Universität Innsbruck
Banner - Mission

Mission


Wir sind eine international orientierte Fakultät für Betriebswirtschaft, die sich als Teil einer Volluniversität in die europäische Bildungstradition eingebunden fühlt. Wir geben Raum für exzellente Forschung, für innovative Lehre und für die zukunftsorientierte Umsetzung von Wissen. Unsere Forschungszentren bilden den Ausgangspunkt für unsere Studienprogramme und die Basis für Kooperationen mit regionalen, europäischen und internationalen Partnern.

Im Einzelnen bedeutet dies für uns:

  • In unserer Forschung profilieren wir uns durch international anerkannte Forschungsleistungen, die zur nachhaltigen Entwicklung von Gesellschaft, Unternehmen und Institutionen beitragen.
  • In unseren Studien- und Weiterbildungsprogrammen bilden wir fachlich exzellente, kritisch und global denkende sowie verantwortlich handelnde Persönlichkeiten aus.
  • In den Kooperationen mit unseren Partnern entwickeln wir ein internationales Wissensnetzwerk zwischen Wissenschaft und unternehmerischer Praxis.
  • In unserem Handeln innerhalb der Fakultät orientieren wir uns an den Prinzipien der verantwortungsvollen und nachhaltigen Führung und Entwicklung.

Leitbild Lehre


Durch ein Studium an unserer Fakultät für Betriebswirtschaft werden Sie in die Lage versetzt, mit komplexen gesellschaftlich-ökonomischen Fragestellungen verantwortungsvoll umzugehen. Wir sind als Teil der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, ein Ort sich ständig erneuernden, vielfältigen Wissens mit gesellschaftlicher Relevanz. Unsere globalisierte Wirtschaft bietet vielfältige Chancen und produziert komplexe Problemlagen. Die Leitfrage der Wissenschaft – Gibt es eine Alternative? – bringt unserer Gesellschaft die erforderliche Perspektivenvielfalt, damit wir die Chancen besser nutzen und die komplexen gesellschaftlich-ökonomischen Probleme nachhaltiger lösen können. Darin liegt der Sinn universitärer Bildung – ein klarer ‚Mehrwert‘ über eine gute Ausbildung hinaus.

Was bieten wir Ihnen?

  • Freiraum zur eigenverantwortlichen Entwicklung Ihrer Persönlichkeit
  • Flexibles Curriculum zur Abdeckung Ihrer Interessen,
  • Begleitung weitgehend selbstbestimmten Lernens durch anregenden Input, anspruchsvolle Lernziele und Feedback zu Studienleistungen,
  • Einbindung ins Qualitätsmanagement zur Sicherstellung hoher Lehrqualität.
  • Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer Kompetenzen
  • Erwerb von Fachkompetenz über Theorien, Konzepte, Methoden, Instrumente und Fachtermini,
  • Entwicklung von Problemlösungskompetenz im Sinne theoretisch reflektierender Praktikerinnen und Praktiker,
  • Soziale Kompetenzentwicklung durch Austausch mit Lehrenden und Studierenden sowie Auslandsaufenthalte.
  • Forschungsgeleitete Lehre
  • Diskussionskultur über bestehendes und künftig bedeutsames Wissen,
  • Neuester Stand der internationalen fachwissenschaftlichen Forschung,
  • Verschiedene Wege der Wissensvermittlung mit unterschiedlichen didaktischen Zugängen.

Was erwarten wir von Ihnen?

Neugierde und Engagement, d.h. die Bereitschaft sich auf Neues einzulassen, geforderte Lernleistungen zu erbringen und den eigenen Horizont tatkräftig zu erweitern,

Verantwortungsbewussten und reflektierten Einsatz der erworbenen Kompetenzen und des damit verbundenen Wissens,

Schärfung einer kritischen Haltung und Kritikfähigkeit sich selbst und anderen gegenüber.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Studium!