Für Veranstaltungshinweise melden Sie sich zu unserem Newsletter an!

WuV_Logo

   

 


Neue Normalitäten gestalten
Programm im Wintersemester 2021/22

im Wintersemester schauen wir uns neue Konzepte für nachhaltigen Tourismus an, sprechen über Verschiebungen in unseren Lebensräumen Stadt, Land, Dorf und denken über die Weltverhältnisse nach. Wie wird das Unlebbare lebbar, was ist Moral und gibt es das Böse?

Mit dem neuen Format “WuV Salon” laden wir ab nun regelmäßig zur Debatte. In der Dialogreihe “Mitwirkung am Suizid” hören wir Erfahrungsberichte aus der Schweiz und den Niederlanden. Im dritten und letzten Teil lenken wir den Blick auf gesellschaftliche Zusammenhänge, Hintergründe und Konsequenzen.

Eine neue Reihe zum Thema Datenethik starten wir im Jänner. Spätestens seit Edward Snowdens Enthüllungen ist klar, dass sich die Welt im Datenrausch befindet und die persönlichsten Informationen von uns allen zur Ressource geworden sind. Wir starten mit einer Filmprojektion von “Democracy – Im Rausch der Daten”. Im Sommersemester 2022 geht es mit Talks zum Thema Datenethik in der Medizin weiter.

Es wird ein vielschichtiges, inhaltsstarkes Wintersemester, schauen Sie vorbei!

 

Zum Programmüberblick


Kalender - Symbol Über das Kalendersymbol lassen sich einzelne Veranstaltungen
oder das ganze Programm in digitale Kalender importieren!

Unsere nächsten Veranstaltungen     
Weltverhältnisse
Das Lebbare

Mittwoch, 13. Oktober 2021, 18:00 Uhr Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
SoWi-Campus, Hörsaal 1, Universitätsstraße 15

Vortrag: Stefan Gandler, Kritik: Ulrich Metschl
Moderation: Frank Welz

Mehr Information

WuV Salon

Donnerstag, 21. Oktober 2021, 18:30 Uhr Diese Veranstaltung in einen Kalender übertragen (ics)
Haymon Buchhandlung, Sparkassenplatz 4

Mehr Information

 


30 Jahre WuV: 30 Umbrüche in 30 Jahren

Wissenschaft und Verantwortlichkeit (WuV) startete 1986, in einem anderen Jahrhundert, und hat seither die Umbrüche und Kontinuitäten in der Welt kritisch begleitet. Wir begehen dieses Jubiläum bis zum 30. März 2017 mit der Erinnerung an 30 Ereignisse aus 30 Jahren, die wir für bezeichnend halten, und 30 passenden Verweisen auf unser Podcast-Archiv. Es versteht sich von selbst, dass diese Aufzählung nur selektiv sein kann.

Hier geht's zur Reihe

 


Das WuV-Wörterbuch
Ein Versuch in einfacher Sprache

Das WuV-Wörterbuch ist eine Sammlung von kurzen Filmen. In diesen Filmen erklären Wissenschafter und Wissenschafterinnen Begriffe, die mit ihrer Arbeit zu tun haben. In jedem Film werden zum einen die Wörter an sich erklärt und zum anderen die Arbeitsbereiche der Wissenschafter und Wissenschafterinnen, die mit eben diesen Wörtern zusammenhängen. So wird sowohl die Theorie als auch die Praxis in der Wissenschaft genauer erklärt und für viele Menschen anschaulich.  

Mehr Informationen 

 


Newsletter & Social Media

Wenn Sie direkt über unsere Aktivitäten informiert werden möchten, freuen wir uns über Ihre Anmeldung beim WuV-Newsletter. Sie erhalten ausschließlich Informationen zu unseren Veranstaltungen (Daten werden nicht an Dritte weitergegeben). Bei Angabe einer Postadresse schicken wir gerne unser gedrucktes Programm-Poster zu.

Kontaktmail: arbeitskreis-wuv@uibk.ac.at

 

icon_twitter icon_facebook icon_instagram icon_youtube  
  


 

Der Verein Arbeitskreis Wissenschaft und Verantwortlichkeit (kurz WuV) ist eine Gemeinschaftsproduktion
der Universität Innsbruck, des MCI – Management Center Innsbruck, der Medizinischen Universität Innsbruck, des UMIT Tirol – Die Tiroler Privatuniversität und der ÖH Innsbruck.

Universität Innsbruck MCIMUI_logo_rgb.jpgUMIT Tirol Logooeh4cklein

Nach oben scrollen