Doktorand_innen


 

Foto_AltenbergerSandra Altenberger

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Education First!? Transformation(en) von Global Citizenship Education. Eine postkolonial-feministische Untersuchung."

Persönliche Seite


Foto BaumgartnerAlexa Baumgartner

Architektur

"Der Körper in der Österreichischen Avantgarde der 1960er und 70er Jahre."

Persönliche Seite

 

 

 

Foto Nayra HammannNayra Hammann

Wirtschaft- und Sozialgeschichte

„Maskulinitätskulturen in den Naturwissenschaften in Großbritannien und im Deutsch-sprachigen Raum 1820-1880“

Persönliche Seite

 


Foto LüthiEliah Lüthi

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Psych-Gewalt_ig: Psych(iatrische) Zusammenhänge als Diskriminierungsstruktur verstehen."

Persönliche Seite

 

 

 
 

Foto_LuxKatharina Lux

Erziehungs- und  Bildungswissenschaft

"Kritik und Autonomie. Die Zeitschrift Die Schwarze Botin. Ein Beitrag zur feministischen  Konfliktgeschichte." 

                                                      Persönliche Seite

 

Foto SperkVerena Sperk

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Widerständiger Witz. Subversive Komik als feministische Strategie und Intervention.“

Persönliche Seite

 

 

 


Foto CzedikStephanie Czedik

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Ökonomie von Behinderung- Subjektivierungsprozesse in Werkstätten für behinderte Menschen."

Persönliche Seite

 

Foto_UrthalerAndrea Urthaler

Geschichte

"Die Neue Frauenbewegung in Südtirol."

Persönliche Seite

 

 

Foto Platzhalter

Sonja Köhler

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Jewish-Orthodox Feminism in Israel.“

Persönliche Seite

 

Foto LangKatharina Lang

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Die Rolle der Sozialen Arbeit im Prozess der Haltungsänderung in Bezug auf Female Genital Mutialtion/ Cutting. Eine qualitative Studie."

Persönliche Seite

 

 

 

Foto WambuiWambui Ann Gathu-Fink

Soziologie

"Gender and Health Inequities in Kenya: A Case study of Sexual and Reproductive Health Inequities in Kenya."

Persönliche Seite

Foto Hirner

Christina Hirner

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

Welche biographischen Lebens- und Handlungsentwürfe sind für rechtsextrem orientierte Mädchen und junge Frauen in Österreich von Interesse und warum?

Persönliche Seite


TauselSandra Tausel

Amerikastudien

"Young Love: Reading Gender and Identity in Young Adult Literature of the 21st Century"

Persönliche Seite

Foto Schamschula

Monika Schamschula

Soziologie

"Geschlecht und psychische Gesundheit im Kontext von Familie – Eine Analyse von Geschlecht und Elternschaft im Zusammenhang mit einer psychischen Erkrankung."

Persönliche Seite

 


Foto Siegele

Bettina Siegele 

Architektur

"Architecture and the Dialectic of Sex."

Persönliche Seite

Foto Straub

Theresa M. Straub

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Inklusions- und Exklusionsmechanismen in Bildungsbiografien – Subjektentwicklung behinderter Menschen in der Hochschule.“

Persönliche Seite



Foto BayerHannah Rose Bayer

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Genderkonstruktionen und –repräsentationen in der traditionellen Gesell_innenwanderschaft."

Persönliche Seite

 

foto steinsbergerZoe* Steinsberger

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Transweibliche Subjektivierung im postfordistischen Akkumulationsregime"

Persönliche Seite

Ballaschk_Foto

Cindy Ballaschk

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

"Wissen zu Geschlecht und Sexualität im Kontext schulischer Sexualerziehung"

Persönliche Seite

 

 



 

  

Das Doktoratskolleg wird vom Förderkreis der Universität Innsbruck 1669 - Wissenschaft Gesellschaft unterstützt.

 
Nach oben scrollen