Psychische Gesundheit

Das geistige, seelische und körperlichen Wohlbefinden formt unsere Gesundheit. Stress, Überlastungen, Konflikte oder Unsicherheiten können unsere psychische und dadurch auch unsere körperliche Gesundheit beeinträchtigen. Innerhalb der Universität unterstützen und informieren ausgebildete Ersthelfende für psychische Gesundheit und wissen um weitere professionelle Hilfe in psychischen Krisen.

Mehr Informationen zu "Erste Hilfe für die Seele" und Liste der Ersthelfenden für psychische Gesundheit

 

Bei Konflikten oder arbeitsbezogenen Herausforderungen

Mediationsangebot der Universität Innsbruck

Professionelle Unterstützung und Begleitung bei der Bearbeitung eines Konflikts.

Weitere Informationen zum Mediationsangebot

Coaching

Individuelle Begleitung und Reflexion berufsbezogener Herausforderungen sowie Unterstützung in Konfliktfällen.

Weitere Informationen zum Coaching

Für ein erstes Gespräch

Monatliche Sprechstunde "Psychische Gesundheit" der Arbeitsmedizinerin

Möglichkeit sich bei psychischen Belastungen und Problemen vertrauensvoll an die Arbeitsmedizinerin Fr. Dr. Oberrauch zu wenden.

Persönliche Vereinbarung unter arbeitsmedizin@uibk.ac.at

Ersthelfer:innen für psychische Gesundheit

Ausgebildete interne Personen mit Grundlagenwissen über psychische Belastungen und Erkrankungen, welche um wichtige interne und externe Anlaufstellen wissen.

Liste von Ersthelfenden

Bei Fragen der Gleichstellung

Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (AKG)

Beratung und Unterstützung bei Diskriminierung in Zusammenhang mit einem Arbeitsverhältnis oder einem Studium an der Universität.

05125079045

gleichbehandlung@uibk.ac.at

Website AKG

Behindertenbeauftragte: Mag. Bettina Jeschke

Beratung und Unterstützung für Studierende mit Behinderung, Beeinträchtigung, psychischen und/oder chronischen Erkrankungen sowie Informationen für Lehrende.

0512 5078887

bettina.jeschke@uibk.ac.at

Website Behindertenbeauftragte

Behindertenvertrauenspersonen

Für das Allgemeine Personal: HR Ing. Mag. Dr. Klaus Miller 0512 50730500 klaus.miller@uibk.ac.at

Für das Wissenschaftliche Personal: Mag. Dr. Adolf Sandbichler 0512 507 51868 adolf.sandbichler@uibk.ac.at

Bei Fragen zu Familie und Betreuung

Familienservice

Ansprechpartnerinnen für alle Studierenden und Mitarbeitenden, die Kinder betreuen oder Angehörige pflegen.

0512507 35251

familienservice@uibk.ac.at

Website Familienservice

Betriebsrat

Der Betriebsrat hat die Aufgabe, die wirtschaftlichen, sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Interessen der Arbeitnehmer:innen wahrzunehmen und zu fördern.

Betriebsrat für das Allgemeine Personal (BR2)

Betriebsrat für das Wissenschaftliche Personal (BR1)

In Zusammenarbeit mit pro mente austria.

Allgemeine Beratungsstellen

Psychosoziale Zentren Tirol (PSZ Tirol)

Erst-Anlaufstelle für Menschen in psychischen Krisen, Hilfe für den Zugang zu adäquaten bedarfsgerechten Leistungen

Maximilianstraße 23, 6020 Innsbruck (weitere Standorte in Imst, Wörgl & Lienz)

050 500

office@psz.tirol

Website Psychosoziale Zentren

Klinisch- und Gesundheitspsychologische Beratung des Landes Tirol

Professionelle Beratung von Klinischen Psycholog*innen und Gesundheitspsycholog*innen für die gesamte Bevölkerung

Kostenlos, vertraulich und unbürokratisch

Website Gesundheitspsychologische Beratung Tirol

Psychologische Studierendenberatung

Beratung, Selbsthilfegruppen und Workshops zu psychischen Erkrankungen und weiteren Behandlungsschritten sowie zu studienrelevanten psychologischen Themen wie z.B. Studienwahl oder Prüfungsangst

