Fileshare (Sync & Share)

Beschreibung

Fileshare bietet eine einfache und flexible Möglichkeit Daten innerhalb der Universität, sowie auch mit externen Personen, zu teilen und damit kollaborativ zu arbeiten.

Dateien, die sich innerhalb von Fileshare befinden, können per Link an andere Personen freigegeben werden. Diese können in E-Mails, Instant-Messanger und Chatsysteme eingefügt werden und ersetzen so z.B. das direkte Versenden von Anhängen.

Neben dem Zugriff über die Weboberfläche https://fileshare.uibk.ac.at gibt es verschiedene Möglichkeiten Ihre Daten auf ihren Arbeitsplatz- und Mobilgeräten zu synchronisieren und damit ortsunabhängig zu arbeiten.

Dieses System auf Basis der Software Seafile eignet sich für die kurz- und mittelfristige unsystematische Ablage von Dateien. Eine Freigabe kann dabei an universitätsinterne BenutzerInnen (MitarbeiterInnen und Studierende) sowie an externe Personen (auch anonym, ohne erforderlichen Login) erfolgen. Weiterhin bietet Fileshare die Möglichkeit sich in Gruppen zu organisieren und Berechtigungen zu verwalten.

Der ZID betreibt Fileshare on-premise, d.h. die hier abgelegten Dateien werden auf Servern innerhalb des Universitätsnetzwerks gespeichert.


Bezug

Um Fileshare zu nutzen, können sich MitarbeiterInnen und Studierende unter https://fileshare.uibk.ac.at mit ihrer Benutzerkennung anmelden. Neben der Webanwendung können Sie Sync & Share auch mit einem lokalen Klienten auf Ihrem Arbeitsplatzgerät (+ Mobilgeräte) nutzen.

Verfügbarer Speicherplatz
MitarbeiterInnen: 100 GB
Studierende: 20 GB

Bezugsgruppe:

  • MitarbeiterInnen
  • Studierende

Hilfe

Eine Anleitung durch Benutzung finden Sie unter https://www.uibk.ac.at/zid/anleitungen/fileshare/ 


Kontakt

E-Mail: fileshare-zid@uibk.ac.at
ZID Ticketsystem: Queue „Dokumenten- und Prozessmanagement“


Weiterführende Informationen



Nach oben scrollen