Prof. Dr. Kurt Matzler

Kurt Matzler

Univ. Prof.

  management-c407@uibk.ac.at

  SOWI w.4.52

 Termine nach Vereinbarung

  Lebenslauf und derzeitige Tätigkeit

Kurt Matzler ist Professor für Strategisches Management an der Universität Innsbruck, Österreich. Laut Brightline Initiative ist er einer der besten strategischen Denker der Welt. Er ist akademischer Leiter des Executive MBA-Programms am MCI in Innsbruck und Partner von IMP, einem internationalen Beratungsunternehmen, dem Gewinner der Hidden Champions in der Beratung im Bereich Disruption in Deutschland. Kurt Matzler ist Autor von mehr als 300 wissenschaftlichen Arbeiten und mehreren Büchern, darunter Co-Autor der deutschen Ausgabe des Innovator’s Dilemma (2011), eines der sechs wichtigsten Managementbücher überhaupt (Economist). Er ist Co-Autor des Buches „Digital Disruption“ (2016) und „Open Strategy“ (MIT Press, 2021), das 2021 für den Thinkers50 Strategy Award nominiert wurde und das beste Strategiebuch 2021 war (Strategy+Business Magazine) und „eines der wichtigsten neuen Wirtschaftsbücher des neuen Jahrzehnts“ (Gary Hamelist). Mit mehr als 28.000 Zitationen in Google Scholar gehört Kurt Matzler zu den Top 20 Strategieforschern in Europa und zu den Top 50 weltweit. Kurt Matzler ist ein leidenschaftlicher Radfahrer und ein Solo-Finisher des Race Across America 2022. Mit seiner Teilnahme an RAAM sammelte sein Rotary-Team mehr als 4.000.000 USD an Spenden zur Ausrottung der Kinderlähmung.

In their new book, Christian Stadler, Julia Hautz, Kurt Matzler and Stephan Friedrich von den Eichen explore how opening your strategy will help you to generate new ideas and mobilize everyone around them.

Homepage

Amazon

Open Strategy

  Publikationen

 
Nach oben scrollen