Förderungen, Preise und Stipendien

 
NB: Die derzeit offenen Ausschreibungen, also jene für die derzeit die Antragsfrist läuft, sind jeweils verlinkt und mit dem Symbol   gekennzeichnet. Wenn Sie sich in die "projekt.service.mailingliste" eintragen, werden Sie verständigt, wenn eine Ausschreibung aktiviert wird.

Logo "BTV - Vier Länder Bank"Logo "Hypo Tirol Bank" Logo "Stiftung Südtiroler Sparkasse"

   
Förderungen 

 
Preise

 
Stipendien

  • Forschungsstipendium des "Vereins zur Förderung der wissenschaftlichen Ausbildung und Tätigkeit von Südtirolern an der Landesuniversität Innsbruck"
  • Doktoratsstipendium aus der Nachwuchsförderung der Universität Innsbruck (nächste Ausschreibung: Juni 2017) 
  • Dr. Otto Seibert-Stipendien (nächste Ausschreibung: vermutlich 2017)  
  • Forschungsstipendien an österreichische Graduierte (Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und die Universität Innsbruck schreiben jährlich Mittel als Forschungsstipendien - Beihilfen für Zwecke der Wissenschaft - an Graduierte aus. Es handelt sich dabei um eine Überbrückungsfinanzierung für Graduierte an der Universität Innsbruck, die Aussicht auf eine Stelle in einem drittmittelfinanzierten Forschungsprojekt haben bzw. zur Überbrückung zwischen zwei Projekten oder für Abschlussarbeiten am Ende eines Forschungsprojekts.)
  • Karriereförderprogramm für begünstigt behinderte Nachwuchswissenschaftler/innen der Universität Innsbruck (nächste Ausschreibung: vermutlich 2018)

 
Sonstige Ausschreibungen

  • Ausschreibung von Förderungsbeiträgen für Projekte mit Bezug zur (Berg)Landwirtschaft - Call for Projects (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Frankreich-Preise des interdisziplinären Frankreich-Schwerpunkts der Universität Innsbruck
    (Bewerbungen jederzeit möglich, http://www.uibk.ac.at/frankreichschwerpunkt/formulare/) NEW!
  • Preis für frauen-/geschlechtsspezifische / feministische Forschung an der LFU lnnsbruck (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Mittel des Italien-Zentrums zur Unterstützung der Nachwuchsförderung an der Universität Innsbruck (Einreichfrist: Abgelaufen)

 

zum Archiv der Förderungen, Preise und Stipendien »

 

Noch Fragen? Zuständig sind:

  • Dr. Barbara Aufschnaiter, Kl. 9023
  • Mag. Mag. Gundula Schwinghammer, Kl. 9024
  • Dr. Angelika Hintner, Kl. 9015 (Mo - Do 9.00-12.00)
  •  forschungsfoerderung@uibk.ac.at

 


Förderungen, Preise und Stipendien,
die NICHT vom Vizerektorat für Forschung vergeben werden

  • Förderungspreis des FSP Alpiner Raum - Mensch und Umwelt
  • Die Ausschreibung der Kanadapreise erfolgt über das Zentrum für Kanadastudien 
  • AK-Wissenschaftspreis 2017 (Einreichfrist: 30. Juni 2017)
  • Margaretha Lupac-Stiftung: Demokratiepreis (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Dr. Alois Mock-Wissenschaftspreis und Dr. Alois Mock-Förderpreise (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Euregio‐JungforscherInnenpreis (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Graf Chotek Hochschulpreis der Tiroler Sparkasse (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • KFV-Forschungspreis (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Preise des Theodor Körner Fonds (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Montafoner Wissenschaftspreis (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Günther-Obwegs-Preis (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • agpro-Forschungspreis (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • TÜV AUSTRIA Wissenschaftsstipendium (Einreichfrist: Abgelaufen) 
  • TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis (Einreichfrist: Abgelaufen) 
  • Forschungsstipendien auf dem Gebiet der Archäologie (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Stipendienangebot des Europäischen Forums Alpbach (Einreichfrist: Abgelaufen)
  • Marianne-Barcal-Preis 2016 (Einreichfrist: Abgelaufen)

 

 projekt.service.mailingliste

Über diese Liste werden Sie über die aktuellen Ausschreibungen des Vizerektorats für Forschung informiert und erhalten aktuelle Informationen zum Bereich drittmittelgeförderter Forschung.

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter:

http://www.uibk.ac.at/projektservice/kontakt-form.html