Schöpfstraße 3, 6020 Innsbruck

Montag, Dienstag, Donnerstag & Freitag von 08:30 - 12:00 Uhr, Montag, Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 13:00 - 15:00 Uhr

0512 507 39601

psycholog-studienberatung@uibk.ac.at

Website Psychologische Studierendenberatung

Beratung am Telefon / Online

Allgemein

Psychosozialer Krisendienst Tirol

Professionelle Hilfe für eine Erstabklärung & falls gewünscht Koordination der Weiterbehandlung; Gefährdungsbeurteilung und Krisenintervention

Täglich von 08:00 - 20:00 Uhr, kostenlos & auf Wunsch anonym

0800 400 120

Website Psychosozialer Krisendienst

Helpline des Berufsverbandes Österreichischer Psycholog:innen

In akuten Krisen und Orientierung für weitere psychologische Behandlung

Montag bis Freitag 08:00 - 16:00 Uhr, kostenlos und wenn gewünscht anonym

01 4079192

Telefonseelsorge

Vetrauliche Beratung jeglicher Probleme, Sorgen und Anliegen

rund um die Uhr, anonym, kostenlos, auch per Chat möglich

142

Website & Chat Telefonseelsorge

Rat auf Draht

Notruf für Kinder, Jugendliche und deren Bezugspersonen

rund um die Uhr, anonym, kostenlos

147

Website Rat auf Draht

Gewalt & Straftaten

Opfernotruf des Weißen Rings

Erste Anlaufstelle für Opfer von Straftaten

rund um die Uhr, anonym, kostenlos

0800 112 112

Website Opfernotruf

Frauenhelpline gegen Gewalt

Notrufnummer für Frauen* & Mädchen bei jeglicher Gewalt oder Angst davor

rund um die Uhr, anonym, kostenlos, zeitweise auch fremdsprachig möglich, für gehörlose Menschen in Zusammenarbeit mit der ÖGS zusammen mit RelayService möglich

0800 222555

Chat (täglich: 18:00 - 22:00 Uhr, Freitags 09:00 - 11:00 Uhr)

Website Frauenhelpline

Männernotruf

Für Männer* in Krisen- und Gewaltsituationen

rund um die Uhr, anonym, kostenlos

0800 246247

hilfe@maennernotruf.at

Website Männernotruf

Sozialpsychiatrische Dienste und Beratungsstellen

pro mente tirol gemGmbH

Professionelle Beratung, Betreuung und Begleitung bei psychischen Erkrankungen

Karl-Schönherr-Straße 3, 6020 Innsbruck

Zentren für Psychische Gesundheit in vielen Tiroler Bezirken: Innsbruck Stadt und Land, Schwaz, Kufstein, Lienz, Imst, Reutte, Landeck

0512 585129

direktion@promente-tirol.at

Website Pro Mente Tirol

start pro mente – Sozialtherapeutische Arbeitsgemeinschaft Tirol

Unterstützung von Personen mit psychischen Erkrankungen insbesondere auf dem Weg zu einer selbstbestimmten Lebensführung

Karmelitergasse 21, 6020 Innsbruck, Telefon: 0512 584465

office@verein-start.at

Website Start Pro Mente

Psychosozialer Pflegedienst – PSP

Unterstützung und Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen

Innsbrucker Straße 83-85, 6060 Hall in Tirol

Standorte in Innsbruck, Hall, Wörgl, St. Johann, Schwaz, Telfs

05223 54911

kontakt@psptirol.org

Website Psychosozialer Pflegedienst

Spezifische Beratungsstellen

Familien

Zentrum für Ehe- und Familienfragen

Familienberatungsstelle für Familie, Einzelpersonen oder Paare, verpflichtende Elternberatung bei Scheidung

Anichstr. 24/2, 6020 Innsbruck

Zweigstellen in: Kematen, Fulpmes, Telfs, Hall, Schwaz, Lienz

0512 580871

kontakt@zentrum-beratung.at

Website Zentrum Ehe- und Familienfragen

BASIS – Zentrum für Frauen im Außerfern Frauen- und Familienberatung

Planseestraße 6, 6600 Reutte

05672 72604

office@basis-beratung.net

Website BASIS

Netzwerk „Gesund ins Leben“

Für Schwangere, junge Eltern und Familien in belastenden Lebenssituationen

0676 8850882376 kostenlos & unbürokratisch

willkommen@gesundinsleben.at

Website Gesund ins Leben

Demenz

Demenz-Servicezentrum und Demenzberatung der Caritas Tirol

Unterstützung, Beratung und Informations- sowie Bildungsangebot für Menschen mit Demenz, pflegende Angehörige und Fachpersonal

