Organisation und Management

Dekan
assoz. Prof. Dr. Franz Eder

FranzEder_Copyright-FlorianLechner
Franz Eder, ©FlorianLechner
Franz Eder studierte Politikwissenschaft an den Universitäten Wien und Innsbruck. Promovierte 2008 an der Universität Innsbruck und ist seit 2015 assoziierter Professor für Internationale Politik am Institut für Politikwissenschaft. 2004 Forschungsaufenthalt am Deutschen Orient Institut in Hamburg, 2005 Forschungsaufenthalt an der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Internationale Politik, mit besonderer Berücksichtigung der Außenpolitikanalyse, der Außen- und Sicherheitspolitik der EU und der USA, sowie der Terrorismusforschung.



Mehr Informationen zu Franz EDER
:
Homepage: http://www.franz-eder.info
E-Mail: dean-sopo[at]uibk.ac.at
Tel.: +43 512 507-30060
Fax: +43 512 507-30069
Raum am Institut: w-2.51(SoWi, Universitätsstraße 15)
Raum im Dekanat: o-1.01 (SoWi, Universitätsstraße 15)

 

Studiendekanin
assoz. Prof.in Dr.in Petra Missomelius

PetraMissomelius_Copyright-EvaFessler

Petra Missomelius, ©EvaFessler

 

 

Petra Missomelius ist Medienwissenschaftlerin am Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation. Sie studierte Medienwissenschaft, Kulturforschung und Bildende Kunst an der Philipps-Universität Marburg, wo sie zu Digitaler Medienkultur promovierte. Außeruniversitäre Berufserfahrungen sammelte sie in der Koordination von EU-Projekten sowie in einem internationalen Konzern, in Netzwerkadministration und Programmierung, in der Durchführung von Ausstellungsprojekten sowie im Verlags- und Illustrationsbereich. 2010 wurde sie im Mentoring-Projekt ProProfessur der hessischen Hochschulen zur Förderung hochqualifizierter Wissenschaftlerinnen aufgenommen. Seit 2012 arbeitet sie an der Universität Innsbruck, wo sie 2019 mit einer Monografie zu Digitalität und Bildung habilitierte. Sie war langjährig Sprecherin der AG Medienkultur und Bildung sowie des Forum Bildung der Gesellschaft für Medienwissenwissenschaft (GfM), Lead im Projekt Lehrplan2020 des BMBWF zu Digitaler Grundbildung sowie Sprecherin der Initiative Keine Bildung ohne Medien.

Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in Medien-, Bild- und Techniktheorie, in künstlerischer Intervention sowie in soziotechnischen Dimensionen von Digitalität.

 

Mehr Informationen zu Petra MISSOMELIUS:
Homepage: ogy.de/PetraMissomelius
E-Mail: deanofstudies-sopo[at]uibk.ac.at 
Tel.: +43 512 507-73603
Fax: +43 512 507-949 73600
Raum: Nr. 384 (Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation, Maximilianstraße 2 , Gebäudeteil A, 3. Etage)
Sprechstunde: Bitte Terminvereinbarung über deanofstudies-sopo[at]uibk.ac.at

 

Referent des Dekanats und der Fakultät
Mag. Dr. Sven Jeschke

SvenJeschke_Copyright-SvenJeschke

Sven Jeschke,
©SvenJeschke

Sven Jeschke ist Referent des Dekanats an der Fakultät für Soziale und Politische Wissenschaften. Er studierte an den Universitäten Innsbruck und Limerick (Irland) Politikwissenschaft und Internationale Wirtschaftswissenschaften und promovierte 2017 in Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck. In seiner Forschung hat er sich mit dem Thema Englisch in der Lehrlingsausbildung. Eine bildungspolitische Bestandsaufnahme des Dualen Systems in Tiroler Berufsschulen und unter Ausbilder*innen: Fremdsprachenkompetenz, Durchlässigkeit und strukturbildende Optionen für die Attraktivierung der Lehre in Tirol und Österreich beschäftigt. Er setzt sein Wissen in diesem Bereich als zertifizierter Tiroler Lehrlingsausbilder ein.

 Sven Jeschke ist Ansprechperson an der Fakultät für Kongressorganisationen. Er selbst hat bereits mehrere Großkongresse eingeworben und organisiert: unter anderem die Dreiländertagung der Politikwissenschaft 2013, die ECPR Graduate Conference 2014 sowie den Österreichischen Soziologiekongress 2015. Aktuell arbeitet er an der Organisation der ECPR General Conference 2022, der ersten physischen Konferenz nach COVID-19 mit mehr als 2.000 Teilnehmer*innen.

Sven Jeschke ist auch ausgebildeter COVID-19-Beauftragter.
 

 
Mehr Informationen zu Sven JESCHKE:
E-Mail: sven.jeschke[at]uibk.ac.at
Tel.: +43 512 507-30060
Mobil: +43 676 8725 79611
Fax: +43 512 507-30069
Raum: o-1.02 (SoWi, Universitätsstraße 15)

 

Forschungskoordination
APin Dr.in Lisa Lechner

LisaLechner_Copyright-IwakiriTakashi

Lisa Lechner, ©IwakiriTakashi

Dr. Lisa Lechner ist seit 2018 Forschungskoordinatorin für die Fakultät für Soziale und Politische Wissenschaften und Post-Doc (Laufbahnstelle) im Bereich Methodologie und Methoden für Politikwissenschaft.

In ihrer Forschung untersucht Lisa Lechner internationale Verträge, wie zum Beispiel Handelsabkommen, Umweltabkommen oder bilaterale Steuerverträge, als auch nationale und internationale Rechtsprechungen mit Hilfe von Netzwerk- und Text-Analyse.

Forschungsassistenz: Patrizia Kaufmann


Mehr Informationen zu Lisa LECHNER:
E-Mail: forschung-sopo[at]uibk.ac.at
Tel.: +43 512 507-70141
Raum: w-2.43 (Institut für Politikwissenschaft, Universitätsstraße 15)

 

Neue Medien Ansprechperson
APin Dr.in Lore Hayek

Symbolbild für Organisation
Image Colourbox

Die Neue Medien Ansprechperson an der Fakultät soll eine zentrale Rolle an der Fakultät einnehmen und strategisch, operativ und beratend am Thema der Digitalisierung in Lehre und Forschung mitwirken.

 

  

 

Mehr Informationen zu Lore HAYEK:
E-Mail: lore.hayek[at]uibk.ac.at
Tel.: +43 512 507-70137
Fax: +43 512 507-70199
Raum: w-2.47 (Institut für Politikwissenschaft, Universitätsstraße 15)

 

 

Kontakt zum Dekanat:

Fakultät für Soziale und Politische Wissenschaften
Büro des Dekans
Universitätsstraße 15, Räume o-1.01 & o-1.02
A-6020 Innsbruck

Tel: +43 512 507-30060
Fax: +43 512 507-30069

E-Mail: dean-sopo[at]uibk.ac.at

 

Nach oben scrollen