Vorträge 2024

Einzelvorträge (berufliche Weiterbildung / Wissenstransfer)

Vortrag (Wissenstransfer / Weiterbildung)
  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: Künstliche Intelligenz und wir: die neue Regelung der EU.
    Soroptimist Club International Innsbruck, Innsbruck, 10.01.2024. (Weblink)

Vorträge für die Öffentlichkeit

Öffentlicher Vortrag
  • Voithofer, Caroline: Kommentar zum Vortrag von Karin Neuwirth, De- und Re-Institutionalisierung von Elternschaft im Recht im 20./21. Jahrhundert in Österreich.
    Innsbrucker Gender Lectures, Innsbruck, 09.01.2024. (Weblink)



Vorträge 2023

Präsentationen auf Kongressen, Tagungen o.Ä.

Konferenzvortrag (Invited Plenary / Keynote Lecture)
  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: The Charter before Constitutional Courts.
    1st Annual EU CharterXchange - Pooling Knowledge to Implement Fundamental Rights, , 12.12.2023 (Online). (Weblink)

Konferenzvortrag (auf persönliche Einladung)
  • Vortragende/r: Bötticher, Astrid; Kettemann, Matthias C.: Standardization in the Era of Technopolitik – standard setting in Quantum Computing as example.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 22.09.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Data Governance, Data Protection and Platforms.
    2° International Congress. Data Protection and Human Rights, Campinas, 07.11.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Advancing digital inclusion and human-rights:ROAM-X approach.
    18th Annual Meeting IGF 2023: #49 Advancing digital inclusion and human-rights:ROAM-X approach, Kyoto, 08.10.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Res publica im Anthroprozän: Rechtssubjektivität von Dingen zwischen in der ökologischen und der digitalen Konstellation.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 21.09.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Private power, public functions: Theorizing hybrid speech regimes.
    International Conference on Private Actors as Judges and Enforcers in a Technology-Driven World, Luxemburg, 04.07.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: ROAM-X indicators in Germany. Monitoring digital development policies: approaches, good practices and lessons to share across the world.
    EuroDIG 2023: Internet in troubled times: risks, resilience, hope, Tampere, 19.06.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Plattformräte als Instrumente der demokratischen Rückkoppelung privater Ordnungen?
    Liken, Teilen, Regulieren - Die Zukunft der Plattformregulierung, Jena, 24.04.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Wahrnehmung der „Klausel-RL“ im österreichischen Zivilprozess.
    Europäisches Zivilverfahrensrecht in Österreich VI, Innsbruck, 29.06.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Lieferkettenverantwortlichkeit und Nachhaltigkeit.
    2. Tagung Nachhaltigkeit im Unternehmensrecht, Innsbruck, 22.06.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Wie gestalten wir ein nachhaltiges Digitalwirtschaftsrecht?
    1. Österreichischer Digitalrechtstag 2023, Innsbruck, 28.03.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: CSDDD-Entwurf aus Sicht der Finanzdienstleister: Wie nachhaltig muss die Wertschöpfung sein?
    Nachhaltigkeit im Banken- und Finanzmarktrecht 2023, , 16.03.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Müller, Martin: Navigating Cyber Conflict Data and Its Discontents: An Interdisciplinary Toolkit for Empirical Insight.
    Cycon 2023, Tallinn, 30.05.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: Zeitmanagement in der Wissenschaft.
    1. Österreichischer Digitalrechtstag 2023, Innsbruck, 27.03.2023. (Weblink)

Konferenzvortrag (auf Einreichung / Anmeldung)
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: A Normative Box for Schrödinger's Cat: How AI Ethics and Regulation Can (and Should) Influence Quantum Law and Governance.
    Internationales Rechtsinformatik Symposion (IRIS 2023), Salzburg, 24.02.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Müller, Martin A.: Evolving the contributions of interdisciplinary cyber conflict data to awareness and accountability.
    EuRepoC - 1st Annual Workshop of the European Repository on Cyber Incidents. New Threats, New Methods, New Norms: Current Developments in Cybersecurity Theory and Law, Innsbruck, 11.05.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Rachinger, Felicitas: Platform Practice and Non-Discrimination: Conceptions of Equality, Systemic Risks, and Data Bias in the DSA.
    Young Digital Law: 3rd Conference of the Research Network Young Digital Law, Wien, 07.07.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Rachinger, Felicitas: Ungleichbehandlung von Inhalten marginalisierter Personen in Online-Kommunikationsräumen.
    8. Tagung GRUR Junge Wissenschaft: Kolloquium zum Gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht, Potsdam, 24.06.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Rachinger, Felicitas: Digitale Diskriminierung: Regeln und Praxen von Kommunikationsplattformen als systemisches Risiko?
    Internationales Rechtsinformatik Symposion (IRIS 2023), Salzburg, 24.02.2023. (Weblink)

Beitrag als Chairperson / SektionsleiterIn / DiskussionsleiterIn / DiskussionsteilnehmerIn
  • Claus, Isabell; Kettemann, Matthias C.; Sommer, Karin: KI im Spannungsfeld zwischen technologischer Innovation und Regulierung (Paneldiskussion).
    2. Vernetzungstreffen im Rahmen des AI Policy Forums, Wien, 12.10.2023. (Weblink)

  • Cottier, Michelle; Holzleithner, Elisabeth; Voithofer, Caroline: Chair / Session 5B: Track 2: Rechtssubjekte & Rechtssubjektivität III.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 21.09.2023. (Weblink)

  • Cottier, Michelle; Holzleithner, Elisabeth; Voithofer, Caroline,: Chair / Session 4H: Track 2: Rechtssubjekte & Rechtssubjektivität II.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 21.09.2023.

