FliP - Fliegende iPad-Klasse

Beschreibung

FliP ist ein Koffer, der mit 16 Apple iPads (iPad Air), einem WLAN-Router und einer zentralen Stromversorgung bestückt ist.

Es sind zwei FliPs im Einsatz – ein FliP wird vorwiegend am Campus SOWI stationiert, der andere am Campus Innrain.

Durch den Einsatz von FliP können Lehrveranstaltungen multimedial unterstützt werden, und Studierende bekommen neue Einblicke, wie iPads in allen Bereichen des Studiums eingesetzt werden können.


Bezug

Lehrende können die Geräte ausschließlich für universitäre Zwecke kostenlos ausleihen. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Geräte begrenzt ist und daher eine frühzeitige Reservierung via Telefon, E-Mail oder direkt vor Ort empfohlen wird.

Die Geräte werden üblicherweise nicht länger als 7 Tage verliehen. Bei Vorliegen eines Einsatzkonzepts kann die Verleihdauer auf einen längeren Zeitraum ausgedehnt werden.

Die Abholung und Rückgabe erfolgt nach vorheriger Vereinbarung während der Öffnungszeiten des AV-Studios in der Abteilung Neue Medien und Lerntechnologien.

Die Haftung für das Gerät liegt bei den Lehrenden.

Bei der Abholung ist eine Haftungserklärung auszufüllen und zu unterzeichnen. Bei Verlust, Diebstahl, Funktionsunfähigkeit oder Zerstörung des Geräts ist der Wiederbeschaffungswert für ein gleichwertiges neues Gerät zu ersetzen.

Bezugsgruppe:

  • MitarbeiterInnen

Hilfe

Einschulungen erfolgen nach Vereinbarung.


Kontakt

 +43 512 507-23590

 av-studio@uibk.ac.at

ZID Ticketsystem: Queue "Neue Medien Audio Video"


Weiterführende Informationen

Öffnungszeiten AV-Studio:
Mo-Do, 09:00-12:00 und 14:00-16:00 Uhr
Fr, 09:00-12:00 Uhr