Warum Pflan­zen ein­frieren, dabei aber nicht ein­gehen

Pflanzen haben verschiedene Strate­gien, um frostige Temperaturen zu überstehen. Botaniker der Uni Inns­bruck untersuchen, wie sie das genau machen. Besonders interessiert sie der Gletscherhahnenfuß. „Ranunculus glacialis“ ist die einzige bekannte Pflanze, deren Blüte gänzlich unbeschadet durchfrieren kann.

[Studienlink]

Video aktuell – die neuesten Beiträge

weitere Beiträge

Nach oben scrollen