Konfiguration einer WLAN-Verbindung mit UIBK und eduroam an Handys mit dem Betriebsystem Android

Voraussetzungen

  • Gerät mit Funk-Netzwerkkarte (WLAN), das eine Validierung nach Enterprise WPA (=802.1x) unterstützt
  • gültige Benutzerkennung mit Passwort der Universität Innsbruck
    Weiters müssen Sie Ihr Passwort innerhalb der letzten zwei Jahre geändert oder synchronisiert haben.
  • Sie müssen sich in Reichweite eines unserer Accesspoints befinden (WLAN-Versorgungsgebiete)

Konfiguration 

Die folgende Anleitung beschreibt die Einrichtung des WLAN an einem Samsung Galaxy S9 mit dem Betriebssystem Android 8.0. Bitte verwenden Sie die Anleitung für andere Android-Versionen analog.

 

Rufen Sie unter "Apps" den Punkt "Einstellungen" auf.


 Android Einstellungen

 

Im folgenden Menü wählen Sie "Verbindungen".

Android Einstellungen Verbindungen

 

Sollte das WLAN nicht verfügbar sein, schalten Sie es mit dem Button ein, die verfügbaren Netzwerke werden angezeigt.

Wählen Sie nun das gewünschte Netzwerk (UIBK oder eduroam) aus und geben Sie die unten angeführten Daten ein. Klicken Sie anschließend auf "Verbinden". 

Hinweis: Das Netzwerk UIBK kann nur an der Universität Innsbruck genutzt werden, die Einstellungen für das Netzwerk eduroam ermöglichen die Verwendung von WLAN auch bei Partnerinstitutionen.
Weitere Informationen zu eduroam finden Sie hier: eduroam

WLAN-Netzwerk UIBK

WLAN-Netzwerk uibk

Einstellungen für UIBK:

Benutzername: Ihre Benutzerkennung 
(csaxnnnn oder cnnnnnnn)

Anonyme Identität: Ihre Benutzerkennung

Kennwort: Ihr ZID-Passwort

Android Einstellungen uibk

WLAN-Netzwerk eduroam

WLAN-Netzwerk eduroam

Einstellungen für eduroam:

Benutzername: Ihre Benutzerkennung@uibk.ac.at
(csaxnnnn@uibk.ac.at oder cnnnnnnn@uibk.ac.at)

Anonyme Identität: anonymous@uibk.ac.at

Kennwort: Ihr ZID-Passwort

Android Einstellungen eduroam

Ab der Version Android 11 wird in Zukunft zwingend ein Zertifikat für die Verwendung von WLAN verlangt.

Die Anleitung zur Installation finden Sie hier:
Download und Installation des CA Root Zertifikats


 

Nach oben scrollen