Gastvortrag Prof. Dr. Sigal Kaplan

Gastvortrag Prof. Sigal KaplanAufgrund ihrer hervorragenden wissenschaftlichen Arbeit durften wir Frau Prof. Kaplan im Rahmen des AIANI Fellow Programs für ein ganzes Monat an unserem Arbeitsbereich begrüßen. Im Zuge ihres Besuchs hielt sie auch einen öffentlichen Vortrag, der reges Interesse fand.

Gastvortrag "The Motivation for Using Advanced Travel Information Systems: a Socio-Technical Perspective" von Frau Prof. Dr. Sigal Kaplan von der Hebräischen Universität Jerusalem


 Kurze Biografie der Vortragenden: 

Prof. Sigal Kaplan

Prof. Dr. Sigal Kaplan ist Assoziierte Professorin am Geographischen Institut der Hebräischen Universität Jerusalem. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt auf der Verhaltensgeographie als Schlüssel zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität, indem sie sich auf den Zusammenhang zwischen Verkehrsverhalten und neuen Technologien konzentriert und eine soziotechnische Perspektive einnimmt. Ihre Forschung konzentriert sich darauf, wie Verkehrsentscheidungen von den Bedürfnissen und Werten der Menschen geprägt werden, mit dem Ziel, besser zu sein, es besser zu machen und sich besser zu fühlen. Ihre jüngste Forschung konzentriert sich auf die Einführung neuer Technologien wie Elektroautos, Bike-Sharing und multimodale Apps. Dr. Kaplan hat 63 Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht und ihre Forschung erstreckt sich über Nord-, Ost- und Südeuropa.

Nach oben scrollen