Der Master Medien im Überblick

Aufbau des Master Medien

Modulangebot und Wahlmöglichkeiten

Wahlpakete (Ergänzungen)

Im Rahmen des Masterstudiums kann ein Wahlpaket (eine Ergänzung) im Umfang von 30 ECTS-AP absolviert werden. Erfolgreich absolvierte Wahlpakete werden sowohl am Diploma Supplement als auch am Abschlusszeugnis ausgewiesen. Weiterführende Informationen bzw. eine Liste möglicher Wahlpakete sind abrufbar unter:
https://www.uibk.ac.at/studium/angebot/ergaenzungen/

Beispiele für mögliche Wahlpakete:

Praktika (Wahlmodul "Praxis")

Studienplan: Der Studienplan des Masterstudiums Medien sieht die Möglichkeit vor, ein Praktikum ("Praxis") im Ausmaß von 360 Stunden als 15 ECTS-AP anrechnen zu lassen. Einrichtungen, die in Frage kommen, sind Unternehmen und Institutionen aus den Bereichen Printmedien, Radio, Fernsehen, Film, Online-Medien, Öffentlichkeitsarbeit, Kulturvermittlung, Verlags- und Bildungswesen.  

Beratung: Bitte wenden Sie sich zwecks Abklärung an uns, bevor Sie das Praktikum absolvieren. Wir können Sie beraten, konkrete Plätze werden aber keine vermittelt. Den Kontakt zu den Einrichtungen müssen Sie selbst herstellen.

 

Bürokratischer Ablauf

Hier finden Sie einen Ablaufplan über die einzelnen notwendigen bürokratischen Schritte von der Beratung bis zur Anrechnung Ihres Praktikums.

 Bürokratischer Ablauf - Praktikum im Master Medien

Um eine für alle Beteiligten zügige Bearbeitung zu ermöglichen, halten Sie bitte die einzelnen Schritte entsprechend des Ablaufplanes und der Informationen auf dieser Webseite ein.

Formulare

Hier finden Sie zwei unverbindliche Mustervorlagen für die Genehmigung und für die Bestätigung des Praktikums. Bitte sprechen Sie die Details unbedingt mit uns ab. Zusätzlich brauchen Sie eine Bestätigung der Institution, bei der Sie das Praktikum absolviert haben.

 Genehmigung des Praktikums (vor Antritt des Praktikums einzureichen)

 Bestätigung des Praktikums (nach dem Praktikum einzureichen)

Empfohlener Studienverlauf

Nach oben scrollen