Landespreis für Kunst 2017 an Volker Giencke

In Anerkennung hervorragender künstlerischer Leistungen verleiht das Land Tirol jährlich den Landespreis für Kunst. 2017 überreichte die Tiroler Kulturlandesrätin Beate Palfrader die Auszeichnung an den österreichischen Architekten Volker Giencke, dem langjährigen Professor am Institut für Experimentelle Architektur.
giencke_landespreis_kunst_2017
(Credit: Land Tirol/Sax)