Lizenzierung und Aktivierung von Microsoft Windows für Universitätsbedienstete

Microsoft Windows wird an der Universität Innsbruck im Allgemeinen automatisch über den Lizenzserver für Windows ("KMS-Server") aktiviert. Diese Aktivierung muss alle 6 Monate erneuert werden, wozu sich der Rechner im Datennetz der Universität befinden muss. Nach Ablauf bekommen Sie eine Fehlermeldung, dass der Rechner nicht erfolgreich registriert ist.

Dies kann zu Problemen führen, wenn Sie beipielsweise einen Laptop längere Zeit nicht an der Universität einsetzen. Sie können dies wie folgt lösen:

  • Nehmen Sie den Rechner an die Universität mit und nehmen sie ihn am Datennetz der Universität in Betrieb.
  • Verbinden Sie sich über VPN mit dem Datennetz der Universität.

In beiden Fällen erneuert der Rechner nach kurzer Zeit die Registrierung, die dann wiederum für 6 Monate gültig ist.

Probleme

Wenn Sie bei der Aktivierung von Windows den Fehlercode 0x8007232B erhalten, registrieren Sie bitte Ihren Rechner (unter Angabe der MAC Adresse) bei uns und stellen Sie die Netzwerkkonfiguration so ein, dass diese automatisch bezogen wird ("DHCP"). Bei Problemen wenden Sie sich bitte an das Vor-Ort-Service.