch in grenzüberschreitenden Sachverhalten Bestand? Alix Schulz analysiert die Möglichkeiten und Grenzen geschlechtlicher Selbstbestimmung im Internationalen Privatrecht und arbeitet heraus, welche grund- und menschenrechtlichen Vorgaben hierbei zu beachten sind.

e-Medien: https://doi.org/10.1628/978-3-16-163209-9

Buchcover

Gesellschaftsrecht

Rieder, Bernhard

facultas, 2024

ISBN 978-3-7089-2353-6 | 2024-05-29 | 08 Recht

Hauptbibliothek: Freihand, 600/PU 2355.375 R551(6)+2 [entlehnt]

Buchcover

Gestaltungsprinzipien für den Erwerb von TPACK in der Lehrkräftebildung Eine empirisch-explorative Längsschnittbefragung von Lehramtsstudierenden

Dignaß, Danny

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44787-8 | 2024-06-03 | 07 Pädagogik


Beschreibung: Die voranschreitende Digitalisierung unserer Lebenswelt stellt die traditionelle Lehrkräfteausbildung in Deutschland vor die Herausforderung, sich den Veränderungen anzupassen und den steigenden Anforderungen im Umgang mit digitalen Medien gerecht zu werden. Dieses Buch konzentriert sich auf die Entwicklung und Förderung von digitalisierungsbezogenen Kompetenzen und Einstellungen sowie der unterrichtlichen Nutzungshäufigkeit digitaler Medien bei Lehramtsstudierenden. Am konkreten Beispiel der Technischen Universität Dortmund werden dabei Zusammenhänge zwischen spezifischen Gestaltungsprinzipien digitalisierungsbezogener Lehr-Lernangebote für angehende Lehrkräfte und dem TPACK-Konzept erforscht. Die Untersuchung basiert auf einer umfassenden Auswertung quantitativer und qualitativer Daten aus den Sommersemestern 2021 und 2023. Im Zentrum dieser Arbeit steht die Bereitstellung einer evidenzbasierten Orientierung für die Vorbereitung von Lehramtsstudierenden auf einen effektiven Einsatz digitaler Medien in schulischen Lehr-Lernprozessen in der Digitalität. Der Autor Danny Dignaß promovierte am Institut für Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik an der Technischen Universität Dortmund mit dem Forschungsschwerpunkt Lehrkräfteausbildung in der Digitalität

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44787-8

Buchcover

Gewalt und Sicherheit im öffentlichen Raum eine sozialpsychologische Untersuchung

Leithäuser, Thomas

ProQuest Ebook Central; Psychosozial Verlag, 2002

ISBN 978-3-8379-6970-2 | 2024-06-06 | 05 Psychologie

e-Medien: BibSearch

Buchcover

GIS basierte Standortlokalisierung, Geländerekonstruktion und Transportwegeanalysen im montanarchäologischen Kontext Eine Teststudie zur GIS gestützten Rekonstruktion von Transportwegen von Kupfererzlagerstätten zu Verhüttungsanlagen am Beispiel des Werkareals Kundl Wimpissinger

Eß, Lisa Maria

2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Das übergeordnete Ziel dieser Arbeit ist es herauszufinden, inwieweit Forschungsansätze und Methoden der Geoinformatik Grundlagen für Forschungen anderer Disziplinen generieren können. Dieser Hypothese wird im Rahmen der Teststudie für die Forschungsdisziplin Montanarchäologie nachgegangen. Aufbauend auf dieser Hypothese bilden sich Forschungsfragen nach den Möglichkeiten in der Geoinformatik zur Lokalisierung von möglichen Kupfererzabbaustellen, zur Rekonstruktion der prähistorischen Geländeoberfläche, zur Modellierung von möglichen Transportwegen von den Abbaustellen zum Werkareal Kundl Wimpissinger und zur Ermittlung von Dauer und Kalorienbedarf entlang dieser modellierten Transportwege. Verwendet wurden unterschiedlichste Tools der Software ArcGIS Pro und der Esri Extensions Image Analyst, Spatial Analyst und AllSource. Innerhalb der AOI konnten mittels räumlicher und thematischer Selektion 70 mögliche Kupfererzabbaustellen lokalisiert werden, die bereits entdeckten bronzezeitlichen Fundstellen ähneln. Daraus wurde für weitere Analysen eine Stichprobenmenge von drei Kupfererzlagerstätten gezogen: Gratlspitze/Thierberg, Mehrnstein und Vorder Sommerau. Mittels Operatoren des Pixel Editors konnte eine valide prähistorische Geländeoberfläche für das obere Nordtiroler Inntal interpoliert werden. Darauf aufbauend konnten mit dem Tool Least Cost Path je vier mögliche Transportwege – zu Fuß, mit Pferd, mit Karren samt Zugtieren und mit Boot – für jede Abbaustelle modelliert werden. Für die Pfade des Szenarios 1, Transport zu Fuß, konnte die Reisedauer und der Kalorienbedarf ermittelt werden. Fazit ist, dass die Geoinformatik wesentliche Erkenntnisse für andere Disziplinen, wie beispielsweise für die Montanarchäologie, liefern kann.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-150793

Buchcover

Glass scenographies notes on spaces of one’s own

Gellai, Szilvia

M BOOKS, 2023

ISBN 978-3-944425-26-9 | 2024-05-23 | 42 Architektur


Beschreibung: Glas ist der Stoff, aus dem die Transparenzträume der Architektur und Literatur in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts gemacht sind. Für gewöhnlich wird die Geschichte dieser geteilten Faszination in der Forschung beider Bereiche anhand von einigen kanonischen Werken männlicher Akteure erzählt. Der Essay nimmt diese historiographische Schieflage zum Anlass, um in der Glaskultur der Moderne dezidiert weiblichen Entwürfen nachzuspüren, deren Geschichten sich oft gleichzeitig auf unterschiedlichen Kontinenten abspielen. Während die ehemalige Stummfilmschauspielerin Evelyn Word Leigh in Nyack, New York ein Glashaus für sich erbaut, gestalten in Europa ansässige Künstlerinnen und Autorinnen – wie Claude Cahun, Anaïs Nin und Hilda ‚H.D.‘ Doolittle – imaginäre Glaskuppeln als Baustellen künstlerischer Subjektivitäten aus. Ob Häuser oder Kuppeln, diese schöpferischen Frauen nutzen gläserne Umgebungen, um ihre ‚natürlich‘ zugewiesenen Plätze in westlichen Gesellschaften und die damit verbundenen Grenzen der weiblichen Handlungsmacht zu hinterfragen und neu zu verhandeln.

Zentraldepot: Externmagazin I, T26040 [verfügbar]

Buchcover

Global Medical Education in Normal and Challenging Times

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-51244-5 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book is written by several medical educators from developed as well as developing countries based on decades of experience in teaching. The unique experience gained during the COVID-19 pandemic has added new dimensions to the traditional pedagogy, andragogy, and heutagogy, documented here. The salient topics include distance learning, virtual classrooms, virtual workshops on OSCEs, open book exams, micro-learning, micro-credentialing, blended or digitalized curriculum delivery, academic leadership, communication skills, professionalism, telemedicine, bioethics, cyber clinics, artificial intelligence, etc. This book is used as a text or reference book by physicians, teachers, scholars, students, and medical universities for teachers' training, capacity building, and guidance on fundamental pillars of cognitive domains of knowledge, skills, and attitude, as well as factual, conceptual, procedural, and metacognitive skills. It is also a source of guidance in faculty enhancement and toward continued quality improvement in medical education

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-51244-5

Buchcover

Global Sustainability Trends, Challenges & Case Studies

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-57456-6 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: Relying upon extensive global and multidisciplinary research, this book analyzes the perils of market-driven scenarios and peeps into the possibilities responsible for the failure of traditional approaches. It helps in identifying the goals and approaches amenable to sustainable development reflecting upon an ecologically and inclusively sustainable global future. It enriches knowledge base of all research scholars and professionals as well as paves the way for bravely facing the challenges to the sustainability. The book also sheds light on the current and future trends in the domain of sustainability in terms of scenarios, strategies to be adopted, anticipated transitions in climate, and evolution and adoption of best sustainable practices for the common good. Academicians and researchers and professionals from across universities, research, governmental, and private organizations have made their invaluable contributions. The perspectives contributed are drawn from Central and South America, sub-Saharan Africa, and South and Southeast Asia. They cover a spectrum of topics, covering the philosophy underlying sustainable development, organizations, ethics, belief systems, cultures, use of resources, energy, models, cost-benefit analysis, international trade, financial aid, forestry, wildlife, land rights, fisheries, and more. Irrespective of the reader's interest on sustainable development, this book embodies meaningful and productive intent and content. The chapters present well-known topics but with different perspectives, suggesting ways to enhance the present practices and proposing new avenues in furthering the work. The book is intended to cover a wide range of audiences, catering to the needs of a diverse readership. The value of this book is quantified in terms of new concepts and terminology it generates and works as a reference source

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57456-6

Buchcover

Globalisierungskritik neu denken? Eine andere Welt ist noch immer möglich! : Wie wir sie ändern müssen in Zeiten der großen (Un)Ordnung

Eberhardt-Köster, Thomas

VSA Verlag, 2024

ISBN 978-3-96488-200-4 | 2024-06-04 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355648 [verfügbar]

Buchcover

Glück und Happy Mindsets Ein Leitfaden für (junge) Erwachsene

Mündle, Thomas

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-66456-8 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: Wie wird man glücklich? Indem man ein Happy Mindset entwickelt? Und wie sieht ein solches Mindset genau aus? Welche Formen wurden bisher von unterschiedliche Forscher:innen aus dem Gebiet der Positiven Psychologie beschrieben? Das Buch „Glück und Happy Mindsets“ besticht durch eine gelungene Mischung aus theoretischen Grundlagen und praktischen Übungen, die verdeutlichen, dass das Glück ein menschliches Wachstumsprogramm ist. So kann dieses Buch zu Happy Mindsets dazu dienen, verschiedene Lebenswelten besser zu verstehen, z.B.: · Wie wichtig ist etwa Geld für ein gutes Leben? · Welche Arbeit macht uns besonders zufrieden? · Wie bedeutsam sind menschliche Beziehungen? · Wie kann die virtuelle Welt eine Quelle von (Un-)Glück sein? · Wie könnte eine nachhaltige und gleichzeitig glückliche Lebensweise aussehen? Zielgruppen: alle an Glück und der Positiven Psychologie Interessierten, insbesondere junge Erwachsene und Studierende. Im Grunde kann das Buch jedoch von jedem und jeder mit Gewinn gelesen werden. Zum Autor: Thomas Mündle ist Lehrer und Chief Happiness Officer an der formatio Privatschule und Dozent im Rahmen des CAS Lehrgangs „Positive Psychologie“ der Universität Zürich. Dieses Buch ist das Ergebnis eines Glückskurses, den er über mehrere Jahre hinweg im Gymnasium und als universitäres Wahlfach gelehrt hat

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-66456-8

Buchcover

Good Practices and New Perspectives in Information Systems and Technologies WorldCIST 2024, Volume 1

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60215-3 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book is composed by a selection of articles from the 12th World Conference on Information Systems and Technologies (WorldCIST'24), held between 26 and 28 of March 2024, at Lodz University of Technology, Lodz, Poland. WorldCIST is a global forum for researchers and practitioners to present and discuss recent results and innovations, current trends, professional experiences and challenges of modern Information Systems and Technologies research, together with their technological development and applications. The main and distinctive topics covered are: A) Information and Knowledge Management; B) Organizational Models and Information Systems; C) Software and Systems Modeling; D) Software Systems, Architectures, Applications and Tools; E) Multimedia Systems and Applications; F) Computer Networks, Mobility and Pervasive Systems; G) Intelligent and Decision Support Systems; H) Big Data Analytics and Applications; I) Human-Computer Interaction; J) Ethics, Computers and Security; K) Health Informatics; L) Information Technologies in Education; M) Information Technologies in Radiocommunications; and N) Technologies for Biomedical Applications. The primary market of this book are postgraduates and researchers in Information Systems and Technologies field. The secondary market are undergraduates and professionals as well in Information Systems and Technologies field

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60215-3

Buchcover

Good Practices and New Perspectives in Information Systems and Technologies WorldCIST 2024, Volume 2

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60218-4 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book is composed by a selection of articles from the 12th World Conference on Information Systems and Technologies (WorldCIST'24), held between 26 and 28 of March 2024, at Lodz University of Technology, Lodz, Poland. WorldCIST is a global forum for researchers and practitioners to present and discuss recent results and innovations, current trends, professional experiences and challenges of modern Information Systems and Technologies research, together with their technological development and applications. The main and distinctive topics covered are: A) Information and Knowledge Management; B) Organizational Models and Information Systems; C) Software and Systems Modeling; D) Software Systems, Architectures, Applications and Tools; E) Multimedia Systems and Applications; F) Computer Networks, Mobility and Pervasive Systems; G) Intelligent and Decision Support Systems; H) Big Data Analytics and Applications; I) Human-Computer Interaction; J) Ethics, Computers and Security; K) Health Informatics; L) Information Technologies in Education; M) Information Technologies in Radiocommunications; and N) Technologies for Biomedical Applications. The primary market of this book are postgraduates and researchers in Information Systems and Technologies field. The secondary market are undergraduates and professionals as well in Information Systems and Technologies field

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60218-4

Buchcover

Good Practices and New Perspectives in Information Systems and Technologies WorldCIST 2024, Volume 3

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60221-4 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book is composed by a selection of articles from the 12th World Conference on Information Systems and Technologies (WorldCIST'24), held between 26 and 28 of March 2024, at Lodz University of Technology, Lodz, Poland. WorldCIST is a global forum for researchers and practitioners to present and discuss recent results and innovations, current trends, professional experiences and challenges of modern Information Systems and Technologies research, together with their technological development and applications. The main and distinctive topics covered are: A) Information and Knowledge Management; B) Organizational Models and Information Systems; C) Software and Systems Modeling; D) Software Systems, Architectures, Applications and Tools; E) Multimedia Systems and Applications; F) Computer Networks, Mobility and Pervasive Systems; G) Intelligent and Decision Support Systems; H) Big Data Analytics and Applications; I) Human-Computer Interaction; J) Ethics, Computers and Security; K) Health Informatics; L) Information Technologies in Education; M) Information Technologies in Radiocommunications; and N) Technologies for Biomedical Applications. The primary market of this book are postgraduates and researchers in Information Systems and Technologies field. The secondary market are undergraduates and professionals as well in Information Systems and Technologies field

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60221-4

Buchcover

Good Practices and New Perspectives in Information Systems and Technologies WorldCIST 2024, Volume 4

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60224-5 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book is composed by a selection of articles from the 12th World Conference on Information Systems and Technologies (WorldCIST'24), held between 26 and 28 of March 2024, at Lodz University of Technology, Lodz, Poland. WorldCIST is a global forum for researchers and practitioners to present and discuss recent results and innovations, current trends, professional experiences and challenges of modern Information Systems and Technologies research, together with their technological development and applications. The main and distinctive topics covered are: A) Information and Knowledge Management; B) Organizational Models and Information Systems; C) Software and Systems Modeling; D) Software Systems, Architectures, Applications and Tools; E) Multimedia Systems and Applications; F) Computer Networks, Mobility and Pervasive Systems; G) Intelligent and Decision Support Systems; H) Big Data Analytics and Applications; I) Human-Computer Interaction; J) Ethics, Computers and Security; K) Health Informatics; L) Information Technologies in Education; M) Information Technologies in Radiocommunications; and N) Technologies for Biomedical Applications. The primary market of this book are postgraduates and researchers in Information Systems and Technologies field. The secondary market are undergraduates and professionals as well in Information Systems and Technologies field

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60224-5

Buchcover

Good Practices and New Perspectives in Information Systems and Technologies WorldCIST 2024, Volume 5

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60227-6 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book is composed by a selection of articles from the 12th World Conference on Information Systems and Technologies (WorldCIST'24), held between 26 and 28 of March 2024, at Lodz University of Technology, Lodz, Poland. WorldCIST is a global forum for researchers and practitioners to present and discuss recent results and innovations, current trends, professional experiences and challenges of modern Information Systems and Technologies research, together with their technological development and applications. The main and distinctive topics covered are: A) Information and Knowledge Management; B) Organizational Models and Information Systems; C) Software and Systems Modeling; D) Software Systems, Architectures, Applications and Tools; E) Multimedia Systems and Applications; F) Computer Networks, Mobility and Pervasive Systems; G) Intelligent and Decision Support Systems; H) Big Data Analytics and Applications; I) Human-Computer Interaction; J) Ethics, Computers and Security; K) Health Informatics; L) Information Technologies in Education; M) Information Technologies in Radiocommunications; and N) Technologies for Biomedical Applications. The primary market of this book are postgraduates and researchers in Information Systems and Technologies field. The secondary market are undergraduates and professionals as well in Information Systems and Technologies field

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60227-6

Buchcover

Good Practices and New Perspectives in Information Systems and Technologies WorldCIST 2024, Volume 6

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60328-0 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book is composed by a selection of articles from the 12th World Conference on Information Systems and Technologies (WorldCIST'24), held between 26 and 28 of March 2024, at Lodz University of Technology, Lodz, Poland. WorldCIST is a global forum for researchers and practitioners to present and discuss recent results and innovations, current trends, professional experiences and challenges of modern Information Systems and Technologies research, together with their technological development and applications. The main and distinctive topics covered are: A) Information and Knowledge Management; B) Organizational Models and Information Systems; C) Software and Systems Modeling; D) Software Systems, Architectures, Applications and Tools; E) Multimedia Systems and Applications; F) Computer Networks, Mobility and Pervasive Systems; G) Intelligent and Decision Support Systems; H) Big Data Analytics and Applications; I) Human-Computer Interaction; J) Ethics, Computers and Security; K) Health Informatics; L) Information Technologies in Education; M) Information Technologies in Radiocommunications; and N) Technologies for Biomedical Applications. The primary market of this book are postgraduates and researchers in Information Systems and Technologies field. The secondary market are undergraduates and professionals as well in Information Systems and Technologies field

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60328-0

Buchcover

Gott in der Klimakrise Herausforderungen für Theologie und Kirche

TVZ Theologischer Verlag Zürich, 2021

ISBN 978-3-290-18378-3 | 2024-05-28 | 06 Religion, Theologie


Beschreibung: Seit gut 50 Jahren werden Umweltfragen in Predigten, Konfirmationsstunden und kirchlichen Initiativen klug, engagiert und theologisch sorgfältig thematisiert. Aber wie weit trägt diese Auseinandersetzung? Das Thema Schöpfung ist nicht mehr zu trennen von den Herausforderungen, vor die uns die Klimakrise stellt. Sie hat nicht nur ethische Implikationen, sondern sie geht tiefer, erschüttert auch Glaubenswahrheiten und Gottesbilder.Wie kann man beten angesichts dessen, was der Erde droht? Gibt es Glaubenssätze, denen man heute nicht mehr zustimmen kann? Oder die man umformulieren, anders denken muss? Und wie können Menschen in ihrer Sorge um die Zukunft seelsorglich begleitet werden? -- Die Autorinnen und Autoren stellen die nötigen Fragen und benennen Probleme und Aufgaben.

Fachbibliothek Theologie: Freihand, 204-G1 PLÜS [verfügbar]

Buchcover

Grand-Saint-Bernard, les monnaies antiques guide de l'exposition

Credit Suisse, mars 1989

2024-06-03 | 54 Geschichte

Zentraldepot: Externmagazin I, X52871 [verfügbar]

Buchcover

Greening Our Cities: Sustainable Urbanism for a Greener Future A Culmination of Selected Research Papers from the International Conferences on Green Urbanism (GU) – 6th edition and Urban Regeneration and Sustainability (URS) – 2022

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-49495-6 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This thought-provoking book takes readers on a captivating journey through the realms of green urbanism, urban regeneration, and urban design, development, and preservation, providing an exploration of innovative approaches to creating sustainable and thriving cities of the future. Discussing the pressing challenges of urban environments, this book offers practical insights for architects, urban planners, researchers, and sustainability enthusiasts. It introduces cutting-edge strategies for sustainable urban mobility, energy-efficient designs, and nature-based solutions implementation while showcasing case studies and comprehensive analyses that shed light on the complexities of urban regeneration. Moreover, this volume uncovers the importance of preserving cultural heritage and its role in shaping vibrant communities. With its informative and engaging narrative, this book equips readers with valuable knowledge to make a positive impact on their urban surroundings. It deepens their understanding of urban challenges and illuminates ways they can contribute to transforming our cities toward a more sustainable and vibrant future

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-49495-6

Buchcover

Greenwashing Wirkungsvolle Ansätze zur Identifikation und Vermeidung

Kraft, Michael Hans Gino

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44744-1 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Tue Gutes und sprich darüber – aber wie funktioniert das glaubwürdig? Das essential beleuchtet verschiedene Facetten des Greenwashings, bei denen Aktivitäten irreführend ein höheres Maß an Engagement suggerieren, als tatsächlich vorhanden ist. Ausgehend von der Analyse der Dilemmata der Nachhaltigkeitskommunikation werden Instrumente und Ansätze aufgezeigt, wie diese praxistauglich überwunden werden können. Für Organisationen wird ein Selbstevaluationstool aufgezeigt, auf Basis dessen die richtigen Hebel zur Vermeidung und Schadensprävention von Greenwashing angewandt werden können. Der Inhalt Nachhaltigkeit und Greenwashing Informationsasymmetrien und Dilemmata der Nachhaltigkeitskommunikation Ansätze zur Greenwashing-Erkennung und -Vermeidung Die Autoren Dr. Michael Hans Gino Kraft lehrt und forscht zu Themen des Nachhaltigkeitsmanagements an der Ostschweizer Fachhochschule und ist Leiter des Kompetenzzentrums für Qualität und Nachhaltigkeit am Institut für Organisation und Leadership. Dr. Ronald Ivancic ist Dozent am Institut für Organisation und Leadership der Ostschweizer Fachhochschule sowie Lehrbeauftragter für Betriebswirtschaft der Universität St. Gallen. Er forscht, lehrt und berät u.a. in den Feldern Corporate (Digital) Responsibility, Corporate Brand Management und Corporate Governance. Prof. Dr. Stefan Nertinger ist am Institut für Strategie und Marketing der Ostschweizer Fachhochschule tätig. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Strategie und Nachhaltigkeitsmanagement. Er begleitet v.a. KMU bei der Erstellung und Umsetzung ihrer Nachhaltigkeitsstrategie.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44744-1

Buchcover

Grenzüberschreitende Insolvenzanfechtung der Rückgewähr eines Gesellschafterdarlehens

Stender, Shaya

Heymanns Carl, 2024

ISBN 978-3-452-30411-7 | 2024-06-05 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Zivilgerichtliches Verfahren, [verfügbar]

Buchcover

Griechenland auf den Spuren der Antike

Müller, 2004

ISBN 978-3-89893-559-3 | 2024-06-03 | 55 Archäologie

Zentraldepot: Externmagazin I, X13451 [verfügbar]

Buchcover

Growth Marketing Halbes Budget, doppelte Wirkung. Wie Sie Ihr Marketing hochprofitabel machen

Weinmann-Eichinger, Jens

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44359-7 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch ist ein umfassender Leitfaden, um Ihr Marketing effizient und gewinnbringend zu optimieren. Der Schwerpunkt liegt auf drei Schlüsselaspekten des Wachstumsmarketings. Erstens: Kundenabwanderung verringern. Erfahren Sie, wie Sie Kundenabwanderung minimieren können, indem Sie die richtigen Ursachen identifizieren, Produkte und Angebote anpassen und sich vor Wettbewerbern schützen. Zweitens: Empfehlungen steigern. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie wichtig Empfehlungen für das Unternehmenswachstum sind und wie man sie durch Empfehlungsmarketing, Netzwerkmarketing, Referenzverkauf, Affiliate-Marketing und Co-Creation gezielt steigern kann. Drittens: Wachstum beschleunigen. Wie steigern Sie die Markenbekanntheit Ihres Unternehmens, gewinnen zusätzliche Kunden, erhöhen Sie die Konversionsrate und entwickeln effiziente Wachstumsstrategien? Das Buch basiert auf fundierten Analysen, praktischen Anleitungen und iterativen Schritten, die es Ihnen ermöglichen, eine Strategie zu entwickeln, die auch mit einem halben Budget maximale und vor allem nachhaltige Wirkung erzielt. Mit vielen Tipps aus der Praxis und wertvollen Hinweisen für alle Branchen. Der Inhalt Verringerung der Kundenabwanderung Steigerung von Empfehlungen Beschleunigung des Wachstums Der Autor Jens Weinmann-Eichinger verfügt über umfangreiches Fachwissen im Bereich des Growth Marketings aus beratenden und leitenden Positionen in der Automobilindustrie, der Modebranche, dem Druckwesen, dem Finanzsektor und der Immobilienbranche. Seit September 2022 ist er Inhaber einer Growth-Marketing-Beratungsfirma, die Kunden auf der ganzen Welt, darunter auch im Silicon Valley, bei der Erreichung ihrer ehrgeizigen Wachstumsziele unterstützt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44359-7

Buchcover

Grundkurs Europarecht

Schroeder, Werner

CHBeck, 2024

ISBN 978-3-406-81902-5 | 2024-06-14 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungslehre, [verfügbar]

Buchcover

Grundlagen der klassischen Aeroelastik

Campanile, Lucio Flavio

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43481-6 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses kompakte Buch beschreibt die grundlegenden Phänomene der Aeroelastik und soll damit als Referenz- und Nachschlagewerk dienen. Die klassische Aeroelastik ist eine hauptsächlich auf analytischen Modellen basierende Analyse, bei der das Verständnis der aeroelastischen Phänomene im Vordergrund steht und die Genauigkeit der Voraussagen zweitrangig ist. Die kompakte Natur der Gleichungen bei der klassischen Aeroelastik und das Vorhandensein von Lösungen in geschlossener Form für einfache Fälle fördert das Erlernen der physikalischen Grundlagen der Phänomene, erlaubt schnelle Abschätzungen und liefert damit eine Kontrollinstanz für numerisch errechnete Resultate in der beruflichen Praxis. Die Durchsuchung des Entwurfsraums in der Vorentwurfsphase, für die die Verwendung der Methoden der Fluid-Struktur-Kopplung als zu ressourcenintensiv erscheinen mag, kann in sehr effizienter Weise mit den Methoden der klassischen Aeroelastik erfolgen. Der Inhalt Allgemeine Gleichungen der Aeroelastik - Operatoren - Statische Aeroelastik des ungepfeilten Flügels - Statische Aeroelastik des gepfeilten Flügels - Kinematik des Biegetorsionsflatterns - Instationärer aerodynamischer Operator - Grundlagen der Schwingungsdynamik - Strukturdynamik und Modalanalyse - Schwingungsanalyse im Frequenzbereich - Experimentelle Modalanalyse - Flattern des Starrkörperflügelmodells - Flatterrechnung im praktischen Fall Der Zielgruppen Studierende, Ingenieurinnen und Ingenieure sowie andere Fachleute in der Praxis, die mit aeroelastischen Fragestellungen konfrontiert sind Dozierende im Hochschulbereich. Die Autoren Dr.-Ing. Lucio Flavio Campanile ist seit 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Chemnitz. Davor war er u. a. am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) sowie an der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) in der Schweiz tätig. Als Dozent wirkt er bereits seit 40 Jahren. Prof. Dr. Marcello Righi ist Professor an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) in der Schweiz und Dozent an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ). Davor war er für mehr als 15 Jahre in der Luftfahrt-Industrie tätig, u. a. bei Airbus Deutschland. Univ.-Prof. Dr. sc. ETH Alexander Hasse ist seit 2018 Professor für Maschinenelemente und Produktentwicklung an der TU Chemnitz. Davor war er u. a. an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), an der ETH Zürich sowie an der Empa in der Schweiz tätig

