publikationen

Univ.-Prof. MMMag. Dr. Philipp Anzenberger

 

 

Monographien
  1. Die Insolvenzfestigkeit von Bestandverträgen (2014) LexisNexis (266 Seiten; Dissertationsschrift).

    • Positiv rezensiert von Univ-Prof. Dr. Andreas Konecny (ZIK 2014, 140).

    • Prämiert mit dem Insolvenzrecht-Förderpreis 2013 der Kanzlei Graf & Pitkowitz Rechtsanwälte GmbH.

    • Prämiert mit der AK-Förderung wissenschaftlicher Arbeiten 2014.

    • Prämiert mit Best of REWI 2014.

    • Prämiert mit dem Wissenschaftspreis der ScherbaumSeebacher Rechtsanwälte.

  2. Evidence in Civil Law - Austria (2015) LexLocalis (72 Seiten; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser).  

  3. Der gerichtliche Vergleich (2020) LexisNexis (526 Seiten; Habilitationsschrift).

 

Herausgeberschaften
  1. Kollektiver Rechtsschutz im Europäischen Rechtsraum - Tagungsband (2022; gemeinsam mit Dr. Alexander Klauser und Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser) 

 

Kommentierungen
  1. §§ 73a und 73b in Fasching/Konecny (Hrsg), Kommentar zu den Zivilprozessgesetzen3 (2015).

  2. Vorbem sowie §§ 3, 11, 12a, 111 und 113a IO in Reissner (Hrsg), Arbeitsverhältnis und Insolvenz5 (2018) (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser). 

  3. §§ 140-156c IO in Koller/Spitzer/Lovrek (Hrsg), Insolvenzordnung (2019) (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser).

  4. §§ 309-352 ABGB in Schwimann/Kodek (Hrsg), ABGB Praxiskommentar5 III (2020).

  5. §§ 26 und 30-34 ReO in Mock/Zoppel (Hrsg), ReO - Restrukturierungsordnung Kommentar (2022).

 

Beiträge in Sammelwerken und Zeitschriften
  1. Opferrechte. Die Stellung des Opfers im Strafverfahren, ÖJZ 2008, 886 (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Marianne Johanna Hilf).

  2. "Überlange Verjährungsdauer" nach § 58 Abs 3 Z 3 StGB: Opferschutz als Strafzweck? RZ 2011, 164.

  3. Überblick über die Judikatur des OGH im Exekutionsrecht 2010, in Fucik/Konecny/Oberhammer (Hrsg), Jahrbuch Zivilverfahrensrecht 2011 (2011) 81 (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser).

  4. Vorschüsse und Arbeitgeberdarlehen in der Gehaltsexekution - Ein Wegweiser durch den Normendschungel der §§ 290c, 291d, 292 Abs 4 und § 293 Abs 3 EO, ÖJZ 2011, 996.

  5. Zur Frage der Gewährung von Verfahrenshilfe für den insolventen Schuldner, in Clavora/Garber (Hrsg), Die Rechtsstellung von Benachteiligten im Zivilverfahren (2012) 345.

  6. General Principles in European Small Claims Procedures - How far can Simplifications go? LeXonomica 2012, 133 (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser).

  7. Verbraucherinsolvenz in Österreich: Rechtslage und Reformbestrebungen, ZInsO 2012, 2359 (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser).

  8. Zur Wirksamkeit fremdsprachiger Gerichtsstandsvereinbarungen nach § 104 JN und Art 23 EuGVVO, in Clavora/Garber (Hrsg), Sprache und Zivilverfahrensrecht (2013) 71.

  9. Vertragsauflösungssperre und Umgehungsmöglichkeiten, in Nunner-Krautgasser/Kapp/Clavora (Hrsg), Insolvenz- und Sanierungsrecht - Jahrbuch 2013 (2013) 221.

  10. Zur Bindungswirkung von Vorabentscheidungen, in Clavora/Garber (Hrsg), Das Vorabentscheidungsverfahren in der Zivilgerichtsbarkeit (2014) 177.

  11. Prozessbegleitung im Straf- und Zivilverfahren, ÖJZ 2014, 753.

  12. Privatautonomie versus Unternehmenssanierung - Zur Grundrechtskonformität des § 12c IO, in Nueber/Przeszlowska/Zwirchmayr (Hrsg), Privatautonomie und ihre Grenzen im Wandel (2015) 185.

  13. Inadmissible Evidence: Illegally Obtained Evidence and the Limits of the Judicial Establishment of the Truth, in Rijavec/Keresteš/Ivanc (Hrsg), Dimensions of Evidence in European Civil Procedure (2016) 195 (gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser).

  14. Resolutivbedingungen in Unterlassungsgeboten, ÖBl 2016, 8 (gemeinsam mit Mag. Philipp Haas).

  15. A General Overview of Enforcement in Commercial and Civil Matters in Austria, in Rijavec (Hrsg), 24th Conference Corporate Entities at the Market and European Dimensions (2016) 1.

  16. Vernehmung von Verbrechensopfern und Minderjährigen im Zivilverfahren nach §§ 289a und 289b ZPO, ÖJZ 2017, 249.

  17. Provisional Account Preservation Measures in European Civil Procedure Law - A comparison between Brussels Ia and the Regulation on the European Account Preservation Order from an Austrian and a Slovenian Perspective, ALJ 2017, 57 (gemeinsam mit Ass.-Prof. Dr. Tjaša Ivanc).

  18. Zur Obliegenheit der Bekämpfung einer Zurückweisung der Nebenintervention, JBl 2018, 613 (gemeinsam mit RA Dr. Konstantin Pochmarski).