  • de la Chapelle, Bertrand; Bötticher, Astrid; Riekeles, Georg; Kettemann, Matthias C.; Reinprecht, Claudia: Tech Diplomacy in the 21st Century: Navigating Geopolitics, Innovation, Governance, and Ethics.
    International Digital Security Forum (IDSF) Vienna 2023, Wien, 19.09.2023. (Weblink)

  • Holzleithner, Elisabeth; Voithofer, Caroline; Cottier, Michelle: Chair / Session 3B: Track 2: Rechtssubjekte & Rechtssubjektivität I.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 21.09.2023. (Weblink)

  • Jaursch, Julian; Kettemann, Matthias C.; Ladeur, Karl-Heinz; Rößner, Tabea: Können herkömmliche Rundfunk- und neue Plattformräte gesellschaftliche Vielfalt angemessen repräsentieren? (Podiumsdiskussion).
    Tagung: Mehr Vertrauen durch mehr Vielfalt?, Berlin, 07.07.2023. (Weblink)

  • Kammerer, Jana: Chair / Session 9A: Track 1: Rechtsbewusstsein und -mobilisierung.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 22.09.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Chair, Panel: Governance of innovation in digital democracies: Platforms and Communication.
    DigiMeet 2023: Diversity in digital transformation, Berlin, 28.11.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Panelteilnahme.
    KI in der österreichischen Justiz, Wien, 06.11.2023.

  • Kettemann, Matthias C.: Panelteilnahme.
    Science Talk: Künstliche Intelligenz - worauf vertrauen wir noch?, Wien, 25.09.2023.

  • Kettemann, Matthias C.: Chair / Session 3F: Track 9: Künstliche Intelligenz und staatliche Institutionen der (Un)Sicherheit.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 21.09.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Panelist: "Internet Security".
    Europa-Forum Wachau, Wachau, 23.06.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Organisation: Fight for the Net Play Sessions.
    re:publica 2023, Berlin, 07.06.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Panelteilnehmer: Geht’s nur ums Geld? Wie wir das Metaverse demokratischer machen können.
    re:publica 2023, Berlin, 07.06.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Panelist / Public Service Media - ein (un)verzichtbarer Orientierungsanker?
    Journalismusfest Innsbruck: Internationale Tage der Information, Innsbruck, 12.05.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Chair / Panel II: Did the law win? Experiences with “Europeanizing” attribution regimes.
    EuRepoC - 1st Annual Workshop of the European Repository on Cyber Incidents. New Threats, New Methods, New Norms: Current Developments in Cybersecurity Theory and Law, Innsbruck, 11.05.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Chair und Einführung / Vortrag #1 Klaus Günther, Ordnung ohne Recht: Welche Gefahren bergen smarte Systeme?
    Ringvorlesung Internationalisierung und Digitalisierung, Innsbruck, 08.05.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Panelist, Can Virality be Good?, Workshop: „Harnessing virality? Could a regulation of virality to combine freedom of speech and information as a public good?
    UNESCO Global Conference: Regulating Digital Platforms for Information as a Public Good, Paris, 21.02.2023.

  • Kettemann, Matthias C.: Panelist, Democratizing private speech orders, Panel: Building a global governance to tackle the information chaos.
    UNESCO Global Conference: Internet for Trust, Paris, 21.02.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Panelist, Peoples and Platforms: Saving Democracy and Ensuring Social Cohesion in the Digital Age.
    TechDiplomacy Talk im Außenministerium, Wien, 27.01.2023. (Weblink)

  • Rachinger, Felicitas: Chair / Session 9E: Track 5: Zugang zum sozialgerichtlichen Rechtsschutz I.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 22.09.2023. (Weblink)

  • Rauchegger, Clara: Chair, Panel V: Werte, Märkte, Plattformen: Die Zukunft europäischen Digitalrechts.
    1. Österreichischer Digitalrechtstag 2023, Innsbruck, 28.03.2023. (Weblink)

  • Voithofer, Caroline: Chair / Session 11: Track 1: Vor Gericht.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 23.09.2023. (Weblink)

  • Voithofer, Caroline: Chair / Session 6I: Track 1: Deutungsmuster im Recht.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 22.09.2023. (Weblink)

  • Voithofer, Caroline: Chair / Session 9G: General Papers: Zugang zum Recht II.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 22.09.2023. (Weblink)

  • Voithofer, Caroline: Chair / Session 2: Eröffnungs-Keynote Hemma Mayrhofer (Universität Innsbruck): Zugängliche Rechtsforschung? Reflexionen zur Positionierung rechtssoziologischer Forschung zwischen Anwendungsorientierung und wissenschaftlicher Exzellenz.
    5. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Innsbruck, 21.09.2023. (Weblink)

  • Voithofer, Caroline: Concluding remarks.
    Seminar on Current Challenges in Medical Law, Göttingen, 04.05.2023.

