logo_politikwissenschaft

 

 

WILLKOMMEN AN UNSEREM INSTITUT!
Institutsleiter
Assoz.-Prof.Dr. Martin Senn                                                                                                                                                             
Kontakt Sekretariat
Tel:  +43 (0) 512 507 70001
Fax: +43 (0) 512 507 70199
Email: politikwissenschaft@uibk.ac.at 

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo - Fr   10:00 - 12:00 Uhr
Mo - Do 13:30 - 15:00 Uhr




 

Sprechstunden der Lehrenden

Lageplan

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
NEWS / AKTUELLES


  President Trump - Weltmacht auf Irrewegen?

Beginn: 25. April 2017 - 19:00 Uhr
Ende: 25. April 2017 - 21:00 Uhr
Ort: SoWi Aula,
Universitätsstraße 15,
6020 Innsbruck 

Der VSStÖ, das EU-Büro Graswander-Hainz und das Renner Institut Tirol laden ein zur Podiumsdiskussion.

mit

Univ.-Prof. Dr. Gerhard Mangott (Professor für Internationale Beziehungen)

Stephen A. Huber (Botschaftsrat für politische und wirtschaftliche Angelegenheiten - US Embassy Austria)

FH-Prof.in Dr.in Kathrin Stainer-Hämmerle (Professorin für Politikwissenschaft)

Dr. Hannes Swoboda (ehemaliger SP-Europaparlamentarier)

Moderation: Mag. Christian Jentsch (TT-Außenpolitik)

 

  Interdisziplinäre Vorlesungsreihe / Interdisciplinary Lecture Series 2017
Die Dynamik der gegenwärtigen Rechten / The Dynamics of the Contemporary Far Right

Termin:
25. April 2017

Uhrzeit:
19:00 Uhr

Ort:
Hörsaal 2,
SOWI
Universitätsstraße 15
6020 Innsbruck

 

Univ.-Prof. Dr. Maurer Andreas (Institut für Politikwissenschaft / Universität Innsbruck))
Rechtsextremismus im Europäischen Parlament

Moderation: Ass.-Prof.
in  Dr.in Claudia Globisch (Institut für Soziologie / Universität Innsbruck  

 


  Workshop für Lehrerinnen und Lehrer im Rahmen der Aktionstage "Politische Bildung": Didaktische Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Demokratievorstellungen (Bernhard Natter, Institut für Politikwissenschaft, Universität Innsbruck)

Termin:
27. April 2017

Uhrzeit:
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo:
Seminarraum 2 Psychologie,

Bruno-Sander-Haus
Innrain 52
Universität Innsbruck

In diesem Workshop wird das praxisorientierte Konzept zum Demokratie-Lernen "Mehr als eine Demokratie" vorgestellt und diskutiert (Uki Maroshek-Klarman/Saber Rabi, Gütersloh: Verlag Bertelsmann-Stiftung 2015). Anhand konkreter Übungen wird dieser Ansatz zum Demokratie-Lernen zur Diskussion gestellt und auf mögliche schulische Anwendung in der Politischen Bildung hin befragt.

Anmeldung unter : Fachdidaktik-GSP@uibk.ac.at





  Einladung zur Gesprächsrunde "Grenzenloses Tirol in einem grenzenlosen Europa?"
Datum: Montag, 8. Mai 2017
Zeit: 13:00 - 15:00 Uhr
Ort: Pädagogische Hochschule Tirol, Pastorstraße 7, 6020 Innsbruck


heinz-fischer

ANTRITTSVORLESUNG von Bundespräsident a.D. Dr. Heinz FISCHER
(foto: hbf/karlovits):                                                          
"Die Rolle des Bundespräsidenten in der Zweiten Republik" (12.10.2016)

  Hier können Sie die Aufzeichnung der Veranstaltung abrufen!!!

Die Termine zur VO "Österreichisches Politisches System - Vertiefung" finden Sie unter diesem LINK

  Youtube-Playlist: (Hier werden neben der Antrittsvorlesung auch noch die 6 Vorlesungstermine publiziert)

 


LEITLINIEN ZUM STUDIUM
         
                                                                                                                                                                         
 BA-Arbeit  MA-Arbeit  Exposé und Dissertation


STUDIEREN IM AUSLAND

... Erasmus-Programme

Informationen zu unseren Partneruniversitäten und den Modalitäten der Bewerbung finden Sie unter: http://www.uibk.ac.at/politikwissenschaft/studium/erasmus/. Bei Fragen zu Erasmus-Aufenthalten oder anderen Fördermöglichkeiten für Auslandsaufenthalte (z.B. Recherche- oder Forschungstätigkeit im Rahmen von Abschlussarbeiten) steht Ihnen Dr. Annegret Eppler gerne in ihrer Sprechstunde zur Verfügung. 

... International Student Programmes

Asian Student Programme, Philippinen und Vietnam [LINK zu Asian Student Programme]


FORSCHUNGSZENTREN
... des Instituts
... mit Beteiligung des Instituts