Informationen zum Homeverzeichnis ("Laufwerk I:\", Home directory)

 

Allgemeine Informationen

Universitätsangehörige (Bedienstete und Studierende) erhalten mit dem persönlichen Account automatisch ein Homeverzeichnis am Netapp-Server. An PCs im Datennetz der Universität ist dieses Laufwerk als Laufwerk I:\ eingebunden.

Informationen zur jeweils gültigen Quota finden Sie hier:
http://www.uibk.ac.at/zid/services/

 

Wiederherstellung von gelöschten Dateien - Snapshots

In regelmäßigen Abständen werden am Server die aktuell vorhandenen Datenbestände festgehalten und der Benutzer kann ältere Bestände einsehen oder wiederherstellen. Snapshots werden nach einem ausgefeilten Zeitplan erstellt, am aktuellen Tag alle 2 Stunden, und reichen mehrere Wochen zurück.

Zur Wiederherstellung von Dateien klicken Sie mit der rechten Maustaste den gewünschten Ordner an und wählen Sie "Eigenschaften". Wechseln Sie zum Reiter "Vorgängerversionen" und klicken Sie den Ordner an, in dem sich die Datei befunden hat. Betätigen Sie den Button "Wiederherstellen", damit wird der gesamte Ordner mit dem Inhalt zum Zeitpunkt des Snapshots wiederhergestellt.

Datei wiederherstellen

 

Sie haben auch die Möglichkeit, den gewünschten Snapshot zu öffnen und einzelne Dateien zu kopieren und an anderer Stelle wieder einzufügen. Mit dieser Vorgehensweise bleiben alle anderen Dokumente unberührt.