  • Voithofer, Caroline: Panel Chair, Panel 3: Current Challenges related to the new standards for healthcare and for vulnerable groups.
    Seminar on Current Challenges in Medical Law, Göttingen, 03.05.2023.

  • Voithofer, Caroline: Chairperson: Diskussion der Beiträge „Theoretische Perspektiven auf
    Sorgearbeit, caring and the law“.
    Handbuch Sorgearbeit, Sorgebeziehungen und das Recht – Caring and the law, Corsier, 02.03.2023.

Vortrag bei Expertentagung
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: It takes two to tango: Co-Regulierung in hybriden Kommunikationsräumen als Herausforderung und Chance für die Verbraucherinnen und Verbraucher.
    Jahreskonferenz Bundesnetzwerk Verbraucherforschung: Regulierung, Selbstregulierung und Co-Regulierung – Steuerungsmodelle der Verbraucherpoliti, Berlin, 02.11.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The Role of Facts in Fighting Cyberthreats: EuRepoC Briefing.
    European Cyber Diplomacy Dialogue - From Narratives to Actions? Integration EU Cyber Diplomacy with Foreign Security Policy, Florenz, 02.10.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Desinformation – Darf Lügen verboten werden?
    Grundrechtstag 2023: Umbruch – Über Glaube, Meinung und Fakten in ungewissen Zeiten, Graz, 28.09.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Quantenethik und Quantum Governance.
    Workshop Plattform Industrie 4.0 - 25. Sitzung der ExpertInnengruppe Forschung, Entwicklung und Innovation: Quantentechnologie - Zukunftstechnologie für die Produktion, Wien, 30.06.2023 (Online).

Vortrag bei Summer-/Winterschool
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Content and extraterritoriality.
    The Digital Constitutionalism School 2023, Florenz, 27.06.2023 (Online). (Weblink)

Vortrag bei Projektmeeting / Forschungskooperationstreffen
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Platforms, Democracy and Social media councils.
    Platforms, media and public service, Helsinki, 09.10.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Plattformräte und demokratische Mitbestimmung.
    Plattform://Demokratie: Perspektiven auf den Schutz der Demokratie in digitalen Räumen, Berlin, 04.05.2023.

Gastvorträge

Gastvortrag
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Generative KI und Recht.
    Medizinische Universität Wien, Wien, 23.11.2023.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Demokratische Potenziale von Plattformbeiräten.
    Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, 27.06.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Regulatory Challenges of the DSA.
    Instituto de Tecnologia e Sociedade do Rio / Institute for Technology and Society of Rio de Janeiro (ITS Rio), Rio De Janeiro, 16.03.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.; Müller, Martin A.: The Digital Services Act in the context of the EU‘s platform governance.
    Instituto de Tecnologia e Sociedade do Rio / Institute for Technology and Society of Rio de Janeiro (ITS Rio), Rio De Janeiro, 16.03.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: KI-Governance: Welche Regeln brauchen wir für das Zusammenleben mit ChatGPT & Co?
    Private Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL), Triesen, 01.06.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Müller, Martin: The European legal ground and jurisprudence on freedom of expression, Curso Internet e Liberdade de Expressão.
    Escola Paulista da Magistratura (São Paulo School of Judges), São Paulo, 07.11.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: EU Action for Damages as a Fundamental Rights Remedy.
    Università degli Studi di Padova / University of Padua / Universität Padua, Padova / Padua, 07.06.2023.

  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: EU Regulation of Artificial Intelligence.
    Università degli Studi di Padova / University of Padua / Universität Padua, Padova / Padua, 05.06.2023.

  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: Illegal content on digital platforms – a legal perspective.
    Aurora European Universities Alliance, Brüssel, 30.03.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Voithofer, Caroline: Sexualität im Recht.
    Medizinische Universität Innsbruck (MUI), Innsbruck, 12.10.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Voithofer, Caroline: Über die Notwendigkeit von empirischer Forschung für die Realisierung der Gleichheitsversprechungen des Rechts.
    Universität Kassel, Kassel, 24.01.2023. (Weblink)

Einzelvorträge (berufliche Weiterbildung / Wissenstransfer)

LehrerInnenfortbildung
  • Kettemann, Matthias C.: Demokratie für die digitale Zeit? Von Plattformparlamenten und wachsenden Pflichten der sozialen Medien.
    Mobile.Schule, Oldenburg, 14.03.2023 (Online).

