Aktuelles

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen aktuellen Veranstaltungen, Ausschreibugen und sonstige Informationen zum Forschungszentrum Digital Humanities Innsbruck.

  Veranstaltungen und Workshops Digital Humanities Innsbruck

Das Forschungszentrum Digital Humanities Innsbruck lädt regelmäßig zu Workshops mit internationalen Vortragenden ein [mehr]

   Sonstiges

Ergebnisse Besprechung Projektanträge der dritten Mittelvergabe DI4DH

Wir freuen uns über die sehr interessanten Einreichungen. Alle Projektanträge konnten genehmigt werden:

 

  • Fotonegativdokumentation Südtiroler Kulturkommission (Roland Sila)
  • Digitalisierung einer Sammlung von Mikrofilmaufnahmen der Dioptra (Dr. Jürgen Fuchsbauer, Prof. Dr. Helmut Weinberger, Dr. Emanuel Klotz)
  • Historischer Roman – Erstellung eines Textkorpus (Günter Mühlberger)
  • Von Transkribus zur Website (Eva Pfanzelter, Philipp Egger)
  • Digitalisierung, Transkription und Annotation von vier Burginventaren (Pilotprojekt), (Gerhard Rampl)
  • Linguistische Analyse der deskriptiven Verbalisation interozeptiver Zustände bei abstinenten alkoholabhängigen Patient*innen (Karoline Irschara, Gerhard Rampl)
  • Changing Social Representations of Political Order c. 1800. Governmental Concepts in the Correspondence of Maria Carolina of Naples-Sicily. (Ellinor Forster, Joseph Wang)

Go!Digital Ausschreibung 2018  

Vier von dreizehn geförderten Projekten gehen ganz oder teilweise an die Universität Innsbruck!

Insgesamt werden ca. 880.000 EUR an Foerdermittel für die vier Projekte ausgeschüttet.

Eine Liste aller Projekte finden Sie hier

Herzlichen Glückwunsch an alle ProjektleiterInnen!

Ausschreibung für das Ansuchen von Förderungen

Alle Informationen finden Sie unter folgendem Link: [Information] 


Forschungsmagazin

 Ausgabe 01 | 16:

 » thema: digital humanities

 » geologie: ressourcen der zukunft

 » archäologie: geschichten aus dem ewigen eis

 » literatur: das doppelgesicht der faszination

 » pharmazie: virtuelle wirkstofsuche

 » holzbau: massarbeiten

 

 

Nach oben scrollen