Geodätisches Kolloquium des Arbeitsbereichs Vermessung und Geoinformation



 

Logo des Arbeitsbereichs fuer Vermessung und Geoinformation

Logo OVG

 

Logo Kammer

 

 


Alle Vorträge finden im HSB 6 der Universität Innsbruck, Technikerstraße 13b, 6020 Innsbruck statt.

Wollen Sie in Zukunft über Veranstaltungen des Instituts informiert werden?
Dann schicken Sie bitte ein E-Mail an den Arbeitsbereich: vermessung@uibk.ac.at

Druckversion des Programms  


Mittwoch, 15. März 2017, HSB6

Ergebnis einer photogrammetrischen Aufnahme aus Graz

Herausforderungen und Möglichkeiten der kombinierten terrestrischen und UAV Nahbereichsphotogrammetrie - Ein Praxisbericht

 

Hansjörg RAGG, REDcatch GmbH, Fulpmes

Thomas FONTANA, Alto Drones GmbH, Bozen

Die Perspektive von oben ist, dank UAV Technologie, in aller Munde. Viele kennen die Möglichkeiten, einige die Problematiken, die Wenigsten sind sich der Schwierigkeiten bewusst.

>> weiterlesen


Mittwoch, 5. April 2017, HSB6Referenzgeometrien

Qualitätssicherung TLS-basierter Multi-Sensor-Systeme 

 

Dipl.-Ing. Ulrich STENZ

Geodätisches Institut, Leibniz Universität Hannover

Terrestrische Laserscanner (TLS) finden in zahlreichen geodätischen Aufgaben Anwendung. Am Geodätischen Institut (GIH) erfolgt der Einsatz von TLS häufig in Kombination mit anderen Sensoren in Form von Multi-Sensorsystemen (MSS).

>> weiterlesen


Mittwoch, 10. Mai 2017, HSB6Bergbauspuren: Bodensenkungen

Geometrisches Monitoring der RAG Aktiengesellschaft in ihren Bergbaubereichen

 

Dipl.-Ing. Volker SPRECKELS

RAG Aktiengesellschaft, Servicebereich Standort- und Geodienste, Herne, Deutschland


Nach über 400 Jahren endet der untertägige deutsche Steinkohlenbergbau der RAG Aktiengesellschaft (Deutsche Steinkohle) an Ruhr und Saar Ende 2018. Die Aufgaben eines Monitoring von Bodenbewegungen bleiben jedoch auf behördliche Anweisungen auch in den nächsten Dekaden erhalten.

>> weiterlesen


Mittwoch, 21. Juni 2017, HSB6

Integration von Kataster und Grundbuch - Forschungsergebnisse aus Europa

 

Prof. Dr. Walter Timo DE VRIES

Lehrstuhl für Bodenordnung und Landentwicklung, TU München

 


Sammlung zur Verfügung gestellter Vortragsunterlagen (ab WS 2016/17)