studio2_womalecture180605_image_1800x1080

Ringvorlesung WORLDMAKING pt.1

Vortrag mit Classic Music Experience - im Rahmen der Studio2 Ringvorlesungen 2018

Dienstag, 5. Juni 2018, 18.00 Uhr

am Institut für Gestaltung, Studio2
Technikerstraße 21, 2.OG Süd

Politics and Society

Vortragender:

Prof. Dr.phil. Manfred Steinlechner 

Studierte Psychologie, Pädagogik, Theologie und Germanistik. Gründete das Zukunftszentrum für Arbeits- und Lebensformen an der SOWI in Innsbruck. Gilt als politischer und gesellschaftlicher Querdenker und arbeitet heute als freier Berater und Konsulent für viele öffentliche Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen.

„Für mich ist Wissenschaft und meine Tätigkeit in der „community of science“ kein von der Lebenswelt abgehobener Prozess, sondern vielmehr die Reflexion meiner Tätigkeit sowie der Gesellschaft…“.

Sound and Space

InterpretInnen:

Oswald Sallaberger  - „La Maison Illuminée“

Studierte und arbeitete zusammen mit Claudio Abbado, Pierre Boulez oder auch Michael Gielen. Er leitete für 12 Jahre das Orchestre de l’opéra de Rouen und wurde international mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. In seiner Arbeit in der zeitgenössischen Musik finden sich Partner wie Ligeti, Kurtág, Dutilleux und Cerha.

„La Maison Illuminée“ ist ein vielfältiges Musikprojekt in flexibler Besetzung. Es kreiert als work in progress Räume für zeitlose Klanggeschichten.

gemeinsam mit:

Agnieszka Kulowska, Violine

Klemens Lins, Bratsche

Kaspar Singer, Cello

 

   Worldmaking 2


Institut für Gestaltung - Studio2 | facebook


Nach oben scrollen