• Geschichtswissenschaften


Univ.-Prof. Dr. Jörg Schwarz

 Bild Schwarz Jörg

Kontakt

Tel.: +43 512 507-43207

E-Mail: Joerg.Schwarz@uibk.ac.at 

Raumnummer: 40703, 7. Stock

Sprechstunde: nach Vereinbarung


Zur Person

Curriculum Vitae

  • Geboren 1968 in Biedenkopf/Hessen.
  • Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, der Alten Geschichte und der Anglistik an der Philipps-Universität Marburg.
  • 1999 Promotion an der Philipps-Universität Marburg mit der Arbeit „Herrscher- und Reichstitel bei Kaisertum und Papsttum im 12. und 13. Jahrhundert“ (Betreuer der Arbeit: Prof. Dr. Jürgen Petersohn).
  • 1999-2001 Projektbearbeiter beim Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Geschichte e.V., dabei vor allem zuständig für die Bearbeitung der Publikation zum 50jährigen Jubiläum des Arbeitskreises „Der Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Geschichte e.V. 1995-2001. Die Mitglieder und ihr Werk“.
  • 2001-2007 Wissenschaftlicher Assistent (C 1) am Seminar für Mittelalterliche Geschichte der Universität Mannheim; von 2001-2005 bei Prof. Dr. Karl-Friedrich Krieger, von 2005-2007 bei Prof. Dr. Annette Kehnel.
  • 2007 Habilitation an der Universität Mannheim („venia“ für Mittelalterliche Geschichte).
  • 2007-2010 Akademischer Rat (auf Zeit) mit dem Schwerpunkt Mittelalter am Historischen Seminar der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.
  • 2010 Akademischer Rat am Historischen Seminar der Ludwigs-Maximilians-Universität München.
  • 2013 Beförderung zum Akademischen Oberrat.
  • WS 2012/13 Lehrstuhlvertretung an der Technischen Universität Chemnitz (Professur für Europäische Geschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit).
  • 2012-2016 Vertrauensdozent der Studienstiftung des Deutschen Volkes.
  • 2017 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Ludwigs-Maximilians-Universität München.
  • Seit 2020 Professor für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Innsbruck.

Forschungsschwerpunkte

  • Geschichte des Hoch- und Spätmittelalters, insbesondere die Geschichte des römisch-deutschen Reiches; Geschichte Englands; mittelalterliche Stadtgeschichte; Geschichte des Frühhumanismus; Geschichte der Geschichtsschreibung.

Preise und Auszeichnungen

  • 2004: Landeslehrpreis Baden-Württemberg für die Universität Mannheim.
  • 2013: Preis für gute Lehre an der staatlichen Universität Bayerns für die LMU München.
Publikationsliste (Stand Juli 2020)
Nach oben scrollen