Vortrag (Wissenstransfer / Weiterbildung)
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Regulatorik der KI: Was darf, was kann KI.
    UIBK Digital Leadership Club, Innsbruck, 24.11.2023. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: How the Metaverse is Ruled.
    Forschungs- u. Entwicklungszentrum Magdeburg, Magdeburg, 12.10.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Die UNESCO und die ethische KI angesichts neuer Regulierungsansätze.
    Österreichische UNESCO Kommission, Wien, 23.06.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The Recommendation on Internet Intermediaries: a Review.
    Counsil of Europe: Committee on Media and Information Society (CDMSI), Strassburg, 15.06.2023.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Stakeholder-Engagement bei der Transparenz von Plattformen.
    Österreichische UNESCO Kommission, Wien, 12.06.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: How does a multistakeholder approach in a regulatory process should look like?
    United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization (UNESCO), Paris, 15.05.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Social Media Councils.
    Internet & Jurisdiction Policy Network, Paris, 09.05.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Democracy and Digital Rights.
    The Permanent Representation of Austria to the European Union, Brüssel, 04.05.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: From Data Governance to Data Empowerment.
    United Nations Conference on Trade and Development (UNCTAD), Genf, 28.03.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: UNESCO Draft "Guidelines for regulating digital platforms, Wikimedia/Reporter ohne Grenzen.
    United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization (UNESCO), Paris, 16.03.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Beratung zu Recht und Innovation.
    InnCubator, Innsbruck, 15.03.2023.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Briefing: Friday Plenary.
    European Citizens Panel on Virtual Worlds (EU Commission), Brüssel, 10.03.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Die Ethik der Zukunft - die Zukunft der Ethik.
    FFG Innovationscamp M Exoskelette für manuelle Arbeitsplätze (exoATwork), Innsbruck, 01.03.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Recht und Ethik von Exoskeletten.
    Universität Innsbruck: Workshop für Unternehmensvertreter:innen, Innsbruck, 01.03.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Roboter, Exoskelette, Recht und Ethik - eine Einführung.
    FFG Innovationscamp M Exoskelette für manuelle Arbeitsplätze (exoATwork), Innsbruck, 01.03.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: KI und Recht.
    Universität Innsbruck - Vizerektorat für Lehre und Studierende, Innsbruck, 28.02.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Wer hat im Internet das Sagen?
    Förderkreis 1669 Universität Innsbruck, Innsbruck, 06.02.2023.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Regulating AI: Debating Approaches and Perspectives from Asia and Europe.
    Heinrich-Böll-Stiftung Hongkong, Hongkong, 27.01.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Nachhaltigkeit und Technik als rechtliche und ethische Frage.
    FFG Innovationscamp M Exoskelette für manuelle Arbeitsplätze (exoATwork), Innsbruck, 01.03.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Ludwig, Gundula; Voithofer, Caroline: Menschenrechte in der Geschlechter- und Sozialforschung.
    Universität Innsbruck - Arbeitskreis Wissenschaft und Verantwortlichkeit, Innsbruck, 25.05.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Rachinger, Felicitas: Diskriminierung in Online-Kommunikationsräumen.
    Digitales Kolloquium - Netzwerk Promovierender und Habilitierender zum Digitalrecht, 08.11.2023 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Rachinger, Felicitas: Diskriminierung, Recht und Ethik.
    FFG Innovationscamp M Exoskelette für manuelle Arbeitsplätze (exoATwork), Innsbruck, 01.03.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: EU-Recht und automatisierte Entscheidungen.
    FFG Innovationscamp M Exoskelette für manuelle Arbeitsplätze (exoATwork), Innsbruck, 01.03.2023 (Online).

  • Vortragende/r: Voithofer, Caroline: Autonomie von Pfleger:innen und Patient:innen.
    ÖGKV - Österreichischer Gesundheits- und Krankenpflegeverband, Innsbruck, Wien, u.a., 12.05.2023.

  • Vortragende/r: Voithofer, Caroline: Körper, Recht und Ethik.
    FFG Innovationscamp M Exoskelette für manuelle Arbeitsplätze (exoATwork), Innsbruck, 01.03.2023 (Online).

Vorträge für die Öffentlichkeit

Öffentlicher Vortrag
  • Kettemann, Matthias C.: Politik im Neuland – Demokratisierung von Online-Räumen (Podiumsdiskussion).
    Leibniz-Institut für Medienforschung │Hans-Bredow-Institut (HBI), Hamburg, 04.12.2023 (Online). (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Regeln für die Zukunft: Wie können wir Menschen dazu bringen, Gutes zu tun.
    Universität im Dorf, Außervillgraten, 02.12.2023.

  • Kettemann, Matthias C.: Welche Regeln brauchen wir heute, um die Zukunft zu sichern?
    Universität im Dorf, Außervillgraten, 02.12.2023.

  • Kettemann, Matthias C.: Der Nahostkonflikt aus Sicht der Menschenrechte und des humanitären Völkerrechts.
    The European Law Students' Association Austria - ELSA Austria, Innsbruck, Salzburg, 29.11.2023.

