Universität Innsbruck

Engagement wirkt!

Sehr geehrte Damen und Herren!

Ihr Projekt, Ihr Vorhaben, Ihre Idee hat Anklang bei Förderinnen und Förderern vom Förderkreis 1669 gefunden. Es freut uns sehr, dass Sie NutznießerInnen von deren Engagement für die Universität Innsbruck sind und Ihr Vorhaben dank deren Spenden nun starten und umsetzen können. Dazu gratulieren wir Ihnen sehr herzlich! Bitte helfen Sie uns, dieses Engagement entsprechend zu würdigen und sichtbar zu machen, damit bestehende und zukünftige Förderinnen und Förderer sehen, was Philanthropie und Mäzenatentum an unserer Universität bewirken können!

Bitte prüfen Sie, ob untenstehende Vorschläge in Ihrem geförderten Projekt anwendbar/umsetzbar sind. Sollten Sie alternative, für Ihr Projekt besser geeignete oder weitere, neue, gerne auch kreative Ideen haben, die Förderung sichtbar zu machen, kontaktieren Sie uns jederzeit. Gemeinsam und in Zusammenarbeit können wir bestenfalls mit faszinierenden Geschichten aus der Universität weitere Spenderinnen und Spender für unsere Alma Mater gewinnen.

Mit den besten Wünschen für einen erfolgreichen Projektverlauf

grüßt freundlich für das Team vom Förderkreis 1669

Mag.a Daniela Gruber
Organisation

Bekanntgabe SAP Kontierung

Mit dem Hochladen der Förderzusage in die Projektdatenbank erhalten Sie eine SAP Kontonummer.

Bitte schicken Sie eine E-Mail an foerderkreis1669@uibk.ac.at mit Angabe

  1. Projekttitel
  2. Projektdatenbank Nummer
  3. SAP Kontierung

Die Überweisung der genehmigten Projektförderung wird umgehend veranlasst.

Projektdatenbank

Wir bitten Sie, fortlaufend alle Unterlagen zu Ihrem Projekt in der Projektdatenbank hochzuladen.

Logo

Für das Sichtbarmachen von Förderungen verwenden Sie bitte das Logo des Förderkreises 1669. Wir senden Ihnen dieses gerne auf Anfrage an foerderkreis1669@uibk.ac.at elektronisch zu – wenn möglich bitte um kurzen Hinweis zum Link der Veröffentlichung, danke!

Bei Präsentationen und anderen Veröffentlichungen Ihrerseits

Bitte erwähnen Sie, dass der Förderkreis der Universität Innsbruck Ihr Projekt/Teilnahme/etc. finanziert.

  • Name bitte immer in dieser Formatierung: Förderkreis 1669
  • Evtl. mit Zusatztext zum Beispiel:
    „Dieses Projekt wird vom Förderkreis der Universität Innsbruck Förderkreis 1669 finanziert.“
  • Erklärend als Text:
    Förderkreis 1669 – das ist der Name des Förderkreises der Universität Innsbruck. Förderinnen und Förderer unterstützen die Universität als Netzwerk von Verbündeten und als Brücke in die Gesellschaft- sowohl ideell als auch materiell. 
    Nähere Infos: www.uibk.ac.at/foerderkreis1669.

Kommunikationskanäle des Förderkreises

Jahresbericht und Newsletter

Erscheinen mehrmals im Jahr als Rechenschaftsbericht über die erfolgten Förderungen verbunden mit der Präsentation der Unterstützer*innen.

Bitte senden Sie uns zu Verlauf, Erfolg, Mehrwert und über sonstiges Interessantes Ihres Projekts einen Artikel zu: max. 1400 Anschläge und mindestens 1 Foto in Auflösung 300 dpi (bitte mit Angabe der Fotorechte und mit uneingeschränkten Nutzungsrechten).

Abgabetermin: Ende September eines jeden Jahres an foerderkreis1669@uibk.ac.at

Wir erlauben uns, Ihre Projektbeschreibungen für unseren Jahresbericht zu kürzen/redigieren.

Internet

Auf unserer Uni-Homepage unter www.uibk.ac.at/foerderkreis1669 können wir über Ihr Projekt berichten. Wir freuen uns über jeden Beitrag.

Intranet

Gerne nutzen wir auch diesen Kanal zu MitarbeiterInnen unserer Universität, bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Facebook

Geschichten und Gesichter auf www.facebook.com/foerderkreis1669 gefallen uns, Ihre „Likes“ und Vernetzungen auf und mit dieser Seite auch.

Video- und Interviewaufzeichnungen

Sollten im Rahmen von Presse- und/oder Kommunikationsarbeit Interviews und/oder Filmmaterial entstehen, wären wir Ihnen dankbar, wenn wir dieses Material in der Kommunikation mit unseren Förderern und potentiellen Unterstützerinnen einsetzen dürfen.

Clippings von Presseartikeln über Projekte

Sollten Sie die Möglichkeit haben, Ihr Projekt in einer Zeitung, Zeitschrift, einem online Portal oder in einem sonstigen Medium zu veröffentlichen, würden wir uns über ein Presseclipping freuen.

Kommunikationskanäle des BfÖ

In Zusammenarbeit mit unseren KollegInnen vom Büro für Öffentlichkeitsarbeit berichten wir vierteljährlich im wissenswert und in Zukunft Forschung. Wir erlauben uns, bei thematischem Interesse einen Beitrag zu Ihrem Projekt zu veröffentlichen. 

Rechenschaftsbericht an das Kuratorium

Über die Verwendung der erhaltenen Förderung ist ein Rechenschaftsbericht zu erstellen, sofern das Kuratorium das wünscht.

 

Stand: Juni 2021

Universität Innsbruck
Innrain 52
A-6020 Innsbruck

IBAN: AT63 5700 0300 5341 5668
BIC: HYPTAT22
UID-Nr: AT57495437