Sammlung Maria Hofer

Maria Hofer6.7.1894, Amstetten - 15 8.1977, Kitzbühel. Organistin, Komponistin.

1 Kassette, feingeordnet
Nachlassnummer: 198
Standort: Depot 9
Erwerb: 2009f.
Kontakt: Annette Steinsiek

Der Nachlass von Maria Hofer liegt im Stadtarchiv in Kitzbühel. Nach Abschluss des Projektes „Tiroler Musiknachlässe" wurden Dubletten aus dem Nachlass und anreichernde Materialien dem Brenner-Archiv übergeben (2009). - Ab Mappe 13 auch Originale!

Werke
M01 Notendrucke: Festfanfare, Friedenshymne, Glockenspiellied: Schwingt ihr Klänge... (Text von Alma Holgersen), Kitzbüheler Glockenspiellied, Kitzbüheler Weihnachtsspruch, Kleine Studentenmesse, Ostern, Salzburger Lied
M02 Photokopierte Noten: Spruch der Dombauhilfe Salzburg, Toccata für Orgel, Volkssingmesse (3 Stück), Weihnacht
M03 Allerheiligen, Bauernmesse, Eingangslied, Erntedanklied (Alt-Stimme), Erntedanklied (Sopranstimme), Gloria, Gratulation, Kleine Kapuzinermesse, Was Gott tut...
Lebensdokumente
M04 Curriculum Vitae, ca. 1966/1967; Zeittafel mit Werkliste, Kitzbühel, ca. 1966/1967 (handschriftlich, in Kopie)
M05 Briefpapier, Visitenkarten, Glückwunsch- und Dankeskarten: Anlässlich meines 80. Geburtstages, Dem Mitglied des Kitzbüheler Kirchenchors, Den Mitwirkenden bei der Uraufführung der Erntedank-Messe, Weihnachtskarte
Sammlungen
M06 Prospekte: 20 Jahre Glockenspiel Kitzbühel, Alte und neue Glockenspielweisen für die Hochwasserhilfe, Die Komponistin Maria Hofer, Kitzbüheler Glockenspiel 1950-1965, Klang an die Welt. Glockenspiel zu Kitzbühel
Anreichernder Nachlass
M07 Meller, Milena: Die Organistin und Komponistin Maria Hofer, Typoskript, Juni 2007
M08 Meller, Milena: Die Organistin und Komponistin Maria Hofer, Typoskript des Vortrages vom 22.1.2008 im Literaturhaus am Inn (+ Zeitungsartikel vom Kitzbüheler Anzeiger, 31.1.2008)
M09 Bonatti, Hugo: Ein Tiroler Totentanz. Hommage an die österreichische Komponistin Maria Hofer. In: Wunderlich, Uli (Hg.): L'Art Macabre 7. Jahrbuch der Europäischen Totentanzvereinigung. Düsseldorf 2006, S. 10-18 (Sonderdruck)
Bonatti, Hugo: Die Komponistin Maria Hofer. In: Stadtbuch Kitzbühel. Bd. IV: Von der Vergangenheit bis zur Gegenwart. Kitzbühel 1971, S. 691-692 u. 702-704
Haas, Gerlinde: Hofer Maria - zwischen Anpassung und Widerstand. In: Österreichische Komponistinnen in Konfrontation mit dem NS-Regime 1938 - 1945. Habil. Wien 2003, S. 27-31
Marx, Eva: Hofer Maria. In: Marx, Eva; Haas, Gerlinde (Hg.): 210 österreichische Komponistinnen vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Salzburg, Wien 2001, S. 199-205
Nußbaumer, Thomas: Glockenmoid mit Pagenkopf. In: Quart Heft für Kultur Tirol, 10, 2007, S. 19-33
Oesch, Corinna: Maria Hofer (1894-1977). „Wenn die mittendrin im Improvisieren war, die Augen habm gebrannt!'". In: Schreiber, Horst; Tschugg, Ingrid; Weiss, Alexandra (Hg.): Frauen in Tirol. Innsbruck 2003, S. 146-159
Simek, Ursula: Maria Hofer. In: ÖMZ, 46/7, 1991, S. 381
M10 Oesch, Corinna: Die Komponistin Maria Hofer. Auto/Biografie und Fotografie. Dipl. Wien 2005
M11 Engelbrecht, Gerhart: Joseph Messner - ein Leben in Musik. Typoskript, 2007
M12 Joseph Messner Gesellschaft (Gerhart Engelbrecht): Joseph Messner (1893-1969). Werkverzeichnis. Typoskript, 2007

Provenienz Robert Wagner (Schenkung Kurt Drexel, Nov. 2011) (das Material war 2009 von Sybille Sorgo, der Tochter R. Wagners, dem Institut f. Musikwissenschaften der Univ. Innsbr., namentlich Kurt Drexel, überlassen worden):
M13 Totentanz. Partitur. Bleistift. 41 S. pag.
M14 Der Ball. Text von Alma Holgersen. Mit Widmung an R. Wagner. Tinte. Doppelblatt; Der Spatz. Text von Alma Holgersen. Mit Widmung an R. Wagner. Tinte. Doppelblatt; Kleine Studentenmesse. Chorpartitur. Druck; Kitzbüheler Weihnachtsspruch. Druck m. Widmung; Spruch der Dombauhilfe Salzburg. Druck (1 Notenblatt, 1 Sonderdruck)

M15 Provenienz Milena Meller (Schenkung, Nov. 2011): Maria Hofer-Messe (gen. "Bauern-Messe"): Programm der Aufführung am 5.12.2010 unter Hugo Bonatti, Kufstein, und Textblatt (mit den liturgischen Texten der Messe von Richard Seyss); CD der Aufführung; Brief von Hugo Bonatti an Milena Meller, 26.5.2011 (Begleitschreiben zu diesen ihr übersandten Materialien); dazu auch (Schenkung Th. Nußbaumer, 2012): [dieselben Materialien, wurden ausgeschieden], Brief von H. Bonatti an Th. Nußbaumer, 15.5.2011