Hypo Tirol Bank zeich­net Disser­tationen aus

Insgesamt sechs Dissertantinnen und Dissertanten wurden in diesem Jahr für Ihre Herausragenden Abschlussarbeiten in der Hypo-Zentrale ausgezeichnet. Vizerektorin Ulrike Tanzer und Daniel Senn, Filialleiter der Zweigstelle Klinik gratulierten und überreichten die mit insgesamt 12.000€ dotierten Preise.
Hypo Preis 2019
Bild: Die ausgezeichneten Dissertantinnen und Dissertanten gemeinsam mit Vizerektorin Ulrike Tanzer und dem Filialleiter der Zweigstelle Klinik Daniel Senn. (Credit: Uni Innsbruck)

Die Ausschreibung zum Hypo Tirol Bank Dissertationspreis 2019 richtete sich an Absolventinnen und Absolventen aller Wissenschaftsdisziplinen, die 2018 ihr Doktoratsstudium an der Uni Innsbruck mit einer hervorragenden Dissertation abgeschlossen haben. Aus den vielen Bewerbungen wurden letztlich sechs Dissertationen ausgewählt, die in der Hypo-Zentrale mit diesem Preis ausgezeichnet wurden. „Aufgrund der zahlreichen Einreichungen und der durchwegs hervorragenden Arbeiten ist uns die Auswahl der Preisträgerinnen und Preisträger nicht leicht gefallen. Umso mehr freut es uns, dass die Hypo Tirol es uns ermöglicht, dieses Jahr sechs statt fünf hervorragende Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler auszuzeichnen “, sagte Vizerektorin Ulrike Tanzer. Bereits zum zweiten Mal wurde der Preis der Hypo Bank heuer vergeben, der auch in den nächsten Jahren weitergeführt werden soll.

Die Preisträgerinnen und Preisträger:

Frau Mag. Edith Kuprian, PhD
Doktoratsstudium Biologie
Titel: Strukturelle Eisbarrieren und die Unterkühlbarkeit von alpinen Pflanzen

Dr. Thomas Martin Götsch
Doktoratsstudium Chemie
Titel: Herstellung und Charakterisierung von elektronentransparenten Dünnfilm-Modellsystemen

Frau Kathleen A. Wendt, PhD
Doktoratsstudium Erdwissenschaften
Titel: Devils Hole Höhlensystem: Veränderungen des Hydroklimas im Südwesten der USA in den letzten 500.000 Jahren

Herr Martin Häusler, PhD
Doktoratsstudium Informatik
Titel: A NoSQL Model Repository for Scalable Model Versioning, Querying & Persistence 

Frau Dipl.-Ing. Dr. Magdalena Schreter
Doktoratsstudium Technische Wissenschaften
Dissertationsgebiet: Bauingenieurwesen
Titel: Entwicklung eines Materialmodells zur akkuraten Abbildung des mechanischen Gebirgsverhaltens im Rahmen von numerischen Simulationen des Tunnelvortriebs 

Herr Mag. Dr. Martin Michael Bauer, (verhindert)
Doktoratsstudium Literatur- und Kulturwissenschaft
Dissertationsgebiet: Klassische Philologie - Latein
Titel:  Ricoldus de Monte Crucis Epistole ad Ecclesiam triumphantem - Einleitung, Text und Kommentar

Unileben aktuell – die neuesten Beiträge

weitere Beiträge

Nach oben scrollen