  • Kettemann, Matthias C.: Krieg in Nahost: Umgang mit Hassrede im Netz (Paneldiskussion).
    Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG), Berlin, 22.11.2023 (Online). (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Der Umgang von Universitäten mit ChatGPT.
    Ombudsstelle für Studierende, Wien, 11.10.2023. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Ethische Fragen, die sich aus dem Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) ergeben.
    Deutsche UNESCO-Kommission, Bonn, 23.06.2023 (Online). (Weblink)

  • Kramme, Malte: Lieferkettengesetz, Nachhaltigkeit und Menschenrechte.
    Die Bäckerei Kulturbackstube, Innsbruck, 29.03.2023.



Vorträge 2022

Präsentationen auf Kongressen, Tagungen o.Ä.

Konferenzvortrag (Invited Plenary / Keynote Lecture)
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The Laws of Power and the Power of Laws on the Internet.
    Normas:do ciberespaco ao direito / Norms: from cyberspace to law, Lissabon, 30.06.2022.

Konferenzvortrag (auf persönliche Einladung)
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: How to think responsibly on the geopolitics of QT.
    Responsible Quantum Technologies Workshop, Karlsruhe, 07.12.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Nachhaltige Digitalisierung und digitalisierte Nachhaltigkeit: Anspruch, Realität und Rolle des Rechts.
    Tagung zur Nachhaltigkeit im Spiegel des Rechts, Innsbruck, 25.10.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Regulating Online Speech: Between the First Amendment and the Digital Services Act.
    Regulating the Online Public Sphere: From Decentralized Networks to Public Regulation, New York City, 04.10.2022 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Platforms in the Pandemic: How Private Speech Rules Impacted Public Health and Healthy Democratic Discourses.
    ICON-S Annual Conference 2022, Wroclaw (hybrid), 06.07.2022 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The Rules of Power and the Power of Rules in Changing Media Environments.
    4th International Conference on Futures of Media: Media Power, Kuala Lumpur, 22.01.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Internet governance and ICANN.
    Research seminar ‘International Law and Cybersecurity Governance: the Way Forward’, online, 21.01.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Nachhaltigkeit digitaler Geschäftsmodelle und ihre (privatrechtliche) Regulierung.
    3. Bozner Wirtschaftsrechtstag: Regulierung digitaler Geschäftsmodelle, Bozen, 01.06.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Nachhaltiger Warenvertrieb: Fluch und Segen des (Verbraucher-)Vertragsrechts.
    1. Tagung Nachhaltigkeit im Unternehmensrecht, Innsbruck, 11.03.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Rachinger, Felicitas Co-AutorInnen: Kettemann, Matthias C.: Deplatforming im Rechtsvergleich.
    Internationales Rechtsinformatik Symposion IRIS 2022, Salzburg (online), 24.02.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: Die Taxonomie-VO: Klima- und Umweltschutz durch Sustainable Finance.
    21. Österreichischer Europarechtstag, Salzburg, 30.09.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: Citation practice of the European Court of Justice.
    Final Conference of the European Constitutional Court Network Project, Innsbruck, 02.09.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara; Fink, Melanie: Action for Damages.
    Authors’ Workshop: Access to Justice and the EU’s Remedies System, Leiden, 03.11.2022.

Konferenzvortrag (auf Einreichung / Anmeldung)
  • Vortragende/r: Böck, Frederike Caroline: New Governance Mechanisms for Quantum Technologies?
    Quantum Constitutionalism Workshop: Law and Governance for the Quantum Age, Bremen, 08.11.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Rauchegger, Clara: Die Taxonomie-Verordnung – Nachhaltigkeit im Unionsrecht.
    1. Tagung Nachhaltigkeit im Unternehmensrecht, Innsbruck, 11.03.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Voithofer, Caroline; Niedermayr, Hubert Co-AutorInnen: Pixner, Thomas; Steiner, Maria-Kristina; Vickery, Liv Victoria: The new regulation of assisted suicide in Austria with special regard to quality and safety at the intended end of a patient's life.
    8th European Conference on Health Law, Ghent, 21.04.2022. (Weblink)

Beitrag als Chairperson / SektionsleiterIn / DiskussionsleiterIn / DiskussionsteilnehmerIn
  • Kettemann, Matthias C.: Panelist, Content Governance in Times of Crises.
    OSCE Representative on Freedom of the Media EVENTS Spotlight on AI and Freedom of Expression: A SAIFE Expedition, Wien, 16.12.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Panelist, Regulation digital platforms to secure information as a public good.
    OSCE Representative on Freedom of the Media EVENTS Spotlight on AI and Freedom of Expression: A SAIFE Expedition, Wien, 16.12.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Workshopleitung, Explainability as a precondition for transparent and accountable AI.
    OSCE Representative on Freedom of the Media EVENTS Spotlight on AI and Freedom of Expression: A SAIFE Expedition, Wien, 16.12.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Panelteilnehmer: How to think responsibly on the geopolitics of QT?
    Responsible Quantum Technologies Workshop, Karlsruhe, 07.12.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Panelvorsitz, Europäische und internationale Dimensionen der Nachhaltigkeit.
    Tagung zur Nachhaltigkeit im Spiegel des Rechts, Innsbruck, 24.10.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Chairperson.
    OSCE Representation for Freedom of Media, Workshop on Content Governance in Crises: Conflict, COVID, and Climate, Wien, 11.10.2022.

