Universität Innsbruck
Symbolbild zum Buchtipp: Bücherregal

Buch­­­­­­tipp: Lite­ratur und Foto­grafie

Evelyn Schlag geht in ihren Innsbrucker Poetik-Vorlesungen auf die vielfältigen Wechselwirkungen von Fotografie und Literatur in ihrem Schreiben ein.

Cover des Buchs „Literatur und Fotografie“

Die Fotografie erweist sich als wichtige Quelle für Evelyn Schlags Roman In den Kriegen (Wien: Hollitzer Verlag 2022), zugleich aber auch als äußerst trügerisches Gedächtnisbild. Bilder spielen in diesem Roman, wie Schlag in der ersten Vorlesung ausführt, dennoch eine entscheidende Rolle – so die Foto­grafien von Emil Gataullin mit ihrer spezifischen Ästhetik der RaumZeitlichkeit. Eine Landschaft als „Persönlichkeit“ mit „eigenen Sinnesorganen“ zu ergründen und sich ihrer „Seele“ im Dialog zweier Medien anzunähern, davon handelt u.a. die ­zweite Vorlesung. Im intermedialen Projekt mit dem Fotografen Lois Lammerhuber verwandelt die Autorin die niederösterreichische Landschaft in höchst sinnliche Körper-Texte und mentale Bilder. Die Ausstellung I Love Africa, an der Evelyn Schlag als Poet-in-Residence teilgenommen hat, wurde 2018 von Lois Lammer­huber und Gerd Ludwig in Zusammenarbeit mit Jacques Rocher in ­Baden realisiert und war der afrikanischen Fotografie gewidmet, vertreten durch Seydou Keïta, Mama Casset, Malick Sidibé und Baudouin Mouanda. Ihrer selbstbewussten Inszenierung afrikanischer Identität antwortet Schlag mit witzig-pointierten Gedichten. In „Die Fotografin“, dem dritten Teil der zweiten Vorlesung, führt die Autorin nach New York und wendet sich der autobiografischen Bedeutung von ­Fotografien zu. Die Entdeckung der ­Fotografin ­Vivian Maier (1926–2009) und die Literarisierung der Biographie Maiers in einem Romanprojekt verlässt dabei ­immer wieder das Autobiografische.

Informationen zum Buch

Literatur und Fotografie
Evelyn Schlag
Innsbrucker Poetik-Vorlesungen – Band 5
ISBN 978-3-99106-043-7
brosch., 160 Seiten, 33 Farbabb.
2021, innsbruck university press
Preis: 20,90 Euro

 

Links

    Nach oben scrollen