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43481-6

Buchcover

Grundlagen der Werbung Theorie – Markt – Ethik – Recht

Kleinjohann, Michael

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44076-3 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Lehrbuch bietet einen einführenden Überblick zum Thema Werbung und erläutert grundlegend die Theorien, Marktbedingungen sowie ethische und rechtliche Aspekte der Werbekommunikation. Der Autor stellt das Phänomen Werbung aktuell, systematisch und mit einem holistischen Anspruch dar und gibt eine wissenschaftstheoretische wie praxisorientierte Einordnung und Abgrenzung von Werbung zu anderen Formen der Kommunikation. Er erklärt den Markt der Werbung, seine Protagonisten und Prozesse, wirtschaftliche Rahmenbedingungen und diskutiert die moralisch-ethischen und gesetzlichen Rahmenbedingungen von Werbekommunikation. Zahlreiche Beispiele und Tipps aus der Praxis sichern den Praxisbezug; Lernziele und Wissenschecks nach jedem Kapitel sorgen für einen nachhaltigen Lernerfolg. Der Inhalt Einführung in die Werbung: Einordnung und Abgrenzung, Geschichte der Werbung, Wissenschaftstheoretische Einordnung Theorie der Werbung: Basiselemente und Wirkungsmodelle der Werberezeption, Strategische Komponenten holistischer Werbekommunikationstheorie Markt der Werbung: Rahmenbedingungen, Wirtschaftliche Einordnung und Akteure, Stakeholder, Dienste und Auszeichnungen Ethik der Werbung: Stakeholder, Funktionen und Selbstregulierung Recht der Werbung: Werberechtlich relevante Gesetze und Verordnungen, Gesetze zu spezifischen Themen und Berufen Der Autor Prof. Dr. Michael Kleinjohann ist Professor und Studiengangsleiter Marketing & Communications Management am Campus Köln der International School of Management sowie Inhaber der Agentur freshmademedia publishing & consulting

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44076-3

Buchcover

Grundlagen des Werbemanagements Konzeption – Werbeträger – Evaluation

Kleinjohann, Michael

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43643-8 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Lehrbuch bietet einen grundlegenden Überblick über die wichtigsten Planungsaspekte, Werbeträger und -instrumente sowie über das strategische Management und Controlling von Werbekommunikation. Der Autor erklärt die organisatorische Einbettung des Werbemanagements bei werbungtreibenden Unternehmen und Agenturen sowie den gesamten Markt der physischen und digitalen Werbeträger. Von der Markt-, Zielgruppen- und Zielanalyse, über Briefing, Budgetierung, Konzeption und Kreation bis hin zum Controlling des Werbeerfolgs deckt er alle entscheidenden Phasen ab – grundlegend und einführend erklärt. Zahlreiche Beispiele und Tipps aus der Praxis sichern den aktuellen Praxisbezug; Lernziele und Wissenschecks nach jedem Kapitel sorgen für einen nachhaltigen Lernerfolg. Der Inhalt Einführung in das Werbemanagement: Produktmarketing mit Markenführung, organisatorische Allokation des Werbemanagements, Stakeholder und Phänomene des Werbemanagements Markt der Werbeträger: Mediensystem und Werbeträgermarkt, Print-Werbeträger, audiovisuelle Werbeträger, Out-of-Home-Werbeträger, Direktwerbeträger und Marketingevents, digitale Werbeträger Management der Werbekommunikation: Werbebriefing, Analyse der Werbesituation und des Marktumfeldes, Festlegung der Werbeziele, Analyse und Planung der Werbezielgruppe, Bestimmung der Werbestrategie, Budgetierung der Werbekosten, Planung der Werbeträger, Konzeption und Kreation der Werbekommunikation Evaluation der Werbung: Grundlagen der Werbeforschung, Werbeforschungsprozess, Werbeforschungsdesign, Methoden der Werbewirkungsforschung Der Autor Prof. Dr. Michael Kleinjohann ist Professor und Studiengangsleiter Marketing & Communications Management am Campus Hamburg der International School of Management sowie Inhaber der Agentur freshmademedia publishing & consulting

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43643-8

Buchcover

Grundlagen Qualitätsmanagement Von den Werkzeugen über Methoden zum TQM

Brüggemann, Holger

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43563-9 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Lehrbuch beschreibt in leicht verständlicher und praxisorientierter Darstellung die relevanten Grundlagen des Qualitätsmanagements. Dabei wird der Bogen von den elementaren Qualitätswerkzeugen über die klassischen Qualitätsmethoden und Qualitätsmanagement-Systeme bis zu neueren Ansätzen aus dem Bereich Smart Quality / Qualität 4.0 gespannt. Somit bekommen Leser*innen einen guten Überblick über die Thematik. Kontrollfragen und Übungsaufgaben mit Antworten und Lösungen ermöglichen leicht ein erfolgreiches Selbststudium. Die aktuelle Auflage wurde durchgesehen, aktualisiert und überarbeitet. Der Inhalt Einführung und Überblick - Problemlösungsmethoden und elementare Qualitätstools - Methoden des Qualitätsmanagements - Statistische Verfahren des Qualitätsmanagements - Qualitätsmanagementsysteme - Qualitätsmanagement im Produktrealisierungsprozess - QM in Projekten - Total Quality Management (TQM) - Qualitätsbezogene Kosten - Qualitätsinformations- und CAQ-Systeme - Qualitätsmanagement und Recht - Qualitätsmanagement von Dienstleistungen - Smart Quality/Qualität 4.0 - Lösungen zu Verständnisfragen und Aufgaben Die Zielgruppen Studierende mit der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftswissenschaften und BWL Studierende an Fachschulen für Technik Ingenieur*innen und Techniker*innen in der Industrie, die sich mit Fragestellungen des QM beschäftigen Die Autoren Dr.-Ing. Holger Brüggemann ist Professor und Leiter des Instituts für Produktionstechnik an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Standort Wolfenbüttel. Dr.-Ing. Peik Bremer ist Professor für Material- und Fertigungswirtschaft und Leiter des Studiengangs Logistik an der Technischen Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Dr.-Ing. Stefan Zischka ist langjähriger Mitarbeiter im Qualitätsmanagement eines deutschen Premium-Automobilherstellers, im Geschäftsführungsbereich und in der Produktion

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43563-9

Buchcover

Grundlegende Schiffsarchitektur Schiffsstabilität

Wilson, Philip A.

Imprint Springer Vieweg; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-48245-8 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses Lehrbuch vermittelt den Lesern ein Verständnis für die Grundlagen der Schiffsstabilität, wie sie im internationalen Recht verankert ist. Die Bewertung der Schiffsstabilität hat sich seit dem ersten SOLAS-Übereinkommen nach dem Untergang der RMS Titanic erheblich weiterentwickelt, und dieses Buch ermöglicht es den Lesern, sich mit der aktuellsten Methodik vertraut zu machen und einen Ausblick auf die Auswirkungen auf die Schiffskonstruktion in den nächsten fünfzig Jahren zu geben. Der Autor erläutert nicht nur die von der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) geforderte Methodik probabilistischer Schiffsschäden, sondern geht auch auf die neuen Anforderungen ein, die für die Bewertung bestimmter Schiffsgrößen und -klassen gemäß den sieben Anforderungen an die Schiffsstabilität der zweiten Generation gelten. Viele Lehrbücher, die derzeit von Studenten verwendet werden, konzentrieren sich auf den geometrisch-zentrierten deterministischen Ansatz zur Bewertung der Schiffsstabilität, während dieses Buch auch Material über die Schiffsklassen enthält, für die jetzt eine probabilistische Bewertung der Schiffsschäden erforderlich ist, wie sie erst kürzlich von der IMO beschlossen wurde. Basic Naval Architecture: Ship Stability enthält aktuelle Informationen und ist daher ideal für Studenten der Meerestechnik und des Schiffswesens sowie für Studenten der Schiffbau- und Schiffswissenschaftskurse. Das Buch ist reich bebildert und enthält Kapitelstudien, die das Lernen erleichtern, und ist somit ein ideales einbändiges Lehrbuch für Studenten. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-48245-8

Buchcover

Grundrechte in Ägypten und Österreich im Vergleich

Eldemiry, Mahmoud

2024

2024-06-03 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-153846

Buchcover

Grundriss Religionsrecht

Potz, Richard

facultas, 2024

ISBN 978-3-7089-2396-3 | 2024-05-27 | 06 Religion, Theologie

Fakultaetsbibliothek SoWi: MCI-I, Universitätsstr. 15, 021-Potz [verfügbar]

Buchcover

Grundwissen Circular Economy : Vom internationalen Nachhaltigkeitskonzept zur politischen Umsetzung

Hauff, Michael von

UTB; UVK Verlag, 2024

ISBN 978-3-8252-6255-6 | 2024-06-04 | 12 Volkswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 262-Hauf|b [verfügbar]

Buchcover

Gustav Klimt die goldene Pforte ; Werk - Wesen - Wirkung ; Bilder und Schriften zu Leben und Werk

Verl Galerie Welz, 1978

ISBN 978-3-85349-059-4 | 2024-06-10 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 388731 [verfügbar]

Buchcover

H.C. Artmann Interpretationen, Kommentare, Didaktisierungen

Internationaler Lyriktag an der Germanistik Ljubljana 2020 10.

Praesens Verlag, 2023

ISBN 978-3-7069-1202-0 | 2024-06-04 | 17 Germanistik, Skandinavistik, Niederlandistik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/GN 2805 L951 [reserviert]

Buchcover

Haarmann : Kriminalroman

Kurbjuweit, Dirk

Penguin Verlag, 2020

ISBN 978-3-328-60084-8 | 2024-05-31 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743324 [verfügbar]

Buchcover

Habitat suitability model for Hazel Grouse (Bonasa bonasia) in the Orobie Bergamasche Park and its application to the Lombardy Region

Pasinetti, Giulio

15.12.2021

2024-06-05 | 27 Biologie allgemein


Beschreibung: eng: Hazel Grouse is a tetraonid with a wide distribution range, but its populations are scattered br /and decreasing especially at the borders of its range: Europe is a case in point. The Alps, br /thanks to their geomorphological and climatic characteristics, are an essential asset for the br /survival of the species in that part of the continent. Since Hazel Grouse has very specific br /habitat requirements, habitat loss, fragmentation and degradation that occurred in the Alps br /since the second post-war period have led to the decline of this species. Given these br /premises, despite the elusiveness of the species, in recent years the number of studies on br /this species in the alpine arch is increasing. The present study is the first systematic br /monitoring of the species in the Bergamo province. It is also innovative since it focuses on br /the building of a reliable habitat suitability model in the study area and its application to the br /entire Lombardy region. The monitoring activities were conducted in spring, during the br /mating period, using the playback method along 11 transects with 10 emission points each. br /Two preliminary phases carried out in autumn predated the monitoring activities: the first br /one was the identification of the suitable forested areas where to conduct the monitoring br /and the consequent tracing of a transect inside them. The second one was walking those br /transects to verify their suitability and to define the position of the emission points. Inbr /addition, opportunistic data composed of sightings of the hazel grouse in the last years were br /collected from 4 alpine hunting districts overlapping with the study area. The abiotic br /characteristics (altitude, slope and aspect) as well as the vegetation type and forest edges br /presence were used to build the habitat suitability models. The systematic data, 5 of which br /positive, were analysed through a GLM model that demonstrated to be unreliable due to the br /low number of responses and the clustered collection method. The 31 opportunistic data br /were instead analysed through Maxent models. Finally, a dataset composed of the presence br /data of both the collection method was analysed through Maxent models as well. The results br /of the latter two analyses are comparable and concordant with the literature. They show br /the high preference of the species for mixed forests and coniferous forests and the currently br /occupancy of the higher forested belts. The optimal model was finally used to produce a br /habitat suitability map of the study area as w the Lombardy territory.

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68161 [verfügbar]

Buchcover

Hakomi : eine körperorientierte Psychotherapie : die Grundlagen der Hakomi-Methode

Kurtz, Ron

GP Probst Verlag, 2021

ISBN 978-3-944476-38-4 | 2024-06-06 | 05 Psychologie

Hauptbibliothek: Freihand, 600/CU 8520 K96 [verfügbar]

Buchcover

Halslymphknotenentfernung – Neck-Dissection Grundlagen, Diagnostik, Therapie

Erovic, Boban M.

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-62566-8 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Die operative Entfernung der Halslymphknoten, auch Neck-Dissection genannt, gilt als fester Bestandteil der Therapie von Kopf-Hals-Tumoren. Der HNO-Operateur Boban Erovic und der Schilddrüsenchirurg Michael Hermann widmen sich in diesem Buch ausführlich der operativen Behandlung der zervikalen Lymphabflusswege. Betroffen sind überwiegend Lymphknotenmetastasen sowohl von HNO-Tumoren als auch von Schilddrüsenkarzinomen. Es wird die standardisierte Lymphadenektomie am Hals aus der Sicht von zwei verschiedenen Disziplinen präsentiert. Nach einem ausführlichen Grundlagenteil zu Anatomie und Diagnostik werden die operativen Schritte einer Neck-Dissection mit den unterschiedlichen operativen Zugängen der HNO- und der Schilddrüsenchirurgie detailliert und mit zahlreichen Abbildungen beschrieben. Das Buch richtet sich in erster Linie an alle am Hals tätigen chirurgischen Disziplinen, aber auch an nicht-chirurgisch tätige Ärzte und medizinisch-technische Berufsgruppen, die mit der postoperativen Nachsorge betraut sind. Autoren: Priv. Doz. Dr. Boban M. Erovic, MBA, Vorstand des Instituts für Kopf-, Halserkrankungen am Evangelischen Krankenhaus in Wien, ist HNO Facharzt und Verfasser zahlreicher Fachpublikationen und Buchbeiträge. Sein Spezialgebiet ist die Mikrovaskuläre Rekonstruktion von Defekten im Kopf-, Halsbereich. Univ. Prof. Dr. Michael Hermann, Vorstand der Chirurgischen Abteilung der Klinik Landstraße (vormals Rudolfstiftung), Wiener Gesundheitsverbund , Referenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie, Zahlreiche internationale Publikationen und Buchbeiträge, Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie, operativer Schwerpunkt Schilddrüse

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-62566-8

Buchcover

Handbook of Biomass

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9967-27-8 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This handbook constitutes state-of-the-art research covering topics such as chemical constituents of biomass, their specific properties, characterization and different applications. The contents also discuss challenges and issues involved in its applications. This volume brings together a number of biomass-derived potential renewable elements and its circular economy approach in one place. The content includes industrial applications and fills the gap in laboratory research works to practical applications in related industries. The book gives an insight towards the circular economy approach by the biomass, different gross morphologies of biomasses and the valuable chemical constituents that can be derived from the biomass and moreover the potential applications of all those constituents. It enables researchers and scientists to get informed of the designs to improve existing utilization of biomass in an efficient manner and deliver better products at lower cost. The volume isuseful reference for professionals, researchers, industrial practitioners, graduate students and senior undergraduates in the fields of polymer science, bioscience and bioengineering. It also provides an in-depth reference for biomass processors and fabricators and for industry sectors utilizing biomass such as packaging, sensors, film manufacturers, medical device manufacturers and biomedical engineers

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-6727-8

Buchcover

Handbook of Emerging Materials for Semiconductor Industry

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9966-49-3 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: The proposed book will be a “one-stop” place for all the young material researchers to understand the recent and reliable material making process, characterization, and reliability test tools. The proposed book is designed to provide basic knowledge to understand and analyse structure-property relationship for reliable emerging material systems for next generation of semiconductor technologies. The book is suggested to engineers and scientists across the world working on various new and novel materials for reliable semiconductor device applications. The book is expected to serve as a reference guide for young scientists and engineers in the field of material science and electronic engineers to acquire latest state-of-art experimental and computational tools to encourage their research activities. Since the scope of the book is generic, the book can be referred by all the students of science and engineering students to create a common awareness about the latest material systems and state-of-art characterization tools that have been broadly utilized to study the physical and chemical properties of different material systems. It introduces the readers to a wide variety of new emerging materials systems including their synthesis, fabrication, measurement, reliability test, modelling and simulations with in-depth analysis of selective applications. This book contains the state-of-art research updates in the various fields of semiconductor, artificial intelligence (AI), bio-sensor, biotechnology, with respect to reliable material research. Therefore, various students who are eager to get a job in semiconductor/AI/Autonomous car/biotechnology are strongly recommended to read this book and learn about related state-of-art knowledge

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-6649-3

Buchcover

Handbook of Nanosensors Materials and Technological Applications

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-47180-3 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book discusses the advances in sensor technologies and sensing efficiency. It highlights different sensor applications, including humidity, gas, fluorescent, biological, optical, radiation, etc. The chapters discuss recycled and biodegradable materials-based sensors as well as sensing techniques and theories. The different approaches employed to modify the electrode surfaces of sensors to lower the overpotential, enhance sensitivity to enrich the desired species and/or lessen the influence of interferences are also covered. This handbook is structured in seven sections including fundamentals of sensor technologies, types of sensors, and medical, biological, environmental, and industrial applications of sensors

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-47180-3

Buchcover

Handbook of research on economic freedom

Edward Elgar Publishing, 2024

ISBN 978-1-80220-614-2 | 2024-05-23 | 12 Volkswirtschaft


Beschreibung: This seminal Handbook provides a comprehensive overview of contemporary research on economic freedom, using multidisciplinary methods to assess studies of the determinants and consequences of market-oriented institutions and policies. Niclas Berggren brings together world-leading experts in their respective fields to explore the notion of economic freedom in the history of economic thought, to present measures of economic freedom and to provide overviews of the latest empirical research. Chapters cover a wide range of topics, such as how religion, democracy and immigration affect the extent to which societies are market-oriented, and how economic freedom relates to economic growth, entrepreneurship and happiness. Chapters also address claims that economic freedom causes socioeconomic cleavages, a worse life for women and environmental degradation. Looking forward, the Handbook of Research on Economic Freedom presents cutting-edge research and proposes key policy recommendations for future institutional reform and development. This Handbook will prove a vital read for academics, researchers and students across economics and finance, and related disciplines interested in institutions, capitalism, the market economy and economic freedom. Summarizing crucial studies on the consequences of liberalizing reforms, it will also be of great benefit to governmental public policymakers--

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 252-Hand [verfügbar]

Buchcover

Handbuch Äußere Sicherheit die wichtigsten Begriffe für Studium und Praxis

Goertz, Stefan

Boorberg, 2024

ISBN 978-3-415-07590-0 | 2024-06-06 | 09 Politik

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 742-Goer [verfügbar]

Buchcover

Handbuch der Familiendiagnostik

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-66879-5 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: Mit diesem komplett überarbeiteten Handbuch können Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten den diagnostischen Prozess in der Arbeit mit Familien Schritt für Schritt nachvollziehen. Vom ersten Telefonkontakt über die Durchführung der Gespräche bis hin zur klinischen Dokumentation: Dieses Buch enthält alle Fakten und Informationen für Ihre tägliche Arbeit. Ein Leitfaden für die Gesprächsführung unterstützt Sie praktisch. Beispiele illustrieren und erläutern den theoretischen Hintergrund. Der interdisziplinäre Ansatz gewährleistet, dass systemische, psychoanalytische, strukturelle und verhaltenstherapeutische Konzepte zur Anwendung kommen. Von den Grundlagen über Therapieverfahren bis hin zu speziellen Situationen werden alle Aspekte der Familiendiagnostik in ihrer praktischen Anwendung dargestellt. Aus dem Inhalt: Grundlagen – Familienerstgespräch: Vorbereitung, Durchführung, Auswertung, Beispiel – Die diagnostischen Fenster – Besondere Aspekte und Techniken der Familiendiagnostik – Empirisch-diagnostische Methoden. Die Herausgeber: Prof. Dr. Günter Reich, ehem. Leitender Psychologe, Universitätsmedizin Göttingen, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Michael Stasch, Dipl.-Psych., Psychoanalytiker und Familientherapeut, Heidelberg. Dr. Joachim Walter, Chefarzt Kinder- und Jugendpsychiatrie, Katholisches Kinderkrankenhaus Wilhelmstift, Hamburg. Prof. Dr. med. Manfred Cierpka (+), Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytiker und Familientherapeut, Heidelberg

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-66879-5

Buchcover

Handbuch Integrales Logistikmanagement Operations und Supply Chain Management innerhalb des Unternehmens und unternehmensübergreifend

Schönsleben, Paul

Imprint Springer Vieweg; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68968-4 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses bewährte Handbuch zeigt das Integrale Logistikmanagement als das Management des Güter-, Daten- und Steuerungsflusses auf der umfassenden Supply Chain, also entlang des gesamten Lebenszyklus von Produkten materieller oder immaterieller Natur (Industrie oder Dienstleistung). Für die neunte Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet, gestrafft und die Abbildungsfarben systematisch zugeordnet. Lernziele wurden zu jedem Teilkapitel hinzugefügt und die folgenden Themen neu aufgenommen: Steigende Transaktionskosten beim Outsourcing Kreislaufwirtschaft Darüberhinaus wurden die Schlüsselbegriffe der ASCM/APICS CPIM (Certified in Production and Inventory) Module sowie des ASCM/APICS CSCP (Certified Supply Chain Professional) Programms aktualisiert. Inhalt Praxiswissen zum Management globaler Supply Chains (Certified Supply Chain Professional) Umfassende Beispiele von Supply Chains für Produkte in Industrie und Dienstleistung Integrierte Behandlung von Stückgutfertigung, Lean/Just in Time, Einmalproduktion und ERP-/SCM-Software Der Autor Professor Dr. Paul Schönsleben studierte Mathematik und Operations Research an der ETH Zürich und schloss 1980 mit einem Doktorat ab. Mehrere Jahre Bereichsleitung in Organisation und Informatik von Industrieunternehmen folgten. Parallel zum Studium und zur Praxistätigkeit entwickelte und vertrieb er ein Softwarepaket für variantenreiche Mischfertigung. Von 1983 bis 1991 war er Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität Neuenburg. Ab 1991 war er ordentlicher Professor für Betriebswissenschaften an der ETH Zürich, mit Schwerpunkten in Logistik-, Operations und Supply Chain Management bis hin zum Globalen Servicemanagement und zur Service-Innovation. Seit 2017 emeritiert, ist er nach wie vor in der Wirtschaft in verantwortlichen Positionen tätig. Er ist Mitglied der IFIP Working Group 5.7 (Production Management), sowie – bis 2019 – der CIRP und – bis 2009 – des APICS CPIM Curricula and Certification Council

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68968-4

Buchcover

Handbuch Internationale Beziehungen

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-33953-1 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Das Handbuch Internationale Beziehungen erscheint mittlerweile in der dritten, vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage. Das Handbuch vermittelt einen umfassenden Überblick über den state of the art der politikwissenschaftlichen Teildisziplin Internationale Beziehungen in deutscher Sprache. Es präsentiert theoretische und methodische Grundlagen der Forschung in den Internationalen Beziehungen und stellt die wesentlichen Akteure und Problemfelder der internationalen Politik vor. Das Nachschlagewerk richtet sich sowohl an Wissenschaftler*innen als auch an Studierende und die interessierte Öffentlichkeit. Der Inhalt Grundlagen und Theorien Zugriffe und Methoden Akteure und Problemfelder Die Herausgebenden PD Dr. Frank Sauer ist Head of Research des Metis Institut für Strategie und Vorausschau an der Universität der Bundeswehr München Dr. Luba von Hauff ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der Universität der Bundeswehr München. Prof. Dr. Carlo Masala ist Inhaber der Professur für Internationale Politik an der Universität der Bundeswehr München

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-33953-1

Buchcover

Handbuch Landschaft

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-42136-6 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Dieses Handbuch präsentiert unterschiedliche Perspektiven auf Landschaft und zeigt die Disziplinen mit ihren Landschaftsverständnissen auf. Ziel ist es, einen Überblick über den aktuellen Stand der Landschaftsforschung zu geben und gleichzeitig die Zukunft der Landschaftsforschung zu beleuchten. Die Autor*innen sind Expert*innen auf ihren Gebieten und im deutschen Sprachraum einschlägig bekannt. Der Inhalt - Theoretische Perspektiven auf die Landschaftsforschung - Landschaft im Kontext disziplinärer Bezüge - Perspektiven zu Landschaft - Metaperspektivische Zugänge zu Landschaft - Methoden der Landschaftsforschung und -praxis - Untersuchungsfelder der Landschaftsforschung Die Zielgruppen Studierende und Lehrende der Landschaftsarchitektur, der Stadt- und Raumplanung, der Sozialwissenschaften und der Geographie Die Herausgeber*innen Prof. Dr. Dr. Olaf Kühne forscht und lehrt an der Eberhard Karls Universität Tübingen im Forschungsbereich Geographie. Jun.-Prof. Dr. Florian Weber forscht und lehrt Europastudien mit Schwerpunkt Westeuropa und Grenzräume an der Universität des Saarlandes. Dr. Karsten Berr ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Eberhard Karls Universität Tübingen im Forschungsbereich Geographie. Dr. Corinna Jenal forscht und lehrt als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Eberhard Karls Universität Tübingen im Forschungsbereich Geographie

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-42136-6

Buchcover

Handbuch Politik USA

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-39686-2 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Zum Ende der Amtszeit Joe Bidens als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika wurde dieses Handbuch grundlegend überarbeitet, aktualisiert und erweitert. In den einzelnen Aufsätzen legen ausgewiesene Expertinnen und Experten der sozialwissenschaftlichen USA-Forschung die grundlegenden Strukturen, Akteure und Mechanismen der US-amerikanischen Politik dar, und verorten diese kritisch in ihrem historischen Kontext. Die 49 Beiträge bieten somit eine problemorientierte Einführung in das politische System der USA. Der Inhalt The Liberal Tradition in America: Gesellschaft und Ideologie Checks and Balances: Institutionen, Akteure und Strukturen Et pluribus unum? Öffentlichkeit und Teilhabe Politics Matter: Regieren im 21. Jahrhundert Empire of Liberty: Die USA in der Welt Die Zielgruppen Das Handbuch richtet sich an Studierende und Lehrende der Politik- und Sozialwissenschaften, Vertreter*innen aus Politik und Medien, sowie eine breite Öffentlichkeit mit Interesse an Themen der US-Politik. Die Herausgeber Christian Lammert ist Professor für die politischen Systeme Nordamerikas am John-F.-Kennedy Institut für Nordamerikastudien der Freien Universität Berlin. Markus B. Siewert ist Managing Director des TUM Think Tank an der Hochschule für Politik München an der Technischen Universität München. Boris Vormann ist Professor für Politikwissenschaft und Leiter der Politiksektion am Bard College Berlin

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-39686-2

Buchcover

Hans Kelsen zitiert den Prozess Jesu: die Fragen des Pilatus Wahrheit - Gerechtigkeit - Glaube : Essay

Kneucker, Raoul

Leykam Universitätsverlag, 2023

ISBN 978-3-7011-0522-9 | 2024-05-31 | 06 Religion, Theologie

Fachbibliothek Theologie: Freihand, 206-T61 KNEU [verfügbar]

Buchcover

Harry Potter und der Orden des Phönix

Rowling, J. K.