  • Kettemann, Matthias C.: The German Experience with the UNESCO Internet Indicators.
    ICEGOV Internationale Konferenz über Theorie und Praxis der elektronischen Governance, Lissabon, 06.10.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Mehr Demokratie durch Plattformbeiräte.
    Digitaler Mercator Impuls: PLATTFORM://DEMOKRATIE: Mehr Demokratie online durch Plattformräte?, Berlin, 07.06.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Staatlich gesteuerte Propaganda: welche Regelungen gibt es für den Umgang mit staatlich gesteuerter Propaganda?
    Experten-Roundtable "EU-Sanktionen gegen Kriegspropaganda und Mediensperren – Was ist davon zu halten?, Potsdam, 06.04.2022.

  • Kettemann, Matthias C.: Discussionsteilnehmer, Who is the Guardian of Free Speech? Meta‘s Oversight Board and (other) Courts and Dispute Resolution Mechanisms.
    Heidelberger Salon Dugutak, Heidelberg, 10.02.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Moderator, Internet Scientists meet Platform Decision-Makers.
    INSIGHTS AND POWER, Hamburg, 10.02.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias; Relsner, Markus; Spahn, Susanne; Kozok, Volker: Battleground Internet: Between Cyberwar and Infowar (Plenary Session).
    Forum Alpbach: Alpbacher Technologiegespräche (TEC), Alpbach, 27.08.2022. (Weblink)

  • Kramme, Malte: Panelleitung, Nachhaltigkeit im Zivilrecht.
    Tagung zur Nachhaltigkeit im Spiegel des Rechts, Innsbruck, 25.10.2022. (Weblink)

  • Kramme, Malte: Panelleitung, Nachhaltigkeit in weiteren Rechtsregimen.
    Tagung zur Nachhaltigkeit im Spiegel des Rechts, Innsbruck, 25.10.2022. (Weblink)

  • Kramme, Malte: Panelleitung, Grundlagen.
    Tagung zur Nachhaltigkeit im Spiegel des Rechts, Innsbruck, 24.10.2022. (Weblink)

  • Kramme, Malte: Panelleitung: Infrastruktur für neue Mobilitätsformen am Beispiel E- und Wasserstoffmobilität.
    Mobilitätswende – Verkehre unter dem Einfluss von Nachhaltigkeit und Digitalisierung, Innsbruck, 04.10.2022. (Weblink)

  • Rauchegger, Clara: Podiumsdiskussion „Generation Protest - Von der Straße ins Netz“.
    14. Europäischer Mediengipfel Lech 2022, Lech, 22.04.2022.

  • Voithofer, Caroline: Diskussionsteilnehmerin.
    The Future of Roe v. Wade, Innsbruck, 13.06.2022. (Weblink)

  • Voithofer, Caroline: Chair.
    Baden. Eine historisch-topographische Spurensuche (Innsbruck – Ambras), Innsbruck (hybrid), 12.05.2022. (Weblink)

  • Voithofer, Caroline: Diskussionsteilnehmerin.
    46. Feministischer Juristinnentag, Leipzig, 07.05.2022. (Weblink)

Vortrag bei Expertentagung
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias: Gewährung des Datenzugangs an den Staat - Österreich.
    Wissenschaftliche Tagung: Staat und Daten, Basel, 15.09.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Strengthening Open and Free Societies. The Future of Democracy in a Digital World.
    Deutsch-Amerikanisches Zukunftsforum The Future of Democracy in a Digital World, Münster, 02.11.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: „Ich werde dich hinrichten ... du dummes Stück Scheiße“. (A)soziale Medien und Bewertungsportale – wie kann ich mich als Ärztin/ Arzt dagegen wehren?
    2. Haller GYN-Symposium, Hall, 22.10.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Freiheit mit Verantwortung: Wie wir das Internet regulieren müssen, damit es frei bleibt.
    Branchentag Holz, Kramsach, 07.07.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Designing a regulatory model for the future.
    Shaping the Internet for the Future: Explorativer Workshop zum Thema Netzneutralität mit vier Panels, München, 25.06.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Governing Information Conflicts: private and public approaches to disinformation during War“, Responding to disinformation in times of COVID-19 and geopolitical conflict.
    EuroDIG 2022 (European Dialog on Internet Governance), Triest, 22.06.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The Experience of Germany, Assessing Internet Universality ROAM-X indicators to advance digital transformation in Europe.
    EuroDIG 2022 (European Dialog on Internet Governance), Triest, 20.06.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Germany’s high courts and social media“, Can human rights bind platforms? German courts say yes – what about other legal systems?
    RightsCon 2022 - Human Rights in the Digital Age, Silicon Valley, 06.06.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The Experience of Germany. Knowledge exchange between member states on inclusive multistakeholder approaches to policy making under the gender lense.
    World Summit on the Information Society Forum 2022, Genf, 30.05.2022 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Zur Normativität der Ökonomie: Privatsphäre und Datenmacht in hybriden Kommunikationsräumen.
    Ökonomie des digitalen Wandels. Persönliche Wirtschaft - Privatheit in Zeiten der digitalen Ökonomie, Wien, 20.05.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Regulation of AI: One Approach to Rule them All?
    Ethics X AI - Open Expert Seminar 2022, Helsinki, 13.05.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: AI in Content Governance and Content Control: Policy Responses to Safeguard Free Speech.
    AI and Human Rights Forum, Montreal, 25.04.2022 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The ban against Russian state-sponsored media.
    Webinar: Media freedom and freedom of expression at times of military aggression, Tallinn, 19.04.2022 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C. Co-AutorInnen: Vural, Meryem: Q Day Law - Post-Quantum Algorithms and the Protection of Future Freedoms Today.
    Transatlantic Quantum Forum, München, hybrid, 16.09.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Voithofer, Caroline: Verhältnis von Methode und Erkenntnisinteresse in der Privatrechtswissenschaft: empirische Methoden mit speziellem Fokus auf die Kritische Diskursanalyse.
    Methode und Erkenntnisinteresse in der Privatrechtswissenschaft, München, 09.09.2022.

