• Geschichtswissenschaften


Alwin Cubasch, M.A.
 

Alwin Cubasch

Kontakt

Tel.: +43 512 507-43249
Fax: +43 512 507-43399

E-Mail: alwin.cubasch@uibk.ac.at

Raumnummer: 40630, 6. Stock

Sprechstunde: nach Vereinbarung


 

Managing Editor

NTM Journal of the History of Science, Technology and Medicine

redaktion@ntm.tu-berlin.de

Technische Universität Berlin
Sekretariat H67
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin


Zur Person

Seit 2018 Universitätsassistent der Universität Innsbruck, Kernfach: Wirtschafts- und Sozialgeschichte.

2010 – 2015 Studium der Philosophie und Kulturwissenschaft (BA) an der Humboldt-Universität zu Berlin von.

2014 – 2017 Studium der Kultur und Geschichte der Wissenschaft und Technik (MA) an der Technischen Universität Berlin. Masterarbeit: Zu Gast im Automaten – Gastrotechnik im Berlin der Jahrhundertwende.

2014 – 2017 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Kulturtechniken und Wissensgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin.

03/2018 - 09/2018 Humboldt Research Track Stipendium zur Promotionsvorbereitung.

2012 - 2017 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes.


Dissertationsprojekt

Space-Food – Ernährungswissen in technisierten Umwelten der späten Hochmoderne

 

Lehre

WiSe 2019/2020 PS Technikgeschichte der Ernährung im 19. und 20. Jahrhundert

SoSe 2019 UE Quellen und Darstellungen der Zeitgeschichte: Quellen der Weltraumgeschichte

SoSe 2019 UE Quellen und Darstellungen der Wirtschafts- und Sozialgeschichte: Quellen des Space Age

WiSe 2018/2019: Allgemeine wissenschaftliche Arbeitstechniken


Veröffentlichungen

Alwin Cubasch (2019), „Space Food: Food in Mobile Technological Environments of Late High-Modernity.” In: Jean-Pierre Williot, Isabelle Bianquis (Hg.), Nomadic Food - Anthropological and Historical Studies around the World, Rowman & Littlefield, Lanham MD. 

Thomas Kirstein, Sebastian Ritz, Alwin Cubasch (2018), „Schiffe, dem Tode willkommene Mittel – Eine technikhistorische Betrachtung der Sicherheit römischer Handelsschiffe.“ In: Mario Baumann, Susanne Fröhlich (Hg.), Auf segelbeflügelten Schiffen das Meer befahren – Das Erlebnis der Schiffsreise im späten Hellenismus und in der römischen Kaiserzeit, Gießen, S.15 – 36.

Agnes Bauer, Alwin Cubasch (2018), „Tagungsbericht: Technikemotionen – Jahrestagung der Gesellschaft für Technikgeschichte 2018.“ In: TG Technikgeschichte, Jg. 85 (2018), Heft 3, S. 217 – 222.

Thomas Kirstein, Alwin Cubasch (2018), „1918 – 2018: „Wie Technik unsere Welt veränderte.“ In: OST-WEST. Europäische Perspektiven, Jg. 2018, Heft 1, S. 46 – 53.

Jürgen Bischoff, Alwin Cubasch (2013), „Der Schülerschwarm.“ In: Martin Kasztantowicz, Kerstin Polzin (Hg.), Stadt Raum Gestaltung – Ein erweitertes Forum zur Gestaltung des Stadtraums, Berlin, S. 53 – 56.

 

Vorträge

Alwin Cubasch (25.9.2019), Space Food: Ernährungswissen in technisierten Umwelten der späten Hochmoderne. Driburger Kreis, 24 – 26 September 2019, Institute for Medical Humanities Bonn. 

Alwin Cubasch (22.8.2019), Food beyond Nature – Eating in Technological Environments of the Space Age. ESEH 2019 – Boundaries in/of Environmental History, 21 – 25 August 2019, Tallinn University.

Alwin Cubasch (6.6.2019), Mechanizing Sandwiches – Automatic restaurants and their culinary niche in imperial Berlin, Fifth International Conference on Food History and Food Studies, 6 & 7 June 2019, IEHCA – Université de Tours.

Alwin Cubasch (26.3.2019), Automatenrestaurants – Eine Berliner Ernährungsutopie der Jahrhundertwende, Festvortrag anlässlich der Vollversammlung des Vereins für die Geschichte Berlins e.V., gegr. 1865, Rotes Rathaus Berlin.

Alwin Cubasch (5.5.2018), Space-Food – Gastrotechnik in technisierten Umwelten der späten Hochmoderne. Tagung: GTG-Jahrestagung 05/18, Nachwuchsforum, Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg.

Thomas Kirstein, Alwin Cubasch (19.2.2016), „... Schiffe, dem Tode willkommene Mittel“? Die Gefahren der See im Spiegel römischer Textquellen im Vergleich mit dem technischen Entwicklungsstand der Schifffahrt. Tagung: Auf segelbeflügelten Schiffen das Meer befahren – Das Erlebnis der Schiffsreise im späten Hellenismus und in der römischen Kaiserzeit, Justus-Liebig-Universität Gießen.

 


Nach oben scrollen