Carlsen, 2018

ISBN 978-3-551-35405-1 | 2024-05-28 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743302 [verfügbar]

Buchcover

HCI in Games 6th International Conference, HCI-Games 2024, Held as Part of the 26th HCI International Conference, HCII 2024, Washington, DC, USA, June 29–July 4, 2024, Proceedings, Part I

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60692-2 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the 6th International Conference on HCI in Games, held as part of the 26th International Conference, HCI International 2024, which took place in Washington DC, USA, during June 29 - July 4, 2024. The total of 1271 papers and 309 posters included in the HCII 2024 proceedings was carefully reviewed and selected from 5108 submissions. The two volume set of HCI-Games 2024 proceedings were organized in the following topical sections: Volume 14730: Part I: Game Design and Gamification; Part II: Game-based Learning; Part III: Games and Artificial Intelligence Volume 14731: Part I: Advancing Education Through Serious Games; Part II: Player Experience and Engagement

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60692-2

Buchcover

HCI in Games 6th International Conference, HCI-Games 2024, Held as Part of the 26th HCI International Conference, HCII 2024, Washington, DC, USA, June 29–July 4, 2024, Proceedings, Part II

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60695-3 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the 6th International Conference on HCI in Games, held as part of the 26th International Conference, HCI International 2024, which took place in Washington DC, USA, during June 29 - July 4, 2024. The total of 1271 papers and 309 posters included in the HCII 2024 proceedings was carefully reviewed and selected from 5108 submissions. The two volume set of HCI-Games 2024 proceedings were organized in the following topical sections: Volume 14730: Part I: Game Design and Gamification; Part II: Game-based Learning; Part III: Games and Artificial Intelligence. Volume 14731: Part I: Advancing Education Through Serious Games; Part II: Player Experience and Engagement

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60695-3

Buchcover

HEARTselling statt HARDselling Kunden lesen und verstehen lernen

Kettler, Joern

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44142-5 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch zeigt Ihnen den Weg auf, wie Sie ein überdurchschnittlich guter Verkäufer / eine überdurchschnittlich gute Verkäuferin werden. Der Schlüssel dazu ist, den Menschen hinter Ihrem Kunden und Ihrer Kundin zu sehen und zu verstehen. Denn Menschen kaufen bei Menschen! Der Beziehungsfaktor ist für den Erfolg von Verkaufsabschlüssen von größter Bedeutung. Dazu müssen Sie im Verkauf und im Vertrieb Menschen „lesen“ können. Sie müssen Ihr Gegenüber respektieren und ihm glaubhaft vermitteln, dass Sie als Verkäufer oder Verkäuferin wirklich vertrauenswürdig sind – kurzum: ein Herz für Ihre Kunden und Kundinnen haben. Was es dazu alles braucht und wie das im Verkaufsalltag umsetzbar ist, beschreibt Joern Kettler in diesem Buch. Er setzt sich kritisch mit dem Hardselling auseinander und zeigt, wie es anders und besser geht: mit HEARTselling. Er gibt Ihnen das notwendige Know-how, wie Sie ein von Ihren Kunden und Kundinnen (und Ihren Vorgesetzten) hochgeschätzter Verkaufsberater werden. Aus dem Inhalt Warum kaufen Kunden nicht? Was wünschen sich Kunden von Verkäufern? Der erste Kontakt und der erste Eindruck Die Macht der Worte Verhaltenspsychologie – vom Gehirn, über Sinneseindrücke, Mindsets, Erwartungen und Verhaltensmuster Die Sales-Signs – Kunden körpersprachlich lesen Persönlichkeitstypen – den Kunden verstehen lernen Exkurs: Mehr verkaufen im Hotel- und Gastgewerbe Struktur im Verkauf – von der Bedarfsanalyse über das Angebot bis zum Abschluss Mit zahlreichen Praxis-Tipps und illustrierenden Fotos. Der Autor Joern Kettler ist der führende Experte für emotionale Intelligenz, Motivationspsychologie und Körpersprache im Verkauf und Vertrieb. Über zwei Jahrzehnte Praxis im Vertrieb und Verkauf machen ihn zu einem echten Verkaufsprofi

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44142-5

Buchcover

Heiligtümer : Kulttopographie und Kommunikationsformen im sakralen Kontext : Ergebnisse der Clustertagungen (2012-2018)

Harrassowitz Verlag, 2022

ISBN 978-3-447-11812-5 | 2024-05-27 | 55 Archäologie

Fachbibliothek Altertumswissenschaften: Freihand, 650/NG 1650 G371 [verfügbar]

Buchcover

Heimerziehung als Chancé Erfolgreiche Schulverläufe im Kontext von stationären Erziehungshilfen

Strahl, Benjamin

Beltz Juventa, 2019

ISBN 978-3-7799-3915-3 | 2024-06-04 | 07 Pädagogik

Fakultaetsbibliothek SoWi: MCI-I, Universitätsstr. 15, 578-Stra [verfügbar]

Buchcover

Helene Bauer - Intellektuelle, Ökonomin, Austromarxistin Schriften zur politischen Ökonomie 1919-1936

Larise, Dunja

mandelbaum verlag, 2024

ISBN 978-3-99136-045-2 | 2024-05-27 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein

Hauptbibliothek: Freihand, 600/QE 800 B344 L3 [verfügbar]

Buchcover

"Hier stehe ich, ich kann nicht anders" Festschrift für Eginald Schlattner zum 85. Geburtstag

Presa Universitar? Clujean?, 2018

2024-06-12 | 53 Volkskunde

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355660 [verfügbar]

Buchcover

Histaminintoleranz für Dummies

Robert, Matthias

Wiley-VCH GmbH, 2023

ISBN 978-3-527-71811-5 | 2024-05-16 | 34 Medizin und Pflege

Hauptbibliothek: Freihand, 600/XI 6520 R642 [verfügbar]

Buchcover

Historia vita memoriae Festschrift für Rudolf Gräf zum 60. Geburtstag

Presa Universitar? Clujean?, 2015

2024-06-12 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743317 [verfügbar]

Buchcover

HOAI 2021-Textausgabe/HOAI 2021-Text Edition Honorarordnung für Architekten und Ingenieure in der Fassung von 2021/Official Scale of Fees for Services by Architects and Engineers in the version of 2021

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44116-6 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Seit der Öffnung des EU-Binnenmarktes sind ausländische Investoren und ausführende Firmen verstärkt auf dem deutschen Markt tätig. Umgekehrt möchten ausländische Auftraggeber wissen, nach welchen Bestimmungen ihr deutscher Architekt sein Honorar festlegt. Die 7. Auflage der zweisprachigen HOAI-Textausgabe wurde aktualisiert. Im 1. Teil finden Sie die HOAI 2021 in deutscher Fassung, im 2. Teil die englische Übersetzung. Since the opening of the single European market, foreign investors and export companies have become more active in the German market. Conversely, foreign clients would like to know on which criteria their German architects base their fees. The 7th print edition of the bilingual HOAI has been updated. Part 1 contains the German version of the HOAI 2021, Part 2 its English translation. Die Zielgruppen Architekten Ingenieure Juristen Bauträger Target Groups Architects Engineers Lawyers Property Developer

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44116-6

Buchcover

Hobbythek : kulturelle Revolution im Wohnzimmer : 1998-2005

edition mono/monochrom, 2022

ISBN 978-3-902796-80-6 | 2024-06-07 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften


Beschreibung: Das vorliegende Buch ist Rückblick und Reflexion auf den Wiener Wohnzimmer-Klub Hobbythek, der von 1998 bis 2005 existierte. Die Idee war, das Hobby als heimliche und private Beschäftigung aus den eigenen vier Wänden zu befreien und in so genannten Hobbyoutings öffentlich zu machen. Das Prinzip des vorliegenden Buches ist dasselbe wie das der Hobbythek: So, wie die Besucher:innen das Programm gestalteten, schrieben die Gäste Beiträge für dieses Buch. Als Ergänzung zu diesen Texten versammelt das Buch unterschiedliche Erinnerungsstücke von damals.

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743327 [verfügbar]

Buchcover

Horizonte der Kommunikation

Hahn, Alois

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-42623-1 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Über Kommunikation ist viel kommuniziert worden. Watzlawick schreibt sogar, man könne nicht nicht kommunizieren. Die hier vorgelegte Aufsatzsammlung vereint eine Reihe von Beiträgen, die im Laufe der Jahre in höchst unterschiedlichen Kontexten entstanden sind. Das Thema Kommunikation war oft nicht das Zentrum. Viele Texte entstanden ursprünglich auch in interdisziplinären Kolloquien. Die Arbeiten hier zusammenzufügen entspringt der Absicht, eine vorher teilweise latente Sinnlinie freizulegen. Man könnte von einer Transformation von Publikationen in Spolien sprechen. Das Hauptanliegen ist, einige bislang eher wenig behandelte Horizonte des Themas ins Auge zu fassen, Ränder sozusagen oder Sonderaspekte. Dieser Horizont erscheint bisweilen als Kaleidoskop. Der Autor Alois Hahn war von 1974-2009 Professor für Soziologie an der Universität Trier, war für mehrere Lehr- und Forschungsaufenthalte in Paris, ist ordentliches Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaft und Künste in Salzburg und war Fellow des Wissenschaftskollegs Berlin

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-42623-1

Buchcover

How science engages with ethics and why it should an interdisciplinary approach

De Gruyter, 2024

ISBN 978-3-11-114215-9 | 2024-05-28 | 01 Allgemeines und Interdisziplinäres

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 050-How [verfügbar]

Buchcover

How tumors adapt to Trp limitation

Hensen, Lucas

Dissertation, University of Innsbruck, 2024 - Volltext: BibSearch

2024-06-04 | 30 Chemie

Hauptbibliothek: Gesperrte Hochschulschriften, DG68147 [verfügbar]

Buchcover

Human Factors and Ergonomics Toward an Inclusive and Sustainable Future HFEM 2023

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60863-6 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book gathers the refereed proceedings of the 5th HFEM Biennial Conference on Human Factors and Ergonomics, organized by the Human Factors and Ergonomics Society Malaysia, held in Langkawi, Malaysia on August 13–18, 2023. Under the theme Accelerating Human Factors and Ergonomics Toward an Inclusive and Sustainable Future, it highlights the latest theories and models, as well as cutting-edge technologies and applications on human factors and ergonomics. By combining findings from a range of disciplines including engineering, design, robotics, health care, management, computer science, human biology, and behavioral science, it offers an excellent source of innovative ideas to stimulate future discussions and developments aimed at applying knowledge and techniques to optimize system performance, while at the same time promoting the health, safety, and well-being of individuals. It includes papers from researchers and practitioners, scientists and physicians, institutional leaders, managers, and policy makers that contribute to constructing the human factors and ergonomics approach across a variety of methodologies, domains, and productive sectors

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60863-6

Buchcover

Hybrid Composite Materials Experimental and Theoretical Analysis

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9721-04-7 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: The aim of this book is to provide readers with a better understanding of the experimental methods and computational modeling techniques employed in the characterizations of diverse hybrid composite materials. It covers the mechanisms, important aspects, characteristics, formulations, significant elements, and case studies of the hybrid composite materials used in a wide range of applications. To inspire researchers, the most recent studies in the field as well as potential directions for more study are also emphasized

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-2104-7

Buchcover

I depositi votivi paleoveneti per un'archeologia del culto

Pascucci, Paola

Soc Archeologica Veneta, 1990

2024-06-03 | 55 Archäologie

Zentraldepot: Externmagazin I, X52869 [verfügbar]

Buchcover

Ich bin ein Baum mit vielen Ästen das Alter als Chance

Levi Montalcini, Rita

Piper, 1999

ISBN 978-3-492-04121-8 | 2024-06-03 | 34 Medizin und Pflege

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743208 [verfügbar]

Buchcover

Ich koche für meine Lieben

Richelli, Silvia

Raetia, 2024

ISBN 978-88-7283-914-0 | 2024-06-03 | 43 Land-, Forst- und Hauswirtschaft

Hauptbibliothek: Magazin HB, 675993 [verfügbar]

Buchcover

Ida, Chris und Emil im Zug

Orlovský, Sarah Michaela

Tyrolia Verlag, 2024

ISBN 978-3-7022-4226-8 | 2024-06-07 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 675994 [verfügbar]

Buchcover

Ideologie und Utopie Neuausgabe der Originalfassung von 1929. Herausgegeben von Klaus Lichtblau

Mannheim, Karl

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44333-7 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Es gibt wohl kaum ein Buch im Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften, das gegen Ende der Weimarer Republik eine dermaßen große Aufmerksamkeit im deutschen Sprachraum auf sich gezogen hat wie die 1929 beim Verlag Friedrich Cohen in Bonn erschienene Aufsatzsammlung Ideologie und Utopie von Karl Mannheim. Denn diese hatte eine leidenschaftlich geführte Kontroverse ausgelöst, der als ‚Streit um die Wissenssoziologie‘ in die Geschichte eingegangen ist. Die in diesem Buch zusammengefassten Studien stellen zugleich einen wichtigen Beitrag zu einem besseren Verständnis der Geschichte der neuzeitlichen sozialen Bewegungen in Europa und zu einer strikt historisch ausgerichteten Politischen Soziologie dar. Im Vorwort des Herausgebers dieser Neuausgabe werden dabei nicht nur die entsprechenden ideengeschichtlichen Zusammenhänge angesprochen, sondern auch die Unterschiede zwischen den verschiedenen Editionen von Ideologie und Utopie verdeutlicht. Der Autor Karl Mannheim (1893-1947) war ein bedeutender ungarisch-deutscher Kulturwissenschaftler und Soziologe mit internationaler Ausstrahlung. Er gilt zusammen mit Max Scheler als Begründer der modernen Wissenssoziologie. Der Herausgeber Prof. Dr. Klaus Lichtblau lehrte bis Frühjahr 2017 Soziologie am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe-Universität in Frankfurt am Main

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44333-7

Buchcover

Ideologies in action language politics on Corsica

Jaffe, Alexandra M.

Mouton de Gruyter, 1999

ISBN 978-3-11-016444-2 | 2024-05-27 | 18 Romanistik

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743213 [verfügbar]

Buchcover

Im Brennpunkt der Wirtschaftspolitik Innovation, Globalisierung und Klimawandel

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44415-0 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieser Open-Access-Sammelband zeigt, wie innovative Forschung und Lehre in der Volkswirtschaftslehre zu einer besseren Gesellschaft beitragen können. Eine Wirtschaftspolitik mit Ziel und Plan sollte auf rigorosem theoretischem Fundament stehen und sich auf verlässliche empirische Evidenz stützen. Damit die Forschung Wirkung entfalten kann, müssen die Forscher die neuesten Erkenntnisse in eine populäre Sprache übersetzen, damit sie einer breiten und nicht spezialisierten Öffentlichkeit zugänglich werden. Wähler und Entscheidungsträger der Politik können von den Ergebnissen der Forschung nur profitieren, wenn diese in nicht-technischer Sprache zugänglich sind. Die Aufgaben der Universitäten sind Forschung, Lehre und Information der Öffentlichkeit. Im Projekt Next Generation fassen die besten Masterstudierenden der Universität St. Gallen politikrelevante Ergebnisse der volkswirtschaftlichen Forschung populär zusammen. Mit diesem Readers Digest der Ökonomie leisten sie einen wichtigen Beitrag zur dritten Mission der Universität. Der Herausgeber Christian Keuschnigg ist emeritierter Professor für Nationalökonomie an der Universität St. Gallen. Er war Direktor des Instituts für Höhere Studien in Wien und ist Initiator und Leiter des Wirtschaftspolitischen Zentrums. Er hat 1987 an der Universität Innsbruck doktoriert und 1995 an der Universität Wien habilitiert. Er wurde 1997 auf eine Professur an die Universität Saarbrücken berufen. Seit 2000 lehrt er an der Universität St. Gallen und ist stark in der öffentlichen Debatte engagiert

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44415-0

Buchcover

Im Château Roman : der sechzehnte Fall für Bruno, Chef de police

Walker, Martin,,

Diogenes, 2024

ISBN 978-3-257-07288-4 | 2024-05-28 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743298 [verfügbar]

Buchcover

Image-based evidence in international criminal prosecutions charting a path forward

Hak, Jonathan W.

Oxford University Press, 2024

ISBN 978-0-19-888953-3 | 2024-05-31 | 08 Recht

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/ST 330 H155 [reserviert]

Buchcover

Impact Investing Instrumente, Mechanismen und Akteure

Spiess-Knafl, Wolfgang

Imprint Springer Gabler; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-48006-5 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Impact Investing ist ein dynamischer Bereich, der in letzter Zeit als zusätzliche Finanzierungsquelle für die Lösung gesellschaftlicher Probleme diskutiert wird. Das Thema ist auf großes Interesse gestoßen und wird in den kommenden Jahren vermutlich erhebliche Wachstumsraten erzielen. Dieses Buch bietet einen aufgefrischten und dennoch umfassenden Überblick über den Markt, die Finanzinstrumente und die damit verbundene Folgenabschätzung. Es behandelt insbesondere das Konzept des Impact Investing innerhalb des breiteren Feldes der sozialen Finanzen sowie die relevanten (und neuen) Akteure, stellt die aktuellen Finanzierungsinstrumente und die verschiedenen Instrumente zur Bewertung der Auswirkungen der Anlagestrategie vor und führt in Bewertungs- und Fondsmodellierungstechniken ein, die sich auf die Investitionsentscheidungen der Fondsmanager auswirken. Dieses nützliche Nachschlagewerk wird sowohl für Wissenschaftler und Forscher im Bereich Impact Investing als auch für Studenten und Praktiker in diesem Bereich von Interesse sein. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-48006-5

Buchcover

Impact of COVID-19 Waste on Environmental Pollution and Its Sustainable Management COVID-19 Waste and Its Management

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-50840-0 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book focuses on challenges that have arisen because of trash discharges and their potential causes and provides long-term sustainable solutions. Globally, the COVID-19 pandemic has caused immense devastation, leading to numerous fatalities as well as substantial economic losses and health issues. With the rise in COVID-19 cases, the amount of biomedical waste has multiplied, exposing more people to the epidemic. For developing countries, waste management is already a problem, and the waste generated during this pandemic situation has made things worse. If improper waste management techniques are not changed, the world will face a new crisis that could be referred to as a garbage crisis. The increased quantity of COVID-19-associated waste (CAW) and their presence in the environment make them more vulnerable, potentially increasing the danger of food chain contamination. A few countries have already started putting emergency plans in place to address the “waste crisis.” Given the paucity of information on the mutational features and potential hosts of this newly discovered COVID-19, there is a pressing need for an effective plan to protect India's ecosystem against further contamination. To handle the current crisis and prevent the anticipated waste disaster, it is imperative to construct a more effective, automated, computerized, and well-modified waste management system during the COVID-19 period

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-50840-0

Buchcover

Implementation of the Small-Scale Fisheries Guidelines A Legal and Policy Scan

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-56716-2 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: Since the landmark endorsement of the Voluntary Guidelines for Securing Sustainable Small-Scale Fisheries in the Context of Food Security and Poverty Eradication (SSF Guidelines) in 2014 by the Committee on Fisheries of the Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO), governments and a wide-range of stakeholders, including the Too Big To Ignore (TBTI) Global Partnership for Small-Scale Fisheries, have been working towards an effective and adequate implementation of the Guidelines. Now a decade later, it is time to take stock of how the SSF Guidelines have been integrated into fisheries governance at the national level around the world. This book is a contribution to that endeavour, identifying good practices, challenges, opportunities, and remaining gaps in national legal and policy frameworks vis-à-vis the SSF Guidelines. The case studies provide important lessons about ways to overcome obstacles and to secure successful implementation of the SSF Guidelines. “This collection of case studies provides in-depth illustrations of how the SSF Guidelines interplay with the governance of fisheries at international, national, and local levels. This 10-year stock-taking of the difference the Guidelines have played in different contexts and countries provides a springboard for others to follow suit in ensuring the viability of small-scale fisheries in their countries. I do hope that this book lands in the hands of these very decision-makers to inform their efforts to implement the Guidelines in diverse contexts.” Alicia Bugeja, Parliamentary Secretary for Fisheries, Aquaculture and Animal Rights within the Agriculture Ministry “Ten years later, the implementation of the Small-Scale Fisheries Guidelines is illustrated by stories of success and inspiration, but also accounts of challenges and opportunities. This volume tells us how, and to what extent, legal frameworks facilitate - in both supportive and unsupportive ways - the achievement of overarching objectives such as human rights and decent work in small-scale fisheries. It has great potential to enable fruitful reflections and discussion about what is needed to improve the governability of small-scale fisheries and how to achieve justice and decent livelihoods through national and regional legal instruments.” María José Barraán-Paladines, Science Director, Charles Darwin Foundation for the Galapagos Islands, Ecuador Chapters 11 and 20 are available open access under a Creative Commons Attribution 4.0 International License via link.springer.com

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-56716-2

Buchcover

Implementierung von Nachhaltigkeit in den einzelnen Leistungsphasen der HOAI

Borchardt, Fabien

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44541-6 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Das Buch bietet einen allgemeingültigen Leitfaden zur Implementierung von Nachhaltigkeitsaspekten in den einzelnen Leistungsphasen der HOAI. Dieser Leitfaden bezieht sich auf die Planung, Ausführung, Bewirtschaftung und Verwertung eines Neubaus hinsichtlich öffentlicher Gebäude. Die Inhalte und Beiträge des Leitfadens werden durch eine ausführliche Untersuchung des derzeitigen Standes der Technik und der Forschung angefertigt. Dabei werden die derzeitigen Regelwerke bzw. gültigen Standards, Bewertungs- und Zertifizierungssysteme, aktuelle Forschungsarbeiten sowie existierende Leitfäden begutachtet und für die eigene Arbeit bewertet. Der thematische Schwerpunkt dieser Arbeit liegt auf der anschließenden Entwicklung eines Leitfadens, welcher Nachhaltigkeitskriterien für die unterschiedlichen Stakeholder eines öffentlichen Bauvorhabens sowie deren Leistungsphasen gemäß HOAI festlegt. Die Nachhaltigkeitskriterien orientieren sich an der Optimierung der ökologischen, ökonomischen, soziokulturellen und technischen Qualität sowie an der Prozess- und Standortqualität des zu erstellenden Gebäudes. Neben den Leistungsphasen nach HOAI werden ebenso die „Phase 0“ sowie „Phase 10“ betrachtet. Somit soll eine ganzheitliche lebenszyklusorientierte Betrachtung eines Gebäudes durch den Leitfaden ermöglicht werden. Der Leitfaden stellt die allgemeine Vorgehensweise und Methodik zur Implementierung von Nachhaltigkeitsaspekten in der Planung, Ausführung, Bewirtschaftung und Verwertung eines Neubaus dar. Mit Hilfe der Erstellung des allgemeingültigen Leitfadens für öffentliche Bauvorhaben soll eine Grundlage für die Erstellung eines nachhaltigen Neubaus geschaffen werden. Ein abgeschlossenes Bauvorhaben wird mit dem erstellten Leitfaden evaluiert. Hierbei wird auf die Verbesserungspotentiale zur Implementierung weiterer Nachhaltigkeitsaspekte für zukünftige Bauprojekte öffentlicher Auftraggeber eingegangen. Der Autor Fabien Borchardt wurde am 26.09.2000 in der Nähe von Stuttgart geboren. Nach seinem Bachelorabschluss im Studiengang Bauingenieurwesen - öffentliches Bauen (B. Eng.) hat er während des Studiums eine Prüfung zum Registered Professional bei der DGNB abgelegt. Derzeit arbeitet er als Projektingenieur in der Abteilung Kalkulation und Ausschreibung beim europäischen Technologiekonzern für Baudienstleistungen Ed. Züblin AG

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44541-6

Buchcover

Improving decision making using semantic web technologies

Chhetri, Tek Raj

Dissertation, Universität Innsbruck, 2023 - Volltext: BibSearch

2024-05-23 | 24 Informatik

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68118 [verfügbar]

Buchcover

Inca apocalypse the Spanish conquest and the transformation of the Andean world

Covey, R. Alan

Oxford University Press, 2020

ISBN 978-0-19-750816-9 | 2024-06-13 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte

e-Medien: http://doi.org/10.1093/oso/9780190299125.001.0001

Buchcover

Industry and Innovation: Textile Industry

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-57804-5 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: The primary objective of this book is to offer readers an insightful exploration into the realms of innovation and sustainability within the textile industry. As global competition intensifies, organizations are increasingly compelled to revisit and refine their business strategies, emphasizing the imperative for continuous innovation and adaptability. This shift towards innovation-centric strategies is driven by the pursuit of sustainability and a competitive advantage, underscoring innovation as the cornerstone for business growth and market expansion. Innovation not only opens avenues for companies to overhaul their business models and enhance process technologies but also enables them to achieve optimal productivity and minimize waste. In an era characterized by swift technological advancements, the demand for rapid information flow, and evolving consumer preferences, a firm’s capability to innovate emerges as a critical determinant of its growth, sustainability, and competitive positioning in the textile sector. Process innovation, which entails the adoption of novel or significantly improved manufacturing or delivery methodologies, plays a pivotal role. This could involve substantial modifications in techniques, equipment, and/or software, aimed at bolstering production efficiency, augmenting quality, or facilitating the creation and delivery of significantly improved or new products. Manufacturing firms, through their marketing departments, are in a constant quest for opportunities to develop new products to maintain their competitive edge. Organizations that lag in embracing innovation risk losing their market share and profitability as competitors seize the opportunity to outperform them. A firm’s innovative capabilities are instrumental in fostering long-term market sustainability and business growth by delivering unparalleled value to customers. Consequently, innovation is integral to corporate strategies for a myriad of reasons – from achieving more efficient production processes and enhancing market performance to cultivating a forward-thinking brand image and securing a sustainable competitive advantage

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57804-5

Buchcover

Informatik auf den Punkt gebracht Informatik für Life Sciences Studierende und andere Nicht-Informatiker

Tolg, Boris

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43715-2 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses Lehrbuch richtet sich an Studierende von fachfremden Studiengängen mit Informatikanteilen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den sogenannten Lebenswissenschaften, wie Medizintechnik, Rettungsingenieurwesen, Biotechnologie, Umwelttechnik oder Verfahrenstechnik. Das Lehrbuch eignet sich für Leser in Studium und Praxis, die sich einen Einstieg in die Informatik verschaffen wollen. Die Besonderheit dieses Buches liegt in der problembasierten Herangehensweise, sowie der nach verschiedenen Taxonomiestufen konzipierten Übungsaufgaben. Der Inhalt Einführung in die Softwaredokumentation mit UML Grundlagen der Programmierung in C++ Verzweigungen, Schleifen, Felder, Funktionen, Klassen Objektorientierung und Vererbung Fortgeschrittene Programmiertechniken in C++ Zeiger, Templates, Präprozessordirektiven Praxisbeispiele Die Zielgruppen Studierende der Life Sciences: Medizintechnik, Rettungsingenieurwesen, Biotechnologie, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik Lehrende in den jeweiligen Fachrichtungen, die Ihre Lehrveranstaltungen mit Beispielen ergänzen wollen Lehrende in den jeweiligen Fachrichtungen, deren Lehrveranstaltungen bzw. -inhalte auf Grundlagenwissen zur Programmierung in C++ aufbauen bzw. dieses voraussetzen Der Autor Prof. Dr.-Ing. Boris Tolg lehrt die Fächer Informatik, Mathematik und Simulation in der Medizin und leitet das Forschungs- und Transferzentrum Medizin, Gesundheit und Technik, sowie das Labor SIMLab im Department Medizintechnik der HAW Hamburg

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43715-2

Buchcover

Infrastructure and Built Environment for Sustainable and Resilient Societies Proceedings of IBSR 2023

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9715-03-9 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book presents the select proceedings of the Annual Conference on Infrastructure and Built Environment: Towards Sustainable and Resilient Societies (IBSR 2023). It covers the latest research and technologies in the area of smart and sustainable built environment for inclusive societies. Various topics covered in this volume are multimodal urban transport, spatial informatics in urban planning, urban morphology, sustainable transport infrastructure development and many more. This book will be useful for researchers and professionals working in the fields of urban mobility, affordable housing, road infrastructure, and spatial informatics

