Home | Aktuell | Login

Arbeitsgruppe Entwicklungs-
und Nachhaltigkeitsforschung (AGEF)

english portuguese castellano

Aktuell:

24.1.2017, 18.00 – 20.00
C3 – Centrum für Internationale Entwicklung, Sensengasse3, 1090 Wien

Fairness and Justice in Natural Resource Politics
Buchpräsentation


mit: Melanie Pichler (Institut für Soziale Ökologie (SEC) der Alpen-Adria Universität Klagenfurt), Ulrich Brand (Professor für internationale Politik an der Universität Wien), Stefan Giljum (Wirtschaftsuniversität Wien), Karin Küblböck (ÖFSE) und Werner Raza (ÖFSE).


› Details zum Buch

Anmeldung
Programm (pdf)


 

 

 

AGEF-Blog

Ziele und Themenschwerpunkte:

Die Arbeitsgruppe setzt sich sowohl inhaltlich als auch methodisch kritisch mit Fragen von Entwicklung und Nachhaltigkeit in den Ländern des Südens wie des Nordens auseinander. Dabei spielen die vielfältigen Prozesse der Globalisierung, die tiefgreifende Veränderungen der gesellschaftlichen und räumlichen Strukturen bewirken, eine wichtige Rolle.
Im Sinne einer engagierten Geographie, die zu aktuellen Herausforderungen Stellung bezieht und bestehende Macht-und Ungleichheitsverhältnisse hinterfragt, stellen wir die Akteure und ihre Handlungen in den Mittelpunkt der Forschungen.

Grafik_AGEF_klein
Grafiken Entwicklungsländerforschung

AGEF Folder

 
Recife mosambik durban 02 durban 08
 
Die aktuellen Schwerpunkte liegen in den Bereichen nachhaltige Regionalentwicklung, Mensch-Umwelt-Beziehungen und den Veränderungsprozessen in städtischen und ländlichen Räumen.
Regional richtet sich der Fokus vor allem auf Südamerika (Brasilien, Amazonien), den Alpenraum sowie in jüngerer Zeit auf das südliche Afrika und Südostasien.
 
mst acampamento tabakbauer grosses Walsertal klein nachhaltigkeit
       
Projekte AGEF Mitarbeiter_innen  AGEF-Blog Veranstaltungen
 
 
Sie befinden sich im Verzeichnis / geographie / agef