Tagungen

ECPR General Conference
22. bis 26.08.2022

Die ECPR General Conference ist das größte jährliche Treffen der Politikwissenschaft in Europa, das mehr als 2.000 Wissenschafterinnen und Wissenschafter aus aller Welt in allen Phasen ihrer Karriere an einem Platz vereint. Mit rund 500 Panels in ca. 70 Sections deckt das akademische Programm die gesamte Breite der Politikwissenschaft als Fach ab. Die General Conference ist weithin die größte Plattform für hochkarätige Diskussionen, interdisziplinäre Debatten und innovatives Denken in der Politikwissenschaft.

Die ECPR General Conferences 2020 und 2021 wurden und werden wegen der COVID-19-Pandemie rein virtuell abgehalten.

Das Institut für Politikwissenschaft freut sich aber über die Zusage des European Consortiums for Political Research (ECPR), die Konferenz 2022 in Innsbruck auszutragen. Weitere Informationen über die Zeitplanung der Konferenz können über die ECPR General Conference Tagungsseiten abgerufen werden.

Detaillierte Informationen, der Call for Papers und die Anmeldung finden Sie auf der Konferenz-Homepage:
https://ecpr.eu/GeneralConference

  Wir suchen für die Konferenzbetreuung 2022 bis zu 50 Studierende. Wir freuen uns über formlose Bewerbungen unter ecpr2022@uibk.ac.at .

Lokale Organisation:
Univ.-Prof. Dr. Marcelo Jenny, Institut für Politikwissenschaft
AP Dr. Lore Hayek, Institut für Politikwissenschaft
AP Dr. David Willumsen, Institut für Politikwissenschaft
Dr. Sven Jeschke, Büro des Dekans, Fakultät für Soziale und Politische Wissenschaften

Kongressbüro:
Dr. Sven Jeschke
T: 0512 - 507 - 30060
email: ecpr2022@uibk.ac.at

Nach oben scrollen