Rektor gratu­liert zu erfolg­reichen Paralym­pics

Nach den Olympischen Winterspielen sind auch die Paralympics in Pyeongchang für Österreich sehr erfolgreich verlaufen. Skistar Claudia Lösch, Studentin und Ehrenzeichenträgerin der Uni Innsbruck, kommt mit zwei gewonnenen Medaillen wieder in die Heimat zurück. Rektor Tilmann Märk gratuliert herzlich zu den herausragenden Leistungen.
Claudia Lösch
Bild: Claudia Lösch beim Training im Olympiazentrum Tirol. (Credit: Olympiazentrum Tirol)

Von 9. bis 18. März fanden in Pyeongchang die 12. Paralympics statt. Für Österreich gingen 13 Athletinnen und Athleten in drei Sportarten – Ski Alpin, Snowboard und Langlauf – an den Start. Mit dabei waren der Student Simon Wallner sowie Claudia Lösch, ebenfalls Studentin und Ehrenzeichenträgerin der Uni Innsbruck. Mit Bronze im Riesenslalom und Silber im Super-G konnte Claudia Lösch bei den Paralympics 2018 in Pyeongchang an ihre sportlichen Erfolge anschließen und erneut ihr Können als Skifahrerin zeigen. Auch Rektor Tilmann Märk freut sich über den Erfolg des österreichischen Teams und die herausragenden Leistungen von Claudia Lösch: „Ich gratuliere sehr herzlich zu den erbrachten Leistungen und gewonnenen Medaillen und freue mich, dass die Uni Innsbruck als Ausbildungsstätte, aber auch mit den Trainingsmöglichkeiten im Olympiazentrum Tirol die sportliche Karriere unterstützen kann.“ 68 Athletinnen und Athleten trainieren derzeit am Olympiazentrum Tirol in über 20 Disziplinen und werden so unter besten Bedingungen auf die sportlichen Wettkämpfe vorbereitet. Dabei profitieren sie neben einer umfassenden Betreuung auch direkt von den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen in der Sportwissenschaft. Zudem ermöglicht die Spitzensportförderung der Uni Innsbruck den Studierenden flexibel und professionell auf die Anforderungen des Sports reagieren zu können. „Es ist eine große Freude, zu sehen, wie sich die Studierenden entwickeln und ihr Fleiß mit hart verdienten sportlichen Erfolgen belohnt wird. Ihre Disziplin und ihr Fokus auf Ziele sind beispielhaft“, so Rektor Tilmann Märk.

(dp)

Unileben aktuell – die neuesten Beiträge

weitere Beiträge

Nach oben scrollen