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-1503-9

Buchcover

Innovationsmechanismen in Start-ups Praxis, Strategien und Auswirkungen

Gupta, Varun

Imprint Springer Gabler; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-53268-9 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Innovationsmechanismen in Start-ups - Praxis, Strategien und Auswirkungen dient als praktische Ressource für Start-ups, die ihre Geschäftsmodelle auf dem heimischen und globalen Markt innovieren möchten. Das Hauptziel dieses Buches ist es, die innovativen Geschäftspraktiken zu beschreiben, die von Start-ups während der Pandemie angenommen wurden, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf der Innovation von Wertversprechen und Geschäftsmodellen liegt. Um offene Innovation zu fördern, betont dieses Buch den Wert strategischer Allianzen mit wissenschaftlichen Bibliotheken, gleichrangigen Start-ups und Freiberuflern. Darüber hinaus wurde anhand tatsächlicher Fallstudien von Start-ups gezeigt, wie wichtig technologische Innovation für die Rückmeldungserfassung, Prototypenentwicklung und sowohl sekundäre als auch primäre Marktforschung ist. Start-ups können die Bewertungs- und Adoptionsframeworks für Technologien als nützliche Referenz nutzen, wenn sie eine Technologie strategisch übernehmen. In diesem Buch wird auch auf die Notwendigkeit hingewiesen, regelmäßig neue Ansätze auszuprobieren, aus Fehlern zu lernen und aktuelle Prozesse zu verbessern. Die Fähigkeit, Falschinformationen zu entlarven, von technologischen Fortschritten zu profitieren und strategische Allianzen zu bilden, wird selbst in Zeiten von Pandemien für Innovationen unerlässlich sein. Dieses Buch verknüpft theoretische Erkenntnisse mit praktischen Erfahrungen von Start-ups während der Pandemie. Mit einem perfekten Gleichgewicht zwischen empirischer Forschung und verschiedenen Studientypen ist dieses Buch eine Informationsquelle für Unternehmer, Akademiker und Forscher darüber, wie man die Innovationsfähigkeiten und Erfolgsquoten eines Unternehmens verbessern kann. Das BMI-Pandemic 2.15-Modell, eine erweiterte Version des Odyssey 3.14-Modells, wird in diesem Buch vorgestellt, das 15 Leitlinien zur Innovation von Geschäftsmodellen in Pandemien hervorhebt. Dieses Buch richtet sich an Unternehmer, Akademiker, Forscher und Technologen. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-53268-9

Buchcover

Integer Programming and Combinatorial Optimization 25th International Conference, IPCO 2024, Wroclaw, Poland, July 3–5, 2024, Proceedings

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-59835-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the 25th International Conference on Integer Programming and Combinatorial Optimization, IPCO 2024, held in Wrocaw, Poland, during July 3–5, 2024. The 33 full papers presented were carefully reviewed and selected from 101 submissions. IPCO is under the auspices of the Mathematical Optimization Society, and it is an important forum for presenting present recent developments in theory, computation, and applications. The scope of IPCO is viewed in a broad sense, to include algorithmic and structural results in integer programming and combinatorial optimization as well as revealing computational studies and novel applications of discrete optimization to practical problems.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-59835-7

Buchcover

Integration of Constraint Programming, Artificial Intelligence, and Operations Research 21st International Conference, CPAIOR 2024, Uppsala, Sweden, May 28–31, 2024, Proceedings, Part I

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60597-0 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the proceedings of the 21st International Conference on the Integration of Constraint Programming, Artificial Intelligence, and Operations Research, CPAIOR 2024, held in Uppsala, Sweden, during May 28–31, 2024. The 33 full papers and the 9 short papers presented in the proceedings were carefully reviewed and selected from a total of 104 submissions. The content of the papers focus on new techniques or applications in the area and foster the integration of techniques from different fields dealing with large and complex problems.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60597-0

Buchcover

Integration of Constraint Programming, Artificial Intelligence, and Operations Research 21st International Conference, CPAIOR 2024, Uppsala, Sweden, May 28–31, 2024, Proceedings, Part II

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60599-4 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the proceedings of the 21st International Conference on the Integration of Constraint Programming, Artificial Intelligence, and Operations Research, CPAIOR 2024, held in Uppsala, Sweden, during May 28–31, 2024.The 33 full papers and the 9 short papers presented in the proceedings were carefully reviewed and selected from a total of 104 submissions. The content of the papers focus on new techniques or applications in the area and foster the integration of techniques from different fields dealing with large and complex problems.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60599-4

Buchcover

International political theory an introduction

Lang, Anthony F.

Palgrave, 2015

ISBN 978-0-230-29203-1 | 2024-06-07 | 09 Politik

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 791-Lang [entlehnt]

Buchcover

Internationale Pflegefachkräfte für kommunale Krankenhäuser gewinnen Maßnahmen und rechtliche Rahmenbedingungen

Hradecky, Denise M.

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44618-5 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses essential bietet eine Analyse staatlicher Maßnahmen zur Bewältigung des Pflegekräftemangels, darunter das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz, das Pflegeberufegesetz und das Fachkräfteeinwanderungsgesetz. Es beleuchtet auch das Pflegestellen-Förderprogramm und Initiativen wie „Faire Anwerbung Pflege Deutschland“ des Bundesgesundheitsministeriums. Zudem werden die Rekrutierungsbemühungen kommunaler Krankenhäuser im Hinblick auf ausländische Pflegefachkräfte sowie die rechtlichen Anforderungen thematisiert. Darüber hinaus werden Fragen zur Anerkennung ausländischer Pflegeberufsqualifikationen und Berufsabschlüsse behandelt. Die strukturierte Darstellung erläutert die besonderen Herausforderungen des Pflegekräftemangels und präsentiert staatliche, institutionelle und rechtliche Lösungsansätze. Der Inhalt Ursachen des Pflegekräftemangels Staatliche Maßnahmen und rechtliche Rahmenbedingungen für die Rekrutierung von ausländischen Pflegefachkräften Maßnahmen der kommunalen Krankenhäuser zur Rekrutierung ausländischer Pflegefachkräfte Die Autorin und der Autor Denise M. Hradecky LL.M., M.Sc., B.H. ist Inhaberin von Interorganizational, Expertin in Gesundheitswirtschaft, Wirtschaftsrecht und internationaler Vernetzung mit langjährigen Erfahrungen in Führungspositionen der Pflege und Verwaltung an Kliniken. Prof. Dr. iur. Gerald G. Sander M.A., Mag. rer. publ. ist Professor für Staats-, Verwaltungs- und Europarecht an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen (HVF) Ludwigsburg

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44618-5

Buchcover

Internet of Things, Smart Spaces, and Next Generation Networks and Systems 23rd International Conference, NEW2AN 2023, and 16th Conference, ruSMART 2023, Dubai, United Arab Emirates, December 21–22, 2023, Proceedings, Part I

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60994-7 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the 23rd International Conference on Next Generation Wired/Wireless Networking, NEW2AN 2023, and the 16th Conference on Internet of Things and Smart Spaces, ruSMART 2023, held in Dubai, United Arab Emirates, in December 21–22, 2023. The 67 full papers included in the joint proceedings were carefully reviewed and selected from 258 submissions. They present a unique cross-disciplinary mixture of telecommunications-related research and science, various aspects of next generation data networks, while special attention is given to advanced wireless networking and applications

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60994-7

Buchcover

Internet of Things, Smart Spaces, and Next Generation Networks and Systems 23rd International Conference, NEW2AN 2023, and 16th Conference, ruSMART 2023, Dubai, United Arab Emirates, December 21–22, 2023, Proceedings, Part II

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60997-8 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the 23rd International Conference on Next Generation Wired/Wireless Networking, NEW2AN 2023, and the 16th Conference on Internet of Things and Smart Spaces, ruSMART 2023, held in Dubai, United Arab Emirates, in December 21–22, 2023. The 67 full papers were carefully reviewed and selected from 258 submissions. The NEW2AN 2023 is well-established conference with a unique cross-disciplinary mixture of telecommunications-related research and science, various aspects of next generation data networks, while special attention is given to advanced wireless networking and applications

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60997-8

Buchcover

Interoperabilität im Detail verstehen Hands-on Healthcare & Interoperability

Oemig, Frank

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44500-3 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses essential bietet einen Einstieg in die Fragestellung, was mit dem Begriff „Interoperabilität“ gemeint ist, der nicht nur den Datenaustausch zwischen IT-Systemen im Gesundheitswesen beschreibt. Dazu werden die in diesem Kontext häufig gebrauchten Begriffe wie Kompatibilität oder Konformität erläutert und in einen Zusammenhang gebracht. Weiterhin wird aufgezeigt, dass Interoperabilität das Ergebnis eines längeren Arbeits- und Austauschprozesses ist und wie „Interoperabilität“ für den erfolgreichen und reibungslosen Einsatz im Gesundheitssystem gemeinsam mit allen Stakeholdern weiterentwickelt werden kann. Der Inhalt Warum Interoperabilität? Begriffsdefinitionen und Aspekte der Interoperabilität Voraussetzungen für Standardisierung Bedeutung von Standards und Terminologien Die Autoren Dr. Frank Oemig engagiert sich seit 1993 für die Lösung von Interoperabilitätsfragen im Gesundheitswesen. Dazu war bzw. ist er in mehreren führenden Industrieunternehmen in entsprechenden Positionen beschäftigt. Dr. Viola Henke ist in leitender Position in einem Unternehmen der Gesundheits-IT tätig. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen u.a. in den Bereichen Krankenhausmanagement, Prozessmanagement und elektronische Archivierung. Marcus Kuper arbeitet in der IT-Abteilung einer Universitätsklinik im Bereich Systemintegration und beschäftigt sich seit 2016 mit dem Aufbau interoperabler Domänen für die klinische Versorgung und Forschung. Ehrenamtlich engagieren sich alle drei als Caretaker bei IHE-Deutschland und anderen Standardisierungsorganisationen.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44500-3

Buchcover

Introduction to Statistical Thermodynamics A Molecular Perspective

Elstner, Marcus

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-54994-6 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This textbook presents the fundamentals of statistical thermodynamics and electronic structure theory and focuses on introducing the central concepts of thermodynamics and their relation to microscopic theories in a conceptually clear and simple way. The emphasis is on the description of what is going on at the microscopic level, which allows readers to understand the various facets of entropy as the fundamental driving force of all material behaviors. An atomistic perspective is introduced from the beginning, highlighting the importance of molecular structure and microscopic degrees of freedom for understanding the thermodynamic properties of materials, such as heat capacity and magnetization. Because of their importance in various research fields, classical and quantum aspects are treated equally, allowing modern research topics to be addressed with molecular simulation and electronic structure theory. It is a valuable resource for undergraduate and graduate students in chemistry, physics, and materials science, and its modular structure makes it suitable for any reader

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-54994-6

Buchcover

Introspektive Untersuchung der Denktätigkeit

Raggatz, Jonas

Imprint JB Metzler; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-69120-5 | 2024-06-03 | 15 Allgemeine Sprach- und Literaturwissenschaft


Beschreibung: In diesem Buch wird untersucht, ob es eine eigenständige kognitive Phänomenalität gibt, die nicht auf sinnliche Erfahrungen reduziert werden kann. Um diese zentrale Frage der Kognitiven-Phänomenologie-Debatte introspektiv-empirisch untersuchen zu können, wird einerseits die Methode der Introspektion mit ihren Kritikpunkten und Problemen behandelt, indem historische und zeitgenössische Ansätze introspektiver Forschung sowie deren Kritik dargestellt und evaluiert werden. Andererseits wird eine qualitativ-empirische Studie zur Denktätigkeit durchgeführt, um performativ-agentive Phänomene aufzuzeigen, die als Argumente für eine sensorisch und emotional irreduzible kognitive Phänomenalität interpretiert werden können. Der Autor Jonas Raggatz beschäftigt sich seit vielen Jahren tiefgreifend mit dem Thema Bewusstsein. Nach seinem B.Sc. in Biologie und M.Sc. in Philosophie-Neurowissenschaften-Kognition arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Transdisziplinäre Bewusstseinsforschung an der Alanus Hochschule, wo er auch mit der vorliegenden Arbeit promovierte. Seit 2024 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Witten/Herdecke tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind Erkenntnistheorie, Introspektion, Leib-Seele-Problem und das Denken

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-69120-5

Buchcover

Investigations on Signal Transduction Processes Utilizing Small Chemical Probes

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-19-9585-9 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book presents a major research program investigating signal transduction processes utilizing small molecule compound probes. The program was launched by the National Natural Science Foundation of China during the 11th Five-Year Plan period, which was started in October 2008 and concluded at the end of 2016. It first summarizes the overall scientific objectives and the current situation of signal transduction research in China and the international frontier. Based on the new method and technologies achieved in small molecule compound probes, this book illustrates key molecular events in signal transduction processes in living systems and reveals the regulation of signal transduction. This helps to explore new ideas and strategies for the diagnosis and prevention of serious diseases. In addition, via interdisciplinary cooperation of biology and chemistry, this book solves some key scientific problems in biology and promotes recent developments in these fields. These areas include the generation of small molecule compound probes for studying signal transduction and development of detecting methods for gathering information of biomacromolecule activities. Given its scope, the book is of interest to researchers who work in organic chemistry, natural product chemistry, medicinal chemistry, analytical chemistry and physical chemistry. It also promotes the multidisciplinary collaboration among chemistry, medicine, materials science and biology

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-19-9585-9

Buchcover

IoT-Enabled Energy Efficiency Assessment of Renewable Energy Systems and Micro-grids in Smart Cities Harnessing the Power of IoT to Create Sustainable and Efficient Urban Environments Volume 1

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60629-8 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book embarks on a transformative exploration of sustainable urban development, integrating Internet of Things (IoT) technologies in energy efficiency assessments of renewable energy systems and microgrids within smart cities. This work transcends conventional approaches, seamlessly blending theoretical insights with practical applications, and prioritizing real-time, IoT-enabled assessments for optimal energy utilization. Evolving the understanding of renewable energy systems and microgrids, the book distinguishes itself through its hands-on application of IoT technologies. It not only delves into theoretical aspects but also equips readers with actionable insights, guiding the implementation of IoT for informed decision-making in the dynamic landscape of smart city environments. From IoT sensor deployment strategies to data analytics techniques and practical considerations, the book's expansive scope offers a comprehensive roadmap for creating resilient and efficient energy ecosystems. Tailored for professionals, researchers, and policymakers in energy management, urban planning, and IoT technology, this resource speaks to a diverse audience. Whether the reader is an engineer aiming to optimize microgrid performance or a policymaker driving urban sustainability, the book provides indispensable insights. It serves as a compass, informing city planners on energy-efficient infrastructure, guiding researchers in developing impactful IoT applications, and assisting policymakers in formulating forward-thinking, eco-friendly regulations. In a world embracing smart technologies, this book emerges as an essential guide, steering stakeholders toward a future where the seamless integration of energy efficiency and IoT defines the landscape of truly smart and sustainable cities

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60629-8

Buchcover

Ireland & partition contexts & consequences

Partitioning Ireland Chestnut Hill, Mass. 2019 Veranstaltung

Clemson University Press, 2021

ISBN 978-1-949979-87-9 | 2024-05-22 | 54 Geschichte


Beschreibung: Ireland and Partition: Contexts and Consequences brings together multiple perspectives on this key and timely theme in Irish history, from the international dimension to its impact on social and economic questions, alongside fresh perspectives on the changing political positions adopted by Irish nationalists, Ulster Unionists, and British Conservatives--

Hauptbibliothek: Freihand, 600/NQ 3210 F598 [verfügbar]

Buchcover

Isolierung polarer Verbindungen aus dem Rhizom der "Iris germanica L." und Entwicklung einer (U)HPLC-Methode

Schönleitner, Theresa

Masterarbeit, Universität Innsbruck, 2022 - Volltext: BibSearch

2024-06-04 | 36 Pharmazie

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68156 [verfügbar]

Buchcover

Iss deinen Darm gesund : mit der richtigen Ernährung das Mikrobiom stärken : mit 60 Rezepten

Cramm, Dagmar von

Knaur Menssana, Februar 2024

ISBN 978-3-426-44761-1 | 2024-05-16 | 34 Medizin und Pflege

Hauptbibliothek: Freihand, 600/YT 2056 C889 [verfügbar]

Buchcover

Jackson Pollock die Biografie

Gündüz, Bülent

Parthas, 2013

ISBN 978-3-86964-068-6 | 2024-05-31 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743269 [verfügbar]

Buchcover

James

Everett, Percival,,

Mantle, 2024

ISBN 978-1-03-503123-8 | 2024-06-05 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743304 [verfügbar]

Buchcover

Java für Teetrinker Ein funktionaler Zugang zur Programmierung mit Java

Panitz, Sven Eric

Imprint Springer Vieweg; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-69321-6 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Es ist an der Zeit Java didaktisch neu zu denken. Seit der ersten offiziellen Vorstellung von Java 1995 ist viel passiert. Ursprünglich war Java konsequent als eine rein objektorientierte Sprache definiert. Über die Jahre wurde die Sprache weiterentwickelt und ist alles andere als kalter Kaffee. Lambda-Ausdrücke, Datenhaltungsklassen, Pattern-Matching oder Datenströme ermöglichen es, neben dem objektorientierten Programmierparadigma von Anfang an das funktionale Programmierparadigma in der Lehre anzuwenden. Dieses Lehrbuch verfolgt konsequent den Weg, auch die aktuelleren Konstrukte von Java einzubeziehen und damit einen dem heutigen Stand der Technik passenden Kurs anzubieten, der allen wichtigen Programmierparadigmen gerecht wird und auf die Softwareentwicklung in unterschiedlichen Programmiersprachen vorbereitet. Dabei werden die wichtigsten Datenstrukturen und Klassiker der Informatik als Beispiele verwendet. So begegnen uns Mengen in Form von Suchbäumen genauso wie durch Hashwerte organisiert. Es werden Klassiker wie der Chatbot „Eliza“ oder die Simulation „Game of Life“ implementiert. Die Alpha-Beta-Suche für den besten Spielzug eines Strategiespiels und kleine visuelle Spiele im zweidimensionalen Raum sind vertreten, wie die Generierung von Code für den Datenbank- und Web-Zugriff auf Objekte. Zu guter Letzt wird für eine eigene kleine Programmiersprache Assembler-Code generiert. So entsteht ein Programmierkurs, der sich von Anfang an der Struktur und Interpretation von Programmen widmet. Inhalt Funktionale Programmierung Imperative Programmierung Objektorientierte Programmierung Ausbaukonzepte Projekte Der Autor Sven Eric Panitz lehrt seit über zwei Jahrzehnten Programmierung an der Hochschule Rhein-Main in Wiesbaden in unterschiedlichen Programmiersprachen. Die jahrzehntelange Erfahrung in der Lehre von Programmierung mündet nun in seinem Buch Java für Teetrinker

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-69321-6

Buchcover

Josef Durm vom Nutzen und Nachtheil der Wissenschaft für ein Architektenleben

Hassler, Uta

Hirmer, 2023

ISBN 978-3-7774-4123-8 | 2024-05-27 | 42 Architektur


Beschreibung: Josef Durm war der letzte große Polytechniker im Architekturfach: sein Werk in Forschung, Lehre und Baupraxis ist außerordentlich, vielfältig, breit und wissenschaftlich herausragend. Die Rezeption war wegen des Epochenbruchs nach dem Ersten Weltkrieg kritisch: Historismusfeindschaft überlagerte die Würdigung des in der Tradition antiker Formengrammatik stehenden architektonischen Œuvres.Mit der Abkehr von der polytechnischen Bauwissenschaft lenkten die Fakultäten ihr Interesse von wissenschaftlichen auf künstlerische Themen. Das zweibändige Werk zu Josef Durm dokumentiert einen Querschnitt seines Schaffens: Projekte, Publikationen, Ergebnisse seiner wissenschaftlichen Tätigkeit. Die Autoren diskutieren Erfolg und Scheitern Durms – und mit den Kapiteln »Das byzantinische Rokoko« und »Der Hochmut der Reformer« auch die Durchsetzung der Konzepte der Reform-Moderne.

Zentraldepot: Externmagazin I, T57668/2 [verfügbar]

Buchcover

Joseph Roth 1924 - Briefe und andere Dokumente Frankfurter Zeitung, Vorwärts, Lachen links, Der Drache

Roth, Joseph

Internationale Joseph Roth Gesellschaft, 2022

2024-05-28 | 56 Belletristik und Spielfilme

Brenner-Archiv: Bibliothek, IV-1145 [verfügbar]

Buchcover

Joseph Roth 1924 - Prosa - Die Rebellion ein Roman

Roth, Joseph

Internationale Joseph Roth Gesellschaft, 2023

2024-05-28 | 56 Belletristik und Spielfilme

Brenner-Archiv: Bibliothek, IV-1143 [verfügbar]

Buchcover

Joseph Roth 1924 - Prosa - Hotel Savoy ein Roman

Roth, Joseph

Internationale Joseph Roth Gesellschaft, 2022

2024-05-28 | 56 Belletristik und Spielfilme

Brenner-Archiv: Bibliothek, IV-1144 [verfügbar]

Buchcover

Joseph Roth 1924 - Schreiben für die Zeitung "Berliner Bilderbuch", "Reise durch Galizien", Kriegshetze zehn Jahre nach Kriegsbeginn

Roth, Joseph

Internationale Joseph Roth Gesellschaft, 2023

2024-05-28 | 56 Belletristik und Spielfilme

Brenner-Archiv: Bibliothek, IV-1146 [verfügbar]

Buchcover

Jugendgerichtsgesetz

Nomos, 2024

ISBN 978-3-8487-7419-7 | 2024-06-03 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie, [verfügbar]

Buchcover

Jugendgerichtsgesetz

Kölbel, Ralf

CH Beck, 2024

ISBN 978-3-406-80983-5 | 2024-06-03 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie, [verfügbar]

Buchcover

Kärntner Abwehrkampf 1918-1919 - Volksabstimmung am 10. Oktober 1920 Katalog zur Dokumentationsausstellung im Völkermarkter Stadtmuseum

Geschichtsverein für Kärnten, 1984

2024-06-11 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355652 [verfügbar]

Buchcover

Kanban : der evolutionäre Weg zu agilen Organisationen

Anderson, David J.

dpunktverlag, 2024

ISBN 978-3-86490-986-3 | 2024-05-29 | 13 Betriebswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 333-Ande [verfügbar]

Buchcover

Kann Philosophie Hass erklären?

Text & Dialog, 2022

ISBN 978-3-943897-66-1 | 2024-06-05 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355650 [verfügbar]

Buchcover

Kartellrecht Grundlagen des deutschen und europäischen Kartellrechts

Schuler, Immo

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44746-5 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: In diesem essential werden die Grundlagen des deutschen und europäischen Kartellrechts kurz und übersichtlich aufbereitet. Nach einer kurzen wettbewerbstheoretischen Einführung zu den Zielen des Kartellrechts vermittelt der Autor zunächst die Grundlagen der „3 Säulen“ des Kartellrechts, das heißt des Kartellverbots, des Verbots des Missbrauchs einer marktbeherrschenden Stellung sowie der Zusammenschlusskontrolle. Dabei werden die jeweiligen Eingriffsvoraussetzungen, nach deutschem und nach europäischem Kartellrecht, ebenso beleuchtet wie die möglichen Rechtsfolgen im Falle eine Kartellrechtsverstoßes. Abschließend wird die weiterhin an Bedeutung gewinnende private Durchsetzung kartellrechtlicher Schadensersatzansprüche dargestellt. Der Inhalt Einführung in das Kartellrecht Das Kartellverbot Missbrauch marktbeherrschender Stellung Zusammenschlusskontrolle Kartellrechtliche Schadensersatzansprüche Die Zielgruppen Studierende und Dozierende der Rechtswissenschaften Unternehmer, Manager, Abteilungsleiter, Controller, Juristen, Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Der Autor Immo Schuler, LL.M. (Univ. of North Carolina) ist Rechtsanwalt und Partner bei trustberg. in München im Bereich Kartellrecht. Seine Tätigkeitsschwerpunkte umfassen Fusionskontrollverfahren, Durchsetzung kartellrechtlicher Schadensersatzansprüche, Vertriebskartellrecht, kartellrechtliche Compliance sowie Ermittlungen und Bußgeldverfahren vor dem Bundeskartellamt und der Europäischen Kommission

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44746-5

Buchcover

Kickl und die Zerstörung Europas

Bauer, Gernot

Paul Zsolnay Verlag, 2024

ISBN 978-3-552-07503-0 | 2024-05-28 | 09 Politik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MG 33385 K46 B3 [verfügbar]

Buchcover

Klassifikation und Kampf : zur Aktualität der Kultursoziologie Pierre Bourdieus

Kastner, Jens

Turia + Kant, 2024

ISBN 978-3-98514-093-0 | 2024-06-06 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften


Beschreibung: Pierre Bourdieu (1930–2002) gehört zu den meistzitierten Sozial- und Kultur­wissenschaft­ler*innen des 20. Jahrhunderts. Seine theoretischen Konzepte und empirischen Studien haben die Kultur- und Sozial­wissenschaften der letzten Jahrzehnte maßgeblich beeinflusst. Das Buch versammelt Artikel und Aufsätze, in denen Jens Kastner verschiedene Aspekte der Bourdieu’schen Kulturtheorie entlang zentraler Begriffe und Konzepte aus Bourdieus Theorie sowie der Debatten um sie diskutiert. Im Fokus stehen dabei sowohl die Analysen des Kunstfeldes, des künstlerischen Habitus und der kulturellen Herrschaft, als auch Fragen nach der Rolle des Staates bei der Reproduktion des Sozialen und der Bedeutung der »kolonialen Erfahrung« für die Genese der Kulturtheorie Bourdieus. Die Grenzen und Potenziale der Kritik werden ausgelotet und die Gemeinsam­keiten mit und Unterschiede zu den Ansätzen anderer Theoretiker*innen, insbesondere jener Antonio Gramscis, Néstor García Canclinis und Jacques Rancìeres, herausgearbeitet. In den einführenden Essays, kurzen Besprechungen und ausführlichen Aufsätzen treten grundlegende Positionen einer kritischen Kultur­soziologie zu Tage, für die sich die Schriften Bourdieus als nach wie vor instruktiv und aktuell erweisen.