  • Vortragende/r: Vural, Meryem: Grundrechte im digitalen Zeitalter: Faktum oder Forderung?
    EU Future Talks3 – Die EU in der Welt, Wien, 13.05.2022. (Weblink)

Vortrag bei Summer-/Winterschool
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The role of law in governing platforms. In particular: What is the relationship between hard and soft law in governing digital platforms?
    DigiGov Virtual Winter School 2022 - "Taming the iMonster: Regulating digital platforms", Wien, 22.02.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Diskriminierungsfreie Algorithmen – rechtliche Perspektiven.
    Winterschool: Crafting Equality at Work - Bias-free Algorithmic Decision-Making: A Utopian Idea?, Linz, 03.02.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Voithofer, Caroline: Introduction to Medical Law.
    ELSA Summer Law School on Medical Law - Legal Aspects of Vaccination and Medical Innovation, Innsbruck, 01.08.2022.

Vortrag bei Projektmeeting / Forschungskooperationstreffen
  • Vortragende/r: Lagger, Lena; Rauchegger, Clara: Legal research aspects on AI based Outcome research.
    ArtiPro Consortium Meeting, Innsbruck, 09.12.2022.

  • Vortragende/r: Müller, Martin Alexander: European Repository of Cyber Incidents.
    Launching the European Repository of Cyber Incidents (EuRepoC). Translating Cyber Conflict Data into Knowledge, Brüssel, 07.11.2022. (Weblink)

Posterpräsentation
  • Vortragende/r: Ponholzer, Emanuel: Zivilrechtliche Haftung von Unternehmen in Österreich für transnationale Menschenrechts- und Umweltschutzverletzungen.
    32. Jahrestagung der Gesellschaft Junge Zivilrechtswissenschaft: Nachhaltigkeit im Privatrecht, Linz, 28.09.2022. (Weblink)

Gastvorträge

Gastvortrag
  • Vortragende/r: Baur, Christine; Voithofer, Caroline: Körper und Recht.
    Ringvorlesung der Universität Innsbruck. Geschlecht, Ethnizität, Kultur: Körper im Spannungsfeld von Unterwerfung und Subversion, Innsbruck, 10.11.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Parlamente für die Plattformen? Die Grenzen digitale Selbstbestimmung auf digitalen Diensten.
    Universität Kassel, Kassel, 21.12.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Wer hat die Macht im Metaverse?
    Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, Berlin, 30.11.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Digital Data Privacy and Regulation - European Perspectives.
    Mackenzie Presbyterian University / Universidade Presbiteriana Mackenzie, Sao Paolo, 03.11.2022.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Social Media in Ukraine.
    Karl-Franzens-Universität Graz, Graz, 12.05.2022.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Trump's Election, the World's Virus and Putin's War: Conflicts as Drivers of Change in Online Speech Governance.
    DiSCourse Seminar des Forschungsschwerpunkts DiSC, Innsbruck, 06.05.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Global Infodemic: Transatlantic Communities and Disinformation.
    American Institute for Contemporary German Studies (AICGS, Washington, DC, 03.05.2022 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Telegram und die leidige Frage, wer im Internet das Sagen hat.
    EBS Lawschool, Wiesbaden, 24.02.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Wer sagt, was man online sagen darf.
    Ruhr-Universität Bochum, Bochum, 01.02.2022.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Recht und Macht im Internet.
    Ruhr-Universität Bochum, Bochum, 25.01.2022.

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Präjudizieren, ohne zu entscheiden: Zulässigkeit der Veröffentlichung von Hinweisbeschlüssen, richterlichen Leitlinien & Co.
    Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel, 21.10.2022.

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Regulation of Upload Filters: Role Model for the Automated Application of Law?
    Technische Universität Bergakademie Freiberg, Freiberg, 12.09.2022.