  19. Der rechtliche Schulterschluss der Werkunternehmer - Überblick und Praxisprobleme zu Streitverkündung und Nebenintervention im Bauprozess, in FS Karasek (2018) 47 (gemeinsam mit RA Dr. Konstantin Pochmarski).

  20. Posible influencia de la autonomía de la voluntad del arbitrje en el proceso civil: ¿Solución o problema? - Una perspectiva Austriaca [Einfluss der Privatautonomie im Schiedsverfahren auf den Zivilprozess: Chance oder Gefahr? - Eine österreichische Perspektive], in Barona Vilar (Hrsg), Psicoanálisis del Arbitraje: Solución o Problema en el Actual Paradigma de Justicia (2020), 159.

  21. The cross-border enforcement of court settlements within Brussels Ia: From a European and an Austrian perspective, LeXonomica 2020, 149.

  22. Außergerichtliche Aufrechnung gegen Forderungen von zweifelhaftem Bestand - Zur Frage der Zulässigkeit einer außergerichtlichen Eventualaufrechnung, ÖJZ 2021, 717 (gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Nikolas Raunigg).

  23. Rechtsnachfolge nach Titelschaffung im Kontext der EuGVVO - Zugleich ein Beitrag zur Frage der internationalen Zuständigkeit für Titelergänzungsklagen, ZfRV 2021, 259.

  24. Vertragsschutz und unwirksame Vereinbarungen nach der ReO, in Konecny (Hrsg), RIRUG - Neuerungen im Restrukturierungs- und Insolvenzrecht (2021) 127

  25. Zur Notwendigkeit der Reihung mehrerer aufrechnungsweise eingewendeter Gegenforderungen, in FS P. Bydlinski (2022) 3.

  26. Zum rechtlichen Interesse des Nebenintervenienten, in FS Konecny (2022) 1.

 

Entscheidungsanmerkungen
  1. VfGH 05.10.2011, G 26/10, Zak 2011, 427-429 (Einschränkung der Verfahrenshilfe auf natürliche Personen verfassungswidrig).

  2. OGH 8 Ob 104/11v und 8 Ob 105/11k, ZIK 2012, 2-4 (Trennungsgebot in der "Konzerninsolvenz"; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser).

  3. OGH 10 ObS 54/11f, DRdA 2013, 46-51 (Aufrechnung gegen den unpfändbaren Einkommensteil und rechtzeitige Geltendmachung gem § 113a Abs 2 IO; gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser).

  4. OGH 3 Ob 115/13b, ÖBl 2014, 41-42 (Ö3 Eurowuchteln - Vertretbarkeit der Titelauslegung kein Impugnationsgrund).

  5. OGH 12 Os 90/13x, ÖJZ 2014, 382-383 (Androhung des Outings kein Nötigungsmittel?; gemeinsam mit Univ.-Ass. Mag. Florian Sprajc).

  6. OGH 1 Ob 157/13i, Zak 2014, 166-168 (Resolutivbedingungen und außergerichtliche Sanierung).

  7. OGH 4 Ob 71/14s, ÖBl 2014, 241-242 (UPC Telekabel II - Sperrverfügungen gegen Access-Provider).

  8. EuGH C-327/13, Burgo Group SpA/Illochroma SA in Liquidation, ZIK 2015, 5-7 (Sekundärinsolvenz im Sitzstaat der Schuldnerin).

  9. OGH 4 Ob 219/14f, ÖBl 2015, 150 (Zur Besetzung des Rechtsmittelsenats in Verfahren des gewerblichen Rechtsschutzes).

  10. OGH 4 Ob 22/15m, ÖBl 2015, 238-239 (kinox.to - Sperrverfügungen gegen Access-Provider).

  11. OGH 4 Ob 112/16y, ÖBl 2016, 286-288 (Internationale Zuständigkeit für Klagen auf Zahlung der Trägervergütung).

  12. OGH 7 Ob 111/16y, ÖJZ 2017, 188-190 (Zur Streitwertbemessung von mit Leistungsbegehren verbundenen Rechtsgestaltungsbegehren).

  13. OGH 4 Ob 45/16w, ÖBl 2017, 204-205 (Internationale Zuständigkeit nach UMV und EuGVVO).

  14. OGH 4 Ob 137/16z, ÖBl 2017, 301 (Zur Zuständigkeit der Rechtsverletzungen durch "Internet-Rundfunk").

  15. OGH 1 Ob 153/17g, ÖJZ 2018, 453-454 (Fußballverein rückt wegen Insolvenz an den Tabellenschluss).

  16. OLG Wien 133 R 52/19y, ÖBl 2020/39, 128 (Befugnisse der Parteien in einer Bescheinigungstagsatzung im Sicherungsverfahren).

  17. OLG Wien 6 R 180/20i, ZIK 2021, 45-48 (Keine Sicherung des Schadenersatzanspruchs nach § 23 IO durch das Bestandgeberpfandrecht; gemeinsam mit RA MMag. Dr. Nina Pichler).

  18. OGH 17 Ob 12/20v, NZ 2021, 322-325 (Zur "Begrenzung" der Haftung nach § 149 Abs 1 Satz 2 IO).

  19. OGH 6 Ob 41/21d, ImmoZak 2021, 84-84 (Kein rechtliches Interesse am Streitbeitritt zur Erwirkung vorteilhafter Tatsachenfeststellungen).

  20. OGH 10 Ob 42/20d, ÖJZ 2022, 193-194 (Berichtigung der Parteibezeichnung bei Prozessstandschaft; gemeinsam mit Mag. Eva Wolkerstorfer).

 

Nach oben scrollen