Titelbild des Forschungsmagazins

zukunft for­schung Dezem­ber 2018

Schall kann uns nicht nur in Form von Musik erfreuen, sondern ermöglicht zahlreiche technologische Lösungen, wie etwa die berührungsfreie Untersuchung von Werkstoffen. Dass er auch wahrgenommen werden kann, wenn das menschliche Ohr versagt, dafür haben Pioniere um das Ehepaar Hochmair gesorgt. Diese Technologie wird in Kooperation mit MED-EL an unserer Universität weiterentwickelt.


Magazin aktuell – die neuesten Beiträge

weitere Beiträge