Universität Innsbruck

EX Exkursion Alsace - Elsass


Prof. Dr. Alexandre Kostka
Univ.-Prof. Dr.-Ing.Christiane Weber MA

EX Exkursion Alsace - Elsass
SS 2023
Lehrveranstaltungsnummer: 199356


Das Elsass ist eine zentrale Region des kulturellen Austauschs in Mitteleuropa. Seit 1681 Teil des französischen Königreichs wechselt das Elsass im 19. und 20. Jahrhundert viermal die Nationalität zwischen Frankreich und Deutschland. Heute Straßburg Sitz des europäischen Parlaments und steht für ein vereintes Europa.

Auf der Exkursion wird die Kulturgeschichte und Architektur dieser europäischen Metropole von der Antike bis ins 21. Jahrhundert anhand herausragender Orte und Bauten erläutert in Kooperation mit unserem guest professor Alexandre Kostka von der Université de Strasbourg.

Die Exkursion führt nach Colmar, Mulhouse und Strasbourg sowie Sélestat und Hohkönigsburg.

Lernergebnis:
Erwerb fortgeschrittener individueller Kenntnisse in verschiedenen Fachbereichen der Architektur und Fähigkeit, dieses Wissen reflektiert und strategisch für architektonische Anwendungen einzusetzen.

Methoden:
Vermittlung wissenschaftlicher Standard Methoden aus Architektur- und Bautechnikgeschichte ebenso wie Kulturgeschichte.

Prüfungsmodus:
prüfungsimmanent

Anmerkungen:
Die Exkursion findet vom 22. bis 26. Mai statt.
Erster Termin zur Einführung am 04. April 2023 10:00 Archiv für Bau.Kunst.Geschichte.
Die Teilnahme an der Vortragsreihe ALSACE-ELSASS des Frankreichschwerpunkts ist verpflichtend.
Für mehr Info und zur Anmeldung bitte hier klicken.

Nach oben scrollen