Heiliggeiststraße 16, 6020 Innsbruck

0512 574648

Website Demenz-Servicezentrum

Koordinationsstelle Demenz - Landesinstitut für Integrierte Versorgung

Ressourcenorientierte Unterstützung und Begleitung von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen sowie diesen die Teilhabe am öffentlichen Leben ermöglichen

Anichstraße 35/Bürgerstraße 15, 6020 Innsbruck

0664 8268882

demenz@liv.tirol

Website Demenz Tirol

Essstörungen

Netzwerk Essstörungen

Beratungsstelle, auch telefonisch und per E-Mail, zum Thema Essstörungen

Montag bis Donnerstag 09:00 bis 18:00 Uhr, Freitags 09:00 bis 15:00 Uhr

Templstraße 22, 6020 Innsbruck

0512 576026

info@netzwerk-essstoerungen.at

Website Netzwerk Essstörungen

Trauer

Tiroler Hospiz Gemeinschaft – Kontaktstelle Trauer

Angeleitete Trauergruppen, Einzelgespräche, Angehörigentreff, Gespräche mit Therapeut*innen für aktue Krisensituationen nach einem Todesfall

Milser Straße 23, 6060 Hall in Tirol

05223 4370033600

office@hospiz-tirol.at

Website Hospiz Tirol

Rechtsfragen

Rechtsauskunft der Anwaltskammer

Erste allgemeine Rechtsauskunft von Anwält*innen

Jeden Dienstag von 14:00 - 17:00 Uhr für je 15 Minuten, Termine werden ab 13:30 Uhr vergeben nach first come, first serve Prinzip

Meraner Straße 3, 6020 Innsbruck

Rechtsauskünfte der Bezirksgerichte

Erste allgemeine Rechtsauskunft

Bezirksgerichte in Tirol

Jeden Dienstag von 08:00 bis 12:00 Uhr

Rechtsberatung für Studierende der ÖH

Beratung für allgemeine Rechtsfragen, Steuerrecht, Arbeitsrecht und Mietrecht

rechtsberatung@oeh.at

Website Rechtsberatung ÖH

Sucht

Suchthilfe Tirol – Suchtberatung Tirol und Suchthilfe (Bin)

Beratung, Nachsorge für suchtkranke Menschen und Angehörige in allen Tiroler Bezirken

0512 580080

vermittlung@suchthilfe.tirol

Website BIN Suchtberatung

ISD – Ambulante Suchtprävention

Therapie- und Betreuungsangebot bei sämtlichen Formen der Suchterkrankung von Betroffenen bei Missbrauch oder Abhängigkeit von illegalen oder legalen Drogen oder auch stoffungebundenen Abhängigkeiten (z.B. Glücksspiel, Internetsucht, Essstörungen) und auch Angehörigen

Liebeneggstraße 2, 6020 Innsbruck

0512 53317440

asp@isd.or.at

Website ISD

Selbsthilfe für Angehörige

HPE Tirol – Hilfe für Angehörige psychisch erkrankter Menschen

Telefonische, persönliche oder online Beratung durch erfahrene Angehörige oder professionelle Berater*innen sowie Selbsthilfegruppen und Seminare zu verschiedenen Themen

6020 Innsbruck, Karl-Schönherr-Straße 3

0699 172 380 60

hpe-tirol@hpe.at

Website HPE

Hilfe für Hinterbliebene von Suizidopfern

Selbsthilfegruppen in Innsbruck (auch in Wörgl, Lienz und Landeck)

0650 8804818

gina_seibl@hotmail.com

Um Ihre Gesundheitskompetenz zu stärken, bieten wir zudem vielfältige Kurse in unserem Fortbildungsprogramm an wie zum Beispiel zu Selbstmanagement, Kommunikation, Resilienz oder Entspannung.

Nach oben scrollen