043 UNI

ProLehre

Initiative zur Förderung innovativen
Lehren und Lernens an der Universität Innsbruck

 

  

Die Universität Innsbruck möchte ihre Lehrenden bei der laufenden Weiterentwicklung ihrer Lehre unterstützen und das Experimentieren mit neuen Lehr- und Lernmethoden sowie Lerntechnologien fördern.

Förderung für Mitarbeiter/innen auf Laufbahnstellen mit Qualifizierungsvereinbarung:

Folgende Lehr- und Lernförderpakete stehen zur Verfügung:


  Lehrbuch (maximale Fördersumme €5.000.-)
  Kursarchiv online (maximale Fördersumme €2.000.-)
  Prüfungs- und Korrekturkonzepte (maximale Fördersumme €2.000.-)
  Entwicklung von Lernmaterialien für Online-Szenarien (maximale Fördersumme €2.000.-) 

Bedingung für die Förderung ist die Konkretisierung des Lehr- und Lernförderpakets an Hand des jeweiligen Fachgebiets sowie die Nutzung offener Lizenzen für die erstellten Inhalte, um diese dauerhaft in einem Lernportal der Innsbruck University Press (IUP) Verlags verfügbar halten zu können.

Bitte setzen Sie sich VOR der Einreichung Ihres Antrags mit der Abteilung Digitale Medien und Lerntechnologien (Zentraler Informatikdienst) in Verbindung, die Sie bei der Antragsstellung unterstützen.

Im Rahmen der Ausschreibung werden A1/A2 bzw. A3 Mittel zur Verfügung gestellt. Nähere Informationen, welche Mittel beantragt werden können, finden Sie im jeweiligen Beantragungsformular:  

  Formular Lehrbuch
  Formular Kursarchiv online
  Formular Prüfungs- und Korrekturkonzepte
  Formular Entwicklung von Lernmaterialien für Online-Szenarien 

Ausschreibung für themenbezogene Lehreprojekte:

Die Ausschreibung steht allen (lehrenden) wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen offen.

AURORA Challenge Domains

Die UIBK ist seit Ende 2019 Mitglied des europäischen Universitäten-Netzwerkes AURORA, das sich zur Umsetzung der SDGs bekennt und mit folgenden Schlüsselthemen identifiziert: Diversität und Inklusion, gesellschaftliche Auswirkungen und Relevanz der Forschung, Studierende, innovatives Lehren und Lernen, Internationalisierung und Nachhaltigkeit.

Im Sinne dieser Schlüsselthemen hat sich die UIBK zum Ziel gesetzt, ihren Studierenden neben der fachlichen (Aus-)Bildung die Kompetenzen und das Mindset mitzugeben, um sich den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und globalen Herausforderungen der Zukunft zu stellen und ihr Umfeld aktiv mitzugestalten.

Im Rahmen dieser Ausschreibung wird innovative Lehre gefördert, die in ihren Lernergebnissen einer der folgenden Challenge Domains zuordenbar ist

a) Sustainability & Climate Change
b) Digital Society & Global Citizenship
c) Health & Well-being
d) Culture: Diversity & Identity

Die Fördersumme ist nicht begrenzt, sondern wird bedarfsorientiert festgelegt.

Formular AURORA Challenge Domains


Was wird gefördert?

  • Reisekosten für das umweltfreundlichste zumutbare Verkehrsmittel für die Lehrenden der UIBK zum Zweck der Lehrveranstaltungskonzeption
  • Reisekosten für das umweltfreundlichste zumutbare Verkehrsmittel die die Lehrenden und Studierenden der UIBK für die Kurzzeitmobilität
  • Studentische Mitarbeit (e-Tutor/in)

Für die Lehrenden wird maßgeschneiderte Schulung, Beratung und Begleitung angeboten. Die Lehrveranstaltung wird evaluiert und das methodische Konzept veröffentlicht.

Antragsstellung

Für die Antragsstellung stehen die oben angeführten Formulare (dem jeweiligen Lehr- und Lernförderpaket bzw. Thema angepasst) zur Verfügung.
Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus und senden Sie dieses per E-Mail an fakultaetenservicestelle@uibk.ac.at.

 

Auswahl

Über die Förderung entscheidet zeitnah eine Jury, die aus dem Vizerektor für Lehre und Studierende, des Betriebsrates I, des Senats, dem Sprecher der StudiendekanInnen, der Abteilung Digitale Medien und Lerntechnologien, einer Sprecherin der Neuen Medien-Ansprechpersonen aus den Fakultäten sowie einem Mitglied der Studierendenvertretung besteht.

Kontakt

Beratung und Information zur Antragsstellung:

Digitale Medien und Lerntechnologien
 Tel: +43 (0) 512 / 507 – 23590
E-Mail: elearning@uibk.ac.at

Einreichung:

Fakultäten Servicestelle
Tel: +43 (0) 512 / 507-96002
E-Mail:  fakultaetenservicestelle@uibk.ac.at

Bewilligte Projekte

Nach Abschluss des Projekts ist eine (max. zweiseitige) Projektreflexion zu verfassen, die die Herausforderungen als auch die Potentiale (für Lehrende und Lernende) darstellt.

Archiv Innovative Lehreprojekte 2015 - 2017

Archiv genehmigte Projekte und Abschlussberichte»

Fakultät für Betriebswirtschaft

  • e-Mobilität zur vermehrten Integration und erhöhten Internationalität

Fakultät für Bildungswissenschaften

Fakultät für Biologie

  • Bachelorpraktikum Illmer&Präg
  • Smartdevice geführte Mixed Reality Medien zur Unterstützung physischer und nicht physischer Lerninhalte
  • Bionics and Bioinspired Engineering

Fakultät für Chemie und Pharmazie

  • Ψ2Touch - (Be)greifbare Quantentheorie

Fakultät für LehrerInnenbildung

Fakultät für Mathematik, Informatik und Physik

Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft

Fakultät für Technische Wissenschaften

Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät

Philosophisch-Historische Fakultät

Rechtswissenschaftliche Fakultät

 

 

Nach oben scrollen