iwilogo          e-Learning
 

Unter e-Learning kann man das Lehren und Lernen mit Hilfe elektronischer Medien verstehen sowie die Prozesse die sich daraus ergeben. Durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien kann es als Ergänzung zu den herkömmlichen Möglichkeiten angesehen werden. Oft wird e-Learning auch als Oberbegriff für alle Formen des elektronisch unterstützten Lehrens und Lernens verwendet.
An der Universität Innsbruck können seit 2000 Lehrveranstaltungen online-unterstützt über eine universitätsweite Lernplattform angeboten werden. Nicht nur die Administration von Lehrveranstaltungen wird dadurch erleichtert. Größere und kleinere Teile von Lehrveranstaltungen werden auf sinnvolle Weise online angeboten.

e-Learning-Projekte an der Universität Innsbruck

e-Learning-Projekte am Arbeitsbereich Wasserbau

     2012     e-Learning Unterstützung HYDRAULIK II

     2011     Anfertigung von Lehrvideos und Photos für die wasserbauliche Ausbildung

     2008     eHydrology 2

     2007     Virtuelles WasserBauLabor 2
                   eHydrology
                   Pipe Hydraulics

     2006     Virtuelles Wasserbaulabor