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Von einer Rechtsnorm zum Programmcode.
    BSP Business & Law School Berlin – Hochschule für Management und Recht, Berlin, 14.07.2022.

  • Vortragende/r: Kramme, Malte: Anforderungen an die nichteheliche Lebensgemeinschaft vor dem Hintergrund der Erbrechtsreform 2017.
    Universität Wien, Wien, 31.05.2022.

Einzelvorträge (berufliche Weiterbildung / Wissenstransfer)

Vortrag (Wissenstransfer / Weiterbildung)
  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The Review Process of the Recommendation 2018/2 on role and responsibilities of internet intermediaries, MSINET.
    CDMSI Steering Committee on Media and Information Society, Strasbourg, 08.12.2022.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: States’ positive obligations in times of crises.
    Internet Governance Forum (IGF), Genf, 29.11.2022.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The Experience of Germany.
    Internet Governance Forum (IGF), Genf, 28.11.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Platforms and Democracy.
    Fachausschuss Kommunikation und Information der Deutschen UNESCO-Kommission, Bonn, 15.11.2022.

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Explainable AI from a European Perspective.
    Heinrich-Böll-Stiftung Hongkong, Hongkong, 22.05.2022 (Online). (Weblink)

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: The Digital Services Act - An Introduction.
    Brazilian Universities Digital Science Group, Brasilia, 03.05.2022 (Online).

  • Vortragende/r: Kettemann, Matthias C.: Telegram als rechtsfreier Raum? Diskussion zur Regulierung von multifunktionalen Messenger-Diensten.
    Sächsische Staatskanzlei, Leipzig, 01.03.2022.

  • Vortragende/r: Müller, Martin: EU Digital Services Act - An Overview.
    Deutsche Botschaft in Brasilien / Representações da República Federal da Alemanha no Brasil, Brasilia, 06.12.2022. (Weblink)

  • Vortragende/r: Ponholzer, Emanuel: Das Recht als Instrument der Nachhaltigkeit am Beispiel aktueller Gesetzesinitiativen.
    The European Law Students' Association Austria - ELSA Austria, Salzburg, Innsbruck, 30.11.2022.

Vorträge für die Öffentlichkeit

Öffentlicher Vortrag
  • Frischhut, Markus; Kettemann, Matthias; Siegetsleitner, Anne: Democracy - Im Rausch der Daten (Film & Diskussion).
    Leokino, Innsbruck, 09.06.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Ask an Expert: (Ent-)Demokratisierung von Online-Kommunikationsräumen?
    Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG), Berlin, 07.12.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Völkerrecht des Netzes.
    SPD-Fraktion im Dialog: Menschenrechte im digitalen Raum, Berlin, 02.12.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Konfliktgovernance und Governancekonflikte (Podiumsdiskussion).
    Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN), Berlin, 24.11.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Digitalisierte Mobilität in Deutschland.
    Deutscher Mobilitätspreis, Berlin, 15.06.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Virtual Identity.
    The European Law Students' Association Austria - ELSA Austria, Innsbruck, Salzburg, 04.05.2022.

  • Kettemann, Matthias C.: Meet the Scientist.
    MS Wissenschaft. Das schwimmende Science Center, Leibnitz, 08.04.2022.

  • Kettemann, Matthias C.: Konfliktinformationsrecht.
    Netzpolitischer Abend AT, Wien, 07.04.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Rechtsphilosophie. Alltägliche Herausforderungen zwischen Moral und Recht.
    Bildungszentrum und Studentenheim Sillgraben, Innsbruck, 05.04.2022.

  • Kettemann, Matthias C.: The Fight against Disinformation.
    Erasmus School Network (ESN), Brüssel, 04.04.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: I'm a Scientist.
    Wissenschaft:dialog, Berlin, 01.04.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.: Macht und Recht im Internet.
    Bundeshandelsakademie (BHAK/BHAS) Innsbruck, Innsbruck, 28.03.2022.

  • Kettemann, Matthias C.: A Game to Fight Disinformation.
    MozFest 2022, San Francisco, 09.03.2022.

  • Kettemann, Matthias C.: Safeguarding human rights online for future generations: Digital rights of the future.
    National Youth Council of Ireland, Dublin (online), 17.02.2022. (Weblink)

  • Kettemann, Matthias C.; Kulish, Polina; Müller, Andreas Th.: Ukraine und Russland: Krieg am Boden und im Internet (Forschung.jetzt #1).
    Universität Innsbruck - Rechtswissenschaftliche Fakultät, Innsbruck, 02.03.2022. (Weblink)

  • Kramme, Malte: Mensch und Maschine bei der Rechtsanwendung (Antrittsvorlesung).
    Universität Innsbruck, Innsbruck, 05.11.2022. (Weblink)

  • Kramme, Malte: Wie muss eine moderne StVO in einer neuen und modernen Mobilitätswelt aussehen und was muss sie können? (Teilnehmer Podiumsdiskussion).
    Kuratorium für Verkehrssicherheit, Wien, 06.10.2022. (Weblink)




 

 


Nach oben scrollen