Masterarbeit 

Im Masterstudium Informatik 2021W ist eine Masterarbeit im Umfang von 25 ECTS-AP zu verfassen. Die Masterarbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit, die dem Nachweis der Befähigung dient, ein wissenschaftliches Thema selbständig sowie inhaltlich und methodisch vertretbar zu bearbeiten.

Wird eine Vertiefung gewählt, so ist die Masterarbeit aus dem Themenbereich der Vertiefung zu verfassen, ansonsten aus dem Themenbereich der Informatik.

Curriculum Master Informatik 2021W

 

  • Suche dir einen Betreuer/eine Betreuerin von dieser Liste (Prüfungssenat). Wenn du einen anderen Betreuer/andere Betreuerin möchtest, kontaktiere Dr. Peter Thoman, Studienbeauftragter für Informatik. Informiere dich ausführlich und führe Gespräche mit allen Forschungsgruppen, bevor du dich für das Thema deiner Masterarbeit entscheidest!

  • Pflichtmodul - Vorbereitung Masterarbeit (7,5 ECTS): Vereinbarung des Themas, des Umfangs und der Form der Masterarbeit auf Basis einer inhaltlichen Kurzbeschreibung (Exposé) sowie Vereinbarung der Arbeitsabläufe und des Studienfortgangs; Planung eines entsprechenden Zeitrahmens für die Durchführung der Masterarbeit.
    Lernziel des Moduls: Nach erfolgreicher Absolvierung des Moduls sind die Studierenden in der Lage, eine inhaltliche Kurzbeschreibung der geplanten Masterarbeit (Exposé) zu verfassen und einen zeitlichen Ablauf zu skizzieren.

  • Zwei Formulare müssen im Prüfungsreferat Technik abgegeben werden:

Formular 'Beurteilung des Pflichtmoduls: Vorbereitung Masterarbeit'
- Beurteilung: mit Erfolg teilgenommen / ohne Erfolg teilgenommen

Formular 'Anmeldung einer Masterarbeit'
- Die 'Unterschrift des Universitätsstudienleiters' wird vom Prüfungsreferat Technik eingeholt. 

 

Mögliche Themen für Masterarbeiten sind auf den jeweiligen Webseiten der Forschungsgruppen zu finden:

Beachte noch folgende Punkte:


Für die Bearbeitung der Masterarbeit muss mit einem halben Jahr (in Vollzeit) gerechnet werden.


Die Masterarbeit muss in englischer Sprache verfasst sein.


Im Falle eines Betreuerwechsels müssen zwei Formulare ausgefüllt werden:

  1. ‘Wechsel der Betreuerin/des Betreuers der Masterarbeit’ (erhältlich im Prüfungsreferat Technik)
  2. neuerliche ‘Anmeldung der Masterarbeit

Beachte, dass der/die BeurteilerIn (= BetreuerIn) ab der Einreichung der Masterarbeit bis zu zwei Monate Zeit hat, diese zu beurteilen (siehe ‘Fristenregelung‘).


Die Informationen über die Master Defensio findest du auf einer eigenen Webseite.

Nach oben scrollen