Universität Innsbruck

Die Fakultät für Betriebswirtschaft der Universität Innsbruck bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den intellektuellen Raum, um deren facettenreiche, individuelle Forschungsarbeit weiter zu entwickeln. In den letzten Jahren hat sich ein Forschungsprofil etabliert, das den Fokus einerseits auf unsere spezialisierten Forschungszentren Accounting Theory and Research; Finanzmärkte und Risiko; Information Systems for Connected Work and Life; Organisationsforschung; Strategische Führung, Innovation und Marke; sowie Services Sciences and Knowledge-intensive Organizations richtet. Andererseits sind diese Gruppen von Forscherinnen und Forschern Gründungsmitglieder der interdisziplinären Forschungsplattformen Empirical and Experimental Economics,  Gender Research: Identities - Discourse - Transformation und Organizations and Society.

Forschungsplattformen


hände

EPoS „Economy, Poli­tics & Society“ Inter­dis­zi­pli­nä­rer Schwer­punkt

Forschungsplattformen führen ein Netzwerk von Forschern aus verschiedenen Bereichen der Universität Innsbruck zusammen. Forscher unserer Fakultät sind beteiligt an

Darüber hinaus sind Forscher unserer Fakultät am Sonderforschungsbereich "Credence Goods, Incentives, and Behavior"beteiligt.

 Forschungszentren


In den vergangenen Jahren haben sich sechs wesentliche Forschungsgebiete an unserer Fakultät etabliert:

Accounting Theory and Research
Innsbruck Decision Sciences (IDS)
Strategic Leadership-Branding-Innovation
Tourism and Leisure in Mountain Regions

Links