Bezeichnung „Sonntag der Völker“

(Amtsblatt der Österreichischen Bischofskonferenz, Nr. 65 vom 20. April 2015, II. 2., S. 6)

Die Bischofskonferenz hat beschlossen, dass der letzte Sonntag im September, für den bisher nicht überall die gleiche Bezeichnung verwendet wurde, ab sofort einheitlich als „Sonntag der Völker“ bezeichnet werden soll.