Sammlung Franz Tafatscher

4.10.1869, Telfs – 13.11.1935, Innsbruck, Lehrer, Schriftsteller
(Siehe Lexikoneintrag in LiteraturTirol)

2 Kassetten
Nachlassnummer: 307
Standort: Depot B 6
Erwerb: 2022
Kontakt: Brenner-Archiv@uibk.ac.at
Ordnung und Verzeichnis: Anton Unterkircher

Der Bestand ist im Österreichischen Bibliothekenverbund Nachlässe & Handschriften erfasst.
Die Nachlassbibliothek ist im Österreichischen Bibliothekenverbund erfasst. Mit der Suche "NlBibl-Tafatscher" finden Sie alle Titel. 

Kassette 1
M01
Beileidsschreiben zum Tod von Franz Tafatscher an Anna Tafatscher, 1935: Bürgermeister der Stadt Kufstein; Deutscher Männergesangsverein Innsbruck, Innsbrucker Liedertafel, Innsbrucker Urania, Musikverein Innsbruck, Tiroler Landsmannschaft, Pius Wackernell (im Auftrag von Karl Newessely, Richard Marek, Paul Egg)
M02 Sammlung von Broschüren und Zeitungsausschnitten mit Beiträgen von FT
M03 Sammlung von Broschüren und Zeitungsausschnitten über Josef Pembaur d. Ä. und Josef Pembaur d. J.
M04 Sammlung von Zeitungen, Zeitungsausschnitten und Prospekten ohne Bezug zu FT

Bücher und Zeitschriften:
M05 Bekker, Paul: Franz Liszt. Bielefeld/Leipzig 1912
M06 Boerschel, Ernst: Joseph Victor von Scheffel. Bielefeld/Leipzig 1911
M07 Frank, Rudolf: Das moderne Theater. Berlin 1927
M08 Herzfried, Oskar: Aus hellen Tagen. Gedichte. Wien 1908
M09 Hötting, Ella von: Meine Gedichte. Innsbruck 1902
M10 Jäger, Albert: Die Fehde der Brüder Vigilius und Bernhard Gradner gegen den Herzog Siegmund von Tirol. Wien 1858
M11 Kranebitter, Franz: Apologetik. Innsbruck 1922
M12 Langer, Norbert: Das Problem der Romantik bei Nietzsche. Münster i. W. 1929
M13 Stern, Maurice Reinhold von: Theorie des Unbewußten. Linz/Leipzig 1928
M14 Strimmer, Josef: Humoresken aus Stadt und Land. Dresden/Leipzig 1910
M15 Wahrmund, Ludwig: Bilder aus dem Leben des christlichen Abendlandes: Konkordate. Reichenberg 1928
M16 Um die Einheit des deutschen Volkes. Wien 1920
M17 Wahrheit und Irrtum in der materialistischen Weltanschauung. Von einem Selbstdenker. 2. Aufl. Berlin 1906
M18 Blätter für Kunst und Schrifttum, H. 1, Oktober 1927, H. 4, Jänner 1928
M19 Der neue Pflug (Beethoven), H. 3, März 1927
M20 Der Spielmann, Nr. 1, Jänner 1902
M21 Literarische Flugblätter. Hg. von Victor Joss, Nr. 1-6, 10, 12, März 1900-Februar 1901
M22 Musik und Theater Zeitung, Nr. 1-3, Oktober-Dezember 1928
M23 Österreichische Monatshefte „Der Fährmann“, März 1927
M24 Vergangenheit und Gegenwart, H. 1, 1912

Kassette 2 (Nachtrag)
M01 Gedichte (handschr.), 1887; Die Heldenorgel (Druckfahne ?)
M02 Korrespondenzen:
Deutsch-freiheitliche Partei für Tirol (Entwürfe), an, 2 St., 1919
Neujahrs-Entschuldigungs-Karte für die Stadt Kufstein, 1910
K. k. Landesschulrat, 1St., 1911
Nosseck, Franz Karl (Ps. Carla Friedl), 1 St., 1914
Verein zur Schaffung und Verwaltung des Heldenmales auf Geroldseck, Kufstein, 1932, Beil.: Schreiben an die Kinderfreund Anstalt Innsbruck
M03 Fotos: 1 Porträtfoto, 2 Gruppenfotos (Lehrerkollegium, Schüler), 1 Gruppenfoto (nur Schüler), 1 Gruppenfoto (zur Erinnerung an das Festmahl anlässlich des 85. Geburtstage von Kaiser Franz Joseph), 1915
M04 Freiwillige Feuerwehr Kufstein: Kränzchen (Einladung); Einlage 4. Österreichische Kriegsanleihe, 1916; 1 Notizzettel
M05 Paul Jax: Themen aus Latein für die Maturitätsprüfung der Privatistin Melanie Adler (das betreffende Kuvert war versiegelt und wurde erst durch den Bearbeiter geöffnet; Deutsche Reifeprüfungsthemen (für Melanie Adler), Kuvert, geöffnet, leer
M06 Jahresberichte des Gymnasiums Kufstein, 1911-1927 (nicht vollständig); Ausweis über die allgemeine Fortgangsklasse und Platznumer der öffentlichen Schüler des k. k. Gymnasiums zu Innsbruck, 1872
M07 25 Jahre Kufsteiner Mittelschule 1907-1932. Kufstein 1932
M08 Carla Friedl [d.i. Franz Carl Nosseck: Heimatlos und andere Geschichten. Kufstein: Lipott 1914 (mit handschr. Widmung)
M09 Das Jena germanischen Geisteslebens im Jahre 1906; Lebensreform (Flugschriften Verlag Gustav Ferdinand Müller); Zeitungsausschnitte aus Tiroler Grenzbote, 1912-1927

Nach oben scrollen