Universität Innsbruck

Ausschreibungen

TechnikerIn VwGr IIIa

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n TechnikerIn mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Stunden/Woche. Werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Hauptaufgaben:

  • Technische Laborassistenz
  • Technische Vorbereitung der verfahrenstechnischen Praktika
  • Gewährleistung reibungsloser Abläufe im Laborbetrieb

Falls Sie Interesse an dieser Stelle haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat oder per Mail an Chemieingenieurwissenschaften@uibk.ac.at.

Wissenschaftliche Stellen

Wir bieten aktuell folgende Stellen für wissenschaftliches Personal im Bereich Chemieingenieurwesen & Materialprozesstechnik:

Senior Scientist mit Doktorat (Dauerstelle)
Bitte wenden Sie sich vorab an Univ.-Prof. Dr. Oliver Strube.

Dissertationsstellen und Studentische Mitarbeit

Falls Sie Interesse an einer Bachelor- oder Masterarbeit in der Arbeitsgruppe Thermische Verfahrenstechnik haben, wenden Sie sich bitte an Univ.-Prof. Dr.-Ing. Kai Langenbach oder an die entsprechenden Mitarbeiter, auch wenn keine Arbeiten ausgeschrieben sind. Initiativbewerbungen für Dissertationsstellen und studentische Mitarbeit sind jederzeit willkommen.

Für die folgende Arbeit suchen wir derzeit Bewerber:

Molekulardynamische Simulationen zur Untersuchung von Phasengleichgewichten in Mischungen aus Modellfluiden.

Betreuer: Dipl.-Ing. Joshua Marx
Telefon: +43 512 507 55204
E-Mail: joshua.marx@uibk.ac.at

Mehr Informationen

Stellen für allgemeines Personal

Derzeit haben wir keine offenen Stellen.


Ausschreibungen der ADLER-Werk Lackfabrik

Im Rahmen eines Praktikums oder einer Bachelor-/Masterarbeit werden technisch orientierte Studenten gesucht, welche an  folgenden Projekten mitarbeiten und Ihre theoretischen Kenntnisse mit praktischen Erfahrungen vernetzen möchten:

ein verfahrenstechnisches und messtechnisches Projekt bezgl.
Inline-Rheologie in Prozessbehältern zur Lackfertigung  Inserat

ein lacktechnisch orientiertes Projekt zur Formulierung von
lösemittelbasierten Lacken mittels nachwachsenden Rohstoffen  Inserat

ein verfahrenstechnisch orientiertes Projekt bezgl. der Untersuchung von
Mischvorgängen in Prozessbehältern der Lackfertigung  Inserat

ein lack- und anwendungstechnisch orientiertes Projekt zur
photoinitiatorfreien Vernetzung mittels UV-Strahlung  Inserat

ein Projekt zum Thema Scale-up von Rotor Stator Systemen
bei der Dispergierung von Pigmenten und Füllstoffen in der Lackfertigung Inserat

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Dr. Albert Rössler:
E-Mail: albert.roessler@adler-lacke.com
Telefon: +43 5242 6922-714

ADLER-Werk Lackfabrik
Johann Berghofer GmbH & Co KG
Bergwerkstraße 22, 6130 Schwaz
www.adler-lacke.com

Ausschreibung der KIAS Recycling GmbH

KIAS Recycling, der einzige Recyclingbetrieb von Altreifen in Österreich, ist stets auf der Suche nach Studentinnen und Studenten, die gemeinsam mit dem Unternehmen Ihre Bachelor-/Masterarbeit verfassen möchten.

Für KIAS Recycling sind Studenten/Studentinnen mit fundiertem Wissen in den Bereichen Chemiewissenschaften, Verfahrenstechnik oder ähnlichen technischen Bereichen von besonders großem Interesse.
Weitere Informationen zur Ausschreibung sowie Kontaktdaten finden Sie hier:  Inserat

KIAS Recycling GmbH
Unterthalhamstraße 2, 4694 Ohlsdorf
www.kias-recycling.at

Ausschreibungen der Leonhard Lang GmbH

Leonhard Lang entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Medizinprodukte wie Elektrodensysteme und Zubehör für EKG, Elektrochirurgie, Defibrillation, Stimulation sowie Gele und Fixierungen. Tragen Sie zur Gesundheit und Heilung von Patienten bei und werden Sie Teil des Teams! Derzeit werden folgende offene Stellen angeboten:

Entwicklungstechniker (m/w/x)   Inserat

Verfahrenstechniker (m/w/x)   Inserat

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung inklusive Bewerbungsformular (hier) an:
E-Mail: personal@leonhardlang.at
Telefon: +43 512 334257

Leonhard Lang GmbH
Archenweg 56, 6020 Innsbruck
www.leonhardlang.at