Willkommen an unserem Institut

Kontakt

Institut für Bibelwissenschaften und Historische Theologie

Institutsleiter: Univ.-Prof. Dr. → Boris Repschinski SJ

Stellv. Institutsleiter: Univ.-Ass. PD Dr. → Liborius Olaf Lumma

Adresse: Karl-Rahner-Platz 1 ┃ A-6020 Innsbruck

Sekretariat: Handan Öztürk, Martin Teißl ┃ Erdgeschoß ┃ Raum E 19 (neu!)

Telefon: +43 512 507-8641┃ E-Mail: bibelhisttheol@uibk.ac.at ┃  Fakultät auf Facebook

Öffnungszeiten:
Montag: 10.00–12.00 Uhr und 13.30–15.00 Uhr,
Dienstag–Donnerstag: 09.00–12.00 Uhr und 13.30–15.00 Uhr,
Freitag: 09.00–12.00 Uhr.

Achtung!!!

Bei Prof. Andreas Vonach entfallen die nächsten Sprechstunden; in dringenden Fällen schreiben Sie ihm eine E-Mail Andreas.Vonach@uibk.ac.at oder wenden Sie sich an das Sekretariat. Die nächste reguläre Sprechstunde ist am Mittwoch, den 24.10.2018 von 12.00-14.00 Uhr.

Aktuelle Hinweise

Prüfungen:
→ Zu Prüfungsterminen und -modalitäten beachten Sie bitte unsere fortlaufend aktualisierten Informationen.

Meldungen aus dem Institut

Aktuelles auch auf der Facebook-Seite der Fakultät! Facebook-Logo

Mi, 17. Oktober 2018: Gastvortrag Joshua Berman (Ramat Gan)

Wir laden herzlich ein zum Gastvortrag von Prof. Dr. Joshua A. Berman: How the Torah revolutionized political thought.

Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18.00 Uhr im Madonnensaal (Karl-Rahner-Platz 3, 2. Stock).

Joshua Berman ist Professor im Zalman Shamir Bible Department an der renommierten Bar-Ilan Universität in Ramat Gan. Sein Diplomstudium absolvierte er bis 1987 an der Princeton University, New Jersey (USA), sein Doktorat 2002 an der Bar-Ilan Universität. Er ist auch ausgebildeter Rabbiner.

Alle näheren Information finden Sie auf dem Veranstaltungsplakat hier zum Anschauen und Herunterladen.

Joshua Berman

Do, 8. November 2018: Festakt für Martin Hasitschka SJ zum 75. Geburtstag

Unser früherer Professor für Neues Testament, P. Dr. Martin Hasitschka SJ, wird anlässlich seines 75. Geburtstags mit einem Festakt geehrt, in dessen Rahmen der Tübinger Emeritus Prof. Dr. Michael Theobald einen Fachvortrag zu „Theologie und Anthropologie” halten wird. Alle näheren Informationen finden Sie im Einladungsfolder, den Sie hier als PDF anschauen und herunterladen können. Bitte beachten Sie, dass bis 30. Oktober 2018 um Anmeldung gebeten wird.

Martin Hasitschka SJ

Leitungswechsel bei BILDI

Die an unserem Institut angesiedelte Bibelwissenschaftliche Literaturdokumentation Innsbruck (BILDI) hat eine neue Leitung: Nachfolgerin von Ao. Prof. Andreas Vonach ist Senior Scientist Dr. Mira Stare, die in den letzten Jahren bereits die Geschäftsführung von BILDI innehatte.

Wir danken Andreas Vonach herzlich für sein langjähriges Mitwirken bei BILDI in verschiedenen Funktionen - seit 2011 als dessen Leiter - und wünschen Mira Stare für ihre neuen Aufgaben eine glückliche Hand!

Mira Stare

Do/Fr, 29./30. Nov. 2018: Origenestagung

Am Do/Fr, 29./30. November 2018, findet an unserer Fakultät das von Univ.-Prof. Dr. Thomas Karmann mitorganisierte achte internationale Kolloquium zum Nachleben des Origenes statt. Es steht unter dem Titel „Der Origenismus in der Spätantike I”.

Alles Nähere zum Programm finden Sie im Tagungsflyer, den Sie hier anschauen und herunterladen können. – Wir laden herzlich ein!

Symbolbild Origenes

Raumänderungen

Am 9. und 10. Juli 2018 werden die schon länger in Angriff genommenen Raumänderungen an unserem Institut abgeschlossen.

Die wichtigste Änderung betrifft das Institutssekretariat: Es befindet sich dann im Raum E 19 (bisher E 15). Diesen Raum erreichen sie durch dieselbe Eingangstüre wie bisher, dahinter befindet sich das Sekretariat aber auf der rechten und nicht mehr auf der linken Seite.

Dr. Andrew Doole erhält das Büro E 10, wechselt also aus dem 2. Stock ins Erdgeschoß.

E 15 wird neuer Arbeitsraum von BILDI mit seiner Geschäftsführerin Dr. Mira Stare.

Symbolbild Übersiedlung

→ Hier finden Sie eine Auswahl älterer Nachrichten.