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MQ 3071 K19 K6 [verfügbar]

Buchcover

Klassismus überwinden Wege in eine sozial gerechte Gesellschaft

Seeck, Francis

Unrast, März 2024

ISBN 978-3-89771-380-2 | 2024-05-31 | 11 Soziologie und Kulturwissenschaften

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355649 [verfügbar]

Buchcover

Klausenburg - Persönlichkeiten

Presa Univ Clujean?, 2010

2024-06-12 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743316 [verfügbar]

Buchcover

Klimatologie Klimaforschung im 21. Jahrhundert - Herausforderung für Natur- und Sozialwissenschaften

Kappas, Martin

Imprint Springer Spektrum; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-62105-9 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Klimaforschung – Einführung in eine „Mega-Science Die zweite Auflage des Lehrbuchs zur Einführung in die Klimatologie greift die Entwicklung als globale Erd-Systemwissenschaft auf. Sie ist hoch interdisziplinär, extrem problemgetrieben und zunehmend in internationale Zusammenhänge eingebettet. Naturwissenschaftliche Untersuchungen verbinden sich hier mit gesellschaftswissenschaftlichen Fragestellungen und Grundlagenforschung mit politischen Rahmensetzungen. Das Werk besteht aus drei miteinander vernetzten Teilen: I: Klimatologie als Wissenschaft II: Klimawandel und Global Change III: Wechselwirkungen: Klima – Mensch, Gesellschaft und Politik Dieses Buch liefert neue Einsichten zu Zusammenhängen im Bereich Erdsystemforschung und stellt das Konzept des „Anthropozäns“ vor, welches die Anerkennung einer radikal veränderten Mensch-Umwelt-Beziehung in den Vordergrund gerückt hat. Der Fokus der Neuauflage liegt auf den Verbindungen zwischen verschiedenen sozialen und ökologischen Prozessen und greift dabei auf die aktuellen Reports des IPCC zurück. Es ermöglicht Lesern Wissen über die ökologischen und menschlichen Aspekte des globalen Wandels aufzubauen und Lösungen für eine nachhaltige Entwicklung zu finden. Anders als bisherige Lehrbücher der Klimatologie geht das Werk sehr ausführlich auf das hoch aktuelle Themenfeld Global Change ein und verdeutlicht die gesellschaftliche Relevanz der Klimaforschung. Zahlreiche Abbildungen zeigen komplexe Klimaphänomene, aber auch internationale Forschungsnetzwerke und politische Strukturen auf. Dieses Buch sticht durch seinen interdisziplinären Ansatz hervor und wird insbesondere Forscher ansprechen, die sich für Themen im Bereich Globaler Umweltwandel interessieren. Es eröffnet neue Perspektiven auf die Zusammenhänge von Klima, Ozean, Waldbedeckung und Landnutzung sowie die Veränderung dieser Bereiche im Erdsystem. Leser gewinnen einen Überblick über die komplexen Forschungsstrukturen (Future Earth) und das Weltklimaprogramm

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-62105-9

Buchcover

Klimaverantwortung Gesellschaftsaufgabe und Bildungsauftrag

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43791-6 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Der Klimawandel ist eine der größten – wenn nicht sogar die größte – Herausforderung unserer Zeit. Bereits heute sind deutliche Auswirkungen auf Ökosysteme, Wirtschaft und soziokulturelle Strukturen spürbar, und es ist zu erwarten, dass diese in Zukunft weiter zunehmen werden. Dass wir Menschen maßgeblich zu diesem Problem beigetragen haben, ist inzwischen überwiegender Konsens. Auch sind sich die meisten Menschen darüber bewusst, dass Maßnahmen ergriffen werden müssen, um dem fortschreitenden Klimawandel entgegenzuwirken. Doch welche konkreten Schritte sind erforderlich? Und wer trägt dafür die Verantwortung? Diesen und anderen Fragen widmen sich die interdisziplinären Beiträge in diesem Buch. Die Diskussion wird ergänzt durch praxisnahe Unterrichtsbeispiele sowie Vorschläge für die Implementierung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Lehrkräfteausbildung. Die Herausgeberin Meike Neuhaus ist Philosophin und lehrt Philosophiedidaktik und Angewandte Ethik an der Technischen Universität Dortmund

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43791-6

Buchcover

Knife Gedanken nach einem Mordversuch

Rushdie, Salman,,

Penguin Verlag, 2024

ISBN 978-3-328-60327-6 | 2024-05-28 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743277 [verfügbar]

Buchcover

KoKi Konzentrationstest für Kinder

Schmidt-Atzert, Lothar

Hogrefe, 2023

2024-05-28 | 05 Psychologie

Fachbibliothek Theologie: Testothek, 200/CT 3000 S354 K7 [verfügbar]

Buchcover

Kollektivvertrag für Angestellte und Lehrlinge in Handelsbetrieben

Service-GmbH der WKÖ, 2024

ISBN 978-3-903576-12-4 | 2024-05-29 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Buchcover

Kollektivvertrag für Arbeiter im eisen- und metallverarbeitenden Gewerbe

Service-GmbH der WKÖ, 2024

ISBN 978-3-903270-93-0 | 2024-05-29 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Buchcover

Kollektivvertrag für Handelsarbeiter:innen

Service-GmbH der WKÖ, Jänner 2024

ISBN 978-3-903576-13-1 | 2024-05-29 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Arbeits- und Sozialrecht, [verfügbar]

Buchcover

Kommunikation des Evangeliums Leitbegriff der Praktischen Theologie

UTB; Evangelische Verlagsanstalt, 2014

ISBN 978-3-374-03964-7 | 2024-06-13 | 06 Religion, Theologie

e-Medien: https://elibrary.utb.de/doi/book/10.36199/9783374039647

Buchcover

Komplexe Mannigfaltigkeiten

Fritzsche, Klaus

Imprint Springer Spektrum; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-69135-9 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Nach einer Einführung in die holomorphen Funktionen von mehreren Veränderlichen wird die Welt der komplexen Mannigfaltigkeiten vorgestellt, insbesondere Untermannigfaltigkeiten, analytische Mengen und tangentiale Strukturen. Weitere Themen sind komplexe Vektorbündel, Liegruppen und Quotientenstrukturen. Wichtigste Beispiele sind die Steinschen Mannigfaltigkeiten, sowie die projektiv-algebraischen Mengen mit ihrer Beziehung zur algebraischen Geometrie. Der Inhalt Funktionen von mehreren komplexen Veränderlichen Komplexe Mannigfaltigkeiten und holomorphe Funktionen Tangentialvektoren, Immersionen und Submersionen Steinsche Mannigfaltigkeiten, Quotientenstrukturen, Vektorbündel und algebraische Mengen Die Zielgruppen Mathematiker mit Schwerpunkten in Komplexer Analysis, Topologie, Differentialgeometrie oder Algebraischer Geometrie Theoretische Physiker Der Autor Prof. Dr. Klaus Fritzsche hat in Göttingen, Bonn und bis zur Emeritierung in Wuppertal in Komplexer Analysis geforscht und gelehrt. Er ist Mitautor einer erfolgreichen Monographie über komplexe Mannigfaltigkeiten und Autor von mehreren Lehrbüchern für Studienanfänger

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-69135-9

Buchcover

Konzern und Start-up zwischen Innovation und Funktion Als Unternehmer das Beste aus beiden Welten verbinden

Graf Adelmann v. A., Quirin

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44624-6 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: In diesem Buch zeigen die Autoren basierend auf eigenen Erfahrungen, wie Unternehmer durch einfache Maßnahmen und mutige Veränderungen die Vorteile der beiden Unternehmensformen – Konzern und Start-up – vereinen können. Innovative und schnell agierende Start-Ups verändern im weltweiten Wettbewerb Produkte und Dienstleistungen mit der Frische junger Unternehmungen. Sie scheitern jedoch häufig, weil ihnen die Strukturen zu nachhaltiger Qualitätssicherung und langfristiger Planung fehlen. Konzernen dagegen fehlen, trotz enormer Ressourcen bei Team, Marktzugang und Finanzmitteln, oft die Innovationsfähigkeit und Flexibilität zur Umsetzung neuer Ideen. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele zeigen die Autoren auf, wie mit gegenseitigem Lernen Effizienz und Ergebnisse deutlich gesteigert und Wettbewerbsfähigkeit durch schnelle Anpassung an sich verändernde Märkte erreicht werden können. Die Autoren Quirin Graf Adelmann v. A. ist Multiunternehmer mit zwei Dutzend Unternehmen aus den Branchen Gesundheit, Immobilien, Produktion, Mobility, Hospitality & Kultur. Seine Unternehmungen sind zum Teil Neugründungen, aber auch gestandene Traditionsunternehmen unterschiedlicher Größe aus dem Mittelstand. Stefan Räth sammelte erste Berufserfahrungen in einem international agierenden Elektrokonzern mit Stationen in Asien. Nach 10 Jahren Berufserfahrung bei zwei Start-Ups im Bereich E-Commerce baute er zuletzt ein Hardware-Start-Up im Bereich Mobility auf, das später durch einen großen Konzern gekauft und in diesen integriert wurde

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44624-6

Buchcover

Kosmopolitismus im Wandel zwischen Demos, Kosmos und Globus

Benhabib, Seyla,,

Mandelbaum Verlag, 2024

ISBN 978-3-99136-053-7 | 2024-05-27 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355636 [verfügbar]

Buchcover

Kostenrechnung

Rüth, Dieter

De Gruyter Oldenbourg, 2024

ISBN 978-3-11-137534-2 | 2024-05-17 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 384-Rüt1|b [verfügbar]

Buchcover

Kreativitätsdiagnostik

Wienkamp, Heribert

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68927-1 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: Kreativitätsdiagnostik ist eigentlich paradox und „ein Ding der Unmöglichkeit“. Sie ist weder plan- und abrufbar noch zu verordnen nach der Devise: „Sei spontan“ oder „sei kreativ“! Alle bisherigen Versuche kreative Leistungen oder Verhalten, z.B. mittels Kreativitätstests mit den Kriterien „Ideenreichtum“ und „Ideenvielfalt“ unter formalen Standardisierungsvorschriften (z.B. Zeitlimits) und Normen einzuschätzen, erfüllten größtenteils nicht die Erwartungen, weder in der Schule noch in der betrieblichen Eignungsdiagnostik. Allenfalls im künstlerisch-wissenschaftlichen Bereich ließ sich durch Arbeitsproben oder „geniale Erfindungen“ Kreativität nachweisen. Im lfd. Betrieb und an den Arbeitsplätzen ist Kreativität über einen längeren Zeitraum unter Berücksichtigung des Nutzens und der sozialen Akzeptanz i.d.R. beobachtbar. Welche „Annährungsversuche“ vielleicht in der psychologischen Diagnostik zur Kreativitätseinschätzung möglich sind und welchen Einschränkungen sie unterliegen, ist das Thema dieses „kreativen“ Beitrags. Zielgruppen Psychologen und Personalexperten in Wissenschaft und Praxis sowie Schulpädagogen und Personalverantwortliche, die kreative Leistungen ihrer Beschäftigten zu bewerten haben. Über den Autor Dr. Heribert Wienkamp, Dipl.-Psychologe und PhD in Psychology, hat viele Jahre in verschiedenen Funktionen im Personalwesen einer Bank und Bausparkasse gearbeitet

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68927-1

Buchcover

Krisenmanagement: Prävention, Identifizierung und Steuerung

LIT, © 2023

ISBN 978-3-643-15372-2 | 2024-06-11 | 13 Betriebswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 313-Kris|b [verfügbar]

Buchcover

Kritische Friedensforschung Konzepte, Analysen & Diagnosen

mandelbaum verlag, 2024

ISBN 978-3-99136-050-6 | 2024-05-27 | 09 Politik

Hauptbibliothek: Freihand, 600/MK 3500 M945 [verfügbar]

Buchcover

Kritische Pädagogik und Bildungsforschung Anschlüsse an Paulo Freire

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-41415-3 | 2024-06-03 | 07 Pädagogik


Beschreibung: Der Band greift theoretische und methodische Ansätze Paulo Freires auf, dessen Kampf für Gerechtigkeit und Solidarität beispielhaft für eine radikale Kritik am bestehenden, postkolonialen neoliberalen System ist. In der Auseinandersetzung mit Freires Position der kritischen Erziehungswissenschaft eröffnen sich neue, die bisherigen Grenzen überschreitende Möglichkeiten. Die Herausgeber*innen Dr. Wassilios Baros ist Professor für Bildungsforschung an der Paris Lodron Universität Salzburg Dr. Rita Braches-Chyrek ist Professorin für Sozialpädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Dr. Solvejg Jobst ist Professorin für Erziehungswissenschaft an der Western Norway University of Applied Sciences Bergen/Norwegen. Dr. Joachim Schroeder ist Professor für Pädagogik bei Beeinträchtigungen des Lernens an der Universität Hamburg

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-41415-3

Buchcover

Künstliche Intelligenz Fakten, Chancen, Risiken

Lenzen, Manuela

CH Beck, 2024

ISBN 978-3-406-81556-0 | 2024-05-27 | 24 Informatik

Zentraldepot: Externmagazin I, T236691 [verfügbar]

Buchcover

Künstliche Intelligenz im Bauwesen Grundlagen und Anwendungsfälle

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-42796-2 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses Fachbuch demonstriert das Potenzial Künstlicher Intelligenz (KI) im Bauwesen. Die rasant wachsende Menge an Daten sowie die in Bauprojekten eingesetzte Hard- und Software bilden die Grundlage für projektübergreifende und vorausschauende Analysen, die u.a. durch Ansätze des maschinellen Lernens und der Robotik ermöglicht werden. Die einzelnen Beiträge dieses Buches geben einen allgemeinen Überblick über Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) und veranschaulichen deren Einsatz im Bauwesen anhand konkreter Anwendungsfälle aus Forschung und Praxis. KI-Methoden versprechen hier sowohl Effizienzgewinne und Fehlerreduzierung durch Automatisierung repetitiver Tätigkeiten als auch völlig neue Möglichkeiten der Entscheidungsunterstützung in Bauplanung, -ausführung und -betrieb. Die Publikation richtet sich insbesondere an Führungskräfte und Fachexperten der Bauwirtschaft, die mit KI-Methoden eine nachhaltige Verbesserung ihrer Unternehmensprozesse erreichen wollen. Die Herausgeber Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Shervin Haghsheno, Universitätsprofessor am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Geschäftsführender Direktor des Instituts für Technologie und Management im Baubetrieb (TMB) und Leiter des Fachgebiets Baubetrieb und Bauprozessmanagement. Prof. Dr. Gerhard Satzger, Direktor des Karlsruhe Service Research Instituts (KSRI) und Leiter der Forschungsgruppe Digital Service Innovation am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Dr.-Ing. Svenja Lauble, Projektleiterin Smart Design and Construction (SDaC) und „Nachhaltige intelligente Sanierungsmaßnahmen“ (NaiS) am Institut für Technologie und Management (TMB) des KIT. Dr.-Ing. Michael Vössing, Leiter des „Applied Artificial Intelligence in Services Lab” am Karlsruhe Service Research Institute (KSRI) des KIT und Data Scientist der IBM Deutschland GmbH

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-42796-2

Buchcover

Kulturtheorie, Ästhetik Studientexte für die Ausbildung an Ingenieur- und Fachschulen

Verl Enzyklopädie, 1985

2024-06-03 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743207 [verfügbar]

Buchcover

La lëtra por le re

Dragt, Tonke,

Institut Ladin Micurà de Rü, 2024

ISBN 978-88-8171-155-0 | 2024-05-24 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 653819 [verfügbar]

Buchcover

La lingua scortese della pubblicità e della propaganda

Ricci Garotti, Federica

FrancoAngeli, 2021

ISBN 978-88-351-1720-9 | 2024-05-21 | 18 Romanistik

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355608 [verfügbar]

Buchcover

Landslide: Susceptibility, Risk Assessment and Sustainability Application of Geostatistical and Geospatial Modeling

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-56591-5 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: The book illustrates a geospatial and geostatistical approach to data analysis, modeling, risk assessment, and visualization, as well as landslide hazard management in the hilly region. This book investigates cutting-edge methodologies based on open source software and R statistical programming and modeling in current decision-making procedures, with a particular emphasis on recent advances in data mining techniques and robust modeling in torrential rainfall and earthquake induced landslide hazard

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-56591-5

Buchcover

Language and emotion an international handbook

De Gruyter Mouton, 2023

ISBN 978-3-11-034752-4 | 2024-06-10 | 15 Allgemeine Sprach- und Literaturwissenschaft

e-Medien: https://doi.org/10.1515/9783110347524

Buchcover

Language and emotion an international handbook

De Gruyter Mouton, 2023

ISBN 978-3-11-067085-1 | 2024-06-10 | 15 Allgemeine Sprach- und Literaturwissenschaft

e-Medien: https://doi.org/10.1515/9783110670851

Buchcover

Large-Scale Scientific Computations 14th International Conference, LSSC 2023, Sozopol, Bulgaria, June 5–9, 2023, Revised Selected Papers

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-56208-2 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the 14th International Conference on Large-Scale Scientific Computations, LSSC 2023, held in Sozopol, Bulgaria, during June 5–9, 2023. The 49 full papers included in this book were carefully reviewed and selected from 61 submissions. They were organized in topical sections as follows: preconditioning and multilevel methods; fractures and mixed dimensional modeling: discretizations, solvers, and methodology; machine learning and model order reduction for large scale predictive simulations; fractional differential problems: theoretical aspects, algorithms and applications; variational analysis and optimal control; stochastic optimal control and numerical methods in economics and finance; tensor methods for big data analytics and low-rank approximations of PDEs solutions; applications of metaheuristics to large-scale problems; large-scale models: numerical methods, parallel computations and applications; HPC and HPDA: algorithms and applications

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-56208-2

Buchcover

Larger Benthic Foraminifera Through Space and Time

Saraswati, Pratul Kumar

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-57631-7 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: Foraminifera are single-celled marine organisms, usually less than a millimeter in size, and their fossil records extend back in geological time some 500 million years. Some foraminifera have grown to over 10 centimeters; these are informally called larger benthic Foraminifera (LBF). LBF are of outstanding value in field and in laboratory experiments. They can serve as geochemical proxies and can be used to learn about biology, biomineralization process, and more. Their study finds wide-ranging geological applications, including the carbonate platforms' past environmental changes and stratigraphy. There are many books on micropaleontology, fewer on Foraminifera and practically none on LBF. The ones that do exist are generally too specialized for micropaleontology and carbonate sedimentology doctoral students to utilize. This volume aims to fill this gap by providing readers with an understanding of the morphology and distribution of LBF in space (environment) and time (evolution). In addition, the isotope and trace metal proxies in LBF are discussed for paleoclimate reconstruction. This volume will benefit researchers and professionals in micropaleontology, hydrocarbon exploration, carbonate sedimentology, and paleoclimate

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57631-7

Buchcover

Laszlo Moholy-Nagy

Fiedler, Jeannine

Phaidon Verl, 2001

ISBN 978-0-7148-9184-2 | 2024-06-03 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355633 [verfügbar]

Buchcover

Laurentiusnacht Gedichte

Weidacher, Sepp,,

Österr Kulturverl, ca. 1980

2024-06-11 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 653826 [verfügbar]

Buchcover

Le donne dei Calabri di Montebello romanzo

Tassinari, Simonetta,,

Corbaccio, 2021

ISBN 978-88-6700-892-6 | 2024-06-12 | 56 Belletristik und Spielfilme

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743311 [verfügbar]

Buchcover

Lebendiges Mantra Mantra, Gottheit und visionäre Erfahrung heute

Rao, Mani

Imprint JB Metzler; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-54398-2 | 2024-06-03 | 15 Allgemeine Sprach- und Literaturwissenschaft


Beschreibung: Living Mantra ist eine Anthropologie der Mantra-Erfahrung unter hinduistisch-tantrischen Praktizierenden. In alten indischen Lehren und Legenden rufen Mantras, die von Rishis (Sehern) empfangen wurden, Gottheiten an und haben transformative Kräfte. Mit einer Methodik, die Wissenschaft und Praxis verbindet, entdeckt Mani Rao eine fortdauernde Tradition von Visionären (Rishis/Sehern) und Offenbarungen im südindischen Bundesstaat Andhra-Telangana. Das profund recherchierte und mit faszinierenden Erzählungen gespickte Buch formuliert die Poetik der Mantra-Praxis neu, während es gleichzeitig praktische Fragen erforscht: Kann man wissen, ob eine Vision real oder eingebildet ist? Ist eine Vision visuell? Werden Gottheitsvisionen durch die Kultur vermittelt? Wenn Mantras wirksam sind, welche Rolle spielt dann die Hingabé Sind Mantras Spraché Living Mantra stellt nicht nur theoretische Fragen, sondern auch solche, die sich ein Praktizierender stellen würde: Wie wählt man zum Beispiel eine Gottheit aus oder was bindet einen an einen Gurü Rao betritt Neuland, indem sie die Aufmerksamkeit auf die Momente lenkt, die der Systematisierung und Kanonbildung vorausgehen, und zeigt, wie autoritative Quellen entstehen. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz durchgeführt. Eine anschließende menschliche Überarbeitung erfolgte vor allem in Bezug auf den Inhalt

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-54398-2

Buchcover

Lebst du noch oder wohnst du schon? Wohnkoordinationen als Maßnahmen zur Förderung sozialer Nachhaltigkeit in Quartieren

Ventruba, Elsa

Oktober 2023

2024-06-06 | 50 Geografie


Beschreibung: ger: Wohnkoordnator:innen sind Akteur:innen des österreichischen Wohnbausektors, die der Förderung der Gemeinschaft, dem Aktivieren von Nachbar:innen und deren Untersützung dienen sowie organisatorische Aufgaben in der jeweiligen Wohnsiedlung erfüllen. Bundesweit gibt es bereits seit mehreren Jahren einige Beispiele, in denen derartige Wohnbegleitungen eingesetzt werden. Unter Rückgriff auf Praktikentheorien sowie das geographische Raumkonzept place beforscht die vorliegende Arbeit die Funktion, Arbeit und Wirkung von Wohnkoordinatoren sowie deren potenzielle Rolle in einer sozial nachhaltigen Quartiersentwicklung. Die Wohnkoordinator:innen nutzen die räumliche Ausstattung des Quartiers, um einerseits Gemeinschaftsräume zu organisieren und zu bespielen und andererseits um Kommunikationsräume zwischen und mit den Bewohner:innen zu schaffen. Dadurch fördern sie die Bedeutungsaufladung von Orten, die Identifikation mit dem Quartier und den sense of place. Gleichzeitig entstehen dadurch informelle und flüchtige Begegnungen innerhalb der nachbarschaftlichen Gemeinschaft, wodurch die soziale Kohäsion gestärkt wird. Drei Faktoren konnten in der Erhebung identifiziert werden, die Einfluss auf die Arbeit der Wohnkoordinator:innen nehmen: der verfügbare physisch-materielle Raum, Nähe und Vertrauen sowie das Commitment, das Engagement und die Bereitschaft der Bewohner:innen. Eine Stärkung dieser Faktoren kann zu einer Steigerung der Wirksamkeit der Wohnkoordinationen bewirken und zu einer Zunahme der sozialen Kohäsion in der nachbarschaftlichen Gemeinschaft führen.

e-Medien: https://ulb-dok.uibk.ac.at/9164506

Buchcover

Lehrbuch der Technischen Mechanik - Band 3: Dynamik Eine anschauliche Einführung

Mahnken, Rolf

Imprint Springer; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-59886-3 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Die Dynamik als Teilgebiet der Technischen Mechanik findet zahlreiche aktuelle Anwendungen im Ingenieurwesen. Beispiele sind etwa die Rotordynamik in der Energietechnik oder die Crashanalyse im modernen Leichtbau der Automobilindustrie. In der Baudynamik stellt die Konstruktion sicherer Brücken oder Fernsehtürme unter Wind- oder Erdbebenbelastung eine ständige Herausforderung an die Ingenieure dar. Das Lehrbuch der Mechanik erscheint jetzt in der 3. Auflage. Neuartige Änderungen gegenüber der 2. Auflage sind Verständnisfragen zum Abschluss jeden Kapitels, Überarbeitung von Kapitel 6 zur ebenen Bewegung, neue Beispiele zur Magnus-Kraft und zur Startphase einer Rakete sowie ausführlichere Darstellungen der Lösungen zu den Aufgaben. Das Buch behandelt umfassend die Grundlagen der Dynamik starrer Körper und besticht durch seine anschaulichen Abbildungen und didaktisch ansprechende Herangehensweise. Zahlreiche durchgerechnete Aufgaben ergänzen jedes Kapitel. Zum Verständnis des Buches werden die Grundlagen der Statik starrer Körper und der Festigkeitslehre vorausgesetzt. Das Buch richtet sich an Studierende aller ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtungen sowie an Ingenieure im Berufsleben zum Auffrischen von Grundlagenwissen

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-59886-3

Buchcover

Lehrerinnen und Lehrer auf dem Weg zur Inklusion Concerns-basierte Untersuchungen der Implementation inklusiven Unterrichts

Jäntsch, Christian

Verlag Julius Klinkhardt, 2024

ISBN 978-3-7815-6095-6 | 2024-06-10 | 07 Pädagogik


Beschreibung: Die Implementation schulischer Inklusion ist ein Prozess, der (auch) durch eine Abfolge von Entwicklungsschritten aufseiten des pädagogischen Personals gekennzeichnet werden kann. Diese Arbeit bietet eine differenzierte Analyse des Implementationsprozesses aus der Perspektive von Lehrkräften. Im Fokus steht die Wahrnehmung der Lehrkräfte gegenüber spezifischen Anforderungen an die Umsetzung inklusiven Unterrichts. Basierend auf dem Modell der Stages of Concern wird von der Validierung des Modells bis zur Identifizierung verschiedener Lehrkräftetypen (Profile) und deren Entwicklung ein Einblick in die mentalen Auseinandersetzungen der betreffenden Lehrkräfte gegeben. Zudem werden Zusammenhänge persönlicher, professioneller und kontextueller Merkmale zu den Profilen aufgezeigt. Die Erkenntnisse bieten Anhaltspunkte für eine bedarfsgerechte Unterstützung von Lehrkräften im Implementationsprozess schulischer Inklusion.

e-Medien: https://elibrary.utb.de/doi/book/10.35468/9783781560956

Buchcover

Leihmutterschaft interdisziplinär Aktuelle Perspektiven

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43747-3 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Der vorliegende Band enthält eine Sammlung von Aufsätzen zum Thema Leihmutterschaft aus Blickrichtungen verschiedener Disziplinen, die allesamt jeweils an den aktuellen Forschungsstand anknüpfen. Das Buch wendet sich an Interessierte aller Fächer, die sich mit der kontrovers diskutierten Frage nach einer Liberalisierung von Leihmutterschaftsmodellen befassen und gibt dabei einen Einblick in die Grundlagen der Diskussion in den relevanten Fächern Rechtswissenschaft, Medizin, Philosophie, Soziologie und Psychologie. Die Herausgeberin Dr. phil. Asadeh Ansari-Bodewein ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Aufbau eines Instituts für Allgemeine und Angewandte Ethik an der Universität Trier“ im Fach Philosophie. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt bei der Tugendethik, bei Themen der Allgemeinen und Angewandten Ethik, insbesondere zu Fragen der persönlichen Freiheit und deren Implikationen in sozialen Kontexten und bei Aspekten des Entscheidens und des Handelns

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43747-3

Buchcover

Lewis Baltz

Rian, Jeff.

