Stipendium der Allgemeinen Hochschulstipendienstiftung für Studierende der Universität Innsbruck und der Medizinischen Universität Innsbruck

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und zur Anerkennung seiner Leistungen schreibt die Universität Innsbruck gemeinsam mit der Medizinischen Universität Innsbruck aus den Erträgen der Allgemeinen Hochschulstipendienstiftung Stipendien, die sich vorwiegend an sozial förderwürdige Studierende (z.B. Bezieher und Bezieherinnen von Studienbeihilfe) richten, aus.

Insgesamt werden 3 Stipendien à € 596,40 vergeben: 2 Stipendien für die Universität Innsbruck und 1 Stipendium für die Medizinische Universität Innsbruck. Es handelt sich dabei um eine Einmalzahlung. Es steht ein Gesamtbetrag von € 1.789,20 zur Verfügung.

Kandidatinnen und Kandidaten für dieses Stipendium sind Studierende im fortgeschrittenen Stadium der Diplom- bzw. Masterarbeit, die einen sehr guten Studienerfolg vorweisen können.  

Die Betreuerinnen und Betreuer der Diplom- bzw. Masterarbeiten werden eingeladen, eine Studierende oder einen Studierenden zu nominieren.

 Die Nominierung hat folgende Unterlagen zu enthalten:

(a)

Studiennachweis

Ordentliche/r Hörer/in, der/die an der Universität Innsbruck bzw. der Medizinischen Universität Innsbruck eingeschrieben und zur Fortsetzung gemeldet ist (nachzuweisen durch aktuelles Studienblatt und Studienzeitbestätigung)

(b)

Studienerfolgsnachweis

Auflistung der abgelegten Prüfungen mit Noten im jeweiligen Diplom- bzw. Masterstudiums

(c)

Lebenslauf der Kandidatin / des Kandidaten

(d)

Stellungnahme der Betreuerin / des Betreuers

(e)

Bewerbungsformular


Nominierungen sind bis spätestens

Donnerstag, den 03. Februar 2022

(Einlangen hier)

 mit allen erforderlichen Unterlagen einzureichen. 

Mit einer Entscheidung ist bis Frühjahr 2022 zu rechnen.

Einreichstelle für Anträge der Universität Innsbruck

 

Forschungsförderung und Mentoring, projekt.service.büro, Dr. Gundula Schwinghammer, Tel: 0512/ 507 – 34417

Einreichung per Email an

forschungsfoerderung@uibk.ac.at

Bewerbungsformular unter:

http://www.uibk.ac.at/ffq/forschungsfoerderung/ahs/2022/formular

Einreichstelle für die Medizinische Universität Innsbruck

Abteilung Forschungsservice und Innovation, Eva Mayrgündter

Tel. 0512/9003-71763; E-Mail: eva.mayrguendter@i-med.ac.at;

Einreichung ausschließlich online unter:

http://fld.i-med.ac.at/gar

Bewerbungsformular unter: https://www.i-med.ac.at/forschung/foerderungen/ahs/

 

Univ.-Prof. Dr. Ulrike Tanzer                                                                 Univ.-Prof. Dr. Christine Bandtlow

Vizerektorin für Forschung                                                Vizerektorin für Forschung und Internationales

der Universität Innsbruck                                                            der Medizinischen Universität Innsbruck

Nach oben scrollen