Phaidon-Verl, 2001

ISBN 978-0-7148-9295-5 | 2024-06-03 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355632 [verfügbar]

Buchcover

Library and Information Sciences in Arctic and Northern Studies

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-54715-7 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: The role of library and information sciences (LIS) in, for, and about Arctic and Northern studies is underexplored. This book examines the intersection of LIS and Arctic/Northern scholarship, research, and study by considering the Arctic and North as a global information-knowledge society; demonstrates practical and applied ways that librarians, archivists, curators, and other information scholars and professionals can participate and have participated in real activities within Arctic and Northern environments; explains how LIS – as a discipline focused on data, information, and knowledge – has a significant role to play in Arctic and Northern endeavours; and emphasises the inter-/multi- disciplinary nature of what are Arctic studies and Northern studies and the placement of LIS into that structure. Even though LIS has historically been overlooked in Northern and Arctic matters, this book suggests that LIS is in a remarkable position to add value to future Arctic/Northern studies. This book is of interest to scientists, researchers, scholars, educators, professionals, and students globally working in Northern and Arctic contexts and/or with Northern and Arctic pursuits in mind

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-54715-7

Buchcover

Lika Nüssli

Nüssli, Lika

literaturist, 2023

ISBN 978-3-9504919-5-1 | 2024-06-07 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355667 [verfügbar]

Buchcover

Linear Multivariable Control Engineering Using GNU Octave

Borutzky, Wolfgang

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-44508-8 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This textbook presents an in-depth introductory survey of several fundamental advanced control concepts and techniques all ranging from modern ideas. The book emphasizes ideas, an understanding of key concepts, methodologies, and results. In line with this, the book addresses master’s students in the overlap of engineering and computer science as well as engineers working in various application fields and interested in useful control techniques and less in system theories appealing from a mathematical point of view. The book aims to show what methods and results learned for single-variable systems are also applicable to multivariable systems, what is different and why. The structured text covers a broad spectrum of topics from decentralized control to the use of linear matrix inequalities (LMIs). Methods and results are illustrated by many examples and using free, open source mathematical software, predominately GNU Octave. In some cases, the free mathematical software package Scilab is also used. The book features exercises and examples throughout. Presents an introductory survey of fundamental advanced control concepts and techniques ranging from classical to more modern ones; Describes which techniques in single-variable control can be adopted in multivariable control and addresses modern control techniques such as LMIs; Features exercises, examples, and GNU Octave script listings; Provides relevant freely available lecture notes collected from the Internet and an appendix with references for further reading

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-44508-8

Buchcover

Lineare Algebra Ein Lehrbuch über die Theorie mit Blick auf die Praxis

Liesen, Jörg

Imprint Springer Spektrum; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-67944-9 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Lehrbuch über die Lineare Algebra deckt den gesamten Stoff der zweisemestrigen Grundvorlesung ab. Seine anschauliche und konsequent matrizenorientierte Herangehensweise ermöglicht Studierenden ein intuitives Verständnis der abstrakten Objekte. Die im Buch präsentierten vielfältigen Anwendungen und Beispiele motivieren Studierende zur intensiven Auseinandersetzung mit der Linearen Algebra als leistungsfähiges mathematisches Werkzeug. In vielen „MATLAB-Minuten“ können sich Studierende wichtige Sätze und Konzepte am Rechner erarbeiten. Alle notwendigen Vorkenntnisse werden in einer MATLAB-Kurzeinführung erläutert. Das Buch enthält zudem über 350 Übungsaufgaben, die das Erlernen des Stoffes unterstützen. Interessierte Studierende finden darüber hinaus historische Notizen zur Entwicklung des Gebiets. Für diese vierte Auflage wurde das Buch durchgesehen und ergänzt. Zu den Ergänzungen gehören insbesondere die genauere Betrachtung von Projektionen, die Herleitung derFrobenius-Normalform von Endomorphismen sowie der Beweis eines wichtigen Satzes über Matrixfunktionen basierend auf der Lösung des Hermite-Interpolationsproblems. Hinzugekommen sind außerdem mehr als 20 neue Aufgaben sowie Begriffe wie der Bidualraum, derogatorische Matrizen, Invariantenteiler und Isometrien. Der übersichtliche Aufbau und das bewährte Konzept des Lehrbuchs wurden beibehalten. Die Autoren Professor Dr. Jörg Liesen, TU Berlin, Institut für Mathematik Professor Dr. Volker Mehrmann, TU Berlin, Institut für Mathematik

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-67944-9

Buchcover

Lineare Wälzführungen Anforderungen, Auswahl, Auslegung, Ausführungsbeispiele, Schadensfälle

Hirsch, Andreas

Imprint Springer Vieweg; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43810-4 | 2024-06-03 | 37 Technik allgemein


Beschreibung: Dieses Fachbuch stellt anschaulich und praxisnah das aktuelle Ingenieurwissen zu Anforderungen, Aufbau, Funktionsweise und Auslegung linearer Wälzführungen im Bereich des Maschinenbaus dar. Dabei wird die Vielfalt möglicher Ausführungen mit ihren Einsatzmöglichkeiten vorgestellt. Es werden ausführlich die Wirkmechanismen, deren konstruktive Umsetzung und die Berechnung zur Auslegung solcher Systeme behandelt. In der Praxis bewährte Lösungen sowie aufgetretene Schadensfälle werden aufgezeigt und analysiert. Das Buch ist ein hilfreiches Nachschlagewerk und unterstützt bei der Auswahl, Auslegung und Beurteilung linearer Wälzführungen. Es dient als zuverlässiger Ratgeber bei der Entwicklung von Maschinen, bei der Gestaltung von Führungen für Positionier- und Transportaufgaben sowie der Konstruktion von genauigkeitsbestimmenden Führungen in Werkzeugmaschinen. Die vorliegende Auflage wurde überarbeitet und Beispiele zur Auslegung und Berechnungen wurden neu eingefügt. Der Inhalt Die Bedeutung von Führungssystemen - Überblick zu Führungssystemen im Maschinen- und Gerätebau - Anforderungen an und Auswahlkriterien für lineare Wälzführungen - Wälzkörperverhalten - Ausgewählte lineare Wälzführungen - Kompaktführungen bzw. Profilschienenführungen - Auswahl und Berechnung von linearen Wälzführungen - Einsatzaspekte von linearen Wälzführungen - Aktuelle Trends bei der Entwicklung linearer Wälzführungen Die Zielgruppen • Fachkräfte in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Montage sowie Anwendende von Maschinen, Anlagen und Geräten mit linearen Bewegungen • Lehrkräfte an Berufsschulen, Fachschulen und Hochschulen mit technischem Profil • Technisches Personal im Bereich Einkauf und Gutachten Die Autoren Prof. Dr.-Ing. Andreas Hirsch war Geschäftsführer am Institut für Werkzeugmaschinen und Produktionsprozesse an der TU Chemnitz und lehrte die Gebiete Aufbau, Anwendung und Konstruktion von Werkzeugmaschinen und Vorrichtungen für Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieure. Dipl.-Ing. Hans Georg Hoyer war freiberuflich tätig als Sachverständiger, Gutachter und Privatdozent mit den Themenschwerpunkten Einsatz von Linearführungen und Schadensanalysen. Prof. Dr.-Ing. Uwe Mahn lehrt an der Hochschule Mittweida im Bereich Konstruktion auf den Gebieten Festigkeitslehre, FEM und Werkzeugmaschinenkonstruktion. Er war fünf Jahre Dekan der Fakultät Ingenieurwissenschaften und ist seit 2018 Prorektor Forschung der Hochschule Mittweida

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43810-4

Buchcover

Linguistische Kulturanalyse

De Gruyter, 2019

ISBN 978-3-11-058589-6 | 2024-06-11 | 17 Germanistik, Skandinavistik, Niederlandistik

e-Medien: https://doi.org/10.1515/9783110585896

Buchcover

Linksliberal oder dezidiert sozialistisch? strategische Fragen linker Politik in Zeiten von Krieg und Krise ; eine Flugschrift

Brie, Michael

VSA Verlag, 2024

ISBN 978-3-96488-215-8 | 2024-05-27 | 09 Politik

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355642 [verfügbar]

Buchcover

Lisa Fittko Biographie einer Fluchthelferin

Weissweiler, Eva

Hoffmann und Campe, 2024

ISBN 978-3-455-01680-2 | 2024-05-28 | 54 Geschichte

Hauptbibliothek: Freihand, 600/NQ 2530 W433 [verfügbar]

Buchcover

Lithium-Sulfur Batteries: Key Parameters, Recent Advances, Challenges and Applications

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9927-96-8 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book provides an excellent review and analysis of the latest information on rechargeable Li-S battery research. With a clear and concise writing style and in-depth technical material, this book will appeal to undergraduates and graduates, researchers, chemists, material scientists, and physicists working in the field of energy storage, especially those with an interest in Li-S battery technology. IEEE Electrical Insulation Magazine shows lithium-sulfur (Li-S) batteries give us an alternative to the more prevalent lithium-ion (Li-ion) versions and are known for their observed high-energy densities. Systems using Li-S batteries are in the early stages of development, and commercialization however could potentially provide higher, safer levels of energy at significantly lower cost. In this book, the history, scientific background, challenges, and future perspectives of the lithium-sulfur system are presented by experts in the field. Focus is on past and recent advances of each cell compartment responsible for the performance of the Li-S battery and includes analysis of characterization tools, new designs, and computational modeling. As a comprehensive review of the current state of play, it is ideal for undergraduates, graduate students, researchers, physicists, chemists, and materials scientists interested in energy storage, material science, and electrochemistry

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-2796-8

Buchcover

Lobbying in der Sozialwirtschaft Eine Einführung

Rieger, Günter

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-34261-6 | 2024-06-03 | 07 Pädagogik


Beschreibung: Das Lehrbuch bietet eine umfassende, theoriebasierte und praxisnahe Einführung zum Lobbying der Sozialen Arbeit. Soziale Dienste, deren Handlungsbedingungen wesentlich politisch konstituiert sind, brauchen eine professionelle Interessenvertretung. Wer die Qualität Sozialer Arbeit verbessern will, muss auch ihre Politikfähigkeit steigern. Das Lehrbuch analysiert hierzu Grundfragen, Herausforderungen und Dilemmata des Soziallobbyings, erarbeitet Einflusschancen auf unterschiedlichen Ebenen der Politik, untersucht förderliche Bedingungen politischen Wandels und zeigt Wege und Instrumente einer gelingenderen Praxis des Soziallobbyings. Der Inhalt Grundlagen und Kritik des Lobbyismus Herausforderungen und Dilemmata des Soziallobbyings Lobbyarbeit im Gesetzgebungsprozess Interessenvertretung in der Kommune Europäisches Soziallobbying Lobbying und Politikberatung Modelle politischen Lernens Rahmenbedingungen und Praxis des Soziallobbyings Die Zielgruppe Studierende, Lehrende, Planer*innen, Referent*innen und Führungskräfte aus Sozialwirtschaft, Sozialer Arbeit und den Sozialwissenschaften Der Autor Dr. Günter Rieger, Dipl. Soz. päd. (BA) und Politikwissenschaftler (MA) ist Professor an der DHBW Stuttgart, dort Studiengangleiter ‚Soziale Dienste in der Justiz‘ sowie Mitglied in Aufsichtsräten und Beiräten von Einrichtungen bzw. Vereinigungen der Straffälligenhilfe

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-34261-6

Buchcover

Lösungsbuch „Bankwirtschaft in kundennahen Lernsituationen" Zum Lehrbuch für Bank- und Finanzkaufleute

Grundmann, Wolfgang

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44762-5 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch enthält die Lösungen der im Lehrbuch „Bankwirtschaft in kundennahen Lernsituationen“ (6. Auflage) enthaltenen Übungsaufgaben, die zur Festigung und Vertiefung der erworbenen Kenntnisse beitragen. Das Lehrbuch vermittelt den Auszubildenden von Anfang an ein fallorientiertes Verständnis der Bankbetriebswirtschaftslehre. Alternativ zu traditionellen Lehrbüchern lernen sie den Stoff aus seiner Anwendung heraus anhand von Fallstudien. Die Kombination aus Sach- und Fachinhalten, Strukturwissen und korrespondierendem Anwendungsfall macht es leicht, die theoretischen Inhalte auf Handlungssituationen zu übertragen und anzuwenden. So werden den Auszubildenden die komplexen Zusammenhänge schneller transparent gemacht. Zudem gewinnen sie die notwendige Sicherheit in Problem- und Entscheidungssituationen der Bankpraxis. Durch Lösung der Aufgaben und Fallsituationen vertiefen die Auszubildenden ihr praktisches Verständnis der theoretischen Inhalte. Die Inhalte sind dem Rahmenlehrplan sowie dem Prüfungskatalog der Industrie- und Handelskammer der Ausbildungsberufe Bank- und Versicherungskaufmann/-kauffrau entnommen. Der Inhalt Das Konto Zahlungsformen Geldanlage auf Konten Kreditgeschäft Teil 1 Geldanlage in Wertpapieren Kreditgeschäft Teil 2 Der Autor, die Autorin Wolfgang Grundmann besitzt eine 35-jährige Unterrichtserfahrung in Bankfachklassen der Handelsschule Weidenstieg in Hamburg. Er war langjähriges Prüfungsausschuss-Mitglied der dortigen Handelskammer und ist Autor erfolgreicher Prüfungsbücher für auszubildende Bankkaufleute sowie Mitglied des Redaktionsteams der Zeitschrift BANKFACHKLASSE. Marion Leuenroth ist Oberstudienrätin und seit 20 Jahren an der BBS 1 Arnoldi-Schule in Göttingen tätig. Dort leitet sie das Team Bank, Versicherung und Steuern. Sie ist langjähriges Prüfungsausschuss-Mitglied der dortigen Handelskammer

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44762-5

Buchcover

Logic and Engineering of Natural Language Semantics 20th International Conference, LENLS20, Osaka, Japan, November 18–20, 2023, Revised Selected Papers

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60878-0 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed post-conference proceedings of the 20th International Conference, LENLS20, held in Osaka, Japan, during November 18-20, 2023. The 19 full papers presented were carefully reviewed and selected from 46 submissions. The conference aims to cover the topics at the Intersection of Language and logic, and so Centers Around Linguistics, both Theoretical and Computational; Logic; Philosophy; and other sorts of Formal Approaches to these topics such as Game Theory

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60878-0

Buchcover

Logics and Type Systems in Theory and Practice Essays Dedicated to Herman Geuvers on The Occasion of His 60th Birthday

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-61716-4 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This Festschrift, dedicated to Herman Geuvers on the occasion of his 60th birthday, contains papers written by many of his closest collaborators. Herman Geuvers is a full professor at Radboud University Nijmegen and holds a part-time professorship at Eindhoven University of Technology. He received his PhD from Radboud University in 1993 and he was promoted to full professor in Computer Assisted Reasoning in 2006. Prof. Geuvers is an internationally renowned researcher in the field of proof assistants, logic in computer science, lambda calculus, and type theory. He has been a steering committee chair of the TYPES and FSCD conferences, chair of related EU Cost Action projects, and program chair or editor of related conferences and special issues in the area of computer science logic. He is a successful, generous and inspiring advisor and educator. He has been director of education and director of research of the Computer Science Institute at Radboud University Nijmegen, and he is currently chair of the examination board of computer science and chair of the board of the Institute for Programming Research and Algorithmics, a Dutch national inter-university research school. The contributions in this volume reflect Prof. Geuvers’ main research interests

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-61716-4

Buchcover

Louis I. Kahn the last notebook edited by Sue Ann Kahn, with an essay by Michael J. Lewis

Lars Müller Publishers, 2024

ISBN 978-3-03778-752-6 | 2024-06-03 | 42 Architektur

Zentraldepot: Externmagazin I, T236690/1 [verfügbar]

Buchcover

Lückenleben mein Mann, der Alzheimer, die Konventionen und ich

Seyfert, Katrin

Deutsche Verlags-Anstalt, 2024

ISBN 978-3-421-07026-5 | 2024-05-28 | 34 Medizin und Pflege

Hauptbibliothek: Freihand, 600/YG 4028 S519 [verfügbar]

Buchcover

Lust auf Leistung wie wir Arbeit (wieder) lieben lernen!

Hamm, Ingo

Verlag Franz Vahlen, 2024

ISBN 978-3-8006-7328-5 | 2024-05-23 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 370-Hamm [verfügbar]

Buchcover

LVO Liebhabereiverordnung Kommentar ESt, KöSt, USt, Verfahrensrecht

Linde, 2024

ISBN 978-3-7073-4965-8 | 2024-06-10 | 08 Recht

Fachbibliothek Recht: Bibliothek für Finanzrecht, [verfügbar]

Buchcover

Machine Learning for Networking 6th International Conference, MLN 2023, Paris, France, November 28–30, 2023, Revised Selected Papers

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-59933-0 | 2024-06-03 | 23 Mathematik, Statistik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the 6th International Conference on Machine Learning for Networking, MLN 2023, held in Paris, France, during November 28–30, 2023. The 18 full papers included in this book were carefully reviewed and selected from 34 submissions. The conference aims at providing a top forum for researchers and practitioners to present and discuss new trends in machine learning, deep learning, pattern recognition and optimization for network architectures and services

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-59933-0

Buchcover

Macht und Müdigkeit : eine überfällige Kritik unserer Politik der Selbstausbeutung

Kapek, Antje,,

Kösel, 2023

ISBN 978-3-466-37314-7 | 2024-06-06 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 642-Kape [verfügbar]

Buchcover

Making the Pace 15 Prinzipien erfolgreicher Unternehmensführung in einer komplexen Welt

Liebehenz, Fiona

Verlag Franz Vahlen, 2024

ISBN 978-3-8006-7334-6 | 2024-06-03 | 13 Betriebswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 311-Lieb [verfügbar]

Buchcover

Making the Rural Urban Inter-Class Dynamics to Protect the Environment in a Gentrifying Rural Town in Colombia

Villamizar-Santamaría, Sebastián Felipe

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-58335-3 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book takes the small rural town of La Calera, in the outskirts of the Colombian capital of Bogotá, as a case study to analyze how residents from different social classes – wealthier ex-urban newcomers arriving to traditionally peasant and rural areas – interact to decide how nature will be used in the face of further urban expansion. Contrary to the conflicts in other gentrification cases, including those of “green” gentrification, this book shows how newcomers and longtimers in La Calera use environmental concerns to bridge social class rifts and push the state to provide water, public space, and decision-making power. Residents see abundant ecological resources like water and land around them, but they do not have access to aqueducts, green public space or power over planning decisions affecting the distribution of these resources. As a response, and to challenge the state more effectively, newcomers and longtimers create inter-class alliances through what the author calls third nature: the way residents try to both protect and keep using existing ecological goods. To do so, despite high levels of class inequality, residents had a similar goal of protecting ecological resources around them by intervening in the physical and political landscapes against a state that induces scarcity, selectively enforcing environmental policies to the detriment of Calerunos. As cities all around the Global South continue to grow, urban expansion posits a threat to the environment by transforming agricultural and protected areas into denser residential or touristic spaces. Moreover, as natural resources become scarcer in the face of climate change, inequality might further existing environmental privileges and vulnerabilities. By examining closely how Calerunos bridge class inequalities for environmental reasons, this case highlights processes that inform other gentrifying rural spaces around the world

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-58335-3

Buchcover

Man and Place Creative Design Transformations

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-49903-6 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book is a result of the 1st ARCH and DESN International Conference (previously Memaryat) Conference held at Effat university on the 8th and 9th of February 2023, and includes chapters dealing with the critical manifestation of “Man and Place” to accommodate and embrace social, economic, and environmental needs within a balanced, integrated system. The book is groundbreaking in that it brings together some of the brightest minds in academia and industry. The book includes a diverse range of contributions from esteemed academics and practitioners and offers a unique platform for thought-provoking discussions and innovative strategies that will help shape the cities of tomorrow. Further chapters include topics such as sustainability and creative transformations, smart cities, environmental resilience, resilient local economies, manufacturing innovations, and smart products. This book will be of interest to decision-makers, architects, interior designers, product designers, urban planners, urban designers, entrepreneurs, educators, and agencies

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-49903-6

Buchcover

"Man verlasse den Ort des Leidens nicht, sondern handle so, dass die Leiden den Ort verlassen" Eginald Schlattner ist seit 90 Jahren da und handelt...

Presa Universitar? Clujean?/Klausenburger Universtitätsverlag/Kolozsvári Egyetemi Kiadó, 2023

ISBN 978-606-37-1876-2 | 2024-06-03 | 17 Germanistik, Skandinavistik, Niederlandistik

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355626 [verfügbar]

Buchcover

Management von Dienstleistungsprozessen Service Co-Creation – Service Experience – Service Value

Fließ, Sabine

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44147-0 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch behandelt die Grundlagen des Managements von Dienstleistungsprozessen. Da der Kunde immer am Dienstleistungsprozess mitwirkt, bringt er seine eigene Perspektive in den Prozess ein. Für Anbieter, die Dienstleistungsprozesse gestalten und steuern, ist es daher unabdingbar, die Sicht des Kunden zu verstehen (Co-Creation). Dies beinhaltet nicht nur die Sicht auf den Dienstleistungsprozess, sondern auch ein Verständnis dafür, wie der Kunde Dienstleistungsprozesse in sein Leben integriert. Dabei sind für den Kunden der Wert der Dienstleistung (Service Value) und seine Erfahrungen und Erlebnisse während des Dienstleistungsprozesses (Service Experience) zentral. Wie Dienstleistungsprozesse im Hinblick auf Service Value und Service Experience (Kundenperspektive) sowie Wettbewerbsvorteile, Effektivität und Effizienz (Anbieterperspektive) gestaltet und gesteuert werden können, ist Gegenstand dieses Werkes. Um die Kunden- und Anbieterperspektive gemeinsam zu verfolgen, haben die Autoren das Analyse-, Gestaltungs- und Steuerungsinstrument des ServiceBlueprint adaptiert, das auch gleichzeitig die Struktur des Buches bildet. In zeitlicher Hinsicht wird dabei der Dienstleistungsprozess in die Pre-Service-, die Service- und die Post-Service-Phase unterteilt. Auf der horizontalen Ebene werden die Kundensphäre, die gemeinsame Sphäre von Anbieter und Kunden sowie die Anbietersphäre differenziert. In den einzelnen Kapiteln werden die Sphären mit der zeitlichen Perspektive verknüpft, aus Kunden- und Anbietersicht beleuchtet und aufgezeigt, wie der Anbieter im Sinne eines erfolgreichen Managements den Dienstleistungsprozess gestalten und steuern kann. Im Mittelpunkt stehen dabei Konsumenten, aber viele Erkenntnisse lassen sich auch auf Unternehmen als Kunden übertragen. Die Autor*innen Prof. Dr. Sabine Fließ ist Inhaberin des Douglas-Stiftungslehrstuhls für Dienstleistungsmanagement an der FernUniversität in Hagen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind das Management von Service Co-Creation-Prozessen, Value Creation, Value Co-Creation, Servicescapes sowie Nachhaltigkeit im Dienstleistungsmanagement. Stefan Dyck, M. Sc., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Douglas-Stiftungslehrstuhl für Dienstleistungsmanagement an der FernUniversität in Hagen und Dozent. Seine Forschungsschwerpunkte sind das Management von Service Co-Creation-Prozessen sowie Entstehung und Gestaltung der Customer Experience. Maarten Volkers, M. Sc., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Douglas-Stiftungslehrstuhl für Dienstleistungsmanagement an der FernUniversität in Hagen und Dozent. Seine Forschungsschwerpunkte sind das Management von Service Co-Creation-Prozessen, Konsumentenverhalten bei Dienstleistungen, Customer Well-Being sowie Captive Services

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44147-0

Buchcover

Management von IT-Agilität in der IT-Funktion Design eines Kennzahlensystems zur Messung der organsatorischen IT-Agilität

Koch, Ronny-Alexander

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44606-2 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Ronny-Alexander Koch konzentriert sich in seiner Forschung auf die IT-Agilität im organisatorischen Handlungsfeld und berücksichtigt die Aufbau- und die Ablauforganisation der IT-Funktion. Unter Anwendung der Design-Science manifestiert sich ein Artefakt in Form eines Kennzahlensystems auf Basis eines interdisziplinären Literaturreviews. Das Kennzahlensystem erfährt eine iterative Evaluation und Optimierung auf Basis einer mixed-mode Delphi-Studie und instrumentellen Fallstudien in Unternehmen verschiedener Branchen. Der gemessene organisatorische IT-Agilitätsindex offenbart signifikante Unterschiede und Verbesserungspotenziale. Das entwickelte Artefakt ermöglicht es nun erstmals dem oberen Führungskreis der IT-Funktion, die organisatorische IT-Agilität eigenständig zu messen, zu vergleichen und auf dieser Grundlage praktische Maßnahmen zur Steuerung der IT-Agilität zu ergreifen. Der Autor Dr. Ronny-Alexander Koch promovierte als externer Doktorand bei Herr Prof. Nissen am Fachgebiet Wirtschaftsinformatik für Dienstleistungen der TU-Ilmenau.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44606-2

Buchcover

Manifest des neuen Realismus

Ferraris, Maurizio

Klostermann, 2014

ISBN 978-3-465-04214-3 | 2024-06-12 | 04 Philosophie

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355659 [verfügbar]

Buchcover

Manifest für menschliche Führung 6 Thesen und 14 Prinzipien für eine neue Führung im Zeitalter der Digitalisierung

Raitner, Marcus

Verlag Franz Vahlen, 2024

ISBN 978-3-8006-7292-9 | 2024-06-03 | 13 Betriebswirtschaft

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 365-Rait [verfügbar]

Buchcover

Manual of Romance morphosyntax and syntax

De Gruyter, 2017

ISBN 978-3-11-037708-8 | 2024-06-11 | 18 Romanistik


Beschreibung: This volume offers theoretically informed surveys of topics that have figured prominently in morphosyntactic and syntactic research into Romance languages and dialects. We define syntax as being the linguistic component that assembles linguistic units, such as roots or functional morphemes, into grammatical sentences, and morphosyntax as being an umbrella term for all morphological relations between these linguistic units, which either trigger morphological marking (e.g. explicit case morphemes) or are related to ordering issues (e.g. subjects precede finite verbs whenever there is number agreement between them). All 24 chapters adopt a comparative perspective on these two fields of research, highlighting cross-linguistic grammatical similarities and differences within the Romance language family. In addition, many chapters address issues related to variation observable within individual Romance languages, and grammatical change from Latin to Romance

e-Medien: https://doi.org/10.1515/9783110377088

Buchcover

Markenkommunikation kompakt Aktuelle Markenführung im Spannungsfeld von Wirtschaft und Wertewandel

Pietzcker, Dominik

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44573-7 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Diesem Buch liegen die folgenden beiden Leitfragen zugrunde: Wie gelingt es, ein konzises Markenbild in den Köpfen der Verbraucherinnen und Verbraucher zu entwerfen? Und: Wie lassen sich Marken aus Sicht des Managements führen, also intentional in eine vorab definierte Richtung lenken? Dabei geht es in erster Linie um ein pragmatisch-technisches Verständnis von Markenarbeit und Markenführung unter kommunikativen Gesichtspunkten. Dies betrifft ästhetische Fragen des Markenbildes, psychologische Aspekte der Informationsvermittlung sowie insbesondere technische Bedingungen der Mediennutzung im digitalen und analogen Raum. Gerade weil Marken Bestandteil unseres Lebensalltages sind, ist ein distanzierter und analytischer Blick wichtig, um die ihnen unterlegten Konzepte, Strategien und Intentionen zu verstehen. Der Inhalt Grundfragen der Markenführung Markenmodelle und -strategien Produkt und Marke Die Unternehmensmarke Marketing, Werbung und Markendesign Medien und Marke Spezielle Anwendungen des Markenbegriffs Der Autor Prof. Dr. Dominik Pietzcker ist Professor für Unternehmenskommunikation an der Hochschule Macromedia in Hamburg und Visiting Scholar an der Shanghai International Studies University. Zuvor war er in leitender Funktion in der Kommunikationsbranche tätig. Er ist Autor zahlreicher Fachpublikationen zu Themen der Wirtschaftskommunikation und zu sozioökonomischen Fragen. Regelmäßig schreibt er für die überregionale deutschsprachige Presse.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44573-7

Buchcover

Marketing plans profitable strategies in the digital age

McDonald, Malcolm,,

ProQuest Ebook Central; Wiley, 2024

ISBN 978-1-394-18731-7 | 2024-06-03 | 13 Betriebswirtschaft

e-Medien: BibSearch

Buchcover

Marketing und Vertrieb für Startups Praxiserprobte Strategien zur Kundengewinnung

Wrobel, Martin

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44082-4 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch bietet eine praxisorientierte Anleitung für maßgeschneiderte Marketing- und Vertriebsstrategien, insbesondere für innovative Startups. Eine Gemeinsamkeit vieler erfolgloser Startups ist, dass sie trotz vielversprechender Produkt- oder Dienstleistungsideen nicht genügend zahlende Kunden gewinnen konnten. Wer als Gründer:in diese Aufgabe nicht lösen kann, wird scheitern. Spannende Einblicke: Das gesammelte Praxiswissen hat der Autor aus eigener jahrelanger Erfahrung und in mehr als 100 Podcast-Interviews mit Gründer:innen innovativer, wachstums- und technologieorientierter Startups gewonnen. Mit über 40 Fallbeispielen zeigt das Buch, wie erfolgreiche Startups – darunter Blinkist, FlixBus und Urban Sports Club – Marketing, Vertrieb und Kundengewinnung in den frühen Anfangsphasen bewältigt haben. Erkenntnisse aus der Praxis: Laut dem Deutschen Startup Monitor sind Vertrieb und Kundengewinnung die größte Herausforderung, Standard-Weisheiten sind wenig hilfreich. Es kommt vielmehr darauf an, die Besonderheiten jedes Startups zu berücksichtigen, es braucht maßgeschneiderte Lösungen. Angefangen von Direktvertrieb und Social-Media-Marketing über PR & Storytelling bis hin zu Suchmaschinen-, Content-Marketing und Crowdfunding: Es werden zwölf Kanäle näher beleuchtet, die für die meisten Startups am besten funktioniert haben. Für wen? Das Werk richtet sich an Gründer:innen und Startup-Interessierte, die sich den komplexen Fragen im Bereich Marketing und Vertrieb für innovative Produkte und Dienstleistungen stellen möchten. Auch Professor:innen, Studierende und Berater:innen können profitieren. Los geht's! Neben der Vermittlung essenzieller Grundlagen bietet das Buch konkrete Hilfestellungen bei der Entwicklung eigener Strategien und unterstützt beim Mix der erfolgversprechendsten Marketing- und Vertriebskanäle. Weiterhin sollen wertvolle Handlungsempfehlungen, Arbeitsblätter und Checklisten Gründer:innen dabei helfen, selbst loszulegen und erste eigene Verkäufe zu generieren. Der Autor Dr. Martin Wrobel ist Professor für ABWL, insbes. Unternehmensgründungen an der Technischen Hochschule Brandenburg und assoziierter Forscher in der Forschungsgruppe Innovation, Entrepreneurship & Gesellschaft am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) in Berlin. Passend zum Thema dieses Buches betreibt er den Podcast Marketing From Zero To One, der u. a. beleuchtet, wie Gründer:innen innovativer Startups ihre ersten zahlenden Kund:innen gewonnen haben

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44082-4

Buchcover

Martin Rainer das Werk vor dem Werk

Hofburg, 2019

2024-05-29 | 45 Kunst

Fachbibliothek Theologie: Freihand, 210-A1 RAIN [verfügbar]

Buchcover

Mary Ellen Mark

Hagen, Charles.

Phaidon, 2001

ISBN 978-0-7148-9195-8 | 2024-06-03 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 355630 [verfügbar]

Buchcover

Materialistische Europakritik Elemente kritischer Europaforschung

Keil, Daniel

Schmetterling Verlag, 2024

ISBN 978-3-89657-646-0 | 2024-06-04 | 09 Politik


Beschreibung: Der Blick auf die Europäische Integration, von den Anfängen nach 1945 bis zur heutigen Gestalt der EU, war lange bestimmt von einem Bias, der die Integration als Fortschritt wertete, Krisen und Desintegrationstendenzen dahinter aber übersah. Allerdings gab es schon relativ früh marxistische Kritiken, die aber von ökonomischen Determinismen ausgingen. Bald entwickelten sich aber kritisch-materialistische Ansätze, die sowohl herrschaftskritische Analysen des Integrationsprozesses voranbrachten als auch ökonomistische Herangehensweisen hinterfragten. Dieser Band gibt einen Überblick über die Ansätze dieser kritischen Europaforschung und regt zu eigenen Überlegungen an. Weiterhin werden Schlaglichter auf Felder geworfen, auf denen kritischer Europaforschung noch viel Arbeit bevorsteht: Europäische Identität, die Bedeutung kolonialer Verhältnisse und die Auseinandersetzung mit autoritären Europavorstellungen. Außerdem: Feministische Ansätze und Kritiken, die Krise der EU als Kampffeld für die (neue) Rechte, Krise und Radikalisierung des Grenzregimes, autoritäre Tendenzen in Mitgliedsstaaten, Europa und die Corona-Krise uvm. (https://www.amazon.de)

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 812-Keil [verfügbar]

Buchcover

Materials Data Science Introduction to Data Mining, Machine Learning, and Data-Driven Predictions for Materials Science and Engineering

Sandfeld, Stefan

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-46565-9 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This text covers all of the artificial intelligence, deep learning, and data science topics relevant to materials science and engineering, accompanied by numerous examples and applications. The book begins with a concise introduction to statistics and probabilities, explaining important concepts and definitions such as probability functions and distributions, sampling and data preparation, Bayes’ theorem, and statistical significance testing in the context of materials science. As such it is a useful introduction for both undergraduate and graduate students as well as a refresher for research scientists and practicing engineers. The second part is a detailed description of (statistical) machine learning and deep learning. It considers a range of supervised and unsupervised methods including multi-output regression, random forests, time series prediction, and clustering as well as a number of different deep learning networks such as convolutional neural networks, auto-encoder, or generative adversarial networks. The degree of detail and theory is such that all methods can be understood and critically discussed, and it is reinforced by extensive examples within materials science and engineering. The final part considers six complex applications and advanced topics of machine learning and data mining in materials science and engineering. A comprehensive appendix is included, summarizing the most important statistical and mathematical techniques. Introduces machine learning/deep learning methods in detail based on examples and data from materials science; Covers all theoretical foundations in an accessible manner, tailored to materials scientists and engineers; Maximizes intuitive understanding with materials science and physics examples, coding exercises, and online material.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-46565-9

Buchcover

Mathematics and Computation in Music 9th International Conference, MCM 2024, Coimbra, Portugal, June 18–21, 2024, Proceedings

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-60638-0 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed proceedings of the 9th International Conference on Mathematics and Computation in Music, MCM 2024, held in Coimbra, Portugal, during June 18–21, 2024. The 30 full papers and 9 short papers included in this book were carefully reviewed and selected from 45 submissions. They were organized in topical sections as follows: mathematical scale theory and tuning; rhythm analysis and rhythm generation; categorical and algebraic approaches to music; quantum music; theory and algorithms for melodic- harmonic analysis and generation; geometric approaches to musical algorithms and microtonality; fourier analysis for music; similarity and distance measures for music; short papers; communication-performances; and tribute to Yves Hellegouarch

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-60638-0

Buchcover

Mathematische Grundlagen des überwachten maschinellen Lernens Optimierungstheoretische Methoden

Engel, Konrad

Imprint Springer Vieweg; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68134-3 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Dieses Buch behandelt die gängigsten Methoden zur Klassifikation von digitalisierten Objekten. Jedem Objekt ist ein Punkt im Euklidischen Raum passender Dimension zugeordnet. Das Lernen basiert auf einer Menge von Punkten, für die die zugehörige Klasse bekannt ist. Eine Reduktion der Dimension sowie elementare und anspruchsvollere Methoden zur Ermittlung schnell berechenbarer Funktionen, mit denen man aus einem Punkt die zugehörige Klasse mit einer möglichst geringen Fehlerrate ableiten kann, werden hergeleitet und in einer einheitlichen Herangehensweise begründet. Die recht elementaren Beweise werden im Wesentlichen mit Mitteln der Linearen Algebra geführt, nur für die neuronalen Netze wird etwas Analysis benötigt. Die Produktfamilie WissensExpress bietet Ihnen Lehr- und Lernbücher in kompakter Form. Die Bücher liefern schnell und verständlich fundiertes Wissen. Der Inhalt Einführung Hauptkomponentenanalyse Perzeptron-Lernalgorithmus Fisher-Diskriminante Support-Vektor-Maschinen Vorwärtsgerichtete neuronale Netze Die Zielgruppen Studierende der Mathematik, Physik und Informatik Forschende im Bereich des maschinellen Lernens Der Autor Konrad Engel arbeitete von 1992 bis zu seinem Ruhestand im Jahr 2022 als Professor für Mathematische Optimierung an der Universität Rostock. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Diskrete Mathematik und Kombinatorik sowie Anwendungen der Mathematischen Optimierung und Polyedertheorie in Medizin, Biologie und Physik

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68134-3

Buchcover

MATLAB and Simulink in Action Programming, Scientific Computing and Simulation

Xue, Dingyü

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9911-76-9 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The textbook is intended for teaching MATLAB language and its applications. The book is composed of three parts: MATLAB programming, scientific computing with MATLAB, and system simulation with Simulink. Since MATLAB is widely used in all fields of science and engineering, a good introduction to the language can not only help students learn how to use it to solve practical problems, but also provide them with the skills to use MATLAB independently in their later courses and research. The three parts of the book are well-balanced and tailored to the needs of engineering students, and the mathematical problems commonly encountered in engineering can be easily solved using MATLAB. This textbook is suitable for undergraduate and graduate students majoring in science and engineering

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-99-1176-9

Buchcover

Mechanical Properties of Semiconductors Exploring Elemental, Binary, and Ternary Systems

Pelleg, Joshua

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-21659-6 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book is a comprehensive guide to understanding the mechanical behavior of specific semiconductors: Elemental Semiconductors: Si, Ge; Binary Semiconductors: SiC, GaAs, GaP, InP; Ternary Semiconductors: AlGaAs, GaAsP, ZnCdTe . The chapters are arranged in a logical sequence, starting with the basics of semiconductors in Chapter 1 and gradually progressing to more complex topics. Chapter 2 delves into the elastic properties and yielding concept, while Chapter 3 discusses plastic deformation and its relation to semiconductor stability. The important role of defects in semiconductors is explored in Chapter 4, with a focus on point defects and dislocations. Chapter 5 covers static deformation, including hardness and brittle behavior, while Chapter 6 explains the phenomenon of work hardening and its relationship to dislocations in the material. Chapter 7 introduces time-dependent deformation, specifically creep, which is influenced by temperature. Fracture, a common mode of failure in semiconductors, is discussed in Chapter 8, with an emphasis on stress rupture and the inability to carry an applied load. Chapter 9 addresses the unique mechanical behavior of small size semiconductor specimens in the nano scale. Finally, Chapter 10 explores the environmental effects on the mechanical properties of semiconductors. Overall, this book provides a comprehensive and detailed understanding of the mechanical behavior of some elemental, binary and ternary semiconductors, which is crucial for developing and designing semiconductor-based technologies

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-21659-6

Buchcover

Medien und Kultur

Reus, Gunter

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44088-6 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Medien bestimmen unseren Alltag in jeder Lebenslage. Viele Menschen empfinden ihre Macht aber als gefährlich für die gesellschaftliche Kultur. Gunter Reus zeigt dagegen, wie sehr ein Gemeinwesen auf der kulturellen Leistung der Massenmedien auf­baut. Der Autor be­dient sich dabei eines weiten Kulturbegriffs und zeichnet nach, wie sie Errun­genschaften der Menschheit historisch ausgeformt haben. Ohne Medien gäbe es keine einheitliche Sprache und keinen Austausch von Information und Wissen, wie wir ihn kennen. Es gäbe keine Ausbalancierung sozialer Interessen, keine Kontrolle von Macht, keine Orientierung auf das Gemeinwohl, kein Kunst­leben. Auch im Internet­zeit­alter blei­ben Massenmedien, bei aller notwendigen Kritik an ihren Schattenseiten, unver­zichtbar als Kul­turträger. Sie sorgen für die Transparenz politischen Han­delns ebenso wie für die (potentielle) Teilhabe aller am Kunstgeschehen. Damit prä­gen sie die Kultur der De­mokratie wie auch die Kultur in der Demokratie entscheidend mit. Der Autor Dr. Gunter Reus ist apl. Professor für Journalistik i. R. am Institut für Journalistik und Kom­mu­nikationsforschung der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44088-6

Buchcover

Medientheorien: Grundwissen und Geschichte

Ströhl, Andreas

utb; UVK, 2024

ISBN 978-3-8252-6174-0 | 2024-06-10 | 02 Publizistik und Kommunikation

Fakultaetsbibliothek SoWi: Ebene 1: Bücher Selbstbedienung, 981-Strö [verfügbar]

Buchcover

Megatrend Gesundheit: Wie Digitalisierung und Individualisierung unsere Gesundheitsversorgung revolutionieren 10 Trends und 30 Learnings für die Zukunft

Wenzel, Eike

Imprint Springer Gabler; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68688-1 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Gesundheitserleben und medizinische Forschung stehen vor einem fundamentalen Wandel. Die Rollen für Ärzt*innen, Apotheker*innen, Forscher*innen und vor allem den Patient*innen werden neu definiert. Krankenkassen, Pharmaindustrie, Medizintechnik und nahezu alle Akteur*innen der Gesundheitsversorgung stehen vor großen Herausforderungen - und Chancen. Diese Trendstudie erläutert wie Digitalisierung und Individualisierung unsere Gesundheitsversorgung revolutionieren und analysiert die zehn wichtigsten Veränderungstreiber, die das Feld der Gesundheit in den kommenden Jahren signifikant transformieren werden. Der Inhalt Internet of Medical Things mRNA und Crispr/CAS Das Krankenhaus der Zukunft Telemedizin und häusliches Gesundheitsmanagement Künstliche Intelligenz in der Gesundheitversorgung Digital Therapeutics (DTx) Der Autor Dr. Eike Wenzel ist Trendforscher, Gründer und Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung GmbH und Herausgeber des Newsletters „Megatrends!“. Er ist auch Mitbegründer des MBA-Studiengangs Zukunftstrends und Nachhaltiges Management und schreibt Kolumnen u.a. für Handelsblatt und Wirtschaftswoche

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68688-1

Buchcover

Mehr als nur ein Zeitvertreib Arbeitsorientierungen und Erwerbsprojekte von Plattformarbeitenden

Kramer, Paul-Fiete

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44548-5 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Plattformarbeit wird nicht zuletzt aufgrund der oft prekären Erwerbsbedingungen nur der Stellenwert eines (zeitweisen) Nebenerwerbs oder eines bezahlten Hobbys zugesprochen. Gleichzeitig zeichnen sich auf Seiten der Plattformarbeitenden vielfältige Interessenlagen und Erwerbskonstellationen ab, die über derartige Motive und Funktionen der Plattformarbeit hinausweisen. Die vorliegende Studie fragt ausgehend davon nach den längerfristigen erwerbsbezogenen Interessen und Strategien von Plattformarbeitenden und untersucht deren individuelle Ausgestaltung der Erwerbsprojekte. Die Untersuchung zeigt, dass Plattformarbeit teils langfristiger Bestandteil solo-selbstständiger Erwerbsprojekte ist und die Umsetzung individueller arbeitsbezogener Ansprüche ermöglicht; prekäre Erwerbsbedingungen werden dabei teils bewusst in Kauf genommen. Der Autor Paul-Fiete Kramer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) an der Universität Duisburg-Essen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Arbeits- und Industriesoziologie, insbesondere zu Fragen des Wandels von Arbeit, neuen Erwerbsformen und Auswirkungen der Plattformökonomie auf Arbeit und Gesellschaft

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44548-5

Buchcover

Meine Ehe mit Leo Tolstoi

Tolstaja, Sof?ja Andreevna

Weller, 1928

2024-06-12 | 19 Slawistik

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743219 [verfügbar]

Buchcover

Menschen ohne Geschichte sind Staub queeres Verlangen im Holocaust

Hájková, Anna

Nomos; Wallstein Verlag, 2024

ISBN 978-3-8353-8638-9 | 2024-06-11 | 54 Geschichte

e-Medien: https://doi.org/10.5771/9783835386389

Buchcover

Menschheitsproblem Klimaänderung Naturwissenschaftliche Tatsachen mit philosophischen Betrachtungen und Beiträgen

Fässler, Albert

Imprint Springer Spektrum; Springer Berlin Heidelberg, 2024

ISBN 978-3-662-68542-6 | 2024-06-03 | 25 Naturwissenschaften allgemein


Beschreibung: Das vorliegende Buch analysiert den zukünftigen Temperaturverlauf der Erdoberfläche mithilfe eines naturwissenschaftlichen Modells und gibt eine Übersicht über die Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels. Der Inhalt umfasst außerdem relevante Daten und Fakten zu den Themen Kohlenstoffbudget, Demographie, Gletscher, Permafrost, Artenvielfalt, Mobilität und Extremwetter. Die rasche globale Reduzierung des CO2-Anstiegs auf Netto-Null ist eine dringende Notwendigkeit, um nachfolgenden Generationen ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen. Die Industriestaaten tragen als Hauptverursacher eine moralische Verantwortung, die erwähnte Reduzierung zügig umzusetzen und die Entwicklungsländer in diesem Prozess zu unterstützen. Das Buch richtet sich auch an Personen mit wenig Bezug zur Mathematik. Die Produktfamilie WissensExpress bietet Ihnen Lehr- und Lernbücher in kompakter Form. Die Bücher liefern schnell und verständlich fundiertes Wissen. Der Autor Prof. (em.) Dr. Albert Fässler hat nach einem vorangehenden Maschinenbaustudium an der ETH Zürich Mathematik studiert und dort 1976 zum Thema Angewandte Gruppentheorie promoviert. Neben seiner Lehrtätigkeit an der ETHZ und der langjährigen Lehrtätigkeit an der Berner Fachhochschule war er auch immer international aktiv – Forschungsaufenthalte führten ihn unter anderem in die USA (University of Minnesota und University of Colorado) und nach China (Fudan University in Shanghai). Seit seiner Pensionierung lehrt er wiederholt an den Universitäten Tsinghua (Beijing), Fudan, National Chiao Tung (Taiwan), Anna und Abdur Rahman (Chennai), Manonmaniam Sundaranar (Tamil Nadu) und in Sapporo (Vortrag über Symmetry Breaking)

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-662-68542-6

Buchcover

Metabolic regulation of nutrient transporter endocytosis

Zierler, Jennifer Christin

Dissertation, Medical University Innsbruck, 2023 - Volltext: http://media.obvsg.at/AC17182951-1001

2024-05-21 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: ger: Die Zellen im menschlichen Körper benötigen Makromoleküle für die Aufrechterhaltung lebenswichtiger Prozesse. Dazu zählen Fettsäuren, Aminosäuren und Glukose, die über die Nahrung aufgenommen, in die Zellen transportiert und dort verstoffwechselt werden. Sie können entweder direkt in Energie umgewandelt werden oder als Bausteine für die Biosynthese dienen. Folglich ist der Nährstofftransport in die Zelle essenziell für das Zellwachstum. Viele Zellen des menschlichen Körpers befinden sich in einem ruhenden oder differenzierten Zustand und teilen sich daher nicht mehr. Diese ruhenden Zellen brauchen weniger Energie und passen dementsprechend ihre Nahrungsaufnahme an, um die zelluläre Homöostase aufrechtzuerhalten. Im Gegensatz dazu erhöhen wachsende Zellen ihre Nährstoffaufnahmen, um ihre Biomasse vor der Zellteilung zu verdoppeln. Sie erfüllen diese Aufgabe, indem sie die Anzahl ihrer Nährstofftransporter in der Plasmamembran erhöhen. Die zugrunde liegenden Mechanismen sind zumindest teilweise geklärt. Es ist jedoch nicht bekannt wie Zellen, die nicht mehr wachsen, ihre Nährstoffaufnahme an ihre spezifischen Stoffwechselbedürfnisse anpassen. In meiner Doktorarbeit habe ich untersucht, wie ruhende Zellen ihre Aminosäuretransporter regulieren und wie diese Prozesse zum Zellwachstum beitragen. Zur Klärung dieser Frage, verwendete ich menschliche RPE1 (retina pigmented epithelial) Zellen als etabliertes Modelsystem, sowie eine Kombination aus genetischen, biochemischen und zellbiologischen Techniken.br /br /Die Ergebnisse meiner Doktorarbeit zeigen, dass die Aminosäuretransporter SLC1A5 (ASCT2), SLC7A5-SLC3A2 (LAT1-4F2hc) und SLC7A11-SLC3A2 (xCT-4F2hc) selektiv endozytiert und im Lysosom abgebaut werden, sobald die Zellen ihren Zellzyklus verlassen und in den ruhenden Zustand übergehen. Die beiden Alpha-Arrestine ARRDC2 und TXNIP werden unter diesen Bedingungen aktiv, wobei ARRDC2 für den Abbau von SLC1A5 benötigt wurde, während TXNIP für die Endozytose von SLC7A5-SLC3A2 wesentlich war. In wachsenden Zellen war die Funktion von TXNIP durch dessen Phosphorylierung an Serine 308 von AKT inhibiert. Die Inaktivierung von AKT in Zellen, die in den Ruhezustand übergehen, führte zur Aktivierung von TXNIP und zur Endozytose von SLC7A5-SLC3A2. Mutationen in TXNIP, die zu dessen Funktionsverlust führen, verursachen im Menschen systemische Stoffwechseldefekte, wobei sich die Symptome der betreffenden Patienten unterscheiden. Diese konnten sehr mild ausfallen, aber auch mit schweren Entwicklungsrückständen einhergehen. Auf zellulärer Ebene führte der Funktionsverlust von TXNIP zu Defekten in der Regulierung von SLC7A5-SLC3A2 und folglich, zu Veränderungen der intrazellulären Aminosäurespiegel. Die Ergebnisse meiner Arbeit liefert erste Erkenntnisse darüber, wie selektive Endozytose von Nährstofftransportern mit Signalen von Wachstumsfaktoren verknüpft sind.

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68080 [verfügbar]

Buchcover

Metallocenes in Regio- and Stereoselective Synthesis

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-57381-1 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This book presents the latest synthetic protocols for the assembly of functionalized Cp ligands and their transition metal complexes. Cyclopentadienyl (Cp) complexes of transition metals belong to the most important classes of transition metal complexes with s-bound ligands in the coordination sphere since their discovery in the middle of the last century. Even though known for a long time, this class of complexes constantly evolves to deliver novel modified Cp ligands and to blossom into new fields of application. As well as the synthesis of ligands and complexes this book concentrates on novel and prospering fields of application in organic synthesis. In this respect the Cp complexes have been applied to induce and catalyze various chemical transformations such as new C-C bond formation involving unsaturated substrates (e.g. cyclotrimerizations, cycloadditions, carbometallations, etc.), the CH bond and CC activations followed by subsequent reactions (e.g. arylation, alkenylations, annulations, etc.), as well as many other processes which are discussed. This volume also covers the recent application of chiral Cp complexes in enantioselective synthesis and as essential parts of many ligand systems.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57381-1

Buchcover

Metaverse for Industry 5.0

Majumder, Soumi

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9724-55-0 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book provides a detailed picture of the metaverse for industry 5.0. In the context of Industry 5.0, the concept of the metaverse aligns with the vision of Web 4.0, representing a digital ecosystem where individuals and organizations collaborate in a human-centric approach to create personalized value.This virtual universe connects multiple interconnected worlds, enabling real-time interactions between users and computer-generated environments. By integrating technologies such as artificial intelligence (AI), virtual reality (VR), augmented reality (AR), mixed reality(MR) and the Internet of Things (IoT), the metaverse within Industry 5.0 aims to foster innovation and enhance productivity, efficiency, and overall well-being through tailored and value-driven solutions. This book explores the concept of the metaverse in the context of Industry 5.0, highlighting its definition, evolution, advantages, and disadvantages. It also discusses pillars of technological advancement, challenges, and opportunities, ethical issues including its integration into various sectors, i.e., healthcare, construction, manufacturing and others. The entry concludes with a proposal for a conceptual framework for integrating the human-centric metaverse

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-2455-0

Buchcover

Methane dynamics in braided river sections of the free-flowing Vjosa River, Albania

Jechsmayr, Barbara

Oktober 2023

2024-06-05 | 27 Biologie allgemein


Beschreibung: eng: Rivers have an important role in the global carbon cycle, emitting large quantities of greenhouse gases, including methane (CH4). In rivers, most CH4 is produced in the hyporheic zone and emitted to the atmosphere, likely mostly via diffusion. Because of the several times higher warming potential of CH4 compared to CO2, it is essential to understand how, where and when carbon is transformed to CH4 and emitted into the atmosphere. I investigated spatio-temporal variations of CH4 concentration and fluxes in two free-flowing braided river sections of the Vjosa River and their relation to seasonal shifts of discharge, which drive sediment deposition and surface drying in interaction with geomorphology. Localized sampling in the hyporheic zone allowed to investigate the potential dependence of CH4 concentration on oxygen and abundance of alternative electron acceptors as well as organic matter. Compared to other river systems, I found very low CH4 concentrations and fluxes. Measurements along a hyporheic depth gradient revealed seasonal differences: I found differences of concentration along sediment depth in June and between habitats differing in surface water availability (dry vs. wet) in September. Surface drying also led to increased or even negative fluxes. I was not able to define an environmental variable able to universally explain the occurrence of CH4. My results indicate a major impact of small-scale habitat heterogeneity driven by sediment composition and fine sediment deposition on the sediment surface and in the hyporheic zone. This affects oxygen availability, electron acceptors and organic matter making the habitat structure suitable for CH4 production. My work underscores ample knowledge gaps in the understanding of CH4 dynamics and their drivers for rivers in general and especially in braided river systems.

Hauptbibliothek: Magazin HB, DG68164 [verfügbar]

Buchcover

Microbial interactions in snow-covered habitats

Mandolini, Edoardo

2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Diese Doktorarbeit erforscht die komplexe Welt des mikrobiellen Lebens in alpinen Umgebungen und befasst sich mit der komplexen Heterogenität, die durch Vegetation, Topographie, Höhe und Klima bedingt ist. Die alpinen Regionen bedecken einen beträchtlichen Teil der Landoberfläche der Erde und fungieren als Hotspot der Biodiversität, während sie gleichzeitig eine zentrale Rolle für die globale Wasserversorgung, als Waldreserven und als Reservoir für Bodenschätze spielen. Der Schwerpunkt dieser Forschung liegt auf der Erforschung des mikrobiellen Lebens (Pilze und Bakterien) und dessen Interaktionen in alpinen Böden. Die Auswirkungen des Klimawandels konnten jedoch nicht ignoriert werden, und diese Studie berücksichtigt auch dessen Auswirkungen auf die Gesamtergebnisse. Es wird vorerst ein theoretischer Rahmen geschaffen, der die Forschung leitet und die Notwendigkeit unterstreicht, Wissenslücken im Zusammenhang mit der Heterogenität alpiner Böden und mikrobiellen Interaktionen zu schließen. Basierend darauf wählt diese Studie strategisch repräsentative Lebensräume aus. Das führt zur Gliederung der Publikationen in drei Habitat basierte Module: subalpine Wälder, alpine Graslandschaften und Gletschervorfelder. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit und die einzigartigen Ressourcen der Innsbrucker Doktorandenschule für Gebirgsforschung tragen zur Reichhaltigkeit und Tiefe der Forschungsergebnisse bei. br /Der Schwerpunkt der Dissertation liegt auf den Wechselwirkungen zwischen Pilzen und Pflanzen, zwischen Pflanzen und Boden, sowie zwischen den mikrobiellen Gemeinschaften in Gletschervorfeldern. Modul I liefert neue Erkenntnisse über die Ektomykorrhiza-Vielfalt in subalpinen Wäldern. Modul II untersucht das komplizierte Gleichgewicht der mikrobiellen Gemeinschaften, welches die Eigenschaften von Pflanzen in alpinen Graslandschaften beeinflusst, die von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen sind. Modul III ist eine bahnbrechende Studie über Pilz- und Bakteriengemeinschaften in Gletschervorfeldern, die eine kritische Lücke im Verständnis der frühesten Bodenentwicklung, der Gemeinschaftsbildungsprozesse und der mikrobiellen Assoziationen schließt. Diese Doktorarbeit hat aufgrund der fehlenden Basisdaten noch vielfach einen beschreibenden Charakter. Aufgrund der inhärenten Komplexität von Bodenökosystemen müssen aber künftige Studien unbedingt auch die kleinräumige Bodenheterogenität berücksichtigen. Die Dissertation, die mit einem Ausblick (Modul IV) schließt, erweitert nicht nur das Verständnis des mikrobiellen Lebens in der alpinen Umwelt, sondern legt auch den Grundstein für künftige Experimente, indem sie die Notwendigkeit eines ganzheitlichen Ansatzes zur Entschlüsselung der komplizierten mikrobiellen Interaktionen, die diese lebenswichtigen Ökosysteme prägen, hervorhebt.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-145390

Buchcover

MINT für Geisteswissenschaftler Naturwissenschaften für Geisteswissenschaftler

Hehl, Walter

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43551-6 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Der Beginn von Naturwissenschaft und Geisteswissenschaft in der Antike war gemeinsam, aber die Naturwissenschaft hatte sich bis zum Ende des 19. Jahrhundert durch ihre Erfolge dominant entwickelt. Gegen diese Dominanz prägte der Philosoph Wilhelm Dilthey 1883 den Begriff der Geisteswissenschaften. In den Naturwissenschaften war es andrerseits klar, dass ganze Bereiche des Geistes den Naturwissenschaften nicht zugänglich waren, etwa sinnliche Empfindungen und das Bewusstsein. Das Buch versucht zu zeigen, dass dieser harte Gegensatz weicher geworden ist. Die Physik ist geistiger geworden und die Technologie des Geistes hat sich entwickelt: Es ist im Grundsatz die Informationstechnologie. Mit der Mathematik als Fundament und als Hilfsmittel ergibt dies MINT. Ein geistiges Weltbild ohne MINT ist in Würde nicht möglich. Es gibt eine Reihe von MINT-Bereichen, die unmittelbar geisteswissenschaftlich von Nutzen sind. Beispiele sind etwa das Prinzip des Lasers und der Begriff der Entropie. Ein dritter, geistiger Bereich bleibt außerhalb: die Kunst. Aber Kunst und MINT sind keine Gegensätze. Der Autor Dr. Walter Hehl ist Physiker und Autor verschiedener Bücher zu IT, Management, Religion, Philosophie und zur Geschichte der Wissenschaft. Sein Buch über Galilei erhielt 2019 den Preis der Woitschach-Stiftung für das beste kritische, aber faire Wissenschaftsbuch

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43551-6

Buchcover

Mit Systemik zu nachhaltig erfolgreicher Unternehmens-Resilienz Mit systemischer Haltung die digitale VUCA/BANI- und KI-Welt wirksam gestalten

Kutz, Angelika

Imprint Springer; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43004-7 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: Angelika Kutz LL.M. untersucht, wie Organisationen Dank der Systemik und der Systemischen Haltung in der agilen VUCA/BANI- und KI-Welt durch Lösungsfokus, Change-Affinität und Ressourcensicht nachhaltig resilient werden und bleiben können – und was dafür zu tun ist. Der Inhalt Transformation tut dringend Not Systemische Haltung für nachhaltige Unternehmens-Resilienz Das systemische 21-Punkte-Programm der Aufwärtsspirale zu Unternehmens-Prosperität Die Zielgruppen Unternehmenslenker Führungskräfte Personalverantwortliche Die Autorin Angelika Kutz LL.M. in Intellectual Property Law ist Rechtsanwältin, Master of Mediation und Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Systemische Beraterin. Diese Qualifizierungen und u. a. ihre Erfahrungen aus entsprechenden Beratungskontexten in ihrer Praxis für Mediation & Coaching sind Basis dieses Buchs

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43004-7

Buchcover

Mittelalterbilder und Denkmalpflege Leitbilder und Bildproduktion der Denkmalpflege am Beispiel mittelalterlicher Sakralbauten

University of Bamberg Press, 2023

ISBN 978-3-86309-760-8 | 2024-06-11 | 45 Kunst

Hauptbibliothek: Magazin HB, 388732 [reserviert]

Buchcover

Mobilität und Migration in der Frühen Neuzeit

Fata, Márta

UTB; Vandenhoeck & Ruprecht, 2020

ISBN 978-3-8385-5414-3 | 2024-06-14 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte

e-Medien: https://elibrary.utb.de/doi/book/10.36198/9783838554143

Buchcover

Modern Natural Product Synthesis Overcoming Difficulties

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9716-19-7 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: In this book, key experts in the field of total synthesis of natural products in Japan describe the details of their synthesis routes including unexpected reactions and syntheses. By presenting detailed stories behind the total synthesis developments, including those routes that were unsuccessful the book provides the reader with a better understanding of how other researchers devise their strategy and overcome difficulties in their studies. The contributions in the book have focused on highlighting the research from Japan however it is appealing to researchers and students worldwide. This compilation of cutting-edge natural product synthesis provides high-quality expertise, especially to graduate students and young researchers, regarding research on synthetic organic chemistry. It can be utilized as teaching material in university seminars as well as provide guidance to researchers in the area of total synthesis. This is an open access book

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-1619-7

Buchcover

Modern River Science for Watershed Management GIS and Hydrogeological Application

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-54704-1 | 2024-06-03 | 31 Geowissenschaften


Beschreibung: This book covers the various ways in which rivers discharge water and sediment load, which is characteristic of the current situation caused by both human activity and the natural riverine environment. The knowledge of river inclinations and flow patterns points to more river ecosystem management and current multifaceted conditions. Technology advancements in river watershed studies have demonstrated the difference between natural river systems and human-influenced hydrological environments and surface processes. Lastly, the relationship between river systems and modern activity is impacted by climate change which is also discussed in this volume. This edited book is organized into four parts, each discussing a different aspect of modern river science for watershed management, including GIS and hydrogeological applications, rainfall-runoff modeling that is up to date, hydrological processes, artificial intelligence, and GIS. Moreover, it provides a wealth of information about watershed management, particularly for researchers and experts in the hydrogeological field. It covers advanced applications of river morphometric dynamics conditions, flood risk assessment, sediment load discharge, and their flux measurements, as well as field-oriented aspects of the river environment and GIS. The book can be used to update current river science studies and to expand scientific understanding for projects related to studies. The edited book is primarily intended for postgraduate students, researchers, and experts and practitioners in the fields of hydrology, field hydrogeology (water resource exploration), dam studies, and groundwater potential investigation. It is also intended for young researchers, scholars, and practitioners working in the field of water resource exploration

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-54704-1

Buchcover

Modern taxonomy of bacteria and archaea new methods, technology and advances

Springer, 2024

ISBN 978-981-9957-19-4 | 2024-06-10 | 27 Biologie allgemein

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/WF 1300 L693 [reserviert]

Buchcover

Molecular ecology

Freeland, Joanna R.

Wiley-Blackwell, 2020

ISBN 978-1-119-42615-8 | 2024-05-28 | 27 Biologie allgemein

Bibliothekszentrum West: Freihand, 800/WG 3600 F854(3)+2 [verfügbar]

Buchcover

Molecular Orientations and Phase Equilibria in Complex Mixtures of Differently Polar Fluids: Theory, Simulation, and Experiment

Marx, Joshua

2024

2024-06-12 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte


Beschreibung: ger: Thermodynamische Zustandsgleichungen (ZGL) sind ein wichtiges Werkzeug zur Beschreibung und Vorhersage von Phasengleichgewichten von Reinstoffen und Mischungen. Kenntnis dieser Eigenschaften ist wichtig für die Auslegung chemischer Prozesse und das Verständnis natürlicher Phänomene. Allerdings haben ZGL oftmals Probleme Phasengleichgewichte korrekt vorherzusagen, wenn die Komponenten sich bezüglich ihrer Polarität unterscheiden. Das liegt möglicherweise daran, dass typische Ausdrücke zur Berücksichtigung polarer Interaktionen die Änderungen der zwischenmolekularen Orientierungsstruktur im Fluid nicht direkt berücksichtigen. Moderne ZGL basieren meist auf Störungstheorien, bei denen angenommen wird, dass die Struktur eines einfachen Referenzfluids, z.B. des Hartkugelfluids, erhalten bleibt. Dies ist bei starken Änderungen in der Fluidstruktur nicht der Fall bzw. ist es in diesem Fall möglich, dass die Reihenentwicklung nicht konvergiert. Co-Oriented Fluid Functional Equation for Electrostatic interactions (COFFEE) wurde entwickelt, um diese Herausforderungen zu adressieren. Zu diesem Zweck ist die freie Energie in COFFEE als Funktional der Orientierungsstruktur zwischen dipolaren Molekülen formuliert. Diese Orientierungsstruktur kann in Form der Orientierungsverteilungsfunktion (orientation distribution function, ODF) durch Minimierung der freien Energie berechnet werden. COFFEE wurde an die ODF und das Dampf-Flüssigkeits Gleichgewicht (vapor-liquid equilibrium, VLE) eines polaren Modellfluids, des Stockmayerfluids, angepasst und erfolgreich zur Beschreibung von Chlorwasserstoff angewendet. In dieser Arbeit wird COFFEE auf Mischungen erweitert. Dazu wird die Reinstoffparametrierung von COFFEE zunächst als univariate Funktion der Dipolstärke neu formuliert und an neue Simulationsdaten für die ODF angepasst. Die Erweiterung auf Mischungen erfolgt auf einfache Art durch Verwendung eines Ausdrucks für die Dipolstärke von Mischungen. COFFEE wird anschließend auf Mischungen mit Lennard-Jones und Stockmayerfluiden angewendet. Zur Bewertung der Vorhersagekraft werden die Ergebnisse mit Resultaten aus eigenen molekularen Simulationen von VLE und ODF für verschiedene Mischungen verglichen. COFFEE sagt die ODF in Mischungen mit ähnlicher Genauigkeit wie im Reinstoff vorher, wobei besonders für polar-unpolare Mischungen und Gasphasen gute Ergebnisse erzielt werden. In polar-polaren Mischungen treten Verdrängungseffekte auf, die von COFFEE aktuell nicht beschrieben werden können. Die Vorhersagen von COFFEE für VLE sind ähnlich gut wie für eine alternative Theorie, wobei COFFEE für Mischungen aus stark polaren Stockmayerfluiden mit Lennard-Jones Fluiden bessere Ergebnisse liefert. Weiterhin kann COFFEE auch den Einfluss einer Verschiebung des Dipols auf dem Stockmayerfluid auf die ODF und das VLE qualitativ und teilweise quantitativ korrekt vorhersagen. Zuletzt wird COFFEE zur Vorhersage der VLE in binären Mischungen aus Aceton, Acetonitril und Methanol angewendet. Reinstoffparameter für COFFEE und Perturbed Chain Polar – Statistical Associating Fluid Theory (PCP-SAFT) werden an den Dampfdruck und die Flüssigkeitsdichte im VLE angepasst und die Vorhersagen werden durch einen Vergleich mit Experimenten evaluiert.

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-150936

Buchcover

Moorland : Plädoyer für eine gefährdete Landschaft

Proulx, Annie,,

Luchterhand, 2023

ISBN 978-3-630-87726-6 | 2024-06-04 | 28 Botanik

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743286 [verfügbar]

Buchcover

Moral und künstliche Intelligenz im Marketing

Pade, Robin

Imprint Springer Gabler; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-44793-9 | 2024-06-03 | 10 Wirtschafts- und Sozialwissenschaften allgemein


Beschreibung: Konsumentendaten lassen sich zunehmend effektiv mit künstlicher Intelligenz (KI) kombinieren, um die Online Journey kalkuliert zu beeinflussen. Dieses Buch befasst sich anhand dreier Forschungsarbeiten mit den Fragen wann Marketing-KI Konsumentenentscheidungen vielmehr manipuliert als bereichert und wie Marketing-KI infolgedessen moralischer gestaltet werden kann. Die erste Forschungsarbeit untersucht, inwieweit Manipulationswahrnehmungen vom Menschenbild des Konsumenten abhängen. Hierfür werden zwei Studien mit 1.151 Teilnehmern durchgeführt. Daran anknüpfend stellt sich die Frage, ob Manager Konsumentenbilder auf opportunistische Weise instrumentalisieren, um Marketingaktivitäten zu legitimieren. Die zweite Forschungsarbeit kombiniert daher Methoden der Ökonometrie und des Natural Language Processing, um Menschenbilder von Managern aus Textdaten (33.407 Earnings Call Transkripte) zu analysieren. Die dritte Forschungsarbeit möchte Marketing-KI moralischer gestalten. Hierfür werden neuronale Netze mithilfe psychografischer Daten von 762 Teilnehmern trainiert, um faire personalisierte Preise anzubieten und Reaktionen mittels Laborexperiment (203 Probanden) zu untersuchen. Der Autor Robin Pade fertigte seine Dissertation bei der Marketing & Sales Research Group des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) neben seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen künstliche Intelligenz (KI), KI-Ethik und algorithmisches Pricing

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-44793-9

Buchcover

Moritz Hoernes Pionier der Urgeschichtsforschung

Lippert, Andreas

Imprint Springer VS; Springer Fachmedien Wiesbaden, 2024

ISBN 978-3-658-43559-2 | 2024-06-03 | 08 Recht


Beschreibung: Der Band ist eine Biografie des ersten Lehrkanzelinhabers für Prähistorische Archäologie im deutschen Sprachraum. Nach einer längeren Zeit von Forschungen in Bosnien und der Herzegowina fand Hoernes eine Anstellung in der Prähistorischen Sammlung des Naturhistorischen Hofmuseums in Wien. Hier erst entschied er sich für urgeschichtliche Forschungen. Er habilitierte sich für das Fach 1892 und wurde bereits 1899 zum außerordentlichen Univ.-Professor an der Universität Wien ernannt. 1911 erfolgte dann seine Berufung als ordentlicher Univ.-Professor an dieser Universität. Hoernes verfasste einige bedeutende Übersichtswerke zur Urgeschichte in Europa, die noch heute Geltung haben, und zahlreiche Fachbeiträge. Der Autor Andreas Lippert ist ordentlicher Universitätsprofessor für Ur- und Frühgeschichte

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-658-43559-2

Buchcover

Mother, nature a 5,000-mile journey to discover if a mother and son can survive their differences

Jenkins, Jedidiah

Rider, 2023

ISBN 978-1-84604-702-2 | 2024-05-23 | 05 Psychologie

Hauptbibliothek: Magazin HB, 743211 [verfügbar]

Buchcover

Motivation, Anstrengung und das Modell des neuronalen Netzes

Wasserman, Theodore

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-48004-1 | 2024-06-03 | 05 Psychologie


Beschreibung: In den letzten zehn Jahren hat sich unser Verständnis des menschlichen Gehirns grundlegend gewandelt – von einer modularen Struktur hin zu einem hoch integrierten neuronalen Netzwerkmodell. Dieses neue Verständnis verändert grundlegend die Art und Weise, wie wir wesentliche psychologische Konstrukte wie beispielsweise Motivation erklären. Im Netzwerkmodell wird Motivation als ein spezialisierter Aspekt des menschlichen Lernsystems betrachtet, der darauf abzielt, Ziele zu erreichen. Von ursprünglich grundlegenden Bedürfnissen wie Nahrung und Unterkunft entwickelt sich Motivation im Laufe der Zeit zu einem komplexen Geflecht aus extrinsischen und intrinsischen Zielen. Der Kern all dieser Entwicklungen ist die angeborene Flucht- oder Kampfreaktion, die sich im Laufe der Zeit durch eine Kombination aus angeborenen menschlichen Temperamentseigenschaften und Lebenserfahrungen verändert. Diese Veränderungsprozess basiert zum Teil auf einem Fehlerprognosenetzwerks, das mit dem Belohnungsnetzwerk zusammenarbeitet, um ein System sich ständig weiterentwickelnder Bewertungen von Zielen und Vorgaben zu erzeugen. Das Zusammenspiel dieser Netzwerke führt zu einem kognitiven Prozess, den wir Motivation nennen. Wie die meisten Netzwerke wird das Motivationssystem von Netzwerken rekrutiert, wenn die Aufgabenanforderungen der Situation es erfordern. Solch ein Verständnis von Motivation hat tiefgreifende Auswirkungen. In der klinischen Psychologie könnte es die Beurteilung und Therapie von Verhaltensweisen neugestalten und die Richtung für neue therapeutische Interventionen vorgeben. Dieses Buch stellt die Übersetzung einer englischsprachigen Originalausgabe dar. Die Übersetzung wurde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz erstellt. Eine anschließende manuelle Überarbeitung erfolgte vor allem nach inhaltlichen Gesichtspunkten, so dass sich das Buch stilistisch von einer herkömmlichen Übersetzung abweicht

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-48004-1

Buchcover

Multi-Agent-Based Simulation XXIV 24th International Workshop, MABS 2023, London, UK, May 29 – June 2, 2023, Revised Selected Papers

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-61034-9 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: This book constitutes the refereed Proceedings of the 24th International Workshop on Multi-Agent-Based Simulation XXIV, MABS 2023, held in London, UK, during May 29–June 2, 2023. The 11 regular papers presented were carefully reviewed and selected from 27 submissions. The papers are organized in subject areas as follows: MABS methodology and tools; MABS and social behavior; and MABS applications

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-61034-9

Buchcover

Multi-Strategy Learning Environment Proceedings of ICMSLE 2024

Imprint Springer; Springer Nature Singapore, 2024

ISBN 978-981-9714-88-9 | 2024-06-03 | 24 Informatik


Beschreibung: The book presents selected papers from International Conference on Multi-Strategy Learning Environment (ICMSLE 2024), held at Graphic Era Hill University, Dehradun, India, during 12–13 January 2024. This book presents current research in machine learning techniques, deep learning theories and practices, interpretability and explainability of AI algorithms, game theory and learning, multi-strategy learning (MSL) in distributed and streaming environments, and adaptive data analysis and selective inference

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-981-97-1488-9

Buchcover

Multi-temporal sediment budgeting by geomorphic change detection in an instrumented debris flow basin

Pitscheider, Felix

15.12.2021

2024-06-05 | 27 Biologie allgemein


Beschreibung: eng: Repeated topographic surveys enable the creation of multi-temporal Digital Elevation Models (DEMs) and allow the derivation of DEM of Difference (DoD) that permits assessing geomorphic changes and estimates area and volume of changes through time. This study analysed three high-resolution DEMs (1 m resolution) in order to assess topographic changes within a debris-flow catchment, the Gadria basin, located in Vinschgau-Venosta valley, South Tyrol, Italy. DEMs were acquired via airborne Light Detection and Ranging (LiDAR) surveys in 2011, 2018 and 2020 and thus the sediment budget in between those intervals was analysed via DoD. Sediment budgeting was performed at the basin-scale and in a selected Sediment Contributing Area (SCA). Volume estimates from the DoD analyses were compared to volume computed through data collected by monitoring sensors located at the outlet of the catchment. The main aim was to test DoD techniques and identify the most active areas within the catchment in the investigated period. Additionally, a highly active area in the headwaters of the catchment was surveyed by photogrammetry (0.20 m resolution) and analysed with Structure from Motion (SfM) technique. The suitability for sediment budget analyses was assessed for both methods. Results show that DoD analyses within SCA can provide accurate data, whereas caution must be paid when performing analyses at the catchment scale since several issues such as the different vegetation filtering techniques adopted to build DEMs, may cause large erroneous erosion and deposition changes not reflecting actual geomorphic processes. The high accuracy of SfM analyses and ease of acquisition of photogrammetric surveys result in a powerful tool for geomorphic change detection. This makes frequent mapping of highly active areas and tracking sediment motion possible. However, this approach is not suitable for surveying large areas, like an entire basin. For such purpose, the construction of DoD via LiDAR data is more appropriate. Even though the theory behind DoD construction can seem trivial, this is most often not the case in practical applications. This study shows that multiple sources of inaccuracies can lead to serious errors in the sediment budget calculation in every step of the DoD derivation. For accurate results, the impact of each error must be minimised, resulting in a time-consuming but necessary task.

Hauptbibliothek: Magazin HB, 675980 [verfügbar]

Buchcover

Multiformation A stadium, many stadium(s)

Kästl, Timo

2024

2024-06-05 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte

e-Medien: https://resolver.obvsg.at/urn:nbn:at:at-ubi:1-149794

Buchcover

Multifunctional Ceramic Filter Systems for Metal Melt Filtration Towards Zero-Defect Materials

Imprint Springer; Springer International Publishing, 2024

ISBN 978-3-031-40930-1 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This open access book covers novel techniques and materials for removing inclusions in metallic melts, resulting in significant improvements to the purity, quality, and materials properties of the cast metal product. It looks at an entirely new generation of intelligent filter materials and filter systems with functionalized surfaces for removing solid and liquid inclusions such as deoxidation products, sulfides, and nitrides carbide from metallic melts. This collection of contributed chapters addresses the overarching goal of the production of lightweight structures and high-demand construction materials within an overall substantially cleaner and more sustainable global supply chain. The chapters cover a diverse array of topics ranging in scope from the development of ceramic foam filters, to in-situ x-ray and optical characterization techniques, as well as advanced modelling of 3D-printed filter structures. Additionally, the book features a number of contributions directly transferable to industrial applications related to the clean metal casting technologies of aluminium and steel alloys

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-40930-1

Buchcover

Multiple exposure to SARS-CoV-2 enhances cross-neutralizing antibodies to antigenically distinct, non-exposed variants

Rössler, Annika Patricia

December 2022

2024-05-21 | 34 Medizin und Pflege


Beschreibung: ger: Severe acute respiratory syndrome corona virus type 2 (SARS-CoV-2) Impfungen vermindern die Virusübertragung, schwächen den Krankheitsverlauf ab und sind daher das wichtigste Mittel zur Bekämpfung der COVID-19 (corona virus disease 2019) Pandemie. Impfungen und Infektionen induzieren neutralisierende Antikörper, welche das virale Spike Protein als Ziel haben und Infektionen verhindern. Anfang 2022 wurde die erste Omikron Variante dominant. Aufgrund zahlreicher Mutationen im Spike Protein wurde vermutet, dass Omikron Varianten der durch Impfung oder vorheriger Infektion hervorgerufener Immunität entgehen können. Daher war das Ziel dieser Studie, das Neutralisationsprofil von Omikron Varianten zu definieren, oder allgemeiner die systemische neutralisierende Antikörperantwort nach verschiedenen Expositionen gegenüber SARS-CoV-2 zu charakterisieren und die Antigenbeziehung der besorgniserregenden SARS-CoV-2 Varianten (VOCs) darzustellen. Unsere Hypothese war, dass wiederholte Expositionen mit SARS-CoV-2 durch Infektion, Impfung oder einer Kombination aus beidem, die Kreuzneutralisation gegen SARS-CoV-2 Varianten verbessert, auch gegen antigenisch ferne, nicht-exponierte Varianten. Zuerst etablierten und optimierten wir die benötigten Methoden. Durch die Überexpression von TMPRSS2 und ACE2 Rezeptor optimierten wir unsere SARS-CoV-2 Isolierung erfolgreich und generierten mehr als 200 primäre Isolate. Dann etablierten wir zwei robuste und reproduzierbare Neutralisationstests, um die Neutralisation von replikationskompetentem SARS-CoV-2 zu messen. Als nächstes gruppierten wir unsere einzigartigen Kohorten gemäß ihrer SARS-CoV-2 Expositionen und analysierten ihre neutralisierenden Antikörper gegen verschiedene SARS-CoV-2 Varianten. Wie in anderen Studien, fanden wir geringe Kreuzneutralisation zwischen prä-Omikron und Omikron Varianten in Individuen nach einmaliger Exposition, was auf unterschiedliche Serotypen hindeutet. Um die Neutralisationsprofile und die Antigenbeziehung der Varianten zu visualisieren, nutzten wir Antigenkartographie. Die Omikron Varianten waren voneinander entfernt, aber auch entfernt von den prä-Omikron Varianten, welche ein Cluster innerhalb der Antigenkarte bildeten. Entsprechend waren auch die Profile der Antikörper-Landschaften aller prä-Omikron Genesenen ähnlich, während sie sich deutlich von denen der Omikron Genesenen unterschieden. Während zwei Impfdosen die Neutralisation der prä-Omikron Varianten steigerte, verbesserte sie sich kaum gegenüber den Omikron Varianten. Hingegen zwei Expositionen mit antigenisch fernen Varianten – gemäß der relativen Distanz auf unserer Antigenkarte – führten zu Kreuzneutralisation im gesamten aktuellen Antigenraums. Dies war sonst nur nach mindestens drei Expositionen gegenüber antigenisch naher Varianten der Fall. Zusammenfassend zeigten wir eine verbesserte Kreuzneutralisation nach mehrmaliger Exposition, wobei ein Kontakt mit antigenisch unterschiedlichen Varianten vorteilhaft war. Diese Studie verdeutlicht die Wichtigkeit einer dritten Impfdosis und liefert wichtige Daten zur Überlegung varianten-spezifischer Impfstoffanpassungen.

Hauptbibliothek: Magazin HB, 675946 [verfügbar]

Buchcover

Music : why it matters

Cook, Nicholas

Polity Press, 2023

ISBN 978-1-5095-4240-6 | 2024-06-14 | 46 Musikwissenschaft


Beschreibung: As countries went into lockdown in 2020, people turned to music for comfort and solidarity. Neighbours sang to each other from their balconies; people participated in online music sessions that created an experience of socially distanced togetherness. Nicholas Cook argues that the value of music goes far beyond simple enjoyment. Music can enhance well-being, interpersonal relationships, cultural tolerance, and civil cohesion. At the same time, music can be a tool of persuasion or ideology. Thinking about music helps bring into focus the values that are mobilised in today's culture wars. Making music together builds relationships of interdependence and trust: rather than escapism, it offers a blueprint for a community of mutual obligation and interdependence. Music: Why It Matters is for anyone who loves playin, listening to, or thinking about music, as well as those pursuing it as a career. -- Back cover

Bibliothek Haus der Musik: Freihand, [Transfer]

Buchcover

Musica Lipsiensis Leipzig - eine Weltstadt der Musik

Passage-Verl, 2015

ISBN 978-3-95415-021-2 | 2024-06-04 | 46 Musikwissenschaft

Bibliothek Haus der Musik: Magazin, 3-00548 [entlehnt]

Buchcover

Musik verfilmen von Stop motion bis Lyric video

Höftmann, Andreas,,

Schott Music, 2022

ISBN 978-3-7957-2693-5 | 2024-06-11 | 58 Fachlich nicht erfasste Objekte

Bibliothek Haus der Musik: Freihand, PF.9-66 [verfügbar]

Buchcover

Mythos Deutscher Wald eine interdisziplinäre Betrachtung

Bach-Sliwinski, Nora Juliane Lucia

Nomos, 2024

ISBN 978-3-7489-4465-2 | 2024-06-11 | 09 Politik


Beschreibung: Wald ist überall! – Ob Rotkäppchen, das sich im Wald verirrt, der saure Regen, der seit Jahrzehnten den Wald tötet, oder die Jugendwanderbewegung, die durch die Corona-Pandemie eine Renaissance erlebte – der „Deutsche Wald“ befriedigt seit jeher mehrere Bedürfnisse und prägt den Nationalgedanken. Anhand ausgewählter politisch-historischer Beispiele schärft die Autorin das Bewusstsein für die Suggestionskraft von politischen Mythen und belegt, dass deren Wirkkraft stets von Manipulationsmechanismen präfigurativer Instrumentalisierungen abhängt. Der vermeintlich neutrale „Deutsche Wald“ als narrativ erfasste Wirklichkeit entwickelt somit eine gefährliche Anziehung zwischen Fiktion, Täuschung und Realität.

e-Medien: https://doi.org/10.5771/9783748944652

Buchcover

Nanocarriers for Controlled Release and Target Delivery of Bioactive Compounds

Noore, Shaba

Imprint Springer; Springer Nature Switzerland, 2024

ISBN 978-3-031-57488-7 | 2024-06-03 | 30 Chemie


Beschreibung: This brief provides a comprehensive overview of nanocarriers used for nanoencapsulation of bioactive compounds. It includes the basis of encapsulation mechanism, encapsulation efficiency, controlled release, target delivery, and its application in food, nutraceuticals, pharmaceuticals and cosmeceuticals.

e-Medien: https://doi.org/10.1007/978-3-031-57488-7

Buchcover

Narben nach Operationen im Bauchraum Selbsthilfe mit dem Liedler-Konzept

Liedler, Michaela

Imprint